Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Pulverturm Gothic- und Wave-Messageboard
Beiträge im Thema:
21
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Alex, Saiddhâm, Erna, labormaus02, Jockl

Codewort für Freitag 02.02.01

Startbeitrag von Saiddhâm am 31.01.2001 13:10

Geschrieben von Saiddhâm am 31. Januar 2001 14:10:31:
Guten Morgen. der peinliche Satz den wir Euch diesmal zumuten um einen Limes zu ergattern lautet:
"ich befürchte das Tiermehl tat mir gar nicht gut"
Sofern Ihr unkoordiniert wackeln wollt, fühlt Euch frei dies zu tun. Es ist aber nicht nötig, denn seit wir unseren Limes aus transgenen Kühen mit Erdbeermarkern herstellen, kommt das von selber.
Zuck.

Saiddhâm
















Antworten:

Geschrieben von Erna am 31. Januar 2001 14:27:06:
Als Antwort auf: Codewort für Freitag 02.02.01 geschrieben von Saiddhâm am 31. Januar 2001 14:10:31:
Lieber Herr S.,
eine Performance für einen Limes. Das ist ja sehr traurig.

Ich fürchte, Du solltest das Konzept noch einmal überdenken.
Allerbeste Grü





>Guten Morgen. der peinliche Satz den wir Euch diesmal zumuten um einen Limes zu ergattern lautet:

>"ich befürchte das Tiermehl tat mir gar nicht gut"

>Sofern Ihr unkoordiniert wackeln wollt, fühlt Euch frei dies zu tun. Es ist aber nicht nötig, denn seit wir unseren Limes aus transgenen Kühen mit Erdbeermarkern herstellen, kommt das von selber.

>Zuck.

>Saiddhâm


















von Erna - am 31.01.2001 13:27
Geschrieben von Alex am 31. Januar 2001 14:57:30:
Als Antwort auf: Codewort für Freitag 02.02.01 geschrieben von Saiddhâm am 31. Januar 2001 14:10:31:
>Guten Morgen. der peinliche Satz den wir Euch diesmal zumuten um einen Limes zu ergattern lautet:

>"ich befürchte das Tiermehl tat mir gar nicht gut"

>Sofern Ihr unkoordiniert wackeln wollt, fühlt Euch frei dies zu tun. Es ist aber nicht nötig, denn seit wir unseren Limes aus transgenen Kühen mit Erdbeermarkern herstellen, kommt das von selber.
kleiner Biotechnologe am Werk....aha

was besseres ist euch nicht eingefallen?!?!? Naja, was tut man nicht alles für einen Limes......

>Zuck.

>Saiddhâm



















von Alex - am 31.01.2001 13:57

Kuckn

Geschrieben von Jockl am 31. Januar 2001 16:33:11:
Als Antwort auf: Codewort für Freitag 02.02.01 geschrieben von Saiddhâm am 31. Januar 2001 14:10:31:
>Guten Morgen. der peinliche Satz den wir Euch diesmal zumuten um einen Limes zu ergattern lautet:

>"ich befürchte das Tiermehl tat mir gar nicht gut"

>Sofern Ihr unkoordiniert wackeln wollt, fühlt Euch frei dies zu tun. Es ist aber nicht nötig, denn seit wir unseren Limes aus transgenen Kühen mit Erdbeermarkern herstellen, kommt das von selber.

>Zuck.

>Saiddhâm



















von Jockl - am 31.01.2001 15:33
Geschrieben von Saiddhâm am 02. Februar 2001 10:51:28:
Als Antwort auf: Re: Codewort für Freitag 02.02.01 geschrieben von Alex am 31. Januar 2001 14:57:30:
>>Guten Morgen. der peinliche Satz den wir Euch diesmal zumuten um einen Limes zu ergattern lautet:

>>"ich befürchte das Tiermehl tat mir gar nicht gut"

>>Sofern Ihr unkoordiniert wackeln wollt, fühlt Euch frei dies zu tun. Es ist aber nicht nötig, denn seit wir unseren Limes aus transgenen Kühen mit Erdbeermarkern herstellen, kommt das von selber.

>kleiner Biotechnologe am Werk....aha

>was besseres ist euch nicht eingefallen?!?!? Naja, was tut man nicht alles für einen Limes......
......weis ich nicht. Mögt ihr keine Kühe oder keine Sätze (Bin noch am einarbeiten)
Strawberryfields for madness

Saiddhâm



















von Saiddhâm - am 02.02.2001 09:51
Geschrieben von Saiddhâm am 02. Februar 2001 11:03:25:
Als Antwort auf: Re: Codewort für Freitag 02.02.01 geschrieben von Erna am 31. Januar 2001 14:27:06:
Sehr geehrte Frau E.

Eine Performance liegt in keinster Weise im Rahmen des Notwendigen. Der Satz allein ist völlig ausreichend. Es sind also keine akrobatischen Unmöglichkeiten a la "George Bush kost einen Kommunisten", oder ähnliches zu erwarten.
Allerbeste Grüsse ebenfalls.

Sich verbessernd

Saiddhâm
>Lieber Herr S.,

>eine Performance für einen Limes. Das ist ja sehr traurig.

>Ich fürchte, Du solltest das Konzept noch einmal überdenken.

>Allerbeste Grü

>

>>Guten Morgen. der peinliche Satz den wir Euch diesmal zumuten um einen Limes zu ergattern lautet:

>>"ich befürchte das Tiermehl tat mir gar nicht gut"

>>Sofern Ihr unkoordiniert wackeln wollt, fühlt Euch frei dies zu tun. Es ist aber nicht nötig, denn seit wir unseren Limes aus transgenen Kühen mit Erdbeermarkern herstellen, kommt das von selber.

>>Zuck.

>>Saiddhâm



















von Saiddhâm - am 02.02.2001 10:03
Geschrieben von Alex am 02. Februar 2001 11:04:15:
Als Antwort auf: Re: Codewort für Freitag 02.02.01 geschrieben von Saiddhâm am 02. Februar 2001 10:51:28:
>>>Guten Morgen. der peinliche Satz den wir Euch diesmal zumuten um einen Limes zu ergattern lautet:

>>>"ich befürchte das Tiermehl tat mir gar nicht gut"

>>>Sofern Ihr unkoordiniert wackeln wollt, fühlt Euch frei dies zu tun. Es ist aber nicht nötig, denn seit wir unseren Limes aus transgenen Kühen mit Erdbeermarkern herstellen, kommt das von selber.

>>kleiner Biotechnologe am Werk....aha

>>was besseres ist euch nicht eingefallen?!?!? Naja, was tut man nicht alles für einen Limes......

>......weis ich nicht. Mögt ihr keine Kühe oder keine Sätze (Bin noch am einarbeiten)
ich glaube eher keine Sätze....

Bis heute abend!!!!

Alex
>Strawberryfields for madness

>Saiddhâm



















von Alex - am 02.02.2001 10:04
Geschrieben von Alex am 02. Februar 2001 11:11:00:
Als Antwort auf: Re: Codewort für Freitag 02.02.01 geschrieben von Saiddhâm am 02. Februar 2001 11:03:25:
wer keinen Limes will der hat schon. Man muß sich halt nur überlegen was einem so die Sache so wert ist.

Außerdem ist es doch ein netter Spass...

Und es gibt ja auch andere Menschen die bei bestimmten "Namenwahlen" auch nicht gerade ein glückliches Händchen haben....


>Sehr geehrte Frau E.

>Eine Performance liegt in keinster Weise im Rahmen des Notwendigen. Der Satz allein ist völlig ausreichend. Es sind also keine akrobatischen Unmöglichkeiten a la "George Bush kost einen Kommunisten", oder ähnliches zu erwarten.

>Allerbeste Grüsse ebenfalls.

>Sich verbessernd

>Saiddhâm

>>Lieber Herr S.,

>>eine Performance für einen Limes. Das ist ja sehr traurig.

>>Ich fürchte, Du solltest das Konzept noch einmal überdenken.

>>Allerbeste Grü

>>

>>>Guten Morgen. der peinliche Satz den wir Euch diesmal zumuten um einen Limes zu ergattern lautet:

>>>"ich befürchte das Tiermehl tat mir gar nicht gut"

>>>Sofern Ihr unkoordiniert wackeln wollt, fühlt Euch frei dies zu tun. Es ist aber nicht nötig, denn seit wir unseren Limes aus transgenen Kühen mit Erdbeermarkern herstellen, kommt das von selber.

>>>Zuck.

>>>Saiddhâm



















von Alex - am 02.02.2001 10:11
Geschrieben von Erna am 02. Februar 2001 12:07:29:
Als Antwort auf: Re: Codewort für Freitag 02.02.01 geschrieben von Saiddhâm am 02. Februar 2001 11:03:25:
Lieber verbesserter Herr S.,
wie ich betrüblicherweise bemerken mußte, stehe ich mit meiner Anregung ziemlich einsam da.

In diesem Falle wäre es doch ganz entsetzlich reizend auszuprobieren, was gewisse Leute mit einer gaaaanz besonders tollen Namenswahl alles für einen Limes tun.

Vielleicht bekommst Du ja eine Oma geschenkt oder ein gefülltes Konto oder dergleichen Überflüssigkeiten. Ein Limes scheint heutzutage ziemlich wertvoll zu sein.

Allerliebste Grü




>Sehr geehrte Frau E.

>Eine Performance liegt in keinster Weise im Rahmen des Notwendigen. Der Satz allein ist völlig ausreichend. Es sind also keine akrobatischen Unmöglichkeiten a la "George Bush kost einen Kommunisten", oder ähnliches zu erwarten.

>Allerbeste Grüsse ebenfalls.

>Sich verbessernd

>Saiddhâm

>>Lieber Herr S.,

>>eine Performance für einen Limes. Das ist ja sehr traurig.

>>Ich fürchte, Du solltest das Konzept noch einmal überdenken.

>>Allerbeste Grü

>>

>>>Guten Morgen. der peinliche Satz den wir Euch diesmal zumuten um einen Limes zu ergattern lautet:

>>>"ich befürchte das Tiermehl tat mir gar nicht gut"

>>>Sofern Ihr unkoordiniert wackeln wollt, fühlt Euch frei dies zu tun. Es ist aber nicht nötig, denn seit wir unseren Limes aus transgenen Kühen mit Erdbeermarkern herstellen, kommt das von selber.

>>>Zuck.

>>>Saiddhâm


















von Erna - am 02.02.2001 11:07
Geschrieben von Alex am 02. Februar 2001 14:31:16:
Als Antwort auf: Re: Codewort für Freitag 02.02.01 geschrieben von Erna am 02. Februar 2001 12:07:29:
>Lieber verbesserter Herr S.,

>wie ich betrüblicherweise bemerken mußte, stehe ich mit meiner Anregung ziemlich einsam da.

>In diesem Falle wäre es doch ganz entsetzlich reizend auszuprobieren, was gewisse Leute mit einer gaaaanz besonders tollen Namenswahl alles für einen Limes tun.

>Vielleicht bekommst Du ja eine Oma geschenkt oder ein gefülltes Konto oder dergleichen Überflüssigkeiten. Ein Limes scheint heutzutage ziemlich wertvoll zu sein.

>Allerliebste Grü
nicht böse sein...

ein Limes ist nicht besonders wertvoll, aber besonders schmackhaft...

Friede?????

LG

Alex
>>Sehr geehrte Frau E.

>>Eine Performance liegt in keinster Weise im Rahmen des Notwendigen. Der Satz allein ist völlig ausreichend. Es sind also keine akrobatischen Unmöglichkeiten a la "George Bush kost einen Kommunisten", oder ähnliches zu erwarten.

>>Allerbeste Grüsse ebenfalls.

>>Sich verbessernd

>>Saiddhâm

>>>Lieber Herr S.,

>>>eine Performance für einen Limes. Das ist ja sehr traurig.

>>>Ich fürchte, Du solltest das Konzept noch einmal überdenken.

>>>Allerbeste Grü

>>>

>>>>Guten Morgen. der peinliche Satz den wir Euch diesmal zumuten um einen Limes zu ergattern lautet:

>>>>"ich befürchte das Tiermehl tat mir gar nicht gut"

>>>>Sofern Ihr unkoordiniert wackeln wollt, fühlt Euch frei dies zu tun. Es ist aber nicht nötig, denn seit wir unseren Limes aus transgenen Kühen mit Erdbeermarkern herstellen, kommt das von selber.

>>>>Zuck.

>>>>Saiddhâm



















von Alex - am 02.02.2001 13:31
Geschrieben von Saiddhâm am 02. Februar 2001 21:20:45:
Als Antwort auf: Re: Codewort für Freitag 02.02.01 geschrieben von Alex am 02. Februar 2001 14:31:16:
Friede. (Wieso auch nicht). Kann man sich Oma und Kontostand aussuchen?

S.^
>>Lieber verbesserter Herr S.,

>>wie ich betrüblicherweise bemerken mußte, stehe ich mit meiner Anregung ziemlich einsam da.

>>In diesem Falle wäre es doch ganz entsetzlich reizend auszuprobieren, was gewisse Leute mit einer gaaaanz besonders tollen Namenswahl alles für einen Limes tun.

>>Vielleicht bekommst Du ja eine Oma geschenkt oder ein gefülltes Konto oder dergleichen Überflüssigkeiten. Ein Limes scheint heutzutage ziemlich wertvoll zu sein.

>>Allerliebste Grü

>nicht böse sein...

>ein Limes ist nicht besonders wertvoll, aber besonders schmackhaft...

>Friede?????

>LG

>Alex

>>>Sehr geehrte Frau E.

>>>Eine Performance liegt in keinster Weise im Rahmen des Notwendigen. Der Satz allein ist völlig ausreichend. Es sind also keine akrobatischen Unmöglichkeiten a la "George Bush kost einen Kommunisten", oder ähnliches zu erwarten.

>>>Allerbeste Grüsse ebenfalls.

>>>Sich verbessernd

>>>Saiddhâm

>>>>Lieber Herr S.,

>>>>eine Performance für einen Limes. Das ist ja sehr traurig.

>>>>Ich fürchte, Du solltest das Konzept noch einmal überdenken.

>>>>Allerbeste Grü

>>>>

>>>>>Guten Morgen. der peinliche Satz den wir Euch diesmal zumuten um einen Limes zu ergattern lautet:

>>>>>"ich befürchte das Tiermehl tat mir gar nicht gut"

>>>>>Sofern Ihr unkoordiniert wackeln wollt, fühlt Euch frei dies zu tun. Es ist aber nicht nötig, denn seit wir unseren Limes aus transgenen Kühen mit Erdbeermarkern herstellen, kommt das von selber.

>>>>>Zuck.

>>>>>Saiddhâm



















von Saiddhâm - am 02.02.2001 20:20
Geschrieben von Alex am 03. Februar 2001 11:40:20:
Als Antwort auf: Re: Codewort für Freitag 02.02.01 geschrieben von Saiddhâm am 02. Februar 2001 21:20:45:
Hey, das Friede war für Erna bestimmt und nicht für Dich!!!!!!

Gibt keine Oma!!!!!Schon verkauft...

Danke für den Limes gestern (tja wer war ich blos...)

Alex
>Friede. (Wieso auch nicht). Kann man sich Oma und Kontostand aussuchen?

>S.^

>>>Lieber verbesserter Herr S.,

>>>wie ich betrüblicherweise bemerken mußte, stehe ich mit meiner Anregung ziemlich einsam da.

>>>In diesem Falle wäre es doch ganz entsetzlich reizend auszuprobieren, was gewisse Leute mit einer gaaaanz besonders tollen Namenswahl alles für einen Limes tun.

>>>Vielleicht bekommst Du ja eine Oma geschenkt oder ein gefülltes Konto oder dergleichen Überflüssigkeiten. Ein Limes scheint heutzutage ziemlich wertvoll zu sein.

>>>Allerliebste Grü

>>nicht böse sein...

>>ein Limes ist nicht besonders wertvoll, aber besonders schmackhaft...

>>Friede?????

>>LG

>>Alex

>>>>Sehr geehrte Frau E.

>>>>Eine Performance liegt in keinster Weise im Rahmen des Notwendigen. Der Satz allein ist völlig ausreichend. Es sind also keine akrobatischen Unmöglichkeiten a la "George Bush kost einen Kommunisten", oder ähnliches zu erwarten.

>>>>Allerbeste Grüsse ebenfalls.

>>>>Sich verbessernd

>>>>Saiddhâm

>>>>>Lieber Herr S.,

>>>>>eine Performance für einen Limes. Das ist ja sehr traurig.

>>>>>Ich fürchte, Du solltest das Konzept noch einmal überdenken.

>>>>>Allerbeste Grü

>>>>>

>>>>>>Guten Morgen. der peinliche Satz den wir Euch diesmal zumuten um einen Limes zu ergattern lautet:

>>>>>>"ich befürchte das Tiermehl tat mir gar nicht gut"

>>>>>>Sofern Ihr unkoordiniert wackeln wollt, fühlt Euch frei dies zu tun. Es ist aber nicht nötig, denn seit wir unseren Limes aus transgenen Kühen mit Erdbeermarkern herstellen, kommt das von selber.

>>>>>>Zuck.

>>>>>>Saiddhâm



















von Alex - am 03.02.2001 10:40
Geschrieben von Saiddhâm am 04. Februar 2001 17:04:00:
Als Antwort auf: Re: Codewort für Freitag 02.02.01 geschrieben von Alex am 03. Februar 2001 11:40:20:
Tuschligung. Dann eben da Friede (immer noch warum auch nicht. Habe gerade eine Hippiephase). Was bringen denn Omas so auf dem Markt momentan? Gerneschon für Limes und keine Ahnung wer Du warst (Sherlock Holmes würde nun sicherlich gemäss Deinem Schreibstil und der Tatsache dass ich freitags exakt 7 Limes ausschenkte postulieren, dass Du ein rechtshändiger liberal denkender Ex-Matrose, der durch autodidaktische Massnahmen zum Exklusivvertragsinhaber für den Vertrieb Brasilianischen Biers wurde bist, dessen Hobbys Querflöte spielen, Indonesisch Essen und das Sammeln ins Suaheli übertragenen Göthezitaten in Kenianischen Tageszeitungen seit 1967 sind, und ähnlichen Kram. ... Bin nicht Holmes .... habe keinen Watson .... frage Hercule Poirot? .... mal sehen).

Grüsse

Saiddhâm

P.S. Die Sache mit dem Kontostand (auch wenns mich nicht betraf) wäre immer noch interessant.

>Hey, das Friede war für Erna bestimmt und nicht für Dich!!!!!!

>Gibt keine Oma!!!!!Schon verkauft...

>Danke für den Limes gestern (tja wer war ich blos...)

>Alex

>>Friede. (Wieso auch nicht). Kann man sich Oma und Kontostand aussuchen?

>>S.^

>>>>Lieber verbesserter Herr S.,

>>>>wie ich betrüblicherweise bemerken mußte, stehe ich mit meiner Anregung ziemlich einsam da.

>>>>In diesem Falle wäre es doch ganz entsetzlich reizend auszuprobieren, was gewisse Leute mit einer gaaaanz besonders tollen Namenswahl alles für einen Limes tun.

>>>>Vielleicht bekommst Du ja eine Oma geschenkt oder ein gefülltes Konto oder dergleichen Überflüssigkeiten. Ein Limes scheint heutzutage ziemlich wertvoll zu sein.

>>>>Allerliebste Grü

>>>nicht böse sein...

>>>ein Limes ist nicht besonders wertvoll, aber besonders schmackhaft...

>>>Friede?????

>>>LG

>>>Alex

>>>>>Sehr geehrte Frau E.

>>>>>Eine Performance liegt in keinster Weise im Rahmen des Notwendigen. Der Satz allein ist völlig ausreichend. Es sind also keine akrobatischen Unmöglichkeiten a la "George Bush kost einen Kommunisten", oder ähnliches zu erwarten.

>>>>>Allerbeste Grüsse ebenfalls.

>>>>>Sich verbessernd

>>>>>Saiddhâm

>>>>>>Lieber Herr S.,

>>>>>>eine Performance für einen Limes. Das ist ja sehr traurig.

>>>>>>Ich fürchte, Du solltest das Konzept noch einmal überdenken.

>>>>>>Allerbeste Grü

>>>>>>

>>>>>>>Guten Morgen. der peinliche Satz den wir Euch diesmal zumuten um einen Limes zu ergattern lautet:

>>>>>>>"ich befürchte das Tiermehl tat mir gar nicht gut"

>>>>>>>Sofern Ihr unkoordiniert wackeln wollt, fühlt Euch frei dies zu tun. Es ist aber nicht nötig, denn seit wir unseren Limes aus transgenen Kühen mit Erdbeermarkern herstellen, kommt das von selber.

>>>>>>>Zuck.

>>>>>>>Saiddhâm



















von Saiddhâm - am 04.02.2001 16:04
Geschrieben von Alex am 05. Februar 2001 07:55:38:
Als Antwort auf: Re: Codewort für Freitag 02.02.01 geschrieben von Saiddhâm am 04. Februar 2001 17:04:00:
Morgen-- gääähn..
>Tuschligung. Dann eben da Friede (immer noch warum auch nicht. Habe gerade eine Hippiephase). Was bringen denn Omas so auf dem Markt momentan?
Omas bringen nicht so viel, es gibt zu viele. Geh mal Samstag früh einkaufen dann wirst Du es sehen...
Gerneschon für Limes und keine Ahnung wer Du warst
war mir ja auch klar....
(Sherlock Holmes würde nun sicherlich gemäss Deinem Schreibstil und der Tatsache dass ich freitags exakt 7 Limes ausschenkte postulieren, dass Du ein rechtshändiger liberal denkender Ex-Matrose,
vollkommen falsch...
der durch autodidaktische Massnahmen zum Exklusivvertragsinhaber für den Vertrieb Brasilianischen Biers

wurde bist, dessen Hobbys Querflöte spielen
hey ich habe sogar echt mal Querflöte gespielt. Mit 10 glaube ich...
, Indonesisch Essen und das Sammeln ins Suaheli übertragenen Göthezitaten in Kenianischen Tageszeitungen seit 1967 sind, und ähnlichen Kram. ... Bin nicht Holmes .... habe keinen Watson .... frage Hercule Poirot? .... mal sehen).
also zwei Tips...ich war so gegen 10 vor 12 da und hatte was schwarzes an (haha).

Komisch aber das ich weiß wer Du bist, oder?????


>Grüsse

>Saiddhâm
Auch Grüße

Alex
>P.S. Die Sache mit dem Kontostand (auch wenns mich nicht betraf) wäre immer noch interessant.
Du bist wohl etwas verwirrt wegen dem ganzen hin und her..- das mit dem Kontostand war schon für Dich von Erna...- aber lassen wir diese Limesdiskussion. Bin aufs nächste Codewort gespannt...
>>Hey, das Friede war für Erna bestimmt und nicht für Dich!!!!!!

>>Gibt keine Oma!!!!!Schon verkauft...

>>Danke für den Limes gestern (tja wer war ich blos...)

>>Alex

>>>Friede. (Wieso auch nicht). Kann man sich Oma und Kontostand aussuchen?

>>>S.^

>>>>>Lieber verbesserter Herr S.,

>>>>>wie ich betrüblicherweise bemerken mußte, stehe ich mit meiner Anregung ziemlich einsam da.

>>>>>In diesem Falle wäre es doch ganz entsetzlich reizend auszuprobieren, was gewisse Leute mit einer gaaaanz besonders tollen Namenswahl alles für einen Limes tun.

>>>>>Vielleicht bekommst Du ja eine Oma geschenkt oder ein gefülltes Konto oder dergleichen Überflüssigkeiten. Ein Limes scheint heutzutage ziemlich wertvoll zu sein.

>>>>>Allerliebste Grü

>>>>nicht böse sein...

>>>>ein Limes ist nicht besonders wertvoll, aber besonders schmackhaft...

>>>>Friede?????

>>>>LG

>>>>Alex

>>>>>>Sehr geehrte Frau E.

>>>>>>Eine Performance liegt in keinster Weise im Rahmen des Notwendigen. Der Satz allein ist völlig ausreichend. Es sind also keine akrobatischen Unmöglichkeiten a la "George Bush kost einen Kommunisten", oder ähnliches zu erwarten.

>>>>>>Allerbeste Grüsse ebenfalls.

>>>>>>Sich verbessernd

>>>>>>Saiddhâm

>>>>>>>Lieber Herr S.,

>>>>>>>eine Performance für einen Limes. Das ist ja sehr traurig.

>>>>>>>Ich fürchte, Du solltest das Konzept noch einmal überdenken.

>>>>>>>Allerbeste Grü

>>>>>>>

>>>>>>>>Guten Morgen. der peinliche Satz den wir Euch diesmal zumuten um einen Limes zu ergattern lautet:

>>>>>>>>"ich befürchte das Tiermehl tat mir gar nicht gut"

>>>>>>>>Sofern Ihr unkoordiniert wackeln wollt, fühlt Euch frei dies zu tun. Es ist aber nicht nötig, denn seit wir unseren Limes aus transgenen Kühen mit Erdbeermarkern herstellen, kommt das von selber.

>>>>>>>>Zuck.

>>>>>>>>Saiddhâm



















von Alex - am 05.02.2001 06:55
Geschrieben von Erna am 05. Februar 2001 11:23:28:
Als Antwort auf: Re: Codewort für Freitag 02.02.01 geschrieben von Alex am 05. Februar 2001 07:55:38:
Friede. ...

Der Herr S. hat wohl selbst zu viel Rinderfilet o.ä. verspeist.

Mein Beileid.

Warten wir auf das nächste fulminante Codewort.

Allerliebste Grü




Morgen-- gääähn..

>>Tuschligung. Dann eben da Friede (immer noch warum auch nicht. Habe gerade eine Hippiephase). Was bringen denn Omas so auf dem Markt momentan?

>Omas bringen nicht so viel, es gibt zu viele. Geh mal Samstag früh einkaufen dann wirst Du es sehen...

>Gerneschon für Limes und keine Ahnung wer Du warst

>war mir ja auch klar....

>(Sherlock Holmes würde nun sicherlich gemäss Deinem Schreibstil und der Tatsache dass ich freitags exakt 7 Limes ausschenkte postulieren, dass Du ein rechtshändiger liberal denkender Ex-Matrose,

>vollkommen falsch...

> der durch autodidaktische Massnahmen zum Exklusivvertragsinhaber für den Vertrieb Brasilianischen Biers

>wurde bist, dessen Hobbys Querflöte spielen

>hey ich habe sogar echt mal Querflöte gespielt. Mit 10 glaube ich...

>, Indonesisch Essen und das Sammeln ins Suaheli übertragenen Göthezitaten in Kenianischen Tageszeitungen seit 1967 sind, und ähnlichen Kram. ... Bin nicht Holmes .... habe keinen Watson .... frage Hercule Poirot? .... mal sehen).

>also zwei Tips...ich war so gegen 10 vor 12 da und hatte was schwarzes an (haha).

>Komisch aber das ich weiß wer Du bist, oder?????

>

>>Grüsse

>>Saiddhâm

>Auch Grüße

>Alex

>>P.S. Die Sache mit dem Kontostand (auch wenns mich nicht betraf) wäre immer noch interessant.

>Du bist wohl etwas verwirrt wegen dem ganzen hin und her..- das mit dem Kontostand war schon für Dich von Erna...- aber lassen wir diese Limesdiskussion. Bin aufs nächste Codewort gespannt...

>>>Hey, das Friede war für Erna bestimmt und nicht für Dich!!!!!!

>>>Gibt keine Oma!!!!!Schon verkauft...

>>>Danke für den Limes gestern (tja wer war ich blos...)

>>>Alex

>>>>Friede. (Wieso auch nicht). Kann man sich Oma und Kontostand aussuchen?

>>>>S.^

>>>>>>Lieber verbesserter Herr S.,

>>>>>>wie ich betrüblicherweise bemerken mußte, stehe ich mit meiner Anregung ziemlich einsam da.

>>>>>>In diesem Falle wäre es doch ganz entsetzlich reizend auszuprobieren, was gewisse Leute mit einer gaaaanz besonders tollen Namenswahl alles für einen Limes tun.

>>>>>>Vielleicht bekommst Du ja eine Oma geschenkt oder ein gefülltes Konto oder dergleichen Überflüssigkeiten. Ein Limes scheint heutzutage ziemlich wertvoll zu sein.

>>>>>>Allerliebste Grü

>>>>>nicht böse sein...

>>>>>ein Limes ist nicht besonders wertvoll, aber besonders schmackhaft...

>>>>>Friede?????

>>>>>LG

>>>>>Alex

>>>>>>>Sehr geehrte Frau E.

>>>>>>>Eine Performance liegt in keinster Weise im Rahmen des Notwendigen. Der Satz allein ist völlig ausreichend. Es sind also keine akrobatischen Unmöglichkeiten a la "George Bush kost einen Kommunisten", oder ähnliches zu erwarten.

>>>>>>>Allerbeste Grüsse ebenfalls.

>>>>>>>Sich verbessernd

>>>>>>>Saiddhâm

>>>>>>>>Lieber Herr S.,

>>>>>>>>eine Performance für einen Limes. Das ist ja sehr traurig.

>>>>>>>>Ich fürchte, Du solltest das Konzept noch einmal überdenken.

>>>>>>>>Allerbeste Grü

>>>>>>>>

>>>>>>>>>Guten Morgen. der peinliche Satz den wir Euch diesmal zumuten um einen Limes zu ergattern lautet:

>>>>>>>>>"ich befürchte das Tiermehl tat mir gar nicht gut"

>>>>>>>>>Sofern Ihr unkoordiniert wackeln wollt, fühlt Euch frei dies zu tun. Es ist aber nicht nötig, denn seit wir unseren Limes aus transgenen Kühen mit Erdbeermarkern herstellen, kommt das von selber.

>>>>>>>>>Zuck.

>>>>>>>>>Saiddhâm


















von Erna - am 05.02.2001 10:23
Geschrieben von labormaus02 am 05. Februar 2001 11:50:25:
Als Antwort auf: Re: Codewort für Freitag 02.02.01 geschrieben von Erna am 05. Februar 2001 11:23:28:
mahlzeit!

naja ich weiss zwar nicht was die erna gegen dieses codewort hat (bzw. hatte), aber ich fands luschtig...eigentlich weiss ich grad gar ned worum es hier im moment geht...wollt einfach auch mal was hier rein schreiben...

also denn...FRIEDE EUCH ALLEN! (für die hippies unter uns...)

gruß, labormaus
>Friede. ...

>Der Herr S. hat wohl selbst zu viel Rinderfilet o.ä. verspeist.

>Mein Beileid.

>Warten wir auf das nächste fulminante Codewort.

>Allerliebste Grü

>Morgen-- gääähn..

>>>Tuschligung. Dann eben da Friede (immer noch warum auch nicht. Habe gerade eine Hippiephase). Was bringen denn Omas so auf dem Markt momentan?

>>Omas bringen nicht so viel, es gibt zu viele. Geh mal Samstag früh einkaufen dann wirst Du es sehen...

>>Gerneschon für Limes und keine Ahnung wer Du warst

>>war mir ja auch klar....

>>(Sherlock Holmes würde nun sicherlich gemäss Deinem Schreibstil und der Tatsache dass ich freitags exakt 7 Limes ausschenkte postulieren, dass Du ein rechtshändiger liberal denkender Ex-Matrose,

>>vollkommen falsch...

>> der durch autodidaktische Massnahmen zum Exklusivvertragsinhaber für den Vertrieb Brasilianischen Biers

>>wurde bist, dessen Hobbys Querflöte spielen

>>hey ich habe sogar echt mal Querflöte gespielt. Mit 10 glaube ich...

>>, Indonesisch Essen und das Sammeln ins Suaheli übertragenen Göthezitaten in Kenianischen Tageszeitungen seit 1967 sind, und ähnlichen Kram. ... Bin nicht Holmes .... habe keinen Watson .... frage Hercule Poirot? .... mal sehen).

>>also zwei Tips...ich war so gegen 10 vor 12 da und hatte was schwarzes an (haha).

>>Komisch aber das ich weiß wer Du bist, oder?????

>>

>>>Grüsse

>>>Saiddhâm

>>Auch Grüße

>>Alex

>>>P.S. Die Sache mit dem Kontostand (auch wenns mich nicht betraf) wäre immer noch interessant.

>>Du bist wohl etwas verwirrt wegen dem ganzen hin und her..- das mit dem Kontostand war schon für Dich von Erna...- aber lassen wir diese Limesdiskussion. Bin aufs nächste Codewort gespannt...

>>>>Hey, das Friede war für Erna bestimmt und nicht für Dich!!!!!!

>>>>Gibt keine Oma!!!!!Schon verkauft...

>>>>Danke für den Limes gestern (tja wer war ich blos...)

>>>>Alex

>>>>>Friede. (Wieso auch nicht). Kann man sich Oma und Kontostand aussuchen?

>>>>>S.^

>>>>>>>Lieber verbesserter Herr S.,

>>>>>>>wie ich betrüblicherweise bemerken mußte, stehe ich mit meiner Anregung ziemlich einsam da.

>>>>>>>In diesem Falle wäre es doch ganz entsetzlich reizend auszuprobieren, was gewisse Leute mit einer gaaaanz besonders tollen Namenswahl alles für einen Limes tun.

>>>>>>>Vielleicht bekommst Du ja eine Oma geschenkt oder ein gefülltes Konto oder dergleichen Überflüssigkeiten. Ein Limes scheint heutzutage ziemlich wertvoll zu sein.

>>>>>>>Allerliebste Grü

>>>>>>nicht böse sein...

>>>>>>ein Limes ist nicht besonders wertvoll, aber besonders schmackhaft...

>>>>>>Friede?????

>>>>>>LG

>>>>>>Alex

>>>>>>>>Sehr geehrte Frau E.

>>>>>>>>Eine Performance liegt in keinster Weise im Rahmen des Notwendigen. Der Satz allein ist völlig ausreichend. Es sind also keine akrobatischen Unmöglichkeiten a la "George Bush kost einen Kommunisten", oder ähnliches zu erwarten.

>>>>>>>>Allerbeste Grüsse ebenfalls.

>>>>>>>>Sich verbessernd

>>>>>>>>Saiddhâm

>>>>>>>>>Lieber Herr S.,

>>>>>>>>>eine Performance für einen Limes. Das ist ja sehr traurig.

>>>>>>>>>Ich fürchte, Du solltest das Konzept noch einmal überdenken.

>>>>>>>>>Allerbeste Grü

>>>>>>>>>

>>>>>>>>>>Guten Morgen. der peinliche Satz den wir Euch diesmal zumuten um einen Limes zu ergattern lautet:

>>>>>>>>>>"ich befürchte das Tiermehl tat mir gar nicht gut"

>>>>>>>>>>Sofern Ihr unkoordiniert wackeln wollt, fühlt Euch frei dies zu tun. Es ist aber nicht nötig, denn seit wir unseren Limes aus transgenen Kühen mit Erdbeermarkern herstellen, kommt das von selber.

>>>>>>>>>>Zuck.

>>>>>>>>>>Saiddhâm



















von labormaus02 - am 05.02.2001 10:50
Geschrieben von Alex am 05. Februar 2001 11:59:11:
Als Antwort auf: Re: Codewort für Freitag 02.02.01 geschrieben von Erna am 05. Februar 2001 11:23:28:
Scheint mir auch so...

Hast Du es am Freitag gesagt oder hast Du den Limes verschmäht????

Bin auch schon auf das neue CWort gespannt...

Allerliebste Grüße zurück :-)

(mit Friede ist doch alles gleich viel besser.... *g*

Alex


>Friede. ...

>Der Herr S. hat wohl selbst zu viel Rinderfilet o.ä. verspeist.

>Mein Beileid.

>Warten wir auf das nächste fulminante Codewort.

>Allerliebste Grü

>Morgen-- gääähn..

>>>Tuschligung. Dann eben da Friede (immer noch warum auch nicht. Habe gerade eine Hippiephase). Was bringen denn Omas so auf dem Markt momentan?

>>Omas bringen nicht so viel, es gibt zu viele. Geh mal Samstag früh einkaufen dann wirst Du es sehen...

>>Gerneschon für Limes und keine Ahnung wer Du warst

>>war mir ja auch klar....

>>(Sherlock Holmes würde nun sicherlich gemäss Deinem Schreibstil und der Tatsache dass ich freitags exakt 7 Limes ausschenkte postulieren, dass Du ein rechtshändiger liberal denkender Ex-Matrose,

>>vollkommen falsch...

>> der durch autodidaktische Massnahmen zum Exklusivvertragsinhaber für den Vertrieb Brasilianischen Biers

>>wurde bist, dessen Hobbys Querflöte spielen

>>hey ich habe sogar echt mal Querflöte gespielt. Mit 10 glaube ich...

>>, Indonesisch Essen und das Sammeln ins Suaheli übertragenen Göthezitaten in Kenianischen Tageszeitungen seit 1967 sind, und ähnlichen Kram. ... Bin nicht Holmes .... habe keinen Watson .... frage Hercule Poirot? .... mal sehen).

>>also zwei Tips...ich war so gegen 10 vor 12 da und hatte was schwarzes an (haha).

>>Komisch aber das ich weiß wer Du bist, oder?????

>>

>>>Grüsse

>>>Saiddhâm

>>Auch Grüße

>>Alex

>>>P.S. Die Sache mit dem Kontostand (auch wenns mich nicht betraf) wäre immer noch interessant.

>>Du bist wohl etwas verwirrt wegen dem ganzen hin und her..- das mit dem Kontostand war schon für Dich von Erna...- aber lassen wir diese Limesdiskussion. Bin aufs nächste Codewort gespannt...

>>>>Hey, das Friede war für Erna bestimmt und nicht für Dich!!!!!!

>>>>Gibt keine Oma!!!!!Schon verkauft...

>>>>Danke für den Limes gestern (tja wer war ich blos...)

>>>>Alex

>>>>>Friede. (Wieso auch nicht). Kann man sich Oma und Kontostand aussuchen?

>>>>>S.^

>>>>>>>Lieber verbesserter Herr S.,

>>>>>>>wie ich betrüblicherweise bemerken mußte, stehe ich mit meiner Anregung ziemlich einsam da.

>>>>>>>In diesem Falle wäre es doch ganz entsetzlich reizend auszuprobieren, was gewisse Leute mit einer gaaaanz besonders tollen Namenswahl alles für einen Limes tun.

>>>>>>>Vielleicht bekommst Du ja eine Oma geschenkt oder ein gefülltes Konto oder dergleichen Überflüssigkeiten. Ein Limes scheint heutzutage ziemlich wertvoll zu sein.

>>>>>>>Allerliebste Grü

>>>>>>nicht böse sein...

>>>>>>ein Limes ist nicht besonders wertvoll, aber besonders schmackhaft...

>>>>>>Friede?????

>>>>>>LG

>>>>>>Alex

>>>>>>>>Sehr geehrte Frau E.

>>>>>>>>Eine Performance liegt in keinster Weise im Rahmen des Notwendigen. Der Satz allein ist völlig ausreichend. Es sind also keine akrobatischen Unmöglichkeiten a la "George Bush kost einen Kommunisten", oder ähnliches zu erwarten.

>>>>>>>>Allerbeste Grüsse ebenfalls.

>>>>>>>>Sich verbessernd

>>>>>>>>Saiddhâm

>>>>>>>>>Lieber Herr S.,

>>>>>>>>>eine Performance für einen Limes. Das ist ja sehr traurig.

>>>>>>>>>Ich fürchte, Du solltest das Konzept noch einmal überdenken.

>>>>>>>>>Allerbeste Grü

>>>>>>>>>

>>>>>>>>>>Guten Morgen. der peinliche Satz den wir Euch diesmal zumuten um einen Limes zu ergattern lautet:

>>>>>>>>>>"ich befürchte das Tiermehl tat mir gar nicht gut"

>>>>>>>>>>Sofern Ihr unkoordiniert wackeln wollt, fühlt Euch frei dies zu tun. Es ist aber nicht nötig, denn seit wir unseren Limes aus transgenen Kühen mit Erdbeermarkern herstellen, kommt das von selber.

>>>>>>>>>>Zuck.

>>>>>>>>>>Saiddhâm



















von Alex - am 05.02.2001 10:59
Geschrieben von Alex am 05. Februar 2001 12:03:10:
Als Antwort auf: Re: Codewort für Freitag 02.02.01 geschrieben von labormaus02 am 05. Februar 2001 11:50:25:
Auch Dir Friede!!!!!! Die wer hat was gegen welches Wort Diskussion haben wir aber bereits abgeschlossen!!!!!!! Da gibts dann erst eine neue wenn das neue CWort bekannt gegeben wird!!!!!Bitte....
Ich hätt jetzt dann auch so langsam Hunger. Könnten wir bald mal essen gehen??? Wenn nicht geh ich schon mal alleine vor!!!!!
(wirkt sich das Tiermehl beim Menschen jetzt so aus, das alle Hippies werden???? Oh mein Gott...)

LG

Alex


>mahlzeit!

>naja ich weiss zwar nicht was die erna gegen dieses codewort hat (bzw. hatte), aber ich fands luschtig...eigentlich weiss ich grad gar ned worum es hier im moment geht...wollt einfach auch mal was hier rein schreiben...

>also denn...FRIEDE EUCH ALLEN! (für die hippies unter uns...)

>gruß, labormaus

>>Friede. ...

>>Der Herr S. hat wohl selbst zu viel Rinderfilet o.ä. verspeist.

>>Mein Beileid.

>>Warten wir auf das nächste fulminante Codewort.

>>Allerliebste Grü

>>Morgen-- gääähn..

>>>>Tuschligung. Dann eben da Friede (immer noch warum auch nicht. Habe gerade eine Hippiephase). Was bringen denn Omas so auf dem Markt momentan?

>>>Omas bringen nicht so viel, es gibt zu viele. Geh mal Samstag früh einkaufen dann wirst Du es sehen...

>>>Gerneschon für Limes und keine Ahnung wer Du warst

>>>war mir ja auch klar....

>>>(Sherlock Holmes würde nun sicherlich gemäss Deinem Schreibstil und der Tatsache dass ich freitags exakt 7 Limes ausschenkte postulieren, dass Du ein rechtshändiger liberal denkender Ex-Matrose,

>>>vollkommen falsch...

>>> der durch autodidaktische Massnahmen zum Exklusivvertragsinhaber für den Vertrieb Brasilianischen Biers

>>>wurde bist, dessen Hobbys Querflöte spielen

>>>hey ich habe sogar echt mal Querflöte gespielt. Mit 10 glaube ich...

>>>, Indonesisch Essen und das Sammeln ins Suaheli übertragenen Göthezitaten in Kenianischen Tageszeitungen seit 1967 sind, und ähnlichen Kram. ... Bin nicht Holmes .... habe keinen Watson .... frage Hercule Poirot? .... mal sehen).

>>>also zwei Tips...ich war so gegen 10 vor 12 da und hatte was schwarzes an (haha).

>>>Komisch aber das ich weiß wer Du bist, oder?????

>>>

>>>>Grüsse

>>>>Saiddhâm

>>>Auch Grüße

>>>Alex

>>>>P.S. Die Sache mit dem Kontostand (auch wenns mich nicht betraf) wäre immer noch interessant.

>>>Du bist wohl etwas verwirrt wegen dem ganzen hin und her..- das mit dem Kontostand war schon für Dich von Erna...- aber lassen wir diese Limesdiskussion. Bin aufs nächste Codewort gespannt...

>>>>>Hey, das Friede war für Erna bestimmt und nicht für Dich!!!!!!

>>>>>Gibt keine Oma!!!!!Schon verkauft...

>>>>>Danke für den Limes gestern (tja wer war ich blos...)

>>>>>Alex

>>>>>>Friede. (Wieso auch nicht). Kann man sich Oma und Kontostand aussuchen?

>>>>>>S.^

>>>>>>>>Lieber verbesserter Herr S.,

>>>>>>>>wie ich betrüblicherweise bemerken mußte, stehe ich mit meiner Anregung ziemlich einsam da.

>>>>>>>>In diesem Falle wäre es doch ganz entsetzlich reizend auszuprobieren, was gewisse Leute mit einer gaaaanz besonders tollen Namenswahl alles für einen Limes tun.

>>>>>>>>Vielleicht bekommst Du ja eine Oma geschenkt oder ein gefülltes Konto oder dergleichen Überflüssigkeiten. Ein Limes scheint heutzutage ziemlich wertvoll zu sein.

>>>>>>>>Allerliebste Grü

>>>>>>>nicht böse sein...

>>>>>>>ein Limes ist nicht besonders wertvoll, aber besonders schmackhaft...

>>>>>>>Friede?????

>>>>>>>LG

>>>>>>>Alex

>>>>>>>>>Sehr geehrte Frau E.

>>>>>>>>>Eine Performance liegt in keinster Weise im Rahmen des Notwendigen. Der Satz allein ist völlig ausreichend. Es sind also keine akrobatischen Unmöglichkeiten a la "George Bush kost einen Kommunisten", oder ähnliches zu erwarten.

>>>>>>>>>Allerbeste Grüsse ebenfalls.

>>>>>>>>>Sich verbessernd

>>>>>>>>>Saiddhâm

>>>>>>>>>>Lieber Herr S.,

>>>>>>>>>>eine Performance für einen Limes. Das ist ja sehr traurig.

>>>>>>>>>>Ich fürchte, Du solltest das Konzept noch einmal überdenken.

>>>>>>>>>>Allerbeste Grü

>>>>>>>>>>

>>>>>>>>>>>Guten Morgen. der peinliche Satz den wir Euch diesmal zumuten um einen Limes zu ergattern lautet:

>>>>>>>>>>>"ich befürchte das Tiermehl tat mir gar nicht gut"

>>>>>>>>>>>Sofern Ihr unkoordiniert wackeln wollt, fühlt Euch frei dies zu tun. Es ist aber nicht nötig, denn seit wir unseren Limes aus transgenen Kühen mit Erdbeermarkern herstellen, kommt das von selber.

>>>>>>>>>>>Zuck.

>>>>>>>>>>>Saiddhâm



















von Alex - am 05.02.2001 11:03
Geschrieben von labormaus02 am 05. Februar 2001 12:09:17:
Als Antwort auf: Re: Codewort für Freitag 02.02.01 geschrieben von Alex am 05. Februar 2001 12:03:10:
is ja schon gut alex...ich wollt doch auch nur mal was drauf schreiben...*schnief*...

ich geh etz zum essen vor...

und übrigens ich hätt da scho a idee für a neues cw...*g*

gesegnete mahlzeit, labormaus
ps: meine hippiephase hab ich leider schon hinter mir...da hilft auch kein tiermehl mehr...
>Auch Dir Friede!!!!!! Die wer hat was gegen welches Wort Diskussion haben wir aber bereits abgeschlossen!!!!!!! Da gibts dann erst eine neue wenn das neue CWort bekannt gegeben wird!!!!!Bitte....

>Ich hätt jetzt dann auch so langsam Hunger. Könnten wir bald mal essen gehen??? Wenn nicht geh ich schon mal alleine vor!!!!!

>(wirkt sich das Tiermehl beim Menschen jetzt so aus, das alle Hippies werden???? Oh mein Gott...)

>LG

>Alex

>

>>mahlzeit!

>>naja ich weiss zwar nicht was die erna gegen dieses codewort hat (bzw. hatte), aber ich fands luschtig...eigentlich weiss ich grad gar ned worum es hier im moment geht...wollt einfach auch mal was hier rein schreiben...

>>also denn...FRIEDE EUCH ALLEN! (für die hippies unter uns...)

>>gruß, labormaus

>>>Friede. ...

>>>Der Herr S. hat wohl selbst zu viel Rinderfilet o.ä. verspeist.

>>>Mein Beileid.

>>>Warten wir auf das nächste fulminante Codewort.

>>>Allerliebste Grü

>>>Morgen-- gääähn..

>>>>>Tuschligung. Dann eben da Friede (immer noch warum auch nicht. Habe gerade eine Hippiephase). Was bringen denn Omas so auf dem Markt momentan?

>>>>Omas bringen nicht so viel, es gibt zu viele. Geh mal Samstag früh einkaufen dann wirst Du es sehen...

>>>>Gerneschon für Limes und keine Ahnung wer Du warst

>>>>war mir ja auch klar....

>>>>(Sherlock Holmes würde nun sicherlich gemäss Deinem Schreibstil und der Tatsache dass ich freitags exakt 7 Limes ausschenkte postulieren, dass Du ein rechtshändiger liberal denkender Ex-Matrose,

>>>>vollkommen falsch...

>>>> der durch autodidaktische Massnahmen zum Exklusivvertragsinhaber für den Vertrieb Brasilianischen Biers

>>>>wurde bist, dessen Hobbys Querflöte spielen

>>>>hey ich habe sogar echt mal Querflöte gespielt. Mit 10 glaube ich...

>>>>, Indonesisch Essen und das Sammeln ins Suaheli übertragenen Göthezitaten in Kenianischen Tageszeitungen seit 1967 sind, und ähnlichen Kram. ... Bin nicht Holmes .... habe keinen Watson .... frage Hercule Poirot? .... mal sehen).

>>>>also zwei Tips...ich war so gegen 10 vor 12 da und hatte was schwarzes an (haha).

>>>>Komisch aber das ich weiß wer Du bist, oder?????

>>>>

>>>>>Grüsse

>>>>>Saiddhâm

>>>>Auch Grüße

>>>>Alex

>>>>>P.S. Die Sache mit dem Kontostand (auch wenns mich nicht betraf) wäre immer noch interessant.

>>>>Du bist wohl etwas verwirrt wegen dem ganzen hin und her..- das mit dem Kontostand war schon für Dich von Erna...- aber lassen wir diese Limesdiskussion. Bin aufs nächste Codewort gespannt...

>>>>>>Hey, das Friede war für Erna bestimmt und nicht für Dich!!!!!!

>>>>>>Gibt keine Oma!!!!!Schon verkauft...

>>>>>>Danke für den Limes gestern (tja wer war ich blos...)

>>>>>>Alex

>>>>>>>Friede. (Wieso auch nicht). Kann man sich Oma und Kontostand aussuchen?

>>>>>>>S.^

>>>>>>>>>Lieber verbesserter Herr S.,

>>>>>>>>>wie ich betrüblicherweise bemerken mußte, stehe ich mit meiner Anregung ziemlich einsam da.

>>>>>>>>>In diesem Falle wäre es doch ganz entsetzlich reizend auszuprobieren, was gewisse Leute mit einer gaaaanz besonders tollen Namenswahl alles für einen Limes tun.

>>>>>>>>>Vielleicht bekommst Du ja eine Oma geschenkt oder ein gefülltes Konto oder dergleichen Überflüssigkeiten. Ein Limes scheint heutzutage ziemlich wertvoll zu sein.

>>>>>>>>>Allerliebste Grü

>>>>>>>>nicht böse sein...

>>>>>>>>ein Limes ist nicht besonders wertvoll, aber besonders schmackhaft...

>>>>>>>>Friede?????

>>>>>>>>LG

>>>>>>>>Alex

>>>>>>>>>>Sehr geehrte Frau E.

>>>>>>>>>>Eine Performance liegt in keinster Weise im Rahmen des Notwendigen. Der Satz allein ist völlig ausreichend. Es sind also keine akrobatischen Unmöglichkeiten a la "George Bush kost einen Kommunisten", oder ähnliches zu erwarten.

>>>>>>>>>>Allerbeste Grüsse ebenfalls.

>>>>>>>>>>Sich verbessernd

>>>>>>>>>>Saiddhâm

>>>>>>>>>>>Lieber Herr S.,

>>>>>>>>>>>eine Performance für einen Limes. Das ist ja sehr traurig.

>>>>>>>>>>>Ich fürchte, Du solltest das Konzept noch einmal überdenken.

>>>>>>>>>>>Allerbeste Grü

>>>>>>>>>>>

>>>>>>>>>>>>Guten Morgen. der peinliche Satz den wir Euch diesmal zumuten um einen Limes zu ergattern lautet:

>>>>>>>>>>>>"ich befürchte das Tiermehl tat mir gar nicht gut"

>>>>>>>>>>>>Sofern Ihr unkoordiniert wackeln wollt, fühlt Euch frei dies zu tun. Es ist aber nicht nötig, denn seit wir unseren Limes aus transgenen Kühen mit Erdbeermarkern herstellen, kommt das von selber.

>>>>>>>>>>>>Zuck.

>>>>>>>>>>>>Saiddhâm


















von labormaus02 - am 05.02.2001 11:09
Geschrieben von Erna am 05. Februar 2001 12:36:20:
Als Antwort auf: Re: Codewort für Freitag 02.02.01 geschrieben von Alex am 05. Februar 2001 11:59:11:
Nein. Man kann mich nicht mit berauschenden Flüssigkeiten locken.

Außerdem bin ich zugegebener Maßen ziemlich selten in dieser Lokalität.

Allerliebste Grü

bis zur nächsten Fehde



>Scheint mir auch so...

>Hast Du es am Freitag gesagt oder hast Du den Limes verschmäht????

>Bin auch schon auf das neue CWort gespannt...

>Allerliebste Grüße zurück :-)

>(mit Friede ist doch alles gleich viel besser.... *g*

>Alex

>

>>Friede. ...

>>Der Herr S. hat wohl selbst zu viel Rinderfilet o.ä. verspeist.

>>Mein Beileid.

>>Warten wir auf das nächste fulminante Codewort.

>>Allerliebste Grü

>>Morgen-- gääähn..

>>>>Tuschligung. Dann eben da Friede (immer noch warum auch nicht. Habe gerade eine Hippiephase). Was bringen denn Omas so auf dem Markt momentan?

>>>Omas bringen nicht so viel, es gibt zu viele. Geh mal Samstag früh einkaufen dann wirst Du es sehen...

>>>Gerneschon für Limes und keine Ahnung wer Du warst

>>>war mir ja auch klar....

>>>(Sherlock Holmes würde nun sicherlich gemäss Deinem Schreibstil und der Tatsache dass ich freitags exakt 7 Limes ausschenkte postulieren, dass Du ein rechtshändiger liberal denkender Ex-Matrose,

>>>vollkommen falsch...

>>> der durch autodidaktische Massnahmen zum Exklusivvertragsinhaber für den Vertrieb Brasilianischen Biers

>>>wurde bist, dessen Hobbys Querflöte spielen

>>>hey ich habe sogar echt mal Querflöte gespielt. Mit 10 glaube ich...

>>>, Indonesisch Essen und das Sammeln ins Suaheli übertragenen Göthezitaten in Kenianischen Tageszeitungen seit 1967 sind, und ähnlichen Kram. ... Bin nicht Holmes .... habe keinen Watson .... frage Hercule Poirot? .... mal sehen).

>>>also zwei Tips...ich war so gegen 10 vor 12 da und hatte was schwarzes an (haha).

>>>Komisch aber das ich weiß wer Du bist, oder?????

>>>

>>>>Grüsse

>>>>Saiddhâm

>>>Auch Grüße

>>>Alex

>>>>P.S. Die Sache mit dem Kontostand (auch wenns mich nicht betraf) wäre immer noch interessant.

>>>Du bist wohl etwas verwirrt wegen dem ganzen hin und her..- das mit dem Kontostand war schon für Dich von Erna...- aber lassen wir diese Limesdiskussion. Bin aufs nächste Codewort gespannt...

>>>>>Hey, das Friede war für Erna bestimmt und nicht für Dich!!!!!!

>>>>>Gibt keine Oma!!!!!Schon verkauft...

>>>>>Danke für den Limes gestern (tja wer war ich blos...)

>>>>>Alex

>>>>>>Friede. (Wieso auch nicht). Kann man sich Oma und Kontostand aussuchen?

>>>>>>S.^

>>>>>>>>Lieber verbesserter Herr S.,

>>>>>>>>wie ich betrüblicherweise bemerken mußte, stehe ich mit meiner Anregung ziemlich einsam da.

>>>>>>>>In diesem Falle wäre es doch ganz entsetzlich reizend auszuprobieren, was gewisse Leute mit einer gaaaanz besonders tollen Namenswahl alles für einen Limes tun.

>>>>>>>>Vielleicht bekommst Du ja eine Oma geschenkt oder ein gefülltes Konto oder dergleichen Überflüssigkeiten. Ein Limes scheint heutzutage ziemlich wertvoll zu sein.

>>>>>>>>Allerliebste Grü

>>>>>>>nicht böse sein...

>>>>>>>ein Limes ist nicht besonders wertvoll, aber besonders schmackhaft...

>>>>>>>Friede?????

>>>>>>>LG

>>>>>>>Alex

>>>>>>>>>Sehr geehrte Frau E.

>>>>>>>>>Eine Performance liegt in keinster Weise im Rahmen des Notwendigen. Der Satz allein ist völlig ausreichend. Es sind also keine akrobatischen Unmöglichkeiten a la "George Bush kost einen Kommunisten", oder ähnliches zu erwarten.

>>>>>>>>>Allerbeste Grüsse ebenfalls.

>>>>>>>>>Sich verbessernd

>>>>>>>>>Saiddhâm

>>>>>>>>>>Lieber Herr S.,

>>>>>>>>>>eine Performance für einen Limes. Das ist ja sehr traurig.

>>>>>>>>>>Ich fürchte, Du solltest das Konzept noch einmal überdenken.

>>>>>>>>>>Allerbeste Grü

>>>>>>>>>>

>>>>>>>>>>>Guten Morgen. der peinliche Satz den wir Euch diesmal zumuten um einen Limes zu ergattern lautet:

>>>>>>>>>>>"ich befürchte das Tiermehl tat mir gar nicht gut"

>>>>>>>>>>>Sofern Ihr unkoordiniert wackeln wollt, fühlt Euch frei dies zu tun. Es ist aber nicht nötig, denn seit wir unseren Limes aus transgenen Kühen mit Erdbeermarkern herstellen, kommt das von selber.

>>>>>>>>>>>Zuck.

>>>>>>>>>>>Saiddhâm


















von Erna - am 05.02.2001 11:36
Geschrieben von Alex am 05. Februar 2001 13:51:11:
Als Antwort auf: Re: Codewort für Freitag 02.02.01 geschrieben von Erna am 05. Februar 2001 12:36:20:
aber Limes ist doch soooo lecker.....

Warum bist Du denn nur selten im PT wo findet man Dich denn so???

LG

Alex
>Nein. Man kann mich nicht mit berauschenden Flüssigkeiten locken.

>Außerdem bin ich zugegebener Maßen ziemlich selten in dieser Lokalität.

>Allerliebste Grü

>bis zur nächsten Fehde

>>Scheint mir auch so...

>>Hast Du es am Freitag gesagt oder hast Du den Limes verschmäht????

>>Bin auch schon auf das neue CWort gespannt...

>>Allerliebste Grüße zurück :-)

>>(mit Friede ist doch alles gleich viel besser.... *g*

>>Alex

>>

>>>Friede. ...

>>>Der Herr S. hat wohl selbst zu viel Rinderfilet o.ä. verspeist.

>>>Mein Beileid.

>>>Warten wir auf das nächste fulminante Codewort.

>>>Allerliebste Grü

>>>Morgen-- gääähn..

>>>>>Tuschligung. Dann eben da Friede (immer noch warum auch nicht. Habe gerade eine Hippiephase). Was bringen denn Omas so auf dem Markt momentan?

>>>>Omas bringen nicht so viel, es gibt zu viele. Geh mal Samstag früh einkaufen dann wirst Du es sehen...

>>>>Gerneschon für Limes und keine Ahnung wer Du warst

>>>>war mir ja auch klar....

>>>>(Sherlock Holmes würde nun sicherlich gemäss Deinem Schreibstil und der Tatsache dass ich freitags exakt 7 Limes ausschenkte postulieren, dass Du ein rechtshändiger liberal denkender Ex-Matrose,

>>>>vollkommen falsch...

>>>> der durch autodidaktische Massnahmen zum Exklusivvertragsinhaber für den Vertrieb Brasilianischen Biers

>>>>wurde bist, dessen Hobbys Querflöte spielen

>>>>hey ich habe sogar echt mal Querflöte gespielt. Mit 10 glaube ich...

>>>>, Indonesisch Essen und das Sammeln ins Suaheli übertragenen Göthezitaten in Kenianischen Tageszeitungen seit 1967 sind, und ähnlichen Kram. ... Bin nicht Holmes .... habe keinen Watson .... frage Hercule Poirot? .... mal sehen).

>>>>also zwei Tips...ich war so gegen 10 vor 12 da und hatte was schwarzes an (haha).

>>>>Komisch aber das ich weiß wer Du bist, oder?????

>>>>

>>>>>Grüsse

>>>>>Saiddhâm

>>>>Auch Grüße

>>>>Alex

>>>>>P.S. Die Sache mit dem Kontostand (auch wenns mich nicht betraf) wäre immer noch interessant.

>>>>Du bist wohl etwas verwirrt wegen dem ganzen hin und her..- das mit dem Kontostand war schon für Dich von Erna...- aber lassen wir diese Limesdiskussion. Bin aufs nächste Codewort gespannt...

>>>>>>Hey, das Friede war für Erna bestimmt und nicht für Dich!!!!!!

>>>>>>Gibt keine Oma!!!!!Schon verkauft...

>>>>>>Danke für den Limes gestern (tja wer war ich blos...)

>>>>>>Alex

>>>>>>>Friede. (Wieso auch nicht). Kann man sich Oma und Kontostand aussuchen?

>>>>>>>S.^

>>>>>>>>>Lieber verbesserter Herr S.,

>>>>>>>>>wie ich betrüblicherweise bemerken mußte, stehe ich mit meiner Anregung ziemlich einsam da.

>>>>>>>>>In diesem Falle wäre es doch ganz entsetzlich reizend auszuprobieren, was gewisse Leute mit einer gaaaanz besonders tollen Namenswahl alles für einen Limes tun.

>>>>>>>>>Vielleicht bekommst Du ja eine Oma geschenkt oder ein gefülltes Konto oder dergleichen Überflüssigkeiten. Ein Limes scheint heutzutage ziemlich wertvoll zu sein.

>>>>>>>>>Allerliebste Grü

>>>>>>>>nicht böse sein...

>>>>>>>>ein Limes ist nicht besonders wertvoll, aber besonders schmackhaft...

>>>>>>>>Friede?????

>>>>>>>>LG

>>>>>>>>Alex

>>>>>>>>>>Sehr geehrte Frau E.

>>>>>>>>>>Eine Performance liegt in keinster Weise im Rahmen des Notwendigen. Der Satz allein ist völlig ausreichend. Es sind also keine akrobatischen Unmöglichkeiten a la "George Bush kost einen Kommunisten", oder ähnliches zu erwarten.

>>>>>>>>>>Allerbeste Grüsse ebenfalls.

>>>>>>>>>>Sich verbessernd

>>>>>>>>>>Saiddhâm

>>>>>>>>>>>Lieber Herr S.,

>>>>>>>>>>>eine Performance für einen Limes. Das ist ja sehr traurig.

>>>>>>>>>>>Ich fürchte, Du solltest das Konzept noch einmal überdenken.

>>>>>>>>>>>Allerbeste Grü

>>>>>>>>>>>

>>>>>>>>>>>>Guten Morgen. der peinliche Satz den wir Euch diesmal zumuten um einen Limes zu ergattern lautet:

>>>>>>>>>>>>"ich befürchte das Tiermehl tat mir gar nicht gut"

>>>>>>>>>>>>Sofern Ihr unkoordiniert wackeln wollt, fühlt Euch frei dies zu tun. Es ist aber nicht nötig, denn seit wir unseren Limes aus transgenen Kühen mit Erdbeermarkern herstellen, kommt das von selber.

>>>>>>>>>>>>Zuck.

>>>>>>>>>>>>Saiddhâm



















von Alex - am 05.02.2001 12:51
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.