Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Allgemeines Forum
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Coach.Manni

Aschersleben-Vorschaupalaver / Wechselfieber?

Startbeitrag von Coach.Manni am 08.02.2006 18:15

Hallo Handballfreunde,

tja, dass war doch ein Knaller gestern in der Bildzeitung: " Kein Witz: Pötsch will Preißner!!!" und abends natürlich ein Riesenhallo in der Kabine um unsere Preiselbeere.
Ganz im Ernst: Aues Zweitliga-Coach Wolfgang Pötsch, der etliche Jahre auch in Dessau Verantwortung für die 2.Bundesliga trug, hat im Erzgebirge arge Personalsorgen. Neben Langzeitverletzten fiel zuletzt auch noch der torgefährliche Halbrechte Tonar mit Kreuzbandriß aus. Aue, aktuell Neunter der Südstaffel, braucht noch 8 Punkte zum Klassenerhalt und um die zu holen, sollen Preisel und auch Sachse (!!!!) ihrem Ex-Trainer helfen :eek: .
Pötsch kennt beide sehr gut und schätzt sie als brauchbare Alternativen. Für 20 bis maximal 30 Minuten sollen sie nur in den Heimspielen (immerhin noch 7 bis zum Saisonende) zum Einsatz kommen, anderen Verschnaufpausen verschaffen und ein paar einfache Tore schmeißen. Und alles ohne dort zu trainieren...... :confused: .
Persönlich habe ich ein recht gespaltenes Verhältnis zu Pötsch, der mit seiner arroganten und stur-hartherzigen Art dafür sorgte, dass ich kurz vor Punktspielstart 1992 das Handtuch in Dessau warf ( da war ich allerdings schon 36.....) Jedenfalls lege ich unseren beiden Heros keine Steine in den Weg.
Morgen gibt es mit Sicherheit eine Fortsetzung der Wechselfieberstory in BILD. :D
Im Übrigen: Die Wechselfrist endet am 15.Februar.... :cool: .
Nach einer sehr lockeren Woche und dem spielfreien Wochenende gilt es wieder etwas Wettkampffreude aufzubauen, denn die Heimpartie gegen ASL wird alles andere als ein Selbstläufer. Nach Asches vorjähriger Katastrophen-Saison geht es in dieser Spielzeit wesentlich gefestigter durch das Oberligagetümmel und die Harzvorländer rangieren mit 14 Punkten Rückstand auf uns und einem Spiel weniger auf 5. :p
Wie von mir nach unserem starken Auftritt im Asche-Zoo orakelt, konnte außer uns dort bislang niemand einen Blumentopf gewinnen. Allerdings schwächelt die Flechtner-Sieben auswärts gelegentlich. Nur in HDL und HAL gelangen Auswärtspunkte und das soll auch mindestens bis Samstag 19 Uhr so bleiben. :D :D
Ich gehe mal (vorsichtig) davon aus, dass wir gegen Asche nicht die Abschiedsvorstellungen unserer eingebürgerten Dessauer erleben und ich als JSV-Coach im 4.Spiel vs. ASL auch das 4.Mal Sieger bleibe......... :xcool:

In diesem Sinne

Manni ;-)


P.S 1: Meine Tips für`s WE: Alles Heimsiege, außer BBG punktet bei Landsberg.

P.S .2: Personell alles an Bord, nur bei Sachse zwickt (wieder) die A-Sehne.....

P.S. 3: An Asche: Bitte rechtzeitig Bescheid geben, wenn der Bus streikt...... :rp: :joke: :p :D

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.