Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Suzuki OffRoad
Beiträge im Thema:
8
Erster Beitrag:
vor 14 Jahren, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 14 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
Christian, Brösel, kurt, Kurt, Dilldappen, Patrick

VTG Typ 2 Einbauprobleme Schalthebel

Startbeitrag von Christian am 22.03.2004 09:41

Hi Leute!

Habe am WE versucht ein 410er VTG Typ 2 in meinen 87er 413 einzubauen...und habe das Teil einfach nicht reinbekommen! Bis mir aufgefallen ist, dass der Schalthebel genau in die andere Richtung gekröpft ist....
Ist soetwas schon mal jemandem passiert/aufgefallen bzw ist das normal?

MFG Christian

Antworten:

Hi Christian!


Bei meinem 85er 413 hatte ich dieses Problem nicht. War absolut Plug&Drive.

Tausche den Schalthebel doch aus oder versuche ihn um 180 Grad zu versetzen.
Dafür musst Du die Klemmspange am VTG lösen und den Gummi nach oben ziehen, dann die Schalthebelführung nach innen drücken und nach links verdrehen.
So sollte er dann herauszunehmen sein. Der Einbau dann natürlich umgekehrt...

Hoffe, ich konnte Dir damit weiterhelfen!


Gruß, Werner

von Brösel - am 22.03.2004 09:59
Auch wenn die Frage etwas gimpi ist, aber was bringt ein 410er Getriebe in einem 413er?
Kürzere Übersetzung für geländefahrten, oder hat es auch andere Gründe?

von Dilldappen - am 23.03.2004 10:02
Bau den Schalthebel doch einfach richtigrum ein ;-)

von Patrick - am 23.03.2004 10:14
Hi Dilldappen,

es hat auch noch einen anderen Grund. Die Strassenübersetzung ist auch etwas kürzer und somit besser geeignet, wenn man grössere Reifen fährt. In meinem 413er merke ich den Unterschied deutlich - ich fahre 31er.
Mit dem originalen VTG konnte ich den 5ten Gang gleich weglassen (vielleicht die Eiger-Nordwand runter noch zu benutzen), jetzt kann ich ihn auch auf der Landstrasse wieder fahren.


Gruß, Werner

von Brösel - am 23.03.2004 10:18
Hi hat von euch jemand mal die Übersetzungs-Verhältnisse des 410 VGT.
Habe bei mir nur die 215 von Callway drauf, aber mein Sami (Peugeot-Diesel) geht mit dem normalen V-Getriebe schon ganz schön in due Knie. Überlege halt jetzt ein 410er zu besorgen.

Grüsse
Kurt

von Kurt - am 23.03.2004 10:24
Servus!

Hier die Übersetzungsverhältnisse:

SJ413 1,409 : 1
SJ410 1,590 : 1

Somit ist das 410er VTG (in High) ca 12 % kürzer, was ungefähr die 31er ausgleicht!

MfG Christian.

PS: Werde das mit dem Schalthebelumbau natürlich versuchen...aber erst am WE mit fachmännischer Unterstützung :-) Trotzdem danke @ Brösel für den Tip.

von Christian - am 23.03.2004 11:55
Hi Christian, danke für deine Antwort.

Grüsse
Kurt

von kurt - am 24.03.2004 07:38
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.