Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Pulverturm Gothic- und Wave-Messageboard
Beiträge im Thema:
21
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
StonedBones, Malkavianer, kc7, idahoe, Dark-Sith, Dreamlord, Trillian

HTML-Frage (bzw. Dateinamen)

Startbeitrag von kc7 am 24.09.2001 13:38

Ein bekannter hat mich darauf hingewiesen, daß ich bei der Namensgebung meiner *.htm-Dateien und von den (Bild-)Dateien mich an gewisse Regeln halten muß.
So muß ich angeblich die erste Seite meiner HP "start.htm" oder "index.htm" nennen.
Außerdem soll ich die Dateinamen dem MSDOS-Format anpassen (also Länge z.B.).
Kann mir dazu jemand mehr sagen???

...kc7 *heutemalwiederblond*

Antworten:

naja, eigentlich kannst du das mit der bennenung der ersten seite halten wie ein dachdecker, vorrausgesetzt du hast die moeglichkeit deinen webserver zu konfigurieren..... standardmaessig heisst es aber index.html
dateinahmen musst ned unbedingt msdos format, sprich 8 zeichen machen, sondern annst auch laengere machen, is halt ned schoen......

von Malkavianer - am 24.09.2001 13:42
vielleicht net schön, aber bei längeren Namen kenn ich mich besser in meiner Bildersammlung aus, als bei "Bild001.jpg", "Bild002.jpg" usw.

von kc7 - am 24.09.2001 13:44
klar... also ich versuchs ein wenig einzuhalten....
achja, ned vergessen auf gross und leinschreibung und leerzeichen is ein grosses nono....

von Malkavianer - am 24.09.2001 13:45
ich hab auch längere Bildernamen, schön hin oder her...

von Trillian - am 24.09.2001 13:45
Malkavianer schrieb:

> achja, ned vergessen auf gross und leinschreibung und
> leerzeichen is ein grosses nono...
Was jetzt GROß oder klein???
Bei mir ist sowieso alles klein, kann mir ja sonst net merken was groß war und was nicht - wie schaut's bei Ordnernamen aus?

...kc7

von kc7 - am 24.09.2001 13:49
alle Dateinamen müssen klein geschrieben werden, keine Leerzeichen.
---
Dream

von Dreamlord - am 24.09.2001 13:51
muessen is nich war... oennen, is einfacher wennman sich gorss und klein schreibung ned immer ueberlegen muss

von Malkavianer - am 24.09.2001 13:53
Dreamlord schrieb:

> alle Dateinamen müssen klein geschrieben werden, keine
> Leerzeichen.

Und was ist mit ORDNER-Namen???

...kc7

von kc7 - am 24.09.2001 13:54
dasselbige.... gilt fue alles, musst nur keine extension dranhaengen :)

von Malkavianer - am 24.09.2001 13:56
kc7 schrieb:
>
> Ein bekannter hat mich darauf hingewiesen, daß ich bei
> der Namensgebung meiner *.htm-Dateien und von den
> (Bild-)Dateien mich an gewisse Regeln halten muß.
> So muß ich angeblich die erste Seite meiner HP "start.htm" oder
> "index.htm" nennen.
> Außerdem soll ich die Dateinamen dem MSDOS-Format anpassen
> (also Länge z.B.).
> Kann mir dazu jemand mehr sagen???
>
> ...kc7 *heutemalwiederblond*

Der Guru erklaert ;-)
Wenn in einem Verzeichnis eine Datei index.html oder index.htm liegt wird die von Browsern angezeigt wenn man in das Verzeichnis wechselt. Das Problem mit den Dateinamen ist, dass DOS (und deswegen Win9x/ME) nur Dateinamen im 8.3 Format (filename.ext) kennt, alles andere ist ein Work-Around von Windows. Kuemmer dich nicht drum, wenn Leute heute noch Probleme mit Dateinamen, die laenger als insg. 11 Zeichen sind haben dann sollen sie sich ein Betriebssystem zulegen und ihr Spielzeug beiseite legen. Manche Windows-Versionen haben auch das Problem, dass sie nur 3 Zeichen nach dem Punkt akzeptieren, deswegen .htm statt .html ... Auch hier: ignoriers, das ist eine Minderheit von Win95A-Benutzer, die damit noch Probleme haben

von StonedBones - am 24.09.2001 14:13
Malkavianer schrieb:
> dateinahmen musst ned unbedingt msdos format, sprich 8 zeichen
> machen, sondern annst auch laengere machen, is halt ned
> schoen......

Ich hoffe, mit nicht schoen meinst du die 8.3 Dateinamen... atxtfile.txt ist deutlich haesslicher als 'A text file.text" :-)

von StonedBones - am 24.09.2001 14:16
sag ich doch :)

von Malkavianer - am 24.09.2001 14:16
tstststs......

von Malkavianer - am 24.09.2001 14:17
Malkavianer schrieb:
>
> klar... also ich versuchs ein wenig einzuhalten....
> achja, ned vergessen auf gross und leinschreibung und
> leerzeichen is ein grosses nono....

Oh Gott oh Gott, geht a Urmensch ? Erstens kann Windows sowieso nicht zwischen Gross/kleinschreibung unterscheiden auch wenn ers so darstellt und zweitens sind auch Leerzeichen kein Thema mehr.

UNIX rulez. Da ist *.*.*.* ein legaler Dateiname, genauso wie 'Dieser Dateiname\n enthaellt ein Enter" (\n heisst Enter/New line) :D

von StonedBones - am 24.09.2001 14:19
kc7 schrieb:
>
> Malkavianer schrieb:
>
> > achja, ned vergessen auf gross und leinschreibung und
> > leerzeichen is ein grosses nono...
> Was jetzt GROß oder klein???
> Bei mir ist sowieso alles klein, kann mir ja sonst net merken
> was groß war und was nicht - wie schaut's bei Ordnernamen aus?
>
> ...kc7

Kuemmer dich nicht drum: Windows kann nicht zwischen Gross- und Kleinschreibung unterscheiden, auch wenn er so im Dateinamen einzelne Buchstaben gross schreibt. Probier mal eine Datei "test.txt" anzulegen und danach "Test.txt": Unter UNIX kein Thema, Windows sagt die Datei gibts schon :D

von StonedBones - am 24.09.2001 14:22
Dreamlord schrieb:
>
> alle Dateinamen müssen klein geschrieben werden, keine
> Leerzeichen.
> ---
> Dream

*meeep* Gehen Sie zurueck nach 1981

von StonedBones - am 24.09.2001 14:24
kc7 schrieb:
>
> Dreamlord schrieb:
>
> > alle Dateinamen müssen klein geschrieben werden, keine
> > Leerzeichen.
>
> Und was ist mit ORDNER-Namen???

Sind auch nur Dateien...

>
> ...kc7

von StonedBones - am 24.09.2001 14:26
Malkavianer schrieb:
>
> dasselbige.... gilt fue alles, musst nur keine extension
> dranhaengen :)

*sigh* Auch Extensions sind bei Verzeichnissen erlaubt... sind auch nur Dateien, wenn auch besondere.

von StonedBones - am 24.09.2001 14:28
OOOOOOOOHHHHHHHH, grosser Guru! :-)

(sichverbeugenddenRückenzerrend) :D :D

von Dark-Sith - am 24.09.2001 15:46
quark mit sahne.
bei dateinamen fürs web bist du nur von den vorgaben der server abhängig. die meisten sind unix/winNT, und da kannst du soviele buchstaben und punkte in die dateinamen reinschreiben wie du lustig bist.
einschränkung: keine leerzeichen oder andere sonderzeichen wie !/?&% . sprich [a-z][0-9]+-_ sind ok.
umlaute sind so eine sache, oft gehts, manchmal gibts streß, also lass sie einfach.
die browser kommen mit langen namen klar.
zb: www.blah.de/das.hier.ist.ein.verzeichniss/.~hier_kommt-eine+datei.html

von idahoe - am 24.09.2001 16:36
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.