Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Suzuki OffRoad
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
mispel, Henning, Daniel, Detlev, Edi

Schanierschraube will nicht so wie ich !!! :-((

Startbeitrag von Edi am 15.02.2001 12:13

Geschrieben von Edi am 15. Februar 2001 13:13:04:
Hat jemand Erfahrung wie ich bei meinem SJ die Schaniere abbekomme??

Da die Schrauben mit Karosseriedichtmasse orginal verklebt sind, versagt

jeder Schraubenzieher. Auf Ausbohren habe ich auch keine Lust.

Falls jemand Tipps hat, wäre ich dankbar.
Gruß
Edi















Antworten:

Geschrieben von Detlev am 15. Februar 2001 15:54:36:
Als Antwort auf: Schanierschraube will nicht so wie ich !!! :-(( geschrieben von Edi am 15. Februar 2001 13:13:04:
Hallo Edi,
da wird Dir aber nichts anderes übrig bleiben als Ausbohren !

Ich hatte das gleiche Problem mit meinen Türscharnieren.

Nach dem Aufbohren (ich habe nur den Kopf abgebohrt, ließ sich der Schraubenrest ganz leicht (durch die Hitzeentwicklung) mit einer Zange

herausdrehen.

Ging ganz fix !!
Gruss

Detlev




Wildsau-Homepage















von Detlev - am 15.02.2001 14:54
Geschrieben von Daniel am 15. Februar 2001 16:40:20:
Als Antwort auf: Schanierschraube will nicht so wie ich !!! :-(( geschrieben von Edi am 15. Februar 2001 13:13:04:
Ausbohren ist Quatsch !!!

Ich habe schon mehrere Türen/Heckklappen ausgebaut, einfach einen scharfen Meißel ansetzen, mit einigen kräftigen Schlägen eine Kerbe in den Schraubenkopf schlagen und dann mit Hammer und Meißel die Schraube ca. eine halbe Umdrehung lösen. Anschließend kann man dann mit dem Schraubenzieher ganz einfach den Rest erledigen. Vorher würde ich mir neue Schrauben besorgen (am besten VA - sieht auch gut aus und rostet nicht)

Aufpassen daß man nicht abrutscht und den Lack beschädigt - geht aber ganz ohne Probleme :-)))

















von Daniel - am 15.02.2001 15:40
Geschrieben von Henning am 17. Februar 2001 13:38:40:
Als Antwort auf: Re: Schanierschraube will nicht so wie ich !!! :-(( geschrieben von Daniel am 15. Februar 2001 16:40:20:
>Ausbohren ist Quatsch !!!

>Ich habe schon mehrere Türen/Heckklappen ausgebaut, einfach einen scharfen Meißel ansetzen, mit einigen kräftigen Schlägen eine Kerbe in den Schraubenkopf schlagen und dann mit Hammer und Meißel die Schraube ca. eine halbe Umdrehung lösen. Anschließend kann man dann mit dem Schraubenzieher ganz einfach den Rest erledigen. Vorher würde ich mir neue Schrauben besorgen (am besten VA - sieht auch gut aus und rostet nicht)

>Aufpassen daß man nicht abrutscht und den Lack beschädigt - geht aber ganz ohne Probleme :-)))


Genau so gehts am besten!!!!

Auch von mir schon vielfach ohne Probleme angewand.

Ich nehme allerdings einen alten Stechbeitel.

Erst mit leichten Hammerschlägen eine kleine Kerbe schlagen,damit man nicht abrutscht und dann nur keine Hemmungen.
Gruß

Henning



















von Henning - am 17.02.2001 12:38
Geschrieben von mispel am 19. Februar 2001 21:24:32:
Als Antwort auf: Re: Schanierschraube will nicht so wie ich !!! :-(( geschrieben von Detlev am 15. Februar 2001 15:54:36:
Da funktioniert die erstere Methode aber wohl schneller.

Ging bei mir auch, habe die alten Schrauben wiederbenutzt, halten super.

mispel
















von mispel - am 19.02.2001 20:24
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.