H-Gurte im Samurai

Startbeitrag von Peter am 07.05.2001 11:24

Hallo Kollegen!
Ich möchte in meinen Samurai(offene Version) Hosenträgergurte von Schroth einbauen. Leider ist das mit den Seriensitzen nicht zulässig, es erlöscht die Betriebserlaubnis. Gibt es irgend ein Möglichkeit das es doch zulässig ist, wenn ich z.b. die Seriengurte drin lasse? Ich hatte erst H-Gurte einer anderen Firma drin, die hatten nur das E-Zeichen und waren damit zulässig. Habe die aber rausgeschmissen weil sie sich immer von selbst gelockert hatten! Deshalb müssen jetzt ordentliche rein, da gibts doch nur Schroth oder? Die Schroth Gurte haben auch das E-Zeichen, sind aber trozdem nicht zulässig und neue Sitze kaufe ich nicht erst noch! Wäre nett, wenn mir jemand Tipps geben könnte.Danke!

Peter

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.