Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Pulverturm Gothic- und Wave-Messageboard
Beiträge im Thema:
14
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
Virus, Dark-Sith, Discordia, idahoe, Dreamlord, Trillian, StonedBones, Chaldäer, Ex-Anonymos

Homepage der Senung....

Startbeitrag von Virus am 01.10.2001 15:54

Hallo,

Nur für die, die Interesse daran haben, mal zu schauen, wie die Homepage im ROHBAU aussieht!
Sie wird grafisch auf jeden Fall nochmal überholt und verändert......
Da steht auch schon der 14.10. als nächste Termin drin! :-)

Virus.

Antworten:

Virus schrieb:
>
> Hallo,
>
> Nur für die, die Interesse daran haben, mal zu schauen, wie die
> Homepage im ROHBAU aussieht!
> Sie wird grafisch auf jeden Fall nochmal überholt und
> verändert......
> Da steht auch schon der 14.10. als nächste Termin drin! :-)
>
> Virus.


und wie sieht sie jetzt aus *wunder*

von Trillian - am 01.10.2001 15:57

HomepageADRESSE der Senung....

[home.t-online.de]

Ups, hatte ch ganz vergessen.. :-)

von Virus - am 01.10.2001 15:59

Re: HomepageADRESSE der Senung....

Virus schrieb:
>
> [home.t-online.de]
>
> Ups, hatte ch ganz vergessen.. :-)

funktioniert ja noch nicht so viel, nicht einmal das MessageBoard :-(

von Ex-Anonymos - am 01.10.2001 16:04

Re: HomepageADRESSE der Senung....

Schön... am besten gefällt mir das "terrestrisch" bei den Frequenzen... sehr schön formuliert... versteh ich zwar nicht, was "über Antenne" mit "terrestrisch" zu tun hat... würde für "Kabel" doch eigentlich passen (kann mir das irgendwer erklären?), aber es klingt gut!

von Discordia - am 01.10.2001 16:05

Re: HomepageADRESSE der Senung....

Oh je... wenn ich mir so angucke, was da gerade mit meinen Formulierungskünsten abgeht, sollte ich wohl besser nach Hause gehen...

von Discordia - am 01.10.2001 16:06

antenne?

da hab isch au kai ahnung. is halt so di bezeischnung deführ.

von idahoe - am 01.10.2001 16:10

Re: antenne?

Muß sagen, daß ich die Seite net gemacht habe, also wenn ich dann die Finger drin habe, merkt man daß, weil ab dann wirds verspult!
:)

von Virus - am 01.10.2001 16:11

Re: HomepageADRESSE der Senung....

Discordia schrieb:
>
> Schön... am besten gefällt mir das "terrestrisch" bei den
> Frequenzen... sehr schön formuliert... versteh ich zwar nicht,
> was "über Antenne" mit "terrestrisch" zu tun hat... würde für
> "Kabel" doch eigentlich passen (kann mir das irgendwer
> erklären?), aber es klingt gut!

... kommt von 'von der Erdoberfläche aus zu empfangen', soweit ich weiß...
... oder gesendet... auf jeden Fall verfolgen die Radiowellen so ungefähr die Erdkrümmung, im Gegensatz zu Microwellen (Satelliten) oder Langwellen (werden an der Ionossphäre reflektiert)...
... alle Angaben ohne Gewähr (ist schon lange her)...

von Chaldäer - am 01.10.2001 16:12

Re: HomepageADRESSE der Senung....

Chaldäer schrieb:
>
> Discordia schrieb:
> >
> > Schön... am besten gefällt mir das "terrestrisch" bei den
> > Frequenzen... sehr schön formuliert... versteh ich zwar nicht,
> > was "über Antenne" mit "terrestrisch" zu tun hat... würde für
> > "Kabel" doch eigentlich passen (kann mir das irgendwer
> > erklären?), aber es klingt gut!
>
> ... kommt von 'von der Erdoberfläche aus zu empfangen', soweit
> ich weiß...
> ... oder gesendet... auf jeden Fall verfolgen die Radiowellen
> so ungefähr die Erdkrümmung, im Gegensatz zu Microwellen
> (Satelliten) oder Langwellen (werden an der Ionossphäre
> reflektiert)...
> ... alle Angaben ohne Gewähr (ist schon lange her)...

Das mit den Radiowellen ist eben von der Frequenz abhaengig... ich glaube Langwelle wird spitzenmaessig reflektiert (von einer der Atmosphaerenschichten), Mittelwelle gut, Kurzwelle schlecht und UKW eigentlich gar nicht... aber das terrestrisch wuerde ich eher durch aetherisch ersetzen, weil ja Radiowellen durch den Aether geschickt werden... oder so :-)

von StonedBones - am 01.10.2001 16:20

Re: HomepageADRESSE der Senung....

Chaldäer schrieb:

> ... kommt von 'von der Erdoberfläche aus zu empfangen', soweit
> ich weiß...
> ... oder gesendet... auf jeden Fall verfolgen die Radiowellen
> so ungefähr die Erdkrümmung, im Gegensatz zu Microwellen
> (Satelliten) oder Langwellen (werden an der Ionossphäre
> reflektiert)...
> ... alle Angaben ohne Gewähr (ist schon lange her)...

Definitiv richtig.

Kurz- und Mittelwellen folgen der Erdkrümmung bzw werden von höheren Schichten der Atmosphäre reflektiert, wodurch ihre Reichweite sich vergrössert, aber die Qualität abnimmt.

:D Für einen Mann Deines alters nicht schlecht. :D

von Dark-Sith - am 01.10.2001 16:22

Re: HomepageADRESSE der Senung....

StonedBones schrieb:

aber das terrestrisch wuerde
> ich eher durch aetherisch ersetzen, weil ja Radiowellen durch
> den Aether geschickt werden... oder so :-)

Das mit dem Aether kannst Du gleich wieder vergessen.

Zeig mir mal einen Bericht über die Atmosphärenschichten in denen Aether auftaucht.
Das war ein Gedankenfehler unserer Ahnen, inzwischen sind wir doch ein bischen weiter.

:D Ja ich weiss, sollange bei euch Programmierern ein Kabel am PC hängt ist alles in Ordnung. :D

von Dark-Sith - am 01.10.2001 16:25
Ihr solltet vielleicht ein wenig Abwechslung in Eure Wortwahl bringen. Schaut mal wie oft "genial" auf der Linkseite vorkommt. Das verliert ja seine Wirkung total.

von Dreamlord - am 01.10.2001 17:13

Re: HomepageADRESSE der Senung....

jau. mit langwelle kommt man sogar locker bis nach australien. hängt aber von der tageszeit und den sonnenwinden ab. das äussert sich in den D-, E- und F-schichten der elektrosphäre (bezeichnung der verteilung der elektrischen ladungen im erdnahen bereich). hab ich zwar mal alles ghelernt, aber schnell wieder vergessen. ich weiss noch, wo ichs nachlesen kann, weil "dumm dürf mer sei, ma muss sisch nur zu helfe wisse".

von idahoe - am 01.10.2001 17:20
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.