Swift Vergaser auf SJ 413 umbauen ?!

Startbeitrag von Daniel am 12.01.2001 09:22

Geschrieben von Daniel am 12. Januar 2001 10:22:36:
ich hab´ über Umwege mal gehört, daß man auch einen Suzuki Swift Vergaser auf einen SJ 413 umbauen kann und dadurch auch etwas mehr Leistung bekommt. Hat jemand damit schon Erfahrungen gemacht ? Wie genau läuft der Umbau ?

Da mein Vergaser nicht mehr in Ordnung ist, überlege ich jetzt, ob ich nicht einen solchen Umbau vornehmen soll anstatt wieder einen Serienvergaser einzubauen.

Vieleicht hat auch noch jemand so einen Vergaser zuhause liegen - ich habe nämlich noch keinen neuen ....

Ich bin über jeden Hinweis dankbar !

















Antworten:

Geschrieben von Robert am 12. Januar 2001 22:38:18:
Als Antwort auf: Swift Vergaser auf SJ 413 umbauen ?! geschrieben von Daniel am 12. Januar 2001 10:22:36:
>ich hab´ über Umwege mal gehört, daß man auch einen Suzuki Swift Vergaser auf einen SJ 413 umbauen kann und dadurch auch etwas mehr Leistung bekommt. Hat jemand damit schon Erfahrungen gemacht ? Wie genau läuft der Umbau ?
hi, am Besten bau den kompletten Kopf vom Swift auf Deinen Motor - zumindest die komplette Ansaugbrücke. Wenn Du den Zylinderkopf mit umbaust, hat der motot eine etwas höhere Verdichtung und um die 70 PS. Hab ich schonmal gemacht, aber der Wagen ist schon längers verkauft.
>Vieleicht hat auch noch jemand so einen Vergaser zuhause liegen - ich habe nämlich noch keinen neuen ....

sorry, leider nein

>Ich bin über jeden Hinweis dankbar !

mehr wüsste ich im Moment auch nicht. Umbau auf Einspritzung ist wohl etwas kompliziert, was? :-)
Gruss

Robert



















von Robert - am 12.01.2001 21:38
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.