Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radiohörer-Forum
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 5 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
SagittariusA, DigiAndi, DJ DAREK, Radio_DDR

Live-Hörspiel bei rbb Radio Berlin 88,8

Startbeitrag von SagittariusA am 12.11.2013 18:57

" Radio wie früher: Edgar Wallace als Live-Hörspiel

Zum 90. Geburtstag des Radios sendet radioBerlin 88,8, das Berlin-Programm des rbb, , heute um 20 Uhr, eine Hörspielfassung des Edgar Wallace-Klassikers “Das Gasthaus an der Themse” live aus dem historischen Kleinen Sendesaal im Haus des Rundfunks in der Masurenallee. “Wir demonstrieren damit, wie Radio in der Frühzeit produziert wurde, bevor es die Magnettonaufzeichnung gab. Damals war alles live, von der Musik bis hin zu den Lesungen oder Hörspielen”, erklärt radioBerlin-Programmchef Konrad Kuhnt.

Fünf Schauspieler der Berliner Theater-Compagnie “Schaller Entertainment” sprechen die insgesamt fast 20 Rollen des Stücks, um den mysteriösen Serienmörder, der mit seiner Harpune im Londoner Dockviertel sein Unwesen treibt. Dazu gibt es einen Geräuschemacher, der ebenfalls live den atmosphärischen Soundtrack zum Stück produziert, vom leisen Plätschern der Themse, bis zu hallenden Schritten in den Londoner Abwasserkanälen. “Es ist ganz erstaunlich, welche suggestive Kraft die Darsteller nur durch ihre Stimmen und Geräusche entwickeln”, so Konrad Kuhnt, “ich glaube, das wird ein großer Abend und eine angemessene Würdigung unseres tollen Mediums Radio”. "

aus: www.satellifax.de

Wenn man sehen will, wie das Hörspiel entsteht: Auf www.radioberlin.de gibt es eine Videoübertragung !

Antworten:

Vielen Dank für den Tip, das Hörspiel ist gut gelungen.

von DJ DAREK - am 12.11.2013 20:08
Tonaufzeichnung gab es doch aber praktisch von Beginn des Rundfunks an. Ob als Drahtton, Phonegrafenwalze oder photoelektrisch (Lichtton) auf Negativfilm.

von Radio_DDR - am 12.11.2013 21:31
Erstes deutsches Hörspiel : 1924
Aufzeichnungen auf Wachsplatten : ab 1929
Aufzeichnungen auf Tonfilm : ab 1930


Das ganze Bild : http://www.hdm-stuttgart.de/~curdt/Hoerspiel_Szczypula.pdf

von SagittariusA - am 12.11.2013 21:51
Zitat
SagittariusA
Erstes deutsches Hörspiel : 1924
Aufzeichnungen auf Wachsplatten : ab 1929
Aufzeichnungen auf Tonfilm : ab 1930


Wer mehr dazu wissen möchte:
http://www.dradio.de/dlf/sendungen/hoerspiel/2230700/

von DigiAndi - am 13.11.2013 19:32
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.