Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Suzuki OffRoad
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 14 Jahren, 6 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 14 Jahren, 6 Monaten
Beteiligte Autoren:
clemens, Christian Bäckmann, Brösel, Benjamin

33 Räder

Startbeitrag von Benjamin am 24.01.2004 20:14

Wollte auf mein Fahrzeug 33 Räder montieren. Nun mal eine Frage wie läuft das mit der Tachoangleichung habe da was gehört soll ein kleines getrieb für zwischen die Tachowelle geben. Wenn ja woher bekomme ich so was oder geht das auch einfacher.

Hat gemand schon die größe eingetragen bokommen
Wenn ga wäre eine Kopie von einem Fahrzeugschein für mich auch sehr hilfreich

Antworten:

Hallo Benjamin,

das mit dem kleinen Getriebe ist schon richtig. Das wird exakt berechnet und dann in die Tachowelle eingesetzt;
machen lassen kannst Du das in der Regel bei VDO oder anderen Firmen, die auch geeichte Tachos einbauen oder prüfen.
(LKW haben ja Fahrtenschreiber - die müssen auch geeicht werden. Guck mal im Branchenbuch danach.)

Mit den 33ern kann ich Dir leider nicht helfen, habe selber Probleme mit meinen 31ern. Aber die lassen sich bestimmt eher lösen als die 33er-Geschichte...

Gruß, Werner

von Brösel - am 24.01.2004 22:00
Hallo Benjamin. Die Tachoangleichung kannst du bei uns in der Würzburger Straße beim Bosch-Dienst Götz machen lassen. Ist aber nicht billig!!!!

Gruß
Christian

von Christian Bäckmann - am 25.01.2004 15:47
hab beim vdo damals um die 150EUR gezahlt. dafür hab ich eine bestätigung bekommen und es war dann beim eintragen kein thema mehr.

von clemens - am 26.01.2004 09:08
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.