Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Pulverturm Gothic- und Wave-Messageboard
Beiträge im Thema:
12
Erster Beitrag:
vor 16 Jahren, 5 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 16 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
ARiaWaiv, Missi, sacrifice, Rev. Tobias

ich bin´s wieder

Startbeitrag von sacrifice am 24.12.2000 20:11

Geschrieben von sacrifice am 24. Dezember 2000 21:11:50:
also
wollte nur mitteilen, daß es am Freitag wirklich besser war, da mehrere "neue" (für den Turm neue) Sachen gespielt wurden. Das ist doch schon mal was!

Gestern Nebelwerk war auch nicht schlecht wegen netter Unterhaltung.

Doch mit meinen Kommentaren müßt Ihr auch weiterhin rechnen, konnte ja nicht ahnen, daß auf der Turmseite nur DJ´s und Ihre langjährigen Freunde schreiben. Da steht man schon mal ganz alleine da, aber macht nichts.
















Antworten:

Geschrieben von Missi am 27. Dezember 2000 14:31:36:
Als Antwort auf: ich bin´s wieder geschrieben von sacrifice am 24. Dezember 2000 21:11:50:
hallo,
zum einen schreiben hier nicht nur dj’s und deren langjährige freunde und zum anderen glaube ich nicht, dass irgendjemand etwas gegen kommentare einzuwenden, aber wäre es nicht irgendwie schöner, wenn ab und an auch einmal ein lob käme??
ich weiss nicht, wie du es mit motivation hältst, ich für meinen teil brauche sie – kleine streicheleinheiten für die seele. eine zeit lang kann sich jeder selbst motivieren, aber irgendwann braucht der mensch auch mal zuspruch von aussen... ständig nur kritik zwingt das ausgeprägteste selbstbewusstsein irgendwann in die knie.
stell’ dir einfach mal vor, man würde deine arbeit, solange sie gut ist, stillschweigend zur kenntnis nehmen und du bekommst erst bei nicht erbrachter oder schlechterer leistung resonanz – negative resonanz, verbale prügel... und das auf dauer... würde dir das gefallen?? ganz ehrlich??
abgesehen davon gibt es sowas wie fixkosten (z.b. pacht, die in münchen nicht unerheblich ist) und variable kosten (z.b. personal, strom, etc.)... beide müssen bekannterweise gedeckt werden, andernfalls ist eine unternehmung nicht rentabel - ganz zu schweigen von profitabel.
es gibt zwei möglichkleiten: entweder man steuert die einnahmen über die quantität (viele eintrittsgeld zahlende gäste mit wenig umsatz) oder die qualität (ein ausgewählter umsatzfreudiger personenkreis)...
und jetzt schau’ dir die leute an, die dir gefallen, mit denen du dich gerne umgeben würdest und betrachte deren getränkekonsum... was meinst du, wie lange würde sich ein club mit ausschließlich diesem publikum halten??
natürlich wäre es nett... aber der pulverturm ist kein e.v. und wenngleich ich nicht weiß, welche zielesetzung man hat, so glaube ich nicht, dass sie sich auf kostendeckung beschränkt...
beste grüße

Missi



















von Missi - am 27.12.2000 13:31
Geschrieben von Rev. Tobias am 29. Dezember 2000 08:47:34:
Als Antwort auf: ich bin´s wieder geschrieben von sacrifice am 24. Dezember 2000 21:11:50:
>konnte ja nicht ahnen, daß auf der Turmseite nur DJ´s und Ihre langjährigen

>Freunde schreiben. Da steht man schon mal ganz alleine da, aber macht nichts.
Was für ein Käse. Ich war schon seit gut zwei Jahren nicht mehr im Turm, weil mir die Musik damals zu sehr in Richtungen abdriftete, die ich nicht abkann, und sogar ich finde Deine Kritik reichlich unqualifiziert.


















von Rev. Tobias - am 29.12.2000 07:47

an missi

Geschrieben von sacrifice am 29. Dezember 2000 16:09:24:
Als Antwort auf: Re: ich bin´s wieder geschrieben von Missi am 27. Dezember 2000 14:31:36:
liebe missi
wenn du meine bisherigen messages gelesen hast, muß dir auch aufgefallen sein, daß ich nicht nur kritisiert sondern durchaus auch gelobt habe. was ich außerdem schon direkt an jenen bestimmten abenden den dj´s selber gesagt habe.

jedoch ein wenig kritik hat noch niemandem geschadet, wie man dann auch gesehen hat. alles in einem bin ich doch ein wirklicher stammgast, der den turm schätzt und sogar leute, die nicht mehr so oft hingehen, mitzerrt.
in diesem sinne sehen wir uns alle heute abend wieder

ansonsten ein schönes silvester!


















von sacrifice - am 29.12.2000 15:09
Geschrieben von sacrifice am 29. Dezember 2000 16:13:48:
Als Antwort auf: Re: ich bin´s wieder geschrieben von Rev. Tobias am 29. Dezember 2000 08:47:34:
mir die Musik damals zu sehr in Richtungen abdriftete, die ich nicht abkann, und sogar ich finde Deine Kritik reichlich unqualifiziert.
war da nicht gerade auch etwas bei dir rauszuhören?


















von sacrifice - am 29.12.2000 15:13

sacrifice, ich lese deine messages durchaus ;-))

Geschrieben von Missi am 29. Dezember 2000 17:17:20:
Als Antwort auf: an missi geschrieben von sacrifice am 29. Dezember 2000 16:09:24:
und selbst wenn man die möglichkeit von ironischen anflügen nicht grundsätzlich ausschließt, drängt sich doch der verdacht auf, daß der eine oder andere grausame widerspruch vorliegt, aber es ist ja bekannt, daß man frauen nicht widersprechen muß... über kurz oder lang' erledigen sie das selbst...
regelgeplagt und furchtbar schlecht gelaunt

Missi
Geschrieben von sacrifice am 21. Dezember 2000 14:41:53:
"Geht Ihr alle morgen (=Freitag) in den Turm? Ich muß noch überredet werden!"
"Ich weiß nur, daß die Musik am Freitag sehr abwechslungsreich ist, nicht wahr?!

Und die Turmgänger werden auch immer geiler."
Geschrieben von sacrifice am 22. Dezember 2000 10:12:10:
"ich muß mir wirklich schwer überlegen, ob ich heute in den Turm gehen soll, da es letzten Freitag mal wieder grottenschlecht war (genauso übrigens wie letzten Dienstag)"
"Ist Euch schon mal aufgefallen, daß keine Individuen mehr dorthin gehen, sondern nur noch Alabamahallenbauern???"
Geschrieben von sacrifice am 22. Dezember 2000 13:34:06:
"Diese sogenannten Bauern sind Freitags im Turm, ich habe nicht von Dienstag geredet"
Geschrieben von sacrifice am 22. Dezember 2000 12:54:01:
"wenn die Leute EBM hören wollen, brauchen sie nur in den Tempel gehen"
"Um auch einmal ein Lob auszusprechen: Die Dienstage vor einigen Wochen waren genial"
Geschrieben von sacrifice am 22. Dezember 2000 16:34:20:
"Ich sage nur, daß der Turm nicht gerade abwechslungsreich ist und die Leute immer madiger werden"
Geschrieben von sacrifice am 29. Dezember 2000 16:09:24:
"alles in einem bin ich doch ein wirklicher stammgast, der den turm schätzt und sogar leute, die nicht mehr so oft hingehen, mitzerrt."
"in diesem sinne sehen wir uns alle heute abend wieder"


















von Missi - am 29.12.2000 16:17

Re: sacrifice, ich lese deine messages durchaus ;-))

Geschrieben von ARiaWaiv am 29. Dezember 2000 22:50:40:
Als Antwort auf: sacrifice, ich lese deine messages durchaus ;-)) geschrieben von Missi am 29. Dezember 2000 17:17:20:
und selbst wenn man die möglichkeit von ironischen anflügen nicht grundsätzlich ausschließt, drängt sich doch der verdacht auf, daß der eine oder andere grausame widerspruch vorliegt, aber es ist ja bekannt, daß man frauen nicht widersprechen muß...
..DA HAT SIE AUSNAHMSWEISE RECHT....FRAUEN MUSS MAN NICHT WIDERSPRECHEN; MAN WARTET EINFACH, BIS SIE`S SELBER TUN (IS I.Ü. NICHT AUF MEINEM MIST GEWACHSEN...)


















von ARiaWaiv - am 29.12.2000 21:50
Geschrieben von ARiaWaiv am 29. Dezember 2000 22:54:03:
Als Antwort auf: Re: ich bin´s wieder geschrieben von Missi am 27. Dezember 2000 14:31:36:
Das sind ja alles sehr, sehr lobenswerte Aussagen von Dir, Missi ...nur...Du solltest sie auch praktizieren....you know what I mean, don´t you?...
and if you need to talk that topic, please call me...you know how to dial, don´t you? You just put your finger in the hole and make tiny, little circles...

>zum einen schreiben hier nicht nur dj’s und deren langjährige freunde und zum anderen glaube ich nicht, dass irgendjemand etwas gegen kommentare einzuwenden, aber wäre es nicht irgendwie schöner, wenn ab und an auch einmal ein lob käme??

>ich weiss nicht, wie du es mit motivation hältst, ich für meinen teil brauche sie – kleine streicheleinheiten für die seele. eine zeit lang kann sich jeder selbst motivieren, aber irgendwann braucht der mensch auch mal zuspruch von aussen... ständig nur kritik zwingt das ausgeprägteste selbstbewusstsein irgendwann in die knie.

>stell’ dir einfach mal vor, man würde deine arbeit, solange sie gut ist, stillschweigend zur kenntnis nehmen und du bekommst erst bei nicht erbrachter oder schlechterer leistung resonanz – negative resonanz, verbale prügel... und das auf dauer... würde dir das gefallen?? ganz ehrlich??

>abgesehen davon gibt es sowas wie fixkosten (z.b. pacht, die in münchen nicht unerheblich ist) und variable kosten (z.b. personal, strom, etc.)... beide müssen bekannterweise gedeckt werden, andernfalls ist eine unternehmung nicht rentabel - ganz zu schweigen von profitabel.

>es gibt zwei möglichkleiten: entweder man steuert die einnahmen über die quantität (viele eintrittsgeld zahlende gäste mit wenig umsatz) oder die qualität (ein ausgewählter umsatzfreudiger personenkreis)...

>und jetzt schau’ dir die leute an, die dir gefallen, mit denen du dich gerne umgeben würdest und betrachte deren getränkekonsum... was meinst du, wie lange würde sich ein club mit ausschließlich diesem publikum halten??

>natürlich wäre es nett... aber der pulverturm ist kein e.v. und wenngleich ich nicht weiß, welche zielesetzung man hat, so glaube ich nicht, dass sie sich auf kostendeckung beschränkt...

>beste grüße

>Missi


















von ARiaWaiv - am 29.12.2000 21:54

galilei

Geschrieben von Missi am 30. Dezember 2000 03:11:02:
Als Antwort auf: Re: ich bin´s wieder geschrieben von ARiaWaiv am 29. Dezember 2000 22:54:03:
hat der menschheit anfang des 17ten jahrhunderts aufgezeigt, daß die erde nicht der mittelpunkt des universums ist und die sonne sich nicht um die erde dreht... mal sehen, wer dich bekehrt... ;-))
beste grüße

Missi
p.s. ich bin auch kein e.v. und wenn du mich wieder davon überzeugen kannst, daß du ein guter deal bist, dann meld' dich doch und stell' dein gewinnversprechendes konzept vor, mein kleiner narzis ;-))
p.p.s. zitier' doch keine abgedroschenen phrasen, du hast eindeutig mehr auf dem kasten!!
>Das sind ja alles sehr, sehr lobenswerte Aussagen von Dir, Missi ...nur...Du solltest sie auch praktizieren....you know what I mean, don´t you?...

>and if you need to talk that topic, please call me...you know how to dial, don´t you? You just put your finger in the hole and make tiny, little circles...
















von Missi - am 30.12.2000 02:11

Re: galilei

Geschrieben von ARiaWaiv am 30. Dezember 2000 10:39:24:
Als Antwort auf: galilei geschrieben von Missi am 30. Dezember 2000 03:11:02:
hat der menschheit anfang des 17ten jahrhunderts aufgezeigt, daß die erde nicht der mittelpunkt des universums ist und die sonne sich nicht um die erde dreht... mal sehen, wer dich bekehrt... ;-))
...Huppst...da ist der Widerspruch (ich hab´s ja gleich gesagt, Männer...wir müssen einfach abwarten bis der Widerspruch ..oder in diesem Falle ein Irrtum, kommt)!!!

Mädel..des war ned GG, sondern Kopernikus! .. GG hat dieses neue Weltbild nur angenommen und mußte ihm irgendwann in den 30igern des 17 Jh. abschwören, weil ihm sonst vom Papst der allmittagliche Schokopudding gestrichen worden wäre.


..bez. zu was soll ich denn bekehrt werden ??? ...so weit ich weiß, hat GG auch nicht entdeckt, dass Frauen der Mittelpunkt des Universums sind ;-))
i.ü. war auch die Annahme, daß die Sonne der Mittelpunkt des Universums wäre ja ein ziemlicher Schuß in den Ofen.
>p.s. ich bin auch kein e.v. und wenn du mich wieder davon überzeugen kannst, daß du ein guter deal bist, dann meld' dich doch und stell' dein gewinnversprechendes konzept vor, mein kleiner narzis ;-))
...für was steht den e.v. ?....eingetragener Verein oder erfahrene Verbalakrobatin?

... Du, ich denke nicht, daß ich mich beweisen muß ... und daß Du auf gewinnbringende Konzepte / Kontakte viel Wert legst, ist mir auch schon klar geworden ... wie wär´s wenn Du mal was bringst ...? ..so ein entgegenkommen auf zwischenmenschlicher basis..ich hab mir sagen lassen, daß das eine gute basis für freundschaften oder bekanntschaften ist.
>p.p.s. zitier' doch keine abgedroschenen phrasen, du hast eindeutig mehr auf dem kasten!
selbst wenn´s eine abgedroschene Phrase ist.... sie scheint doch oftmals ihre Richtigkeit zu haben ..wie u.a. dein Verhalten gelegentlich zeigt..l..

z.B. ..hat da nicht irgend jemand in den letzten tagen was gepostet, daß ewiges rumnörgeln nicht so doll wäre? ... wäre es so schwer für dich zuzugeben, daß mal einer einen gelungenen konter gefahren hat?
P.S.: ich steh eher auf Kick & Rush ...weniger auf Kurzpasspiel...da wird der Ball immer so flach gehalten.
P.P.S.: ich möchte mich dafür entschuldigen, daß ich gestern abend nicht an der Tür vom Turm auf dich gewartet habe, um mich von dir verabschieden zu können.
anyway..wir haben dich alle lieb, weil du dem board ein wenig Leben eingehaucht hast. In diesem sinne möchte ich dich auffordern...weiter so. vielleicht schaffst du´s ja, dem hier anwesenden maskulinen teil den letzten rest selbstachtung zu nehmen, bzw. auszureden.
CUT


















von ARiaWaiv - am 30.12.2000 09:39

Re: galilei

Geschrieben von Missi am 02. Januar 2001 08:04:18:
Als Antwort auf: Re: galilei geschrieben von ARiaWaiv am 30. Dezember 2000 10:39:24:
erst mal allen ein wunderbares neues jahrtausend!!

der rutsch war ungemein feucht, ziemlich lustig und wie mir die spuren auf meinem teppich gezeigt haben - arg verdreckt!!
richtig, richtig, es war der herr kopernikus... wobei: auf die paar jahre wäre es jetzt auch net angekommen, immerhin altern männer nicht, sie reifen in ehren ;-))
den rest lasse ich hier unkommentiert; scheint mir etwas zu persönlich für ein öffentliches board zu sein und wenngleich es mir jetzt noch die galle steigen lässt, schlechte launen werden jedem zugestanden - selbst vollkommen unzickigen männern ;-))
beste grüße

Missi
p.s. nächsten samstag ist ein höchst katholischer feiertag, da wird's nix mit shoppen werden...
















von Missi - am 02.01.2001 07:04

Re: gg & shoppen

Geschrieben von ARiaWaiv am 02. Januar 2001 14:19:49:
Als Antwort auf: Re: galilei geschrieben von Missi am 02. Januar 2001 08:04:18:
>der rutsch war ungemein feucht, ziemlich lustig und wie mir die spuren auf meinem teppich gezeigt haben - arg verdreckt!!
--> oki...geht auf meine kappe, da´s von meinen sohlen kam ..du hast was gut..endweder teppichreinigen oder einmal spülen ..(also das geschirr)..oder einmal fahrservice...datum, uhrzeit und ziel nach deiner wahl
>richtig, richtig, es war der herr kopernikus... wobei: auf die paar jahre wäre es jetzt auch net angekommen, immerhin altern männer nicht, sie reifen in ehren ;-))
--> ich nehm´s zur kenntnis
>den rest lasse ich hier unkommentiert; scheint mir etwas zu persönlich für ein öffentliches board zu sein und wenngleich es mir jetzt noch die galle steigen lässt, schlechte launen werden jedem zugestanden - selbst vollkommen unzickigen männern ;-))
--> dafür entschuldige ich mich auch hiermit in aller (naja..eher in begrenzter) öffentlichkeit


>p.s. nächsten samstag ist ein höchst katholischer feiertag, da wird's nix mit shoppen werden...
--> Mist...hm..möchtest du mit mir dann zum Gottesdienst gehen? ich hol dich zur Prim ab ;-))
Dein Freund ARiaWaiv


















von ARiaWaiv - am 02.01.2001 13:19
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.