Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
What's up in Bergen!
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
TM Holger, Le Francais, Sonne

Wettskandal

Startbeitrag von TM Holger am 15.03.2006 08:18

Hallo Fußballfans,

wie das ARD Magazin Plusminus berichtete ist sogar ein deutscher Fußballnationalspieler in den neuesten Wettskandal verstrickt. Es hieß nicht "aktueller Nationalspieler"(das bleibt man ja immer, sogar Paolo Rink und Dundee gelten als NS) muss also keiner der zukünftigen Weltmeister sein.

Auch wenn mit den Holländern, Holger F. und vor allem Kohli echte Fußballexperten derzeit nicht das Forum besuchen können, würde es ich interessieren, wem ihr eine solche Manipulation zutraut.

Ich habe meine Theorie schon gebildet, teile sie aber hier noch nicht mit.


Viel Spaß beim Verschwörungen kreiren

Antworten:

Moin TM,

ich habe den unterschriebenen Ball noch bei uns liegen. Wohin?

Ich tippe auf den allseits bekannten Pele-Nachfolger Mario Basler! Der macht doch sogar Werbung für eine Wettfirma.

Es freut sich schon auf den neuen Kaminofen, der heute geliefert wird,

der Heimwerkerkönig





von Sonne - am 15.03.2006 08:55
...gelten als NS... -Ein Schelm, wer bei dieser Abkürzung böses denkt. (Bösedenksmiley)

So schlimm wird's schon nicht sein mit dem Wettskandal. Ist mir auch egal, welcher Wörns darin verstrickt ist. Jeder ist bestechlich und Schieberein finden überall statt.
Ich find's aber deswegen noch lange nicht gut, weil ich es für grob unsportlich halte. Und das beginnt bereits in der untersten Liga. Habt ihr nicht auch schon beim Handball mal ein Spiel für eine Kiste Kieler Sprotten oder 50 l Hannoveraner Bier verkauft / gekauft?

Es werfe den ersten Stein, wer ohne Fehl und Tadel ist.

von Le Francais - am 15.03.2006 10:23
Ähm...nein,

in unteren Klassen spielst du beim Handball nur gegen Vereine, die dich nicht mögen. In oberen Klassen zählt das Prestige. Da hilft kein Bier und auch keine Sprotten.

Ich tippe auf Christian Rahn: vom HSV-Stammspieler zum Nationalspieler und nun nur noch Ersatz beim Absteiger 1. FC Köln. Könnte aber auch Tobias Rau sein: gleiches Schicksal wie Rahn und ebenfalls Linksfuß!!

Gruß

von TM Holger - am 15.03.2006 13:14
Aha! Bei euch in den mittleren Klassen wird also geschoben, was das Zeug hält!?

Rahn oder Rau? Wieso muss es denn ein Linksfuß sein?
Internationales Finanzjudentum? - Verschwörungstheorien...

von Le Francais - am 15.03.2006 14:08
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.