Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radiohörer-Forum
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 5 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
-, Japhi, HAL9000, astranase, simselabum, DigiAndi

Eine Legende geht-Roger Handt (WDR 2) hört auf!

Startbeitrag von simselabum am 23.02.2013 22:14

Wie er heute selbst sagte, hat er am 30.3. seine letzte Sendung. Yesterday ohne ihn ist nur schwer vorstellbar, offizielles gibt es auch noch nicht:
Zitat
WDR 2 Hotline
Herr Handt sagte heute, dass er seine letzte Sendung am 30. März moderieren wird. Details und wie der künftige Samstagabend ohne ihn bei WDR 2 aussehen wird, wird er voraussichtlich in den nächsten Wochen bekannt geben

Soviel ich weiß, hat er die Sendungen auch zusammengestellt wenn er im Urlaub weilte oder krank war. Ob das ein anderer, sprich Detlev Steinmetz allein zu stemmen vermag?
Nährt übrigens auch den Verdacht ernsthafter Probleme im Hause Handt-Piel, sie hat ja bekanntlich vor einigen Wochen den Rückzug aus ihrem Amt "aus persönlichen Gründen" angekündigt. Jetzt wo ihr Gatte auch unvermittelt und unerwartet aufhört, darf man sich schon mal Gedanken machen :-(

Antworten:

Sehr schade. Hoffentlich wird zumindest die Sendung, meinetwegen auch in einer etwas anderen Art, bestehen bleiben.

von DigiAndi - am 23.02.2013 22:42
tja jetzt wissen wir auch warum Fr. Piel gegangen ist. da steckt wohl mehr dahinter. schade drum.

Roger Handt war wirklich ein wandelndes Musiklexikon und ein toller Moderator! Repsket vor doieser Entscheidung die ihm sicherlich nicht leicht gefallen ist

von - - am 23.02.2013 23:50
Ich gehe mal davon aus das ist das Ende der Sendung, LEIDER!
Markante Stimme, eine Sendung welche aus der Norm fiel, für mich eben Radio wie es sein sollte aber es immer seltener ...eher gar nicht mehr ist.
Also Roger .... alles GUTE für Dich:cheers:

-------------------------
Lieber radiosüchtig als radioaktiv
-astranase-

von astranase - am 06.03.2013 17:38
für den WDR kann es doch kaum passender sein: Hat man endlich einen Grund, die letzte Sendung auf WDR 2 die noch andere Musik als diese dämliche Chartkacke der letzten 30 Jahre hatte, abzuwürgen

von - - am 06.03.2013 19:44
Oh wirklich sehr schade; habe seine Sendung oft gehört, wenn wir in Bremen unterwegs waren, oder aus NRW zurück nach Hause fuhren - bis kurz vor Oldenburg gings zu meist recht gut.
Gut, werd ich mal via Sat mitschneiden am Samstag.

von HAL9000 - am 25.03.2013 20:56
Und die Nachfolger sind da: http://www.dwdl.de/nachrichten/41892/thomas_bug_kehrt_im_august_zu_wdr_2_zurueck/

Samstags gibt es jetzt von 19-22 Uhr die Sendung "Zu Gast bei ..." mit entweder Thomas Bug, der nach 5 Jahren ins Radio zurückkehrt, oder Tobias Häussler, ehemals RadioNRW. Es wird jeweils ein prominenter Gast vor allem über seine selbst ausgewählte Musik vorgestellt, quasi ein "WDR2-Kassettendeck" ;-)

von Japhi - am 30.07.2013 17:25
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.