Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum der ChatBar
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
Lucas, LitlBit

Eine Frage

Startbeitrag von LitlBit am 10.01.2006 03:26

Wollte nur wissen ,ob es noch Weihnachten ist? da die kleinen Nickolaus immr noch anwesen sind ,wenn man weg laufen tut*lol*
LitlBit

Antworten:

Streng genommen haben wir in der Tat noch Weihnachten. Am 6. Januar beginnt im Kirchenjahr die Epiphaniaszeit. Epiphania ist Griechisch und bedeutet "Erscheinung". Den Heiligen drei Königen erschien der Stern, welcher sie nach Bethlehem führen sollte, wie wir bei Matthias Kap 2, Vers 1-12 nachlesen können. Damit beginnt die Epiphanisaszeit. Und sie endet bei den verschiedenen christlichen Konfessionen unterschiedlich, bei einigen nach zwei, bei anderen nach fünf Wochen; wenn ihr an einer Kirche vorbeigeht, seht mal auf den Veranstaltungsplan, da gibt es am Sonntag sicherlich eine Epiphaniaspredigt.
Warum Weihnachten nicht Ende Dezember losgeht, hängt damit zusammen, dass nicht bei allen gleichzeitig die Geburt Jesus eigeläutet wird, in Europa beispielsweise, wurde das Datum mit dem germanisch-keltischen Kalender abgeglichen und somit kam der 24.Dezember raus.

Damit habe ich meinen Bildungsauftrag auch dieses Jahr erkannt. Für den Wettbewerb "Klugscheißer des Jahres" musst du mich nicht auf die Liste setzten, Driver, wie du weißt, habe ich ein Dauer-Abo.

Grüße von Lucas.

von Lucas - am 10.01.2006 10:13
Lucas!
Ja, ich weis es ,aber jetzt ist das auch schon wieder vorrueber ,die HL.drei Koenige auser dem soll es noch heissen bis zur HL.Familie am 27.Januar.
Nur eines verstehe ich nicht ,dass so viele deutschen keine Kirchen mehr besuchen und auch herraustreten ,warum soll man das christliche dann auch hier fuerhren
Gruss
LitlBit

von LitlBit - am 10.01.2006 15:42
Das will ich dir zu erklären versuchen, LitlBit.
Menschen, denen es nicht gut geht, die haben keine Zeit mehr für Gott und für Glauben. Sie verlieren ihre einstige Überzeugung, sehen nur noch, dass man auch von dieser Seite nur Geld sehen will und treten den Rückzug an.
Auf der anderen Seite sehen wir den Prunk und den Reichtum des Vatikan, Für viele geht das nicht unter einen Hut. So erklären sich die vielen Austritte.

Grüße von Lucas.

von Lucas - am 10.01.2006 16:41
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.