Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Suzuki OffRoad
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Alex, Linus, uups

frohe Weihnachten+Bremsenproblem

Startbeitrag von Alex am 25.12.2000 17:35

Geschrieben von Alex am 25. Dezember 2000 18:35:40:
Hallo ihr Suzi-Fahrer,
nachdem es die ersten Tage in diesem Jahr mal untern Gefrierpunkt ging, waren auch schon die Bremsen an meinem SJ 413 festgefroren.

Als ich dann die hintere Bremstrommel öffnete, traf mich der Schlag-hätte nie gedacht das Bremsen so verkeimt sein können.

Habe die Bremse wieder gangbar gemacht (Radbremszyl. usw.) und dann mit der Suzi Rep-Anl. zu Hause verglichen.

Kann es sein das ich noch die Getriebe-Handbremse samt Hinterradbremsen vom SJ 410 hab? In die Bremstrommel führt auch kein seperater Bowdenzug von der Handbremse.

Woran erkennt man ob an der Achse eine Park-Sperre dran bzw. drin ist?
Mit weihnachtlichem Gruß an alle Suzuki-Fahrer

Alex















Antworten:

Geschrieben von uups am 28. Dezember 2000 09:38:45:
Als Antwort auf: frohe Weihnachten+Bremsenproblem geschrieben von Alex am 25. Dezember 2000 18:35:40:
Hi Alex,

Habe so etwas bei meinem auch schon entdeckt.

Nur bei mir sind die Trommeln am Handbremsseil angeschlossen.

Lege mal einen Backstein vor und einen hinter das Vorderrad,

ziehe die Handbremse und bocke ihn hinten am Differenzial hoch

(beide Räder in der Luft) Versuche nun eines zu drehen. Geht es nicht

sind die bremsen in deinen Trommeln, sonst Getriebe.
Gruß
uups


>Hallo ihr Suzi-Fahrer,

>nachdem es die ersten Tage in diesem Jahr mal untern Gefrierpunkt ging, waren auch schon die Bremsen an meinem SJ 413 festgefroren.

>Als ich dann die hintere Bremstrommel öffnete, traf mich der Schlag-hätte nie gedacht das Bremsen so verkeimt sein können.

>Habe die Bremse wieder gangbar gemacht (Radbremszyl. usw.) und dann mit der Suzi Rep-Anl. zu Hause verglichen.

>Kann es sein das ich noch die Getriebe-Handbremse samt Hinterradbremsen vom SJ 410 hab? In die Bremstrommel führt auch kein seperater Bowdenzug von der Handbremse.

>Woran erkennt man ob an der Achse eine Park-Sperre dran bzw. drin ist?

>Mit weihnachtlichem Gruß an alle Suzuki-Fahrer

> Alex



















von uups - am 28.12.2000 08:38

extra Trommeln

Geschrieben von Linus am 29. Dezember 2000 08:00:04:
Als Antwort auf: Re: frohe Weihnachten+Bremsenproblem geschrieben von uups am 28. Dezember 2000 09:38:45:
Hab ich richtig gelesen, 413? Bis zum 413 wurde eigentlich eine eigene Bremstrommel kurz hinter dem Zwischengetriebe verbaut. Ist eigentlich auch ganz gut am der vorhandenen Div.(Park)sperre zu erkennen. Manche 413, aber auf jeden fall ab Samurai wurden dan zwei kleine Bremmstrommel direkt hinter den großen Trommeln an der Hinterachse verbaut. Da kann man dann auch deutlich den Bowdenzug sehen.

Wenn Du eine Mittelbremse hast (Die Hinter dem Zwischengetriebe), solltest Du umbedingt mal schaun ob die Hülle des Bowdenzuges nicht aus der Trommel gerutscht ist. Das kommt besonders heufig vor wenn Sich deine Handbremmse vorger schon mehr als über die ersten Sieben Zähne ziehen lassen hatt. Dann friert oft nur das Seil im Zug fest und kann nicht zurückgezogen werden. Wenn Du nun die Handbremse lokerst fällt das Seil bzw. der Bouwdenzug einfach neber der Trommel nach unten und verkeilt sich. Festgefrorenen Bremsbacken an der Mittelbremse lösen sich eigentlich durch die Gewalt des Anfrahrens.

Im Winter sollte man aber eher eine Gang einlegen und wenn es die Situation zuläst ohne Handbremse Parken.

















von Linus - am 29.12.2000 07:00
Geschrieben von Alex am 29. Dezember 2000 12:16:59:
Als Antwort auf: frohe Weihnachten+Bremsenproblem geschrieben von Alex am 25. Dezember 2000 18:35:40:
HAllo, hab die HB hinbekommen, zieht wieder und ist am V.-Getr. installiert, trotzdem bin ich mir mit der Parksperre unsicher, müssten da nicht irgendwo Hebel sein?

Kann man da auch einen Nutzen im Gelände von haben ?

Hab da mal was von HEY-Sperren gelesen?

Hab die HB zum Parken übrigends nicht benutzt, die hinteren Bremsen waren festgefroren.
Grüsse Alex

















von Alex - am 29.12.2000 11:16
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.