Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radiohörer-Forum
Beiträge im Thema:
81
Erster Beitrag:
vor 5 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 2 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Wiesbadener, Dampfradio, Peter Schwarz, ReinhardMüller, Spacelab, DX OberTShausen, Ivie, wavefinder, -, Harald P., ... und 18 weitere

Antenne 50 Plus: Ein Sender mit Herzblut gegen den Mainstream

Startbeitrag von Wiesbadener am 15.11.2012 12:33

Da ich den DAB+ Hessen Thread künftig von programmlichen Dingen frei halten möchte, eröffne ich mal diesen Thread. Und nochmal ein Lob an Reinhard und seiner Arbeit. Es ist unglaublich, wie man als Einzelperson ein solches Programm auf die Beine stellen kann. Das aktuelle Programm begeistert mich ungemein, es laufen täglich andere Titel und echte Raritäten, die man lange nicht gehört hat. Nun ist es aber leider so, dass wir uns an Formate sehr gewöhnt haben. Deswegen wäre es ideal (aber wohl finanziell nicht machbar), wenn es künftig eine Trennung von Rock/Pop und Schlager geben würde. Sprich: Der Start eines zweiten Programms "Antenne 50 Schlager", vielleicht anfangs nur im Internet. Beide momentan im Programm angesprochenen Gruppen, die Schlagerfans auf der einen und die Rock/Pop-Fans auf der anderen Seite freuen sich über die jeweils breite Musikrotation. Einziges Problem ist: Es gibt kaum einen Hörer, der sowohl auf Judas Priest als auch Roy Black steht. Die strikte Trennung im Tagesprogramm wurde ja nun schon vollzogen, was ich sehr gut finde. Mit Begeisterung höre ich jetzt zwischen 7 und 12 Uhr sowie 14 bis 18 Uhr Antenne 50 Plus hier auf der Arbeit (mitels DAB+ Radio), meinem Vater wiederum habe ich als Schlagerfan die Schienen 12 bis 14 und 18 bis 22 Uhr empfohlen. Wie gesagt: Wenn mal Geld übrig ist wäre der Start eines Zweitprogramms super, aber auch jetzt ist das was läuft erste Sahne. Mal die wie immer tolle Playlist von heut früh:

Hidden Strength - Hustle On Up (Do The Bump) 15.11.2012 um 11:52
Antenne50plus-besteRadiostation 15.11.2012 um 11:50
America - A Horse with No Name 15.11.2012 um 11:46
Europe - The Final Countdown 15.11.2012 um 11:41
Traffic - Dear Mr. Fantasy 15.11.2012 um 11:35
100 Patty Ryan - 100 Patty Ryan - My Love, My Life 15.11.2012 um 11:31
Crystal Gayle - Don't It Make My Brown Eyes Blue 15.11.2012 um 11:28
Andy Williams - Something 15.11.2012 um 11:26
Adam Faith - I Survived 15.11.2012 um 11:22
Antenne50plus-Hits-fuer-Dich 15.11.2012 um 11:20
Nazareth - Star 15.11.2012 um 11:19
Loverboy - This Could Be The Night 15.11.2012 um 11:14
Dio - All The Fools Sailed Away 15.11.2012 um 11:08
The Everly Brothers - Bye Bye Love 15.11.2012 um 10:57
Odyssey - Going Back To My Roots 15.11.2012 um 10:52
The Wurzels - The Combine Harvester (Brand New Key) 15.11.2012 um 10:49
Frank Ifield - Don't Blame Me 15.11.2012 um 10:47
Slade - Look Wot You Dun 15.11.2012 um 10:44
Whitesnake - Is This Love 15.11.2012 um 10:39
Cinderella - Long Gold Winter 15.11.2012 um 10:34
Van McCoy & The Soul City Symphony - The Hustle 15.11.2012 um 10:30
Baltimora - Tarzan Boy 15.11.2012 um 10:27
Shirley Bassey - Diamonds Are Forever 15.11.2012 um 10:23
064 Scotch - 064 Scotch - Disco Band 15.11.2012 um 10:17
Styx - Boat On the River 15.11.2012 um 10:14
Sting - Shape of my heart 15.11.2012 um 10:10
Genesis - The Lamb Lies Down On Broadway 15.11.2012 um 10:05
Antenne50plus-Hits-fuer-Dich 15.11.2012 um 09:58
Aretha Franklin - Rock Steady 15.11.2012 um 09:56
La Bionda - Sandstorm 15.11.2012 um 09:50
The Chi - Lites - Oh Girl 15.11.2012 um 09:47
Paul Jones - High Time 15.11.2012 um 09:45
Tito and Tarantula - After Dark 15.11.2012 um 09:41
AC-DC - Highway To Hell 15.11.2012 um 09:38
Nazareth - Sunshine 15.11.2012 um 09:34
Dave & Ansil Collins - Double Barrel 15.11.2012 um 09:31
Nelson Riddle - The Theme From Route 66 (Instrumental) 15.11.2012 um 09:29
The Temptations - Hey Girl (I Like Your Style) 15.11.2012 um 09:24
Doris D And The Pins - If Only 15.11.2012 um 09:21
Gary Moore - Empty Rooms 15.11.2012 um 09:18
Barclay James Harvest - Love On The Line 15.11.2012 um 09:14
Black Sabbath - Fairies Wear Boots 15.11.2012 um 09:08
Del Shannon - Runaway 15.11.2012 um 08:58
Chic - Dance dance dance 15.11.2012 um 08:51
Sting - Fragile 15.11.2012 um 08:47
047 Videokids - 047 Videokids - Do The Rap 15.11.2012 um 08:44
Little River Band - The Night Owls 15.11.2012 um 08:39
Offspring - Come Out And Play 15.11.2012 um 08:35
David Bowie - Rebel Rebel 15.11.2012 um 08:31
Limahl - Only for love 15.11.2012 um 08:27
C.C.S. - Tap Turns On The Water 15.11.2012 um 08:24
Diana Ross & Marvin Gaye - My Mistake (Was To Love You) 15.11.2012 um 08:20
Belle Epoque - Jump Down 15.11.2012 um 08:18
Jimi Hendrix - Hey Joe 15.11.2012 um 08:15
Rolling Stones - Miss You 15.11.2012 um 08:10
Shocking Blue - Venus 15.11.2012 um 08:07
GQ - Disco Nights (Rock-Freak) 15.11.2012 um 07:59
The Stylistics - I'm Stone In Love With You 15.11.2012 um 07:56
Ray Stevens - The Streak 15.11.2012 um 07:53
Tom Jones - It's Not Unusual 15.11.2012 um 07:51
Manfred Mann's Earth Band - Chicago Institute 15.11.2012 um 07:45
Uriah Heep - July Morning 15.11.2012 um 07:35
Journey - I'll Be Alright Without You 15.11.2012 um 07:30
Whigfield - Saturday Night 15.11.2012 um 07:26
Diana_Ross - The_Boss 15.11.2012 um 07:21
050 Neoton Familia - 050 Neoton Familia - 220 Felett 15.11.2012 um 07:17
Village People - Go west 15.11.2012 um 07:13
Status Quo - Whatever You Want 15.11.2012 um 07:09
Kansas - Dust In The Wind 15.11.2012 um 07:06
Paul Simon - Me And Julio Down By The Schoolyard 15.11.2012 um 07:03
Antenne50plus-Hotmix 15.11.2012 um 06:59
Steve Miller Band - The Joker 15.11.2012 um 06:55
Trammps - Zing Went The Strings Of My Heart 15.11.2012 um 06:52
Madleen Kane - Forbidden Love 15.11.2012 um 06:47
The Cure - A Forest 15.11.2012 um 06:41
Kingdom Come - What Love Can Be 15.11.2012 um 06:36

Die 50 interessantesten Antworten:

Zitat
Peter Schwarz
Na, da braucht man aber noch nicht die 50 voll zu haben, um große Teile dieser Playlist gut zu finden. Da finde ich mich teilweise auch als Mitt/Enddreissiger gut wieder.


Reinhard ja doch schon öfter hier erwähnt, dass die 50+ nicht für das Alter steht, sondern das Jahrzehnt 50er plus.

von Wiesbadener - am 15.11.2012 14:27
ENDLICH gibts mal einen extra Thread dafür!
Ich kann dem auch nur zustimmen, was Wiesbadener schrieb: Klasse Musikmischung und selbst ich mit meinen erst 22 Jahren höre sehr oft rein. Weiter so :spos:

von DX OberTShausen - am 15.11.2012 17:28
Heute morgen mal wieder einige Highlights:
Chilly - We Are The Pop Kings 16.11.2012 um 05:40 - bestimmt schon seit 30 Jahren nicht mehr gehört :spos:
Judas Priest - You've Got Another Thing Comin' 16.11.2012 um 06:12
Manowar - Heart Of Steel 16.11.2012 um 07:09

von Harald P. - am 16.11.2012 06:20
Zitat

Reinhard ja doch schon öfter hier erwähnt, dass die 50+ nicht für das Alter steht, sondern das Jahrzehnt 50er plus.

Kapiert aber kein Mensch. Bei dem Namen muss zangsläufig jeder an ein Programm nur für über 50 jährige denken.
Außerdem hatte doch Wim Thoelke mal so eine Idee mit "Radio 50 plus".

von Schwabinger - am 16.11.2012 18:42
Zitat
Außerdem hatte doch Wim Thoelke mal so eine Idee mit "Radio 50 plus".


Das war keine Idee, sondern das "Vorgänger"-Programm von Spreeradio 105,5 MHz hier in Berlin. Das Programm hiess tatsächlich "Radio 50plus". Die Zielgruppe dieses Senders waren die Senioren ab 50 mit dem Schwerpunkt "Deutsche Musik".

von Francesco210175 - am 16.11.2012 22:04
Ein paar Dinge will ich noch anregen zur Optimierung:

- Werbespots sollten en block laufen, am besten um .20 und um .40 Uhr, aber keineswegs ständig diese Shop24direct-Geschichten (Ronny und Co.) vor und nach den Nachrichten auch außerhalb der eigentlichen Werbespots. Das nervt auf Dauer..

- Zu den Zeiten wo Pop und Rock läuft sollten Jingles wie "Schlagerhits von gestern und heut" raus, die anderen "The Best Mix" usw. können natürlich bleiben. Umgekehrt ist es zu den Schienen wo Schlager laufen,

- Ein Bekannter hat eine strikte Zweiteilung des Programms empfohlen: Pop und Rock von 6 bis 18 Uhr, Schlager und Specials von 18 bis 6 Uhr. Das würde Berufstätigen eine bessere Durchhörbarkeit garantieren, abends hätten dann die Schlagerfans ihre Spezialschienen. Und jeder weiß wann er einschalten kann.

von Wiesbadener - am 19.11.2012 15:27
Zitat
wavefinder
Seit der letzten Woche ist mir das Programm zu rocklastig geworden zwischen 8 und 9, wo ich zuhöre. Sehr eintönig. Vor ein paar Wochen gab es morgens viel mehr Abwechslung.


Siehste, so gehen die Interessen auseinander. Ich selbst und auch einige Bekannte finden die Musik morgens jetzt großartig, sie haben sich durch "Ballermann-Schlager" eher gestört gefühlt. Also von eintönig kann keine Rede sein, es laufen jeden Tag neue Musikstücke, die Auswahl ist gigantisch, und, ganz ehrlich, ich bin froh dass die Schlager morgens raus sind.

Playlist heut früh seit ich aufgestanden bin:

The Beatles - I'm Looking Through You 20.11.2012 um 07:06
Ike & Tina Turner - Get It Out Of Your Mind 20.11.2012 um 06:57
Dexys Midnight Runners - Come On Eileen 20.11.2012 um 06:54
Neoton Familia - Diszkokece 20.11.2012 um 06:51
Dschinghis Khan - Sahara 20.11.2012 um 06:48
Supertramp - Child of Vision 20.11.2012 um 06:41
Cinderella - Don't Know What You Got (Till It's Gone) 20.11.2012 um 06:35
Chris Rea - Nothing To Fear 20.11.2012 um 06:31
Mary Wilson - You're The Light That Guides My Way 20.11.2012 um 06:27
Lipps Inc. - Funkytown 20.11.2012 um 06:21
Ritchie Family - Brazil 20.11.2012 um 06:16
Metallica - The Unforgiven 20.11.2012 um 06:10
The Alan Parsons Project - Eye In The Sky 20.11.2012 um 06:06
Omega - Overture 20.11.2012 um 06:03
Ricky Nelson - Young World 20.11.2012 um 05:56
Led Zeppelin - Communication Breakdown 20.11.2012 um 05:54

Klar laufen auch Rocksongs, aber halt auch viel anderes. So sollte es bleiben!

von Wiesbadener - am 20.11.2012 06:06
Es ist jedenfalls schön, dass man bei diesem Anbieter auf Ratschläge und Tipps von aussen reagiert und nicht alles arrogant niederbügelt, nach der ansonsten in Deutschland so verbreiteten Regel "Wir wissen schon, was gut für Euch ist".

Und genau deshalb diese Signatur:

von Peter Schwarz - am 20.11.2012 20:42
Zitat
Peter Schwarz
Es ist jedenfalls schön, dass man bei diesem Anbieter auf Ratschläge und Tipps von aussen reagiert und nicht alles arrogant niederbügelt, nach der ansonsten in Deutschland so verbreiteten Regel "Wir wissen schon, was gut für Euch ist".


Das stimmt zwar, trotzdem sollte man sich einem "Mehrheitsprinzip" beugen und nicht auf jede Kritik und Vorschlag gleich wieder das ganze Programm umwerfen. Antenne 50 Plus hat nun mal zwei Zielgruppen, die unterschiedlicher nicht sein können: Pop/Rock-Anhänger mit Hang zu Musik gegen den Mainstream auf der einen und die Schlager/Ballermann-Fraktion auf der anderen. Beides zu vermischen geht nicht weil man jeweils die anderen vergrault. Deswegen ist das momentane Programm ein guter Kompromiss, noch besser wäre eine strikte Zweiteilung 6 bis 18 und 18 bis 6 Uhr.

von Wiesbadener - am 21.11.2012 06:13
Ich höre seit neustem auch DAB+ und finde Antenne 50plus super. Die Schlager- und Rock-Sendungen müsste man noch etwas mehr trennen. Jingles wie "die schönsten Melodien" passen nicht zu Classic Rock, genauso wie Michael-Hirte-Werbespots. Aber das ist zweitrangig, auf die Musik kommt es an :xcool:

von ScheichManfred - am 21.11.2012 17:43
Zitat

Antenne 50 Plus hat nun mal zwei Zielgruppen

Das erinnert schwer an das alte Radio2day :joke:

Zitat
wikipedia
Der Name "2Day" stammt aus den Anfangszeiten des Senders, als die Hälfte des Programmes aus Rockmusik, die andere Hälfte aus Funk&Soul-Musik bestand.


von Schwabinger - am 21.11.2012 18:36
Zwei getrennte Kanäle wären da besser, denn die beiden Musikrichtungen, die 50plus spielt, schliessen sich wirklich aus, während ich das 2day-Prinzip zumindest für mich persönlich als durchhörbar erachte

von Peter Schwarz - am 22.11.2012 17:32
Im einem Programm 50plus schließen sich doch Titel international und in deutsch nicht aus.

Warum wird deutsche Musik immer mit Schlager verknüpft. Es gibt deutschen Pop , deutschen Rock, Liedermacher und vieles mehr. Man wird es kaum glauben, es gibt sogar Songs in französischer, italienischer und Spanischer und.............................Sprache.

In den 60er und 70er Jahren gab es sogar internationale Rocksongs mit deutschen Texten.

Wer es sich mal gerne anhören möchte, wie so etwas klingt dem schicke ich gerne meine Sendungen von 97eins zu.

Etwas mehr Mut tut dem Radio gut. Das oben klingt ja schon wieder wie SWR1.

Auch habe ich die Geschichten mit Manfred Sexauer produziert, passt auch in ein solches Programm, sowie Songs mit Sexauer (SMS).
Bei Interesse einfach melden

Gruß Erhard

von Dampfradio - am 26.11.2012 23:08
Nein, das hat auch niemand behauptet! Aber Beat oder gar Psychedelic-Rock und billigster Ballermannschlager, das ist eine merkwürdige Kombi. Bei mir rennst Du offene Türen ein, wenn es um das Sprengen von Formatgrenzen geht. Manche Kombinationen kann man aber auch nur im Kontext bringen und nicht in einer unmoderierten Strecke.
Ich hatte heute in der Sendung Beat Boutique, die ich zusammen mit einem Kollegen gestalte, folgende Playlist:

Die Sterne - Inseln
Bob Sinclar - Ich Rocke (Malente Mix)
Elektro Willi & Sohn - Technofieber

*** SZENE - Auf den Spuren obskurer afrikanischer Musik: z.B. Samy Ben Redjeb und das Label "Analog Africa"***
Le Super Borgou de Parkou - Wegne 'Nda M Banza
Grupo Abharca - Shallcarri
Blo - Time To Face The Sun
****
Shocking Blue - Love Buzz
Nouvelle Vague - Bela Lugosi's Dead

***Schon gehört? - Vorabsingle zum 2. Soloalbum der Ex-Nouvelle Vague Sängerin***
Mélanie Pain - Bye Bye Manchester
******

The Hassels - A Taste Of Honey
Motörhead - Louie Louie
Cro - Einmal um die Welt

Deichkind - Pferd aus Glas
Yoko Ono Plastic Ono Band - The Sun Is Down!

Das wäre, würde es nonstop unmoderiert laufen, eine sehr fragwürdige Mischung. Aber in einer DJ/Magazinsendung hat es dann, in entsprechenden Rubriken und entsprechend moderiert, super gepasst.

von Peter Schwarz - am 27.11.2012 00:43
Seit Anfang der Woche läuft nun die von vielen so gewünschte Zweiteilung: Rock/Pop nun von 6 bis 18 Uhr, Schlager/Specials ab 18 Uhr. Es klingt einfach super. Danke, Reinhard!

@Dampfradio: Einige Deutschrock-Songs (etwa NDW) laufen in der Rock/Pop-Schiene. Es gibt freilich zahlreiche Künstler, die in beides reinpassen: Grönemeyer, Maffay, Münchner Freiheit, Spider Murphy Gang. Selbst Dschinghis Khan kann man auch in ein Popformat einstreuen. Aber bitte nicht mehr Andrea Berg und erst recht nicht Peter Wackel. Das passt dann wirklich nicht.

Wie SWR 1 klingt es übrigens bei weitem nicht, dafür laufen viel zu viele Perlen, die man im Radio gar nicht mehr hört.

Deine Sendungen habe ich auf 97eins gern gehört, du solltest in der Tat mal Kontakt mit Reinhard aufnehmen (oder umgekehrt). Das passt gut in diesen Sender.Manfred Sexauer wäre für diesen bundesweit verbreiteten Sender freilich ein Zugpferd.

von Wiesbadener - am 27.11.2012 06:14
@Peter Schwarz: Ganz klar dass man solche Playlisten nur in moderierten Sendungen spielen kann.
Auf solche Sendungen muß man sich natürlich auch vorbereiten und wissen , was man sagt und wann man was sagt!

@Wiesbadener: Kannst du einen Kontakt herstellen?

Gruß Erhard

von Dampfradio - am 27.11.2012 10:51
Eine kleine Änderung gibt es ja doch noch: Von 12 bis 14 Uhr laufen keine Schlager mehr, dafür etwas was ich als "Holiday Hits" bezeichnen würde, also viel italienisches, spanisches, Urlaubsklassiker (Ketchup Song, Lambada) usw. Mal schaun wie sich diese Playlist so macht.

@Dampfradio: Ich kenne Reinhard nicht persönlich, aber du kannst ihm doch eine Mail über www.antenne50plus.de schicken.

von Wiesbadener - am 27.11.2012 11:57
Hallo Reinhard, ich sehe du hast die Rockschiene nun auch von 16 auf 14 Uhr vorgeschoben, von 16 bis 18 Uhr soll ja ein Mix aus Pop und modernem Schlager laufen. Wobei ich aber bezweifle ob das funktioniert. Als Alternative schlage ich einmal eine Mischung aus internationalem Pop/Rock und Deutsch-Pop und -Rock vor, das wäre noch eine echte Lücke. Also, 50 Prozent Pop/Rock aus der bekannten Playlist und 50 Prozent deutsche Musik von Bands wie Rosenstolz, Pur, Künstlern wie Grönemeyer, Lage usw., Ostrock von Karat, Puhdys, City, Berluc und den von Dampfradio schon erwähnten deutschsprachigen Rockstücken aus den 60er/70er-Jahren. Das wäre mal innovativ. Vielleicht gelingt es ja eine solche Playlist zu stricken.

von Wiesbadener - am 27.11.2012 14:26
Also ich finde dieses "Schienen- Format" oder Block Format nicht gut. Das hat schon Beim Modul nicht funktioniert. Antenne 50plus war super, wo jeder Titel eine Überraschung war. Nach Modern Talking kam Heino und danach ACDC und danach Snap. Den Rock, der jetzt zu 96 % morgens läuft kann ich auch auf Rockantenne oder Bob hören. Da morgens wohl die meisten zuhören, muss man da auch alle Geschmäcker bedienen. Wenn überhaupt würde ich die Schienen nur abends machen. Tagsüber alles Querbeet, das hat was, was keinen anderer hat. Schienen sind für die, die nicht auf die aktuelle Musikrichtung stehen, völlig langweilig und unerträglich und man schaltet ab.

von wavefinder - am 28.11.2012 19:37
Ich sehe das genauso wie wavefinder. Ich würde eventuell einzelne Schlager-Schienen in das Programm einpflanzen. Etwa jeden Abend eine Stunde oder zur Mittagszeit. Oder Sonntags vormittags, so wie es z.B. auch bei Radio Primavera ist.

von DX OberTShausen - am 28.11.2012 19:43
Hallo
finde die Diskussion spannend.

Im Prinzip habt Ihr alle Recht.

Und so ist das als Programmanbieter, ein vollkommenes Programm gibt es leider nicht.

Ich werde mal ab Mo. eine Veränderung vornehmen mal sehen wie die ankommt.

LG
Reinhard

von ReinhardMüller - am 28.11.2012 23:38
Mit Dampfradio bin ich d'accord: Ein Grundprogramm, das es von 6 bis 18 oder 20 Uhr gibt ist völlig okay. Aber Wavefinder, nein, bitte kein Heino auf AC/DC. Das mag mit Alkoholpegel von 2,5 Promille in Dorfdissen funktionieren, aber nicht im Radio. Da macht man sich bei einigen lächerlich, andere schalten ab.

So wie es jetzt zwischen 6 und 12 Uhr klingt ist es schon super, ich finde es ist alles andere als eintönig, man hört Disco-Fox, man hört Italo-Disco, Euro-Dance und Rock. Und es passt super zusammen. Vielleicht kann man ja für die Deutsch-Fans so zwei, drei Titel pro Stunde einpflanzen. Dann aber eher Deutsch-Pop/Rock, maximal ein Peter Maffay oder Reinhard Mey. Aber kein Costa Cordalis und erst recht keine Wildecker Herzbuben. Dann hättet ihr mich als Hörer verloren.

Hier nochmal die wieder tolle Playlist ab 6 Uhr bis jetzt.Wie gesagt, die Musik ergänzt um ein zwei deutsche Nicht-Schlager in der Stunde, und es wäre völlig okay.

Jon Lord - Bach On To This 29.11.2012 um 07:48
Aphrodite's Child - It's Five O'Clock 29.11.2012 um 07:45
Sting - Shape of my heart 29.11.2012 um 07:40
064 Ardis - 064 Ardis - Prayer For Africa 29.11.2012 um 07:37
The Osmonds - Fever 29.11.2012 um 07:34
Marvin Gaye - Come Get To This 29.11.2012 um 07:31
Real Thing - Can You Feel The Force 29.11.2012 um 07:24
Antenne50plus-nonstop 29.11.2012 um 07:22
Time Life - Glenn Medeiros / Nothing's Gonna Change My Love For You 29.11.2012 um 07:19
Steely Dan - Rikki Don't Lose That Number 29.11.2012 um 07:14
Fleetwood Mac - Albatross 29.11.2012 um 07:11
Andy Williams - Solitaire 29.11.2012 um 07:07
The Waterboys - A Girl Called Johhny 29.11.2012 um 07:00
E.L.O. - Shine a little love 29.11.2012 um 06:56
Jimmy Gilstrap - Swing your daddy (7 inch) 29.11.2012 um 06:53
Troggs - I Can't Control Myself 29.11.2012 um 06:50
Black Sabbath - Fairies Wear Boots 29.11.2012 um 06:44
James Morrison ft. Nelly Furtado - Broken Strings 29.11.2012 um 06:40
Time-Life Rock Classics - What A Fool Believers 29.11.2012 um 06:37
Saxon - 747 (Strangers In The Night) 29.11.2012 um 06:33
Golden Earring - Radar Love 29.11.2012 um 06:28
Martha Reeves & The Vandellas - I Gotta Let You Go 29.11.2012 um 06:26
Silver Convention - Get up and Boogie 29.11.2012 um 06:23
Glenn Frey - The Heat Is On 29.11.2012 um 06:21
037 Kc & The Sunshine Band - 037 Kc & The Sunshine Band - Play That Funky Music White Boy 29.11.2012 um 06:16
Nazareth - Sunshine 29.11.2012 um 06:11
AC; DC - Hard As A Rock 29.11.2012 um 06:07
Billy Joel - Stiletto 29.11.2012 um 06:03

von Wiesbadener - am 29.11.2012 06:47
Ich höre heute morgen wieder Antenne 50Plus, und, ja, so wie es jetzt zwischen 6 und 12 klingt ist es wohl die Musik, die am meisten Fans anziehen kann. Tolle Oldies, klasse Rocksongs, hin und wieder Disco-Klassiker und 80er-Maxis, und das alles in einer Rotation, in der es selbst nach über einer Woche kaum Wiederholungen gibt. Bitte, bitte Reinhard nicht wieder alles ändern nur weil zwei Hörern im Forum das so nicht gefällt. Da bin ich mit Markus Weidner einer Meinung.

von Wiesbadener - am 29.11.2012 07:40
ES BLEIBT IM GRUNDKONZEPT SO WIE ES IST.

Ich filtere gerade solche sachen wie Grönemeyer, Westernhagen heraus und besorge derzeit noch einiges mehr davon.

Damit werde ich dann den deutschanteil in dieser Zeit etwas erhöhen.

Keine Angst. So wie es jetzt ist bleibt es als Grundgerüst. Nur noch feinheiten.

von ReinhardMüller - am 29.11.2012 08:41
@Reinhard: Ja, deutsche Sachen fehlen halt in der Tagesplaylist noch. Auch Neue Deutsche Welle und solche Dinge würden die Tagesrotation noch bereichern.

Ich präsentiere mal einen Vorschlag, wie es super wäre:

6 bis 18 Uhr Rock/Pop International/Deutsch (aber keine Schlager!)
18 bis 20 Uhr Oldies/Raritäten
20 bis 22 Uhr Specials

Mo: Schlager-Hitparade
Di: Deutsch-Rock (zusammenarbeit mit Dampfradio?)
Mi: Schlager modern
Do: Country (Zusammenarbeit mit Dampfradio?)
Fr: Schlager modern
Sa: Schlager-Party (gern auch Ballermann)
So: Manfred Sexauer/Pop/Rock Stories

22 bis 6 Uhr Mix aus allem (abends und nachts kann man das ruhig so bringen)

Wäre in der Tat super, wenn du mit dem alten Radiohasen Erhard (alias Dampfradio) zusammen finden würdest. Er ist auch Radiomacher mit Herzblut und kann bestimmt einige tolle Ideen umsetzen. Und seine Kontakte zu Manfred Sexauer (ex ARD-Musikladen) würden ein Zugpferd in den Sender bringen, was den Bekanntheitsgrad deutlich steigern könnte (ich mache da gerne die Pressearbeit zu :-) )

von Wiesbadener - am 29.11.2012 08:59
Zitat
ReinhardMüller
ES BLEIBT IM GRUNDKONZEPT SO WIE ES IST.

Ich filtere gerade solche sachen wie Grönemeyer, Westernhagen heraus und besorge derzeit noch einiges mehr davon.


.



Gute Idee. Es gibt doch auch gute deutsprachige Pop-Musik jenseits davon. Nimm doch mal was von Stefan Gwildis, Pe Werner, Stefan Stoppok ,Dirk Busch, Klaus Lage, ältere Sachen von den Ärzten oder Toten Hosen etc. oder auch mal was regionales wie die Rodgau Monotones mit rein. Kommt bei der Zielgruppe sicher super an. Westernhagen oder Grönemeyer läuft doch eh überall..

von zerobase now - am 29.11.2012 10:10
Die aktuelle Playlist von 12 bis 14 Uhr ist nicht schlecht, sie beinhaltet aber eher Stimmungs- und Tanz-Songs, auch vieles aus Italien, Spanien usw. (Urlaubssongs) und eignet sich m.E. besser am Wochenende. Man könnte diese Playlist z.B. freitags und samstags von 20 bis 6 Uhr bringen, quasi als Partymusik zum Wochenende. Wochentags würde ich zwischen 6 und 18 Uhr nur noch die angeregte Misch-Playlist ausstrahlen, wobei freilich der ein oder andere Song dieser Party-Schiene da auch laufen darf.

Für die die nicht zuhören können mal ein Playlist-Auszug:

Sash - Stay (maxi) 29.11.2012 um 13:05
Antenne50plus-bestmusic 29.11.2012 um 13:00
Heath Hunter - Master & Servant 29.11.2012 um 12:56
Havana - La Copa De La Vida 29.11.2012 um 12:50
Eros Ramazzotti - Piu Bella Cosa 29.11.2012 um 12:49
June Lodge - Someone Loves You Honey 29.11.2012 um 12:45
DR. Alban - No Coke 29.11.2012 um 12:42
No Mercy - Please Don't Go 29.11.2012 um 12:38
Sarah Connor featuring TQ - Let's get back to bed boy 29.11.2012 um 12:34
Fox The Fox - Precious Litttle Daimond (Maxi) 29.11.2012 um 12:29
Ronny Becker - Immi Cha 29.11.2012 um 12:22
Estrella - La Fiesta Loca (Carribean Radio Mix) 29.11.2012 um 12:19
Fun Boy Three & Bananarama - It Ain't What You Do, It's 29.11.2012 um 12:17
Mustafa Sandal - Araba 29.11.2012 um 12:13
Disco Bouzouki - Bouzouki Disco Band 29.11.2012 um 12:08
Ankawa - Walla Walla Coco Remix (Exp. S 29.11.2012 um 12:04

von Wiesbadener - am 29.11.2012 12:06
Markus Weidner hat recht. Ich fand die Umstellungen auch zu krass. Reinhard, ursprünglich hast Du das Programm als (relativ breit angelegte) Schlager/Oldiewelle positioniert. Jetzt läuft zur Primetime Rock, tlw. recht harter Rock, also quasi das diametral entgegengesetzte. Ich würde mich auch von einzelnen Vorschlägen nicht zu sehr drängen lassen. Es ist gut, dass Du auf Kritik und Vorschläge einlässt und hier mit uns kommunizierst. Aber irgendwo solltest Du eine Quintessenz daraus ziehen, Dir ein Konzept schaffen und dieses dann auch durchziehen, Feintuning ist natürlich immer notwendig. Das bedeutet dann aber nicht, plötzlich mittags zwei Stunden Urlaubshits und Partydisco zu spielen, denn das ist wieder ein ziemlicher Bruch.
Wenn ich noch einen Vorschlag machen dürfte: Ich würde den Übergang zwischen den Schlager- und den Rockphasen etwas geschmeidiger machen, also z.B.
6-9 Uhr Rock/Pop/Oldies (nicht zu hart, eher "mainstreamig")
9-15 Uhr Rock/"Adult Alternative", viele Albumtitel, auch mal längeres und sperriges
15-18 Uhr siehe 6-9 Uhr
18 Uhr Deutschpop/poppigere Schlager
20 Uhr strictly Deutsche Schlager
das würde ich als gute Kompromisslösung sehen, falls Du wirklich weiterhin beide Musikrichtungen in dem Programm haben möchtest.

von Peter Schwarz - am 29.11.2012 12:35
Vielleicht nicht nur weitere deutsche Songs mit in die Playlist einbinden, sondern auch noch mehr Italienisches. Ich weiß nicht wie das bei euch ist, aber bei meinem Bekanntenkreis kommt italienische Musik immer gut an. Ich selbst mag das auch sehr gerne.

Aber alleine diese Diskussion hier zeigt doch schon deutlich, wie gut das Programm bei den Leuten ankommt. Und das obwohl man derzeit nur im Rhein-Main Gebiet via DAB+ sendet :spos:

By the way: Grönemayer oder Westernhagen braucht kein Mensch. Das ist Musik mit Nervfaktor und passt mMn nicht so gut ins Programm.

von DX OberTShausen - am 29.11.2012 17:59
Da muß ich Erhard voll recht geben, wenn man als Programmanbieter nicht weiß, was man eigentlich für Musikrichtungrn senden will.

Wenn man 1000 Leute fragt, , bekommt man 2000 Antworten!!!

Gruß Ivie

von Ivie - am 29.11.2012 18:16
Ich weis genau was ich will, das zum einen.

Zum anderen ist man auch auf die Resonanz der Hörer angewiesen.

Ok, wenn man zu der Schlußfolgerung kommt, das man als Anbieter nicht weis was man senden soll, dann werde ich mich nicht weiter daran beteiligen.

Sorrie dass ich es gewagt habe mir hier eine Hörermeinung zu holen.

von ReinhardMüller - am 29.11.2012 18:57
Nein man sollte nicht die Alarmglocken läuten lassen wenn verschiedene Meinungen auftauchen, nur der schnelle Wechsel im Programmschema ließ Ivie vermuten, dass sich Reinhard selbst noch nicht ganz im Klaren ist, wo die Reise hingehen soll.

von Dampfradio - am 29.11.2012 22:37
Heute früh scheinen schon die Anpassungen der Playlist aktiv zu sein: es lief seit 6 Uhr auch mal was italienisches und zwei deutsche Songs (das ansonsten im Radio nie gespielte "Dann komm zu mir" von Peter Maffay und - absolut genial - Jürgen Kerth mit "An einem Tag wie diesem" ). Dazu wie immer lange nicht im Radio gehörte Songs wie "Is this me" von Climie Fisher.

Ich glaube, Reinhard, jetzt hast du den optimalen Musikmix für das Tagesprogramm gefunden, wenn es so weiter läuft. Das ist genau die Lücke im Radiomarkt!

von Wiesbadener - am 30.11.2012 05:43
...und so liest sich das jetzt in der Playlist:

Karat - Jede Stunde (H.Dreilich,P.Zieger;Th.Natschinski) 30.11.2012 um 07:34
Poison - Talk Dirty To Me 30.11.2012 um 07:31
Jocelyn Brown - Somebody else's guy 30.11.2012 um 07:26
Wolfgang Petry - sommer in der stadt 30.11.2012 um 07:20
Bad Company - Shooting Star 30.11.2012 um 07:14
Drupi - Sereno è 30.11.2012 um 07:10
Gabrielle - Dreams 30.11.2012 um 07:07
Cäsar's Rockband - Spiegelbild 30.11.2012 um 07:03
schlagerhits von gestern und heut 30.11.2012 um 06:58
Peaches & Herb - Shake Your Groove Thing 30.11.2012 um 06:52
Ray Parker Jr. and Raydio - A Woman Needs Love (Just Like You Do) 30.11.2012 um 06:51
PUR - Leben 30.11.2012 um 06:45
Tito and Tarantula - After Dark 30.11.2012 um 06:42
Europe - Carrie 30.11.2012 um 06:37
Gary Moore - Empty Rooms 30.11.2012 um 06:33
Jürgen Kerth - An einem Tag wie diesem 30.11.2012 um 06:30
Paul McCartney - Another Day 30.11.2012 um 06:26
Danny Williams - Dancin' Easy.(incomplete) 30.11.2012 um 06:24
Peter Maffay - Dann Komm Zu Mir 30.11.2012 um 06:20
Living Blues - Blue Breeze 30.11.2012 um 06:11
Nirvana - Come As You Are 30.11.2012 um 06:07
Gianna Nannini - America 30.11.2012 um 06:00
Antenne50plus-Wahnsinn 30.11.2012 um 05:59
Wes - Alane 30.11.2012 um 05:55

Also, wie gesagt: Perfekte Mischung, und so sollte es jetzt von 6 bis 18 Uhr durchgezogen werden ohne harte Sprünge und harte Formatwechsel. Die Urlaubshits- und Party-Schiene, die bis gestern von 12 bis 14 Uhr lief, wäre ideal für Freitag- und Samstagabend und -nacht, jeweils von 20 bis 6 Uhr. Die Musik hat mir gut gefallen, sie passt aber halt eher besser auf eine Party am Wochenende.

von Wiesbadener - am 30.11.2012 06:42
Update: Die Begeisterung steigt von Song zu Song. Gerade läuft Konstantin Wecker. Die deutschen Songs sind einfach sensationell ausgewählt. Unglaublich, was du da in deiner Playlist hast, Reinhard. Hier nochmal ein Playlist-Update:

Konstantin Wecker - Wenn der Sommer nicht mehr weit ist 30.11.2012 um 11:09
Electric Light Orchestra (E.L.O.) - Do Ya 30.11.2012 um 11:00
Pink Floyd - Another Brick In The Wall(Part II) 30.11.2012 um 10:55
Megadeth - Promises 30.11.2012 um 10:51
Wolfgang Petry - ich tu das alles nur für dich 30.11.2012 um 10:47
048 Yaki - 048 Yaki-Da - Pride Of Africa 30.11.2012 um 10:44
Meat Loaf - I'd Lie For You (And That's The Truth) 30.11.2012 um 10:37
Bob Seger & The Silver Bullet Band - Mainstreet 30.11.2012 um 10:33
George Harrison - Cloud 9 30.11.2012 um 10:30
Styx - Boat On the River 30.11.2012 um 10:27
SET - Ich sah ein Mädchen 30.11.2012 um 10:24
Gary Puckett & The Union Gap - Lady Willpower 30.11.2012 um 10:20
Santa Esmeralda - Medley - Another Cha Cha / Cha 30.11.2012 um 10:13
Ralf Bursy - Unterm Eis 30.11.2012 um 10:07
Zombies - She's Not There 30.11.2012 um 09:58
The Marshall Tucker Band - Can't You See 30.11.2012 um 09:52
E.L.O. - Showdown 30.11.2012 um 09:48
Antenne50plus-besteRadiostation 30.11.2012 um 09:47
Bernd Dewet und Gruppe Krakatoa - Der Rock´n´Roll King vom Thüringer Wald 1981 30.11.2012 um 09:44
Cappelle - Move on baby (Original mix) 30.11.2012 um 09:39
MARRS - Pump up the volume 30.11.2012 um 09:32

von Wiesbadener - am 30.11.2012 10:12
Großes Lob für die Osthits. Spielt bis auf RSA-Sachsen auch keiner mehr!
Jetzt noch hin und wieder ein paar europäischen Perlen in der jeweiligen Landesprache z.B. aus Frankreich, Italien oder Skandinavien und dann sieht das schon sehr gut aus :-)

von Sascha GN - am 30.11.2012 19:51
So, nach einem weiteren Tag Antenne 50 Plus ziehe ich jetzt mal ehrliche Bilanz.

Positiv:

Der neue Musikmix von 6 bis 12 Uhr ist fabelhaft, die deutschen Songs passen super in die Playlist und auch die Songs aus Italien und Spanien bereichern das Angebot. Es macht einfach Spaß zuzuhören. Vor allem hört man auch von bekannten Interpreten selten gespielte Songs.

Weniger positiv:

Wir hatten ja angeregt dass diese Playlist auch bis mindestens 16 Uhr weiter laufen sollte. Um 12 kommt aber wieder ein Bruch, ab da läuft eine Oldie-Playlist mit 50er/60er Hits. Diese ist auch nicht schlecht, sollte aber eher in der Zeit 16 bis 18 Uhr eingesetzt werden. Schafft einen guten Übergang zu den Schlagern ab 18 Uhr. Also wie von uns angeregt von 6 bis 16 Uhr die Mix-Playlist, von 16 bis 18 Uhr Oldies, ab 18 Uhr dann Schlager.

Du scheinst auch keine Interpretensperre zu haben. Seit es die deutschen Interpreten in der Morgen-Playlist gibt kommt es doch verstärkt zu Wiederholungen, z.B. viermal Maffay oder Pur an einem Vormittag. Hier wäre super wenn du deiner Software beibringen könntest einen Interpreten nur alle drei Stunden einzusetzen um die Vielfalt größer zu halten.

Übrigens: Die Datei des Instrumentalstücks, das du immer vor den Nachrichten einsetzst ist defekt, sie hängt immer. Es wäre generell gut, wenn du noch drei, vier alternative Instrumentals vor den News einsetzen könntest.

Alles in allem aber: Weiter so, Antenne 50 Plus macht Spaß.

von Wiesbadener - am 03.12.2012 08:22
Bei allem Respekt für den blühenden Enthusiasmus der Hobbyfreunde, die offenbar hinter diesem Projekt stehen: Das soll allen Ernstes ein landesweiter Privatrundfunksender sein???

Liest sich eher wie ein Webradio, innerhalb eines Monats dreimal umformatiert, Teleshopping-Spots, Forum-User gestalten das Format mit, "Bekannte" geben vor, welche Playlist je nach Tag und Stunde zu laufen hat...

Schön und gut, dass die Musik "anders" ist. Aber aus ökonomischen Gesichtspunkten her auf Dauer nicht zu stemmen.
Wie finanziert sich der Spaß ??? Ist nur eine Frage der Zeit bis das Vorhaben scheitert wie soviele, die "anders" sein wollten...leider..

Aber mein Gott, es ist halt DAB. Da darf man sich austoben denn die breite Masse wird davon ohnehin nichts mitbekommen.

von - - am 03.12.2012 13:16
Ich habe mich ja dezent zurück gehalten in den letzten Tagen. Hatte auch eine Mail an Reinhard Müller geschickt aber keine Antwort erhalten, nicht mal eine Empfangsbestätigung. Finde das unhöflich, egal wie die Antwort ausgesehen hätte.
ParadiseFM hat die Probleme angesprochen. Da kann man noch so Radio oder Technik verrückt sein, am Schluß muß sich die Sache finanzieren.
Auch im Programm wird man nur mit abspielen von Playlists über die Automation keine Hörerbindung erreichen. Hörerbindung entsteht immer noch durch gute Moderatoren, die nicht unbedingt teuer sein müssen. Aber für lau sollte es auch nicht sein, so wie es viele der von Markus Weidner hoch gelobten Privatradios der ersten Stunde z.B. in Lothringen gemacht haben Aber dies ist ein anderes Thema aber hochinteressant.
Auf andere Dinge wie Geschäftsformen und Rechtsformen möchte ich nicht weiter eingehen.

von Dampfradio - am 03.12.2012 14:02
Die HP existiert noch, die Playlist wird noch aktuell angezeigt und der Livestream funktioniert noch. Hat vielleicht Herr Hillmoth den falschen Sender ausgeknipst? :D
Wäre echt schade, wenn der Sender die DAB+-Verbreitung aufgegeben hätte. Komisch, dass Reinhard Müller nach dem er sich über ein paar weinige User geärgert hatte, nichts mehr hier gepostet hatte.

von Harald P. - am 03.12.2012 14:26
Ist ja nix neues. Siehe sein Verhalten im Hauptforum. Solange wir ihm nützlich waren und Sound- und Playlistberater gespielt haben war er der nette Onkel. Aber sobald sich die erste kritische Stimme geäußert hatte bekamen wir böse PNs mit der Aufforderung die schlechten Postings zu löschen. Als wir uns dann weigerten weil wir keine Handlanger und schon gar kein zugunsten der Programmmacher zensierendes Werbeforum sind, wurde uns gleich mit der dicken Rechtskeule gedroht. :danke: So, jetzt könnt ihr euch sicher denken was ich von solchen Programmmachern und ihren Programmen halte. :kotz:

von Spacelab - am 03.12.2012 14:52
Ich bin schwer enttäuscht. 50Plus hat eine Nische bedient, die noch kein anderes Programm derart abdeckt. Das Programm war eine große Bereicherung im Rhein-Main-Gebiet. Und dann scheitert es an ein paar Euro ...

von DX OberTShausen - am 03.12.2012 18:08
Zitat
RainerZ
Übrigens gerade entdeckt: Antenne 50Plus läuft wieder auf Astra auf dem alten Platz auf 12633h mit 24 khz AAC


...und ist dort bereits wieder Geschichte :-(

von Olli_HI - am 05.03.2013 09:47
Zitat
Olli_HI
Zitat
RainerZ
Übrigens gerade entdeckt: Antenne 50Plus läuft wieder auf Astra auf dem alten Platz auf 12633h mit 24 khz AAC


...und ist dort bereits wieder Geschichte :-(


Die sind auf den in Deutschland hoch frequentierten Satelliten Thor6K2 gewechselt.

von Ihre Majestät - am 05.03.2013 11:05
Das mit den Verträgen war auch mein erster Gedanke. Das man diese "Premiumposition" ausgewählt hat weil man damit gaaaanz viele Hörer erreichen kann können wir glaube ich ausschließen.

von Spacelab - am 05.03.2013 12:13
Ja ist der einzige.

Das ist halt immer das Problem als reiner Internetsender. Da ist man schneller in der Bedeutungslosigkeit verschwunden als man schauen kann. So schade und traurig das auch manchmal ist.

von Spacelab - am 04.05.2013 20:35
na, vielleicht ja über die shoutcast-Seite. Wer hört sich denn über Einzel-Webseiten einen Sender an, wenn sich das vermeiden lässt!

In Tapin-Radio ist http://91.250.76.30:8000 verlinkt.

von iro - am 04.05.2013 21:21
Hallo Zusammen,

Der Stream von Antenne 50 Plus in meinem WLanradio geht seit Einiger Zeit nicht mehr.
Deswegen habe Ich auf die Internetseite geschaut und Dort unter Anderem einen Webstream für den
Winamp gefunden, aber wenn Ich Diesen Stream öffne kommt eine Fehlermeldung " Forbidden " und
der Stream spielt nicht. Warum wird meinem Winamp verboten den Stream zu spielen ?
Eventuell Geoblocking oder etwas mir Unbekanntes.
Villeicht klappt der Stream woanders.

von RADIO354 - am 18.09.2015 12:59
"The remote content was not found at the server (similar to HTTP error 404)
bei http://www.antenne50plus.de/Stream/winamp.m3u
und versuchtem Empfang per TapinRadio

Was mich jetzt nicht weiter wundert, der Senderbetreiber war mir von Anfang an sehr suspekt. Hier im Forum hat er auch ziemlich rumgepöbelt. Typisch GH-Umfeld!

von iro - am 26.09.2015 13:08
Mich verwundert das jetzt auch nicht. Diejenigen die hier einen auf die dickste Hose machen und am lautesten herum pöbeln waren immer schon die ersten die wieder in der Versenkung verschwunden sind.

von Spacelab - am 26.09.2015 13:13
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.