Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radiohörer-Forum
Beiträge im Thema:
45
Erster Beitrag:
vor 5 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 3 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
HAL9000, Wrzlbrnft, iro, -, Olli_HI, Sarstedter, Marc_RE, DJ DAREK

FSR an Heiligabend und zukünftig

Startbeitrag von HAL9000 am 21.12.2012 10:06

Da es noch niemand gepostet hat - dieses Jahr gibt es zum ersten mal seit vielen Jahren KEIN "Frieda & Anneliese warten aufs Christkind". Aber natürlich werden wir nicht ohne Frühstyxradio auf die Bescherung losgeslassen - doch lest selbst:

Liebe Freunde der gepflegten Unterhaltung,

und weiter geht die wilde Fahrt unserer Jahresendzeit-Rallye:

- nur noch wenige Tage dauert es bis zur nächsten Frühstyxradio-Sendung, denn am 24.12. von 15:00 - 18:00 Uhr
heißt es bei radio ffn wieder „Warten aufs Christkind“.
Und die beiden Männer im Studio nennen sich im Jahre des Herrn 2012 Hans Werner Brungs und Pavian Meyer zu Brochterbeck

- 2013 besteht das Frühstyxradio 2500 Jahre. Anlässlich dieses besonderen Jubiläums wiederholen wir jeden Sonntag von 10:00 - 12:00 Uhr eine Frühstyxradio-Sendung
auf unserem digitalen Kanal ffn-comedy.
Die erste Sendung hört Ihr dort am 6.01.2013

Antworten:

Danke für die Erinnerung! ^^ Timer ist programmiert (heuer muss ich auch erstmals nicht mehr um die MP2-Version betteln)

Und beim 2500-Jahr-Jubiläum (ist auch nicht das erste, oder? :D) ärgert man sich ja direkt, dass ffn comedy nicht mehr auf Astra sendet.

von Wrzlbrnft - am 21.12.2012 10:15
Ja das stimmt wohl, immerhin aber bringt man mittlerweile ffn Comedy mit 128k - das war, als man von Astra ging, noch nicht so

von HAL9000 - am 23.12.2012 14:20
Hätte gern den mitschnitt. Ist jemand so frei?

verschämte Grüße

von DJ DAREK - am 25.12.2012 18:29
Mitschnittinteressensbekundung heuer an meine Wenigkeit per PN. :)

von Wrzlbrnft - am 25.12.2012 20:51
Liegt auf der Receiverplatte, muß ich noch demuxen.

von Marc_RE - am 27.12.2012 17:08
*hochhol*

Bevor's jemand vergisst, ab kommenden Sonntag gibt's die wöchentlichen FSR-Wiederholungen auf ffn Comedy. (wer nimmt's auf? Kann's noch nicht 100% versprechen... ;) )

von Wrzlbrnft - am 03.01.2013 09:45
ich nicht, das wird mir dann doch zuviel Material... Ich hab doch jetzt sooooo viel Material in die Dropbox geschoben bekommen - das könnte glatt schon fast alles sein, was die jemals gesendet haben ;) Thx to DJD :)

von iro - am 03.01.2013 10:56
Das üble ist: FFN Comedy kann ich derzeit an keinem Internetradio empfangen - der zuvor als Favorit abgelegte Stream startet die Wiedergabe nicht mehr, und in der "Gesamtliste Deutschland" taucht kein FFN Comedy mehr auf. (drei verschiedene Internetradios unterschiedlicher Hersteller probiert).
Lediglich direkt über die FSR- Homepage und über den Phonoplayer am PC kann ich das Programm aufrufen... :(

Übrigens scheint es sich tatsächlich um die alten Original- FSR- Sendungen zu handeln, nicht der "Neuaufguss" aus dem Jahrtausendwechsel. Am Sonntag gabs nämlich mal kein Brungs und Brochterbeck als Präsentatoren des FSR, sondern die beiden "Kleinen Italiener" Gianni & Enrico alias Wischmeyer und Welke.

von HAL9000 - am 09.01.2013 12:48
tja wird wohl auch geblockt worden sein:

http://radioforum.foren.mysnip.de/read.php?15515,1092347

von - - am 09.01.2013 12:49
@HAL9000: Du (oder jemand anders^^) hast den Reigen nicht zufällig auch mitgeschnitten, oder?

von Wrzlbrnft - am 09.01.2013 17:23
@HAL9000: zugegeben, der Stream u.a. vom Frontier Silicon Wifi-Radioportal funktioniert tatsächlich nicht mehr (dort findet man viele Streams, die auch in anderen Internetradios verwendet werden... unter anderem auch die meines Humax-SAT-Receivers, der auch Internetradio kann). Das betrifft aber nicht nur den Stream von FFN Comedy, sondern auch den normalen FFN-Stream!

Auf meinem Internet-Radio läuft allerdings FFN Comedy wieder... und zwar über diesen Stream:

http://edge.live.mp3.mdn.newmedia.nacamar.net/ps-radioffn/comedy.mp3

Da man beim Frontier Portal glücklicherweise auch die Möglichkeit hat, eigene Streams hinzuzufügen, konnte ich die obenstehende URL einfügen und in meiner Liste abspeichern. Bei Radios, die das nicht können und nur auf die vorhandenen "Datenbanken" zugreifen werden diese neue URL allerdings wohl nicht haben...

von Sarstedter - am 09.01.2013 21:12
Zitat
Wrzlbrnft
@HAL9000: Du (oder jemand anders^^) hast den Reigen nicht zufällig auch mitgeschnitten, oder?


Nein! Nicht zufällig. :-)
Mit voller Absicht!

Eeeeee Rrrunzelarsche! Schaust du 'nebenan'!

Edit: Sendung vom 13.1. ist dort jetzt auch anzutreffen!

von Olli_HI - am 10.01.2013 18:48
Perfekt, danke Sarstedter - möge das Ei mit dir sein :D

@ Wrzlbrnft

Doch, hab ich mitgeschnitten, liegt allerdings noch auf der Platte meines SatReceivers. Muss ich mal ziehen, als MP3 wandeln und dann bei Dropbox hochschieben.

von HAL9000 - am 18.01.2013 20:25
@HAL9000: Ich selber habe mittlerweile einen Mitschnitt ergattern können. Soll dich aber nicht davon abhalten, auch einen hier anzubieten. :)

von Wrzlbrnft - am 19.01.2013 17:52
Hmm... evtl. ist der Stream dicht? Ich kann in meinem Webradio zwar obigen Link einfügen - bei Aufruf sagt er mir aber sofort, das keine Verbindung zum Server hergestellt werden konnte...

von HAL9000 - am 20.01.2013 09:04
Habe ihn eben in meinem Streamripping-Programm eingegeben (leider 20 Minuten zu spät...), und er wird anstandslos abgespielt bzw. abgespeichert.

von Wrzlbrnft - am 20.01.2013 09:21
Bei mir ging's auch problemlos.
Mitschnitt gibt's nebenan!

von Olli_HI - am 20.01.2013 11:29
Und die NDS-Wahlsondersendung gibt es auch dort, oder per PN-Anfrage bei mir. ;)

von Wrzlbrnft - am 21.01.2013 07:53
Die Wahlsondersendung gibts im FSR- Shop auch als kostenlosen Download.
Und: FFN Comedy funktioniert wieder auf meinen Internetradios über die herkömliche Verlinkung; den manuell eingefügten Link wollte der Onkyo nicht haben "Server antwortet nicht" :)

von HAL9000 - am 25.01.2013 21:01
Stimmt... die Verlinkung u.a. bei meiner Internetradio-Seite (Frontier Silicon) wurde auch "angepasst" und der Stream läuft da jetzt auch wieder.

Allerdings über die URL: http://player.ffn.de/comedy.mp3

Die andere URL http://edge.live.mp3.mdn.newmedia.nacamar.net/ps-radioffn/comedy.mp3 geht aber auch noch...

von Sarstedter - am 25.01.2013 23:11
*hochhol*
Gibt es eine gute Seele, welche die morgige Sendung aufzeichnen könnte? Ich werde wohl nicht dazu in der Lage sein.
Biete im Gegenzug auch die bisherigen Ausgaben... :)

von Wrzlbrnft - am 13.04.2013 18:16
was für ein Feiertag ist denn morgen, dass wir in den Genuss vom FSR kommen? :)

von - - am 13.04.2013 18:19
Siehe oben: Es geht um die wöchentliche Ausstrahlung einer alten FSR-Wiederholung, Sonntags jeweils von 10-12h

von Wrzlbrnft - am 13.04.2013 18:36
Ja, einen solchen aufzeichnenden suche ich auch noch - ich hab 2h programmiert, aber nach ziemlich genau 1h war die Aufnahme beendet - warum auch immer.
Falls also hier irgendwer die Sendung vom 14. April hat.... :)

von HAL9000 - am 16.04.2013 15:37
:D

Ich würde ansonsten immerhin die erste Stunde nehmen. Schon mal besser als nichts. :)

von Wrzlbrnft - am 16.04.2013 19:03
*ausbuddel*

Hat jemand die FSR- Sendung vom vergangenen Sonntag (28.07.13) mitgeschnitten und kann davon eine Sicherheitskopie zur Verfügung stellen?
Ich war das ganze WE unterwegs in Gießen und hatte keine Möglichkeit zum MItschnitt. Hab nur die letzte 3/4 Stunde übers Handynetz im Auto zuhören können.


Danke vorab :)

von HAL9000 - am 30.07.2013 18:58
Mittlerweile schaffe ich's dank der phonostar-Radiocloud schön zuverlässig, die FSR-Sendungen mitschneiden zu können. Neuerdings versuche ich als Backup immer auch noch den OnlineStreamRecorder mitlaufen zu lassen. Such dort mal nach dem Begriff "fsr"... ;)

Leider hat ffn comedy den Starttermin etwas vergeigt, deswegen fehlen die ersten paar Minuten (ebenso bei meinem phonostar-Mitschnitt), werde da wohl in Zukunft etwas mehr Puffer eingeben.

von Wrzlbrnft - am 30.07.2013 19:23
Das klingt gut, ich werd mal suchen :) :D

Add On: Bestens, habs vom Onlinerecorder geholt, tausenddank :D :D :D

von HAL9000 - am 01.08.2013 13:48
Und falls du die Sendung von heute auch im Onlinerecorder hast oder so - mein bescheuerter Phonostar meinte heute, die Aufnahme selbstständig nach nur 25 Minuten zu beenden :mad:

von HAL9000 - am 04.08.2013 10:05
Womit wir dasselbe Problem haben... offenbar ist da wohl der Stream abgerissen...
Dazu hatte ich auch noch vergessen, den Stream im Onlinestreamrecorder einzutragen. *hmpf*

von Wrzlbrnft - am 04.08.2013 16:49
Dammich... dann müssen wir die Frage an die gemeine Allgemeinheit richten - Wer hats mitgeschnitten und kanns zur Verfügung stellen...?

von HAL9000 - am 05.08.2013 12:44
Zum Mäusemelken! Auch am letzten Sonntag war die Aufnahme nach 25min. beendet, obwohl der Stream die ganze Zeit über lief. :mad:

von HAL9000 - am 14.08.2013 09:55
Hier™ hat's interessanterweise geklappt. You've got PN. :D

von Wrzlbrnft - am 16.08.2013 06:39
Merkwürdig, bei mir wird immer nach ca. 26min die Aufnahme beendet, ich hab keine Ahnung warum. Aber heut hatte ich vorgesorgt und einfach testhalber den OnlineStreamRecorder programmiert - hat prima geklappt. Was mich wundert - das geht ohne sich da anzumelden? Wie verlässlich ist das? Man kann ja doch schon einiges an programmierten Aufnahmen sehen, die gescheitert sind... Hast du dazu Erfahrungen?

von HAL9000 - am 25.08.2013 18:53
Mal nachgefragt, HAL. Ich hatte das erst so verstanden, daß Du einen Online-Recorder im Netz verwendest und dessen Aufnahmen abbrechen. Kann es sein, daß ich Dich da missverstehe?
Nimmst Du den Stream lokal bei Dir auf dem Rechner mit einem entsprechenden Streamripper auf?

Ich frage deshalb, weil bei mir ein sehr ähnlich klingender Effekt über Wochen auftrat.
Ich schneide immer freitags 19-20 Uhr das MeMag auf ZündFM mit und Sonntag 19-20 das MeMag auf Radio Brenner. Diese Mitschnitte brachen jedesmal um 19.47 Uhr ab.

Irgendwann kam ich dann mal auf die Idee in die Logs des WLAN-Routers reinzuschauen: Täglich um 19.47 fand der Telekom-übliche DSL-reconnect statt (genau alle 24 Stunden passiert das).
Wo ich das jetzt weiß, habe ich diesen reconnect per Router-Stecker raus/rein auf einen Zeitpunkt verlegt, wo mir garaniert keine Aufnahmen zerschossen werden.

von iro - am 25.08.2013 23:21
HAL9000 und ich nehmen die Frühstyxradio-Sendungen "extern" über die Radiocloud des Anbieters phonostar auf. Bei mir ist auch die letztwöchige Aufnahme wieder geglückt.

Der OnlineStreamRecorder ist für mich nur eine Backup-Notlösung, da dort Aufnahmen eben ganz gerne mal abbrechen und ohnehin nur 2 Stunden am Stück aufgenommen werden können. Dafür kann man dort Streams jeglichen Formats nativ mitschneiden lassen, habe auch schon AAC+-Streams aus Rumänien oder DAB-Monitor-Streams aufgenommen (bei phonostar werden nur MP3-Streams nativ aufgenommen, der Rest wird gnadenlos in MP3 re-encodet).

Dass aber jeden Sonntag um 10.25 Uhr bei phonostar eine Zwangstrennung stattfindet, kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen. ;) (zumal die Aufnahmen bei mir ja wieder zu klappen scheinen)

von Wrzlbrnft - am 28.08.2013 09:35
Ich muss dazu sagen, das ich die Aufnahme nicht in der Phonostar- Cloud speichere (ich weiss ehrlich gesagt nicht mal genau, was das ist, ich verneine immer nur die Abfrage bei der Programmierung).

Die DSL- Zwangstrennung kann ich ausschliessen, denn es läuft nebenher, zumindest wenn ich zH. bin, IMMER entweder das Webradio des AV- Receivers mit demselben Programm oder (wie jetzt im Sommer) ein tragbares WLAN- Radio auf dem Balkon - hier gibt's zum fraglichen Zeitpunkt keinerlei Aussetzer etc. was ja bei der Zwangstrennung der Fall sein sollte.

von HAL9000 - am 28.08.2013 21:15
Dann wirst du einfach eine Aufnahme programmiert haben, die auf deinem Rechner abgespeichert wird?

Ich bin zur FSR-Sendezeit mit meinem Rechner meistens irgendwo, nur nicht zuhause. Von daher ist die Cloud für mich absolutes Gold (oder eben knappe 8 Euro im Monat) wert. Auch für andere Sendungen, z.B. die Tommy-Wosch-Sendungen auf radioeins. :)

von Wrzlbrnft - am 29.08.2013 08:19
Naja, das lohnt sich nicht für mich, da ich lediglich die FSR- Sendungen mitschneide. Da es die aber nur dieses Jahr gibt (und selbiges ist fast zu 3/4 rum) lohnt sich das einfach nicht.
Und ja, die programmierte Aufnahme landet ausschliesslich aufm Rechner.

Zusatz:
Da ich heute Vormittag zu Hause bin, hab ich mal die Aufnahme im PhonoStar manuell gestartet - und auch hier ist nach rund 25 Minuten Schluss... ich glaub nach der Sendung schmeisse ich das ganze PhonoStar- Gerümpel vom Rechner, mach die Registry "sauber" und installiers nochmal. Kann ja nich angehen, das hier ein Programm ein Eigenleben entwickelt und anmassend wird... ^^

von HAL9000 - am 31.08.2013 21:00
Hm - irgendwie läuft heute ausser Musik rein gar nicts bei ffn Comedy... das einzige, was funktioniert, sind die Station- Claims...

von HAL9000 - am 29.09.2013 09:24
Sollen wir's wieder auf den Praktikanten schieben?

von Wrzlbrnft - am 29.09.2013 12:16
Würd ich mal fast behaupten :D

von HAL9000 - am 29.09.2013 17:54
Dieses Jahr gab's kein Christkind beim FSR, dafür gibt es morgen (31.12.) Günthers Bauernkalender mit einem Jahresrückblick auf 2014.

Nimmt es eine gute Seele wieder via Astra auf? Meine Box ist schon mit Aufnahmen auf 23,5° Ost verplant. :D

von Wrzlbrnft - am 30.12.2014 09:28
"Am 31.12. gibt es dann „Günthers Bauernkalender, den Jahresrückblick 2014“ Vieles ist zu Recht vergessen, manches schleppen wir bis ins nächste Jahr hinein. 365 Tagesgerichte Politik und Wahnsinn hat Günther, der Treckerfahrer für Euch noch mal aufgewärmt, nachgewürzt und serviert sie in zwölf Portionen am letzten Tag im Jahr, von 12:00 bis 15:00 Uhr bei radio ffn."

Meine Box ist auch schon verplant, zumindest für den Anfang der Sendung (Genesis auf 3sat).
Gibt es auch einen Stream?

von iro - am 30.12.2014 18:44
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.