Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Suzuki OffRoad
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 14 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 14 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Michael Moro, Bernd

Werkstatthandbuch Samurai Bj. 88

Startbeitrag von Bernd am 06.07.2003 16:42

Hallo suche ein gebrauchtes Werkstatthandbuch ( auch Kopien) für den Samurai Bj.88
ein neues ist zu teuer

Wie geht man mit den Freilaufnaben um, kann man die immer auf Lock lassen?
oder was passiert wenn man immer auf Lock herumfährtß

Gruß Bernd

Antworten:

Wenn du immer auf lock fährst, passiert gar nichts. Einziger Nachteil ist, und das ist auch Sinn der Freilaufnabe, dass die vorderen Antriebseinheiten mitlaufen, also etwas mehr Verschleiss und daß du minimal mehr Sprit verbrauchst. Habe aber in einem Testbericht gelesen, daß der nicht messbar ist.
Hin und wieder, so einmal pro Monat, sollst du die Naben sowieso schließen und ungefähr, nach meiner Erfahrung 100km, fahren, um diese zu schmieren.
Grüße sendet Michi M.

von Michael Moro - am 06.07.2003 18:02
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.