Musiknachhilfe

Startbeitrag von S.O.N. am 20.01.2001 12:09

Geschrieben von S.O.N. am 20. Januar 2001 13:09:39:
Kann mir irgendjemand weiterhelfen und mir mal sagen wo das Lied This House oder vielleicht auch our House, genau weiß ich das nicht, von A.Moyet drauf ist. Welche Platte, welches Jahr Oder lauft das unter Yazoo Hilfe!!!!














Antworten:

Geschrieben von Missi am 20. Januar 2001 13:57:07:
Als Antwort auf: Musiknachhilfe geschrieben von S.O.N. am 20. Januar 2001 13:09:39:
"this house" ist auf dem 91er album "hoodoo" und auf den '95 erschienen "singles" von alison moyet zu finden
















von Missi - am 20.01.2001 12:57
Geschrieben von S.O.N. am 22. Januar 2001 20:07:14:
Als Antwort auf: Re: Musiknachhilfe geschrieben von Missi am 20. Januar 2001 13:57:07:
Danke für die Info. Vielleicht kann ich es wagen noch ein Schritt weiter zu gehen. Mein English is shit Wo bekomme ich ne gute Übersetzung des Songs her?
















von S.O.N. - am 22.01.2001 19:07

Re: Musiknachhilfe und kosten

Geschrieben von Missi am 22. Januar 2001 21:47:42:
Als Antwort auf: Re: Musiknachhilfe geschrieben von S.O.N. am 22. Januar 2001 20:07:14:
arghhhhhhhhhhhhhhhhhh wie war das mit dem kleinen finger und der ganzen hand...??
aber ok, wir machen einen deal (neudeutsch für geschäft):

wie viele limes (aber bitte erdbeer!!) wäre dir die übersetzung wert??
>Danke für die Info. Vielleicht kann ich es wagen noch ein Schritt weiter zu gehen. Mein English is shit Wo bekomme ich ne gute Übersetzung des Songs her?


















von Missi - am 22.01.2001 20:47

Re: Musiknachhilfe (Bildung ist teuer)

Geschrieben von S.O.N. am 23. Januar 2001 18:45:46:
Als Antwort auf: Re: Musiknachhilfe und kosten geschrieben von Missi am 22. Januar 2001 21:47:42:
wie war das mit dem kleinen finger und der ganzen hand...??

Du trinkst doch nicht echt dieses Indianerblut (limes) brauchst du doch nur, um irgendwelche geheimen chemieversuche zu starten. Aber okay sagen wir mal 4, für jedes alte Element einen.
















von S.O.N. - am 23.01.2001 17:45

Indianerblut

Geschrieben von Missi am 24. Januar 2001 17:19:57:
Als Antwort auf: Re: Musiknachhilfe (Bildung ist teuer) geschrieben von S.O.N. am 23. Januar 2001 18:45:46:
ohhhhhhhhh doch, ich trinke dieses zeug und ich trinke es sogar ziemlich gerne - es kommt zwar nicht an marcs "red kiss" heran, aber es ist eine akzeptable alternative ;-))
vier limes für die übersetzung sind ok, aber wo um alles in der welt bekommen wir jetzt den text her??

hast du eine idee??
auf info wartend
gibt es auch "neue" elemente??
> Du trinkst doch nicht echt dieses Indianerblut (limes) brauchst du doch nur, um irgendwelche geheimen chemieversuche zu starten. Aber okay sagen wir mal 4, für jedes alte Element einen.


















von Missi - am 24.01.2001 16:19

Re: Indianerblut und red kisses

Geschrieben von S.O.N. am 24. Januar 2001 19:59:30:
Als Antwort auf: Indianerblut geschrieben von Missi am 24. Januar 2001 17:19:57:
Also mal angenommen es gibt Menschen oder der gleichen Wesen, die im Gegensatz zu meiner Person dem Englishen so mächtig sind, (wo ich dóch schon am Deutsch so strauchle), daß sie wärend des Liedes weit die Hälfte verstehen, so könnten jene "Götter" mir einen halben Sinn geben.Ansonsten such ich mal im Netz. Neue elemente könnten im Periodensystem stehen. Ups das wären viele Limes.

PS was ist in red Kiss drin,dran oder drum
















von S.O.N. - am 24.01.2001 18:59

red kisses & andere göttlichkeiten

Geschrieben von Missi am 25. Januar 2001 11:10:08:
Als Antwort auf: Re: Indianerblut und red kisses geschrieben von S.O.N. am 24. Januar 2001 19:59:30:
in dem stück geht es - soweit ich es richtig verstanden habe - um eine trennung, die eine person bleibt eben in "diesem haus" zurück und erinnert sich, hat einen neuen lover und das bild des anderen wieder vor augen... das ganz grob... hast du den text im net gefunden??
erfolgt die abrechnung jetzt nach den neuen elementen??
red kiss is sehr lecker!! was drin ist?? lauter gesunde sachen nehme ich an... ;-))

















von Missi - am 25.01.2001 10:10

red kiss rezept

Geschrieben von ARiavar am 25. Januar 2001 13:02:36:
Als Antwort auf: red kisses & andere göttlichkeiten geschrieben von Missi am 25. Januar 2001 11:10:08:
das scheint ja ein richtiger renner zu werden. ich hoffe, ich geb nun keines von marcs intimgeheimnissen frei, wenn ich das rezept poste.
6 cl Wodka

4 cl Lime (Juice)

4 cl Zitrone (n-Saft)

4 cl Grenadine

8 cl Ananas(saft)

2 - 4 cl O-Saft
in diesem Sinne..gutes Gelingen...
laut unbestätigten Zeugenaussagen tritt jedoch bei übermässigem genuss (wir reden hier von 4 + X Drinks) eine gewisse unpässlichkeit ein, die auch am Day After noch ihre nachwehen offenbart.
;-))



>in dem stück geht es - soweit ich es richtig verstanden habe - um eine trennung, die eine person bleibt eben in "diesem haus" zurück und erinnert sich, hat einen neuen lover und das bild des anderen wieder vor augen... das ganz grob... hast du den text im net gefunden??

>erfolgt die abrechnung jetzt nach den neuen elementen??

>red kiss is sehr lecker!! was drin ist?? lauter gesunde sachen nehme ich an... ;-))


















von ARiavar - am 25.01.2001 12:02

Re: red kiss rezept

Geschrieben von Kowatsch am 26. Januar 2001 13:06:27:
Als Antwort auf: red kiss rezept geschrieben von ARiavar am 25. Januar 2001 13:02:36:
> ich geb nun keines von marcs intimgeheimnissen frei, wenn ich das rezept poste ...
GRRRRRRRR! Doch das tust Du ....

Hast Du ein Glück, das ich heute auflegen muss, denn ich denke bis nächste Woche habe ich Dir verziehen!
Wer wohl?
















von Kowatsch - am 26.01.2001 12:06

Re: red kiss rezept

Geschrieben von ARiavar am 26. Januar 2001 14:59:21:
Als Antwort auf: Re: red kiss rezept geschrieben von Kowatsch am 26. Januar 2001 13:06:27:
das tut mir traurich ... ich hoffe, ich hab dir damit nicht den gang zum patentamt erspart...
anyway, den rüffel nehm ich an.
















von ARiavar - am 26.01.2001 13:59
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.