Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Pulverturm Gothic- und Wave-Messageboard
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 16 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 16 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
Toentanz, zurInfo, littlenightbird, This boy is Tocotronic

Tanzverbot auch am Samstag

Startbeitrag von This boy is Tocotronic am 09.04.2001 17:59

Geschrieben von This boy is Tocotronic am 09. April 2001 19:59:53:
Ist denn am Samstag eigentlich auch noch Tanzverbot

(steht so in der Nachricht vom Aergermeister)?

Oder bis wieviel Uhr geht das Tanzverbot denn?

Am Samstag abend ist wie normal Totentanz angekuendigt.

Haben die Leute dort das uebersehen?
BTW: Tanzverbot heisst ja nicht, dass man nicht tanzen

darf, oder? In Oesterreich, genauer in Wien, waren

wir mal in so einem Lokal mit riesen Tanzflaeche

und lauter Musik, einer Menge tanzender Leute.

Am Rand der Tanzflaeche waren Schilder: "Tanzen

verboten". Aber sowas gibt's wahrscheinlich nur

in Oesterreich :-)













Antworten:

Geschrieben von littlenightbird am 09. April 2001 20:36:39:
Als Antwort auf: Tanzverbot auch am Samstag geschrieben von This boy is Tocotronic am 09. April 2001 19:59:53:
Hm, da der Samstag eigentlich kein Feiertag ist, denke ich, es wird schon Totentanz sein, und seltsamerweise geht in ner Menge anderer Schuppen auch karfreitags tanzmäßig was ab (nur nix für Gruftis halt), wenn man dem "IN München" glauben darf... aber da steht ja auch drin, der Turm hätte normal auf...Weiß nicht, aber ich würde sagen,das Tanzverbot gilt nur freitags.

Ob wir allerdings kommen, weiß ich noch nicht.
^(o,o)^
















von littlenightbird - am 09.04.2001 18:36
Geschrieben von zurInfo am 10. April 2001 09:53:06:
Als Antwort auf: Tanzverbot auch am Samstag geschrieben von This boy is Tocotronic am 09. April 2001 19:59:53:
Hei ei ei,

Karfreitag=Tanzverbot, da stiller Feiertag, Samstag = kein Feiertag= kein Tanzverbot...


>Ist denn am Samstag eigentlich auch noch Tanzverbot

>(steht so in der Nachricht vom Aergermeister)?

>Oder bis wieviel Uhr geht das Tanzverbot denn?

>Am Samstag abend ist wie normal Totentanz angekuendigt.

>Haben die Leute dort das uebersehen?

>BTW: Tanzverbot heisst ja nicht, dass man nicht tanzen

>darf, oder? In Oesterreich, genauer in Wien, waren

>wir mal in so einem Lokal mit riesen Tanzflaeche

>und lauter Musik, einer Menge tanzender Leute.

>Am Rand der Tanzflaeche waren Schilder: "Tanzen

>verboten". Aber sowas gibt's wahrscheinlich nur

>in Oesterreich :-)

















von zurInfo - am 10.04.2001 07:53
Geschrieben von Toentanz am 10. April 2001 10:08:04:
Als Antwort auf: Re: Tanzverbot auch am Samstag geschrieben von littlenightbird am 09. April 2001 20:36:39:
Im Gesetz über Feiertage heißt es:
§ 6 Verbot von Sport- und Tanzveranstaltungen.
(1) Öffentliche Sportveranstaltungen sind verboten
1. am Karfreitag ,

2. und am Totensonntag bis 11 Uhr,

3. am Vortag des Weihnachtsfestes (Heiliger Abend) ab 13 Uhr.
(2) Öffentliche Tanzveranstaltungen und Veranstaltungen in Räumen mit Schankbetrieb, die über den Schank- und Speisebetrieb hinausgehen, sind verboten:
1. am Karfreitag von 0 Uhr bis Karsamstag 4 Uhr.

2. am Volkstrauertag und am Totensonntag von 4 Uhr bis 24 Uhr und

3. am Vortag des Weihnachtsfestes (Heiliger Abend) von 13 Uhr bis 24 Uhr.
Im Detail auch nachzulesen unter: [www.brandenburg.de]
Somit wirds mit dem Turm am Freitag nix, es sei denn es gibt mal eine geile Sonnenaufgangsparty (das war ein Vorschlag !) :-)
Aber Totentanz ist kein Prob.
cu ther

Gruß
>Hm, da der Samstag eigentlich kein Feiertag ist, denke ich, es wird schon Totentanz sein, und seltsamerweise geht in ner Menge anderer Schuppen auch karfreitags tanzmäßig was ab (nur nix für Gruftis halt), wenn man dem "IN München" glauben darf... aber da steht ja auch drin, der Turm hätte normal auf...Weiß nicht, aber ich würde sagen,das Tanzverbot gilt nur freitags.

>Ob wir allerdings kommen, weiß ich noch nicht.

>^(o,o)^


















von Toentanz - am 10.04.2001 08:08
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.