auch OMH gestern...na ja...

Startbeitrag von littlenightbird am 30.08.2001 12:38

...ich fand die Deko stilvoll, erinnerte mich einerseits an "Heinrichs Tanzbar" in Berlin, andererseits an Instant-Technoparties, -aber die Tanzfläche (stöhn)...

Wenn die Leute schon schimpfen, wei es im Turm schlimm zu tanzen ist und so voll und dass man nicht seine hundert Meter Freistil abwickeln kann, dann sollen diese Leute aber froh sein, dass sie nicht gestern mit im OMH waren. Zwei Quadratmeter Tanze, mit GELÄNDER (AARGHHH!!), dass man ja nicht rausfallen kann (sieht ja nett aus, aber gehört eher an den Balkon oder so) und mit sechs Leuten hoffnungslos überbelegt wie ein Flüchtlingsschiff, nee danke!
Im Turm ist wenigstens ein bisschen mehr Platz, und das Durchatmen fällt leichter, weil man doch auch mal an die Bar oder in den Garten ausweichen kann-das gelich das nächste Manko, schade, dass dem OMH ein Biergarten fehlt, hörte ich aus anderem Mund.

Und während im Turm Zweimeterfünfzehn-Menschen schlechte Karten (oder zumindest keine Haare mehr haben), ist im OMH in dieser Größenornung sogar noch eine Hochfrisur möglich, man muss sich nur am Eingang ducken, dass man nicht das gemütliche Panzertarnnetz mitrunterreisst.. :-)


Im großen und ganzen ganz nett, aber wir haben uns auch weiterhin für den Turm als Stammlokal entschieden. :-)

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.