Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Pulverturm Gothic- und Wave-Messageboard
Beiträge im Thema:
16
Erster Beitrag:
vor 16 Jahren
Letzter Beitrag:
vor 16 Jahren
Beteiligte Autoren:
Malkavianer, littlenightbird, [rage|GraveDancer], Chaldäer, StonedBones

Ihr glücklichen Spezialisten...

Startbeitrag von littlenightbird am 28.06.2001 11:34

...für Computer könnt mir armen, unglücklichen Promotionsstudentin mit keiner Ahnung von Rechnern und garantiert dem falschen Job vielleicht wenigstens in der Hinsicht weiterhelfen, dass mir vielleicht einer von Euch sagen kann, was ich machen muss, damit mein Rechner zuhause sich vielleicht mal ordentlich runterfahren lässt?
Wenn ich lange dran bin und ausschalten will (mit üblichem Beenden-> Herunterfahren), dann macht er das Bild weg, schaltet aber nicht automatisch ab, sondern gibt mir so ein schwarzes Desktop mit blinkendem Strich links oben oder macht Piep und fährt wieder von alleine hoch. Erst dann lässt er sich durch Wiederholen des Beenden-Befehles usw. ausschalten (wenn).Manuell ausschalten is nicht, das sollte er automatisch können,tut es aber eben nicht.

Was soll ich zur Probelmlösung tun? Es ist nämlich echt nervig, wenn man immer "Reload" machen muss und ein zweites Mal hochfahren und pipapo, wenn man schon längst ins Bett will...

Gebt mir mal nen Tip, ja?


lnb

Antworten:

frage, damit ich/wir vielleicht helfen keonnen

was fuer ein betriebsystem???
also bei windoof 98 weiss ich das es ein shutdown patch gibt, den man bei microsoft bekommt.
aba is scho doof wenn er beim herunterfahren abkackt :)
ich kenn das....

von Malkavianer - am 28.06.2001 11:41

Re: frage, damit ich/wir vielleicht helfen keonnen

Der ShutDownPatch hilft aber meist auch nicht...

Das letzte Mal (als ich noch WinTrash98 hatte) gings erst mit einer Neuinst weg...
Aber dann gleich Win2k drauf, das macht so einen Mist nicht!

von [rage|GraveDancer] - am 28.06.2001 13:00

Re: frage, damit ich/wir vielleicht helfen keonnen

ja, ist win 98, und ich dachte, es liegt an zuviel Schrott, den ich runtergeladen habe, aber es ging vorehr schon nicht richtig...

Danke jedenfalls für den Rat!

von littlenightbird - am 28.06.2001 13:19

Re: frage, damit ich/wir vielleicht helfen keonnen

neuinstallation glaub ich ist in diesem fall wohl das beste....

von Malkavianer - am 28.06.2001 13:30

Re: frage, damit ich/wir vielleicht helfen keonnen

hm ja, das hab ich befürchtet...

von littlenightbird - am 28.06.2001 13:33

Re: frage, damit ich/wir vielleicht helfen keonnen

wenn dus ned schaffen solltest, was i ned glaube, denke ich "opfert" sich bestimmt um zu helfen....

von Malkavianer - am 28.06.2001 13:36

verbesserung...da sollte noch ein "jemand" in den oberen text...

.

von Malkavianer - am 28.06.2001 13:38

selbstverständlich biete ich mich an zu helfen

:-)

von [rage|GraveDancer] - am 28.06.2001 13:59

ach?

au ja, kommt doch alle mal vorbei und formatiert meine Festplatte...



:D :D :D

von littlenightbird - am 28.06.2001 14:41

Re: ach?

Deine Festplatte formatieren wir doch gerne *bg*

von [rage|GraveDancer] - am 28.06.2001 14:43

Re: ach?

*rotfl* Ich glaub fuer eine Frau duerfte das der mit Abstand erfolgreichste Anmachspruch sein :-)

von StonedBones - am 28.06.2001 14:43

Re: ach?

danke, man tut, was man kann...:-)

(oh je, lass das nicht den Prager Studenten lesen, der dreht mir wieder einen Strick daraus...)

:D

von littlenightbird - am 28.06.2001 14:59

Re: ach?

in der tat, a traum fuer jeden informatiker :)

von Malkavianer - am 29.06.2001 07:21
...
So liebt drauflos und all zugleich
auf Festen und beim Stelldichein,
nicht klüger macht euch euer Streich,
ihr schlagt euch nur die Schädel ein,
...
... Francois Villon...

von Chaldäer - am 29.06.2001 07:31

Re: ach?

Ich bin zwar kein Informatiker, aber hat mir trotzdem gut gefallen :-)

von [rage|GraveDancer] - am 29.06.2001 08:00
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.