MISSI

Startbeitrag von Le Petit Prince am 14.11.2000 11:27

Geschrieben von Le Petit Prince am 14. November 2000 12:27:26:
Hi Missi,
Nachdem ich ein wenig im Messageboard herumgelesen habe, dachte ich mir, Dir zwei kleine „Dinge“ zukommen lassen zu müssen:
1: Sterne der Jugend, wohin / Seid ihr hinabgefallen? / Keinen mehr von euch allen seh ich im Gewölk ich ziehn.

Ihr meiner Jugend Genossen, / Ach wie früh mit der Welt / Habt ihr Frieden geschlossen! / Keiner, der zu mir hält!

Junge, die ihr uns Alten / Hohnlacht, wie habt ihr recht! / Denn auch ich selber – wie schlecht / Hab ich mir Treue gehalten!

Dennoch kämpfe ich weiter, / Steh entgegen der Welt. / Kann ich nicht siegen als Held, / Will ich doch fallen als Streiter.
2: Im Astwerk wiegt sich der müde / Wind im Schlaf. Meine Hand / Läßt eine blutrote Blüte / Zerfallen im Sonnenbrand.

Ich hab schon viele Blüten / Blühn und zerfallen sehn; / Die Freuden und Wehen kommen und gehen; / Man kann sie nicht behüten.

Ich habe auch verstreuet / Mein Herzblut in das Leben hin; / Ich weiß nicht, ob’s mich reuet, / Ich weiß nur, daß ich müde bin.
Die Absicht dieser Mail ist ein interner psychologischer Prozeß, der als ephemere Struktur definiert ist, die aus einem Indikator für einen Mangelzustand und Prozessen zur Beseitigung oder Vermeidung dieses Mangelzustandes besteht - sprich der Wunsch die Person hinter dem Pseudonym ein wenig näher kennenzulernen.
Auf eine Antwort wartend und sich derweil anderen Sachen hingebend


Le_Petit_Prince@redseven.de


PS: La belle qui veut, la belle qui n’ose ….
PPS: Will damit nicht die geplante Hochzeit verhindern ;-)

















Antworten:

kleiner prinz

Geschrieben von Missi am 16. November 2000 11:23:19:
Als Antwort auf: MISSI geschrieben von Le Petit Prince am 14. November 2000 12:27:26:
kleiner prinz,
hab' recht herzichen dank für diese "dinge" - wenn sie deiner feder entsprungen sind, sei dir meiner bewunderung gewiss, sind sie kopiert, dann pass bzgl. copyright u.ä. auf (zitate müssen mit einer quellenangabe versehen werden, etc.). man weiß nie, wer wann und wo mitliest - letzteres hast du mit deinem plötzlichen auftreten sehr schön untermauert. nichts testo trotz besser gut abgeschrieben als schlecht selbst formuliert. nochmals vielen dank - ich habe mich sehr darüber gefreut...
wie ist das eigentlich mit der lyrik?? findet sich jeder in (oder zwischen) den zeilen wieder?? haben diese zeilen etwas von einem horoskop, das ja bekanntlich derart pauschal gehalten wird, daß es auf jedermann übertragbar ist. sind sie lediglich treffend gewählt?? oder war das ein schuß ins blaue mit einer 50:50 chance, daß ich getroffen werde bzw. mich so fühle??
mailen möchte ich derzeit nicht, würde mich aber freuen, hier wieder von dir zu lesen...
sich auch mal mit anderen dingen beschäftigt ;-))

Missi
PS: La belle qui veut, la belle qui n’ose ….

für jemanden, der mich erst noch näher kennenlernen will, ist das äußerst treffend formuliert...
>PPS: Will damit nicht die geplante Hochzeit verhindern ;-)

verhindern wohl kaum, aber eine gewisse gefährdung scheinst du schon zu bergen, der bräutigam in spe ist bereits eingeschüchtert verstummt...
TOM... aufwachen!!


















von Missi - am 16.11.2000 10:23

Re: kleiner prinz

Geschrieben von Tom am 16. November 2000 18:19:31:
Als Antwort auf: kleiner prinz geschrieben von Missi am 16. November 2000 11:23:19:
>kleiner prinz,

>hab' recht herzichen dank für diese "dinge" - wenn sie deiner feder entsprungen sind, sei dir meiner bewunderung gewiss, sind sie kopiert, dann pass bzgl. copyright u.ä. auf (zitate müssen mit einer quellenangabe versehen werden, etc.). man weiß nie, wer wann und wo mitliest - letzteres hast du mit deinem plötzlichen auftreten sehr schön untermauert. nichts testo trotz besser gut abgeschrieben als schlecht selbst formuliert. nochmals vielen dank - ich habe mich sehr darüber gefreut...

>wie ist das eigentlich mit der lyrik?? findet sich jeder in (oder zwischen) den zeilen wieder?? haben diese zeilen etwas von einem horoskop, das ja bekanntlich derart pauschal gehalten wird, daß es auf jedermann übertragbar ist. sind sie lediglich treffend gewählt?? oder war das ein schuß ins blaue mit einer 50:50 chance, daß ich getroffen werde bzw. mich so fühle??

>mailen möchte ich derzeit nicht, würde mich aber freuen, hier wieder von dir zu lesen...

>sich auch mal mit anderen dingen beschäftigt ;-))

>Missi

>PS: La belle qui veut, la belle qui n’ose ….

>für jemanden, der mich erst noch näher kennenlernen will, ist das äußerst treffend formuliert...

>>PPS: Will damit nicht die geplante Hochzeit verhindern ;-)

>verhindern wohl kaum, aber eine gewisse gefährdung scheinst du schon zu bergen, der bräutigam in spe ist bereits eingeschüchtert verstummt...

>TOM... aufwachen!!

TOM IST WACH; ABER DU HAST JA KEINEN MUMM MIR ZU MAILEN, DU HAST MEINE ADDY UND ICH HABE DIR VORGESTERN GEMAILT...

SCHADE, DAß DU NUN MIR DAS "AUFWACHEN" ZUZUSCHIEBEN VERSUCHST... =;o(

Gruß René



















von Tom - am 16.11.2000 17:19

Re: kleiner prinz

Geschrieben von Le Petit Prince am 16. November 2000 18:23:31:
Als Antwort auf: kleiner prinz geschrieben von Missi am 16. November 2000 11:23:19:
Hi Missi


>kleiner prinz,

>hab' recht herzichen dank für diese "dinge" - wenn sie deiner feder entsprungen sind, sei dir meiner bewunderung gewiss, sind sie kopiert, dann pass bzgl. copyright u.ä. auf (zitate müssen mit einer quellenangabe versehen werden, etc.). man weiß nie, wer wann und wo mitliest - letzteres hast du mit deinem plötzlichen auftreten sehr schön untermauert. nichts testo trotz besser gut abgeschrieben als schlecht selbst formuliert. nochmals vielen dank - ich habe mich sehr darüber gefreut...
1. freut mich gleichfalls, dass es dich gefreut hat, obwohl ich fälschlicher weise das postulat eines gewissen herrn m. nach kolchoseeigentum auf gedankengut übetragen habe. man möge mir verzeichen und herrn h.h. loben!
2. m.E. nach veröffentlichst du als absender von postings in einem „öffentlichen“ messageboard nachrichten, ohne die empfänger zu kennen – oder falls du sie kennst, musst du dir dessen bewusst sein, dass deine nachricht über diese hanausweist und eine unbestimmte vielzahl von unbekannten lesern zu „provozieren“ vermag … und darum geht es dir doch augenscheinlich!


>wie ist das eigentlich mit der lyrik?? findet sich jeder in (oder zwischen) den zeilen wieder?? haben diese zeilen etwas von einem horoskop, das ja bekanntlich derart pauschal gehalten wird, daß es auf jedermann übertragbar ist. sind sie lediglich treffend gewählt?? oder war das ein schuß ins blaue mit einer 50:50 chance, daß ich getroffen werde bzw. mich so fühle??
so viele fragen auf einmal - das geht aber nun wirklich nicht!

apropos: findet sich der mensch, außer er heisst zarathustra, nicht überall ein wenig wieder? beruht darauf nicht der erfolg von 99,9% der gesamten Literatur, bzw. der gesamten Filmindustrie?

interessanter wäre es zu sehen, ob ich dich denn nun getroffen, bzw. deine gefühle richtig interpretiert habe, ob ich falsch liege, oder ob die tragweite des schauspiels nicht erkenne? nachdem du mir aber eh nicht zurücklmailen wirst, bezweifle ich, diese frage geklärt werden kann 


>mailen möchte ich derzeit nicht, würde mich aber freuen, hier wieder von dir zu lesen...
und gleichfalls eine antwort zu bekommen! bin übrigens weder ein pädophiler päderast, noch ein fauvist – höchstens ein gleichgesinnter vom herrn bachurin, den du aber sicher durch deine postulate nach veränderung kennen müsstest!
>sich auch mal mit anderen dingen beschäftigt ;-))
mit welchen dingen denn?????????


Gruss, LPP :-)))))))))
















von Le Petit Prince - am 16.11.2000 17:23

also tom...

Geschrieben von Missi am 17. November 2000 01:36:16:
Als Antwort auf: Re: kleiner prinz geschrieben von Tom am 16. November 2000 18:19:31:
TOM IST WACH; ABER DU HAST JA KEINEN MUMM MIR ZU MAILEN, DU HAST MEINE ADDY UND ICH HABE DIR VORGESTERN GEMAILT...

SCHADE, DAß DU NUN MIR DAS "AUFWACHEN" ZUZUSCHIEBEN VERSUCHST... =;o(

Gruß René
in der öffentlichkeit herumzicken ist eindeutig mädelssache... zu meiner entschuldigung (sic!) sei vorgebracht, daß ich den gmx-account nur sporadisch lese... deine mail - so denn tatsächlich eine vorliegt - habe ich nicht gelesen... verhasste defensive!!

















von Missi - am 17.11.2000 00:36

Re: also tom...

Geschrieben von Tom am 18. November 2000 09:12:15:
Als Antwort auf: also tom... geschrieben von Missi am 17. November 2000 01:36:16:
>TOM IST WACH; ABER DU HAST JA KEINEN MUMM MIR ZU MAILEN, DU HAST MEINE ADDY UND ICH HABE DIR VORGESTERN GEMAILT...

>SCHADE, DAß DU NUN MIR DAS "AUFWACHEN" ZUZUSCHIEBEN VERSUCHST... =;o(

>Gruß René

>in der öffentlichkeit herumzicken ist eindeutig mädelssache... zu meiner entschuldigung (sic!) sei vorgebracht, daß ich den gmx-account nur sporadisch lese... deine mail - so denn tatsächlich eine vorliegt - habe ich nicht gelesen... verhasste defensive!!

Hi Missi, oder schreibe mir bitte eine eMail. Einfach oben auf das blau "Tom" klicken und schon bist du fast bei mir. :o)



















von Tom - am 18.11.2000 08:12
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.