Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Suzuki OffRoad
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
Edi, Summi, howy, Ute Beyers

samurai scheibenwischer lose

Startbeitrag von Ute Beyers am 29.09.2001 09:35

Liebe Suzi-Gemeinde,
manche Verarbeitungmängel bringen mich zur Weissglut. Der Scheibenwischerarm rechts ist lose (nach diversen anderen Schrauben an Haltegriffen, Sitzen usw.) - wie komme ich da ran?. Muss das Armaturenbrett raus? Gibt´s einen Trick?
TIA
Gruss
Ute
legware.de

Antworten:

Hi Ute

mach mal vom Scheibenwischerarm aussen die Kappe ab. Danach siehst du eine 13Mutter. Bevor Du sie anziehst Arm ausrichten.

P.S. mit den Schrauben nicht verzweifeln, evtl. Loctite benutzen.
AAAber warum denkst Du haben Suzukis Kreutzschlitzschrauben??


Achs & Diffbruch


Edi

von Edi - am 01.10.2001 06:56
moin,

Du kannst auch die Frontscheibe abklappen.
Suzuki


von howy - am 01.10.2001 13:41

Re: Kreutzschlitzschrauben

> AAAber warum denkst Du haben Suzukis Kreutzschlitzschrauben??

Weil man die so leicht aufbohren kann, oder?

:-)
SUMMI
Summis HP


von Summi - am 01.10.2001 14:54

Re: Kreutzschlitzschrauben

> AAAber warum denkst Du haben Suzukis Kreutzschlitzschrauben??

Weil man die so leicht aufbohren kann, oder?

:-)
SUMMI

Wozu muss ich eine Schrube, die rausfaellt aufbohren??

Damit ich sie danach mir an die Kette haengen kann?

:-))
Edi

von Edi - am 02.10.2001 12:29
hab da noch einen nothammer, fast neu!

Geht leichter!

:-))

von Edi - am 02.10.2001 12:41
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.