Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Suzuki OffRoad
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 16 Jahren, 6 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 16 Jahren, 6 Monaten
Beteiligte Autoren:
jens, marc, Alex

Knacken in Vorderachse

Startbeitrag von Alex am 07.01.2001 19:49

Geschrieben von Alex am 07. Januar 2001 20:49:22:
Hallo ihr Suzukifahrer,
komme grad aus einer Kiesgrube, bin ja von den Fahrleistung meines SJ 413 begeistert, hab ihn ja auch noch nicht so lange, aber schon MT 215/75 R15 drauf.

Denke noch größer wird zum Drehmoment-und Kupplungskiller im tiefen Schlamm.

Habe während dem Befahren von Verschränkungspassagen und auch beim Lenken auf Strassen knacken in VA, klingt als ob sich die VA verschiebt?

Ist das Konstruktionsbedingt, oder sind die Buchsen der Feder ausgeschlagen?

An einem Steilhang hatten die Räder noch Grip doch die Kupplung rutschte durch, kann man da mit nachstellen noch was retten?

Suche noch Leute aus dem Raum Leipzig, die manchmal Lust auf artgerechte Suzihaltung haben!
Danke für eure Antworten scho im Vorraus

Alex

















Antworten:

Geschrieben von marc am 14. Januar 2001 16:01:20:
Als Antwort auf: Knacken in Vorderachse geschrieben von Alex am 07. Januar 2001 20:49:22:
das knacken kann vielleicht an der Antriebsachse liegen (tritt dann aber nur beim allrad auf).

Vor kurzem hab ich meinen suzi (410er) im Schlamm versenkt und seitdem fünktioniert meine Kupplung auch nicht mehr, ist wahrscheinlich die Scheibe am Ende.
















von marc - am 14.01.2001 15:01
Geschrieben von jens am 15. Januar 2001 17:38:09:
Als Antwort auf: Knacken in Vorderachse geschrieben von Alex am 07. Januar 2001 20:49:22:
Das knacken sind die Blattfedern. Ist nicht dramatisch und Du bekommst es auch nicht weg. Es wird meist weniger oder hört ganz auf, wenn die Federn mangels Pflege zusammen "gammeln" und sich nicht mehr bewegen können.
Gruß,

Jens
















von jens - am 15.01.2001 16:38
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.