Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radiohörer-Forum
Beiträge im Thema:
47
Erster Beitrag:
vor 3 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 2 Monaten, 2 Wochen
Beteiligte Autoren:
Noch'n Saarländer, Peter Schwarz, Habakukk, Staumelder, Cha, Mc Jack, dxbruelhart, Zwölf, legasthenix, pg09, ... und 4 weitere

Auch von mir mal: Playlisträtsel

Startbeitrag von Noch'n Saarländer am 30.10.2014 09:39

Hallo,

anbei die Playlist einer Sendestunde, die mir gestern Abend von 23 Uhr bis Mitternacht die Fahrt von Waldbröhl (wher the fuck is Waldbröhl?) nach Köln (kennt man schon eher) extrem versüßt hat.

Gesucht werden: der Sender, auf dem diese Stunde lief, sowie als Bonusaufgabe die Antwort auf die Frage: "Was haben alle diese Titel gemeinsam?"

Wer meine Radiogewohnheiten hier im Forum verfolgt, weiß, dass es sich wohl kaum um einen unmoderierten Plattendudler handelt, die Ortsangaben zum Empfang allerdings ziemlich unerheblich sind. :joke:

Snap! - Rhythm Is A Dancer
CeCe Peniston - Finally
Rozalla - Are You Ready To Fly
U2 - Even Better Than The Real Thing (Perfecto Mix)
Inner City - Pennies from Heaven
Liquid - Sweet Harmony
Gat Décor – Passion
The Prodigy - Out Of Space
Cappella feat. Loleatta Holloway - Take Me Away
Bizarre Inc. - Playing With Kniives
The Shamen - Phorever People
Smart E’s - Sesame's Treet
Felix - Don't You Want Me
Stereo MCs - Connected

Antworten:

Zitat
KielFM
Was haben alle diese Titel gemeinsam?


Alle Songs waren auf den ersten Tapes in meinem ersten Auto. Ist zwar nicht die Lösung, trotzdem ein schöner Auslfug in die Zeit.

von Staumelder - am 30.10.2014 09:52
Herr Staumelder, man bemerkt,dass wir äjnlichen Alters sind. So ging es mir mit diesen Titeln auch. Und deshalb fuhr gestern ein weißes, koreanisches Auto mit exorbitant lauter Musik über die Landstraßen des Bergischen Landes. ;-)

von Noch'n Saarländer - am 30.10.2014 09:59
Versuchen wir mal, es wenigstens etwas einzugrenzen, weil es aufgrund der von mir vermuteten Übertragungsart auch ein Webstream einer zugedröhnten Studenten-WG in Honululu gewesen sein könnte:

War es ein Programm aus dem deutschsprachigen Raum?

von Mc Jack - am 30.10.2014 10:00
@Mc Jack: Keine zugedröhnte Studenten-WG-Live-Übertragung.
Die Station ist allerdings nicht aus dem deutschsprachigen Raum, wohl allerdings sehr ehrwürdig.

von Noch'n Saarländer - am 30.10.2014 10:02
Zitat
KielFM
Was haben alle diese Titel gemeinsam?

Die scheinen mir alle aus dem Jahr 1991 oder 1992 zu sein.
Ach, das waren noch Zeiten. Das Zeug habe ich auch alles auf Kassette. Von Smart E’s - Sesame's Treet habe ich mir mal die Maxi gekauft.

Aber gerade weil der Titel dabei ist: die Playlist scheint mir etwas UK-lastig zu sein.

Ein Versuch: auf BFBS Radio 1 liefen die UK-Charts von vor 12 22 Jahren.

von Habakukk - am 30.10.2014 10:06
Zitat

ehrwürdig


Hmmm, oder BBC Radio 1, tropounterstuetzt direkt aus UK?

von Habakukk - am 30.10.2014 12:32
Herr Habakukk,

der Weg ist schon sehr richtig.
Allerdings war es nicht BBC Radio 1, sondern Radio 2, und auch kein Tropo sondern Yourmuze.

Und da die BBC ein paar sehr positive Eigenheiten hat, kann man die komplette Sendung mit Dave Pearce, der ja auch lange die Dance Anthems moderierte, hier nachhören:

Dave Oearce: Dance Years

Ach ja: Die Gemeinsamkeit wurde ja auch schon richtig angesprochen:1992 :)

von Noch'n Saarländer - am 30.10.2014 12:39
Das lief auf Radio 2 und nicht Radio 1????? :eek: :eek: :eek:
Meine Fresse! Aber klar, letztendlich sind das ja "Oldies"... :-)

Danke fuer den Linktipp, da muss ich fast mal reinhoeren...

von Habakukk - am 30.10.2014 12:55
Auf Radio 2 wäre ich im Leben nicht gekommen. Bei "altehrwürdig" hatte ich auch die BBC im Verdacht, aber eben nicht das 2. Programm. Leuk!

1992, Oldies....verdammt.

von Mc Jack - am 30.10.2014 13:13
Zitat
Mc Jack
1992, Oldies....verdammt.


Aber hallo, 22 Jahre sind das sogar schon, ich hab mich oben verrechnet. Und das was Mitte der 80er als Oldies bezeichnet wurde (Beatles, Rock'n'Roll), war damals definitiv auch nicht aelter (Rechne mal 1985 minus 22 Jahre)...

Ich glaub ich geh mir langsam einen Sarg kaufen...

von Habakukk - am 30.10.2014 13:24
Zitat
Mc Jack
1992, Oldies....verdammt.


Zitat
Habakukk

Ich glaub ich geh mir langsam einen Sarg kaufen...


Wir sind um die 40. Grins. Der 13-Jahrige meiner Freundin hat mich auch schon ein Fossil genannt...

von Noch'n Saarländer - am 30.10.2014 13:24
Zitat
Habakukk
Das lief auf Radio 2 und nicht Radio 1????? :eek: :eek: :eek:
Meine Fresse! Aber klar, letztendlich sind das ja "Oldies"... :-)


Hast du etwa gedacht BBC Radio 1 würde nur Oldies spielen? Dafür gibts ja Radio 2.

von Cha - am 30.10.2014 15:49
Geil dass die Sendung wieder läuft :hot: :hot: :hot: :hot: :hot: :hot: :hot: Weisst Du warum sie off air war? Hab sie durch Zufall Mitte 2013 entdeckt und als ich nochmal reinhören wollte lief etwas anderes.

von Staumelder - am 31.10.2014 06:18
Dasscheint tatsächlich so geplant zu sein. In der Sendung vor drei Wochen,als es wieder losging,begrüßte Mister Pearce die Hörer mit "Welcome to a new season of "Dance Years".
Wieviele Folgen da pro Staffel geplant sind habe ich leider auch nicht auf dem Schirm.
Neben der genialen Musik ist das ganze ja auch vor allem wegen Pearce ein "muss",der sich ja leider beim Radio der BBC sehr rar gemacht hat.

von Noch'n Saarländer - am 31.10.2014 13:27
Gestern Abend haz sich Mister Pearce um das Jahr 1994 gekümmert. Die (geniale) Playlist sowie die komplette Sendung unter:
1994

von Noch'n Saarländer - am 13.11.2014 15:37
Yes, great music! :spos:

von NurzumSpassda - am 14.11.2014 03:34
... und 80% davon stehen als Maxi-CD im Schrank. Und ja: immer noch erstes Auto, pendelnd zwischen Zivildienst, Ladies Night am Dienstag, Raveparty am Sonntagabend und Zweigkanal. Top!

von Staumelder - am 14.11.2014 05:57
Danke für den Link. :spos:
1994 war das N-Joy-Jahr, was anderes lief damals nicht.

von Mc Jack - am 14.11.2014 08:05
Ich höre mittlerweile häufiger Radio 2 als Radio 1. Aber Radio 2 ist mitunter auch mal recht progressiv. Andererseits gibt es abends und am Wochenende auch Sendungen mit recht traditioneller U-Musik. Sprich: Von Perry Como bis Prodigy kann Dir da fast alles passieren, ab und an sogar Chormusik.
Sagen wir es so: Würde sich WDR2 wie Radio 2 anhören, hätte ich ihn bestimmt im Autoradio einprogrammiert.

von Peter Schwarz - am 17.11.2014 15:26
Hätte der WDR sowas ähnliches wie ein Unterhaltungsprogramm im Portfolio, wäre der Bielstein nicht ganz so allumfassend sinnlos. Die 90,6 ausgeklammert.

Aber BTT.

von Mc Jack - am 18.11.2014 07:31
Es ist mal wieder Zeit für ein Playlisträtsel. Ein paar Songs habe unterschlagen, damit der Schwierigkeitsgrad ein bischen höher ist. Diese Titel wurde in der vergangenen Woche an einem Tag in dieser Reihenfolge gesendet :

04:02 The Rolling Stones - Undercover Of The Night
04:10 Toploader - Dancing In The Moonlight
04:20 Cosmic Girl - Jamiroquai
04:48 Charles & Eddie - Would I Lie To You
05:12 UB40 - Red Red Wine
05:20 The Who - My Generation
05:28 Kygo - Stole The Show
05:37 David Bowie - China Girl
05:52 Lily Allen - The Fear
06:05 Keane - Sovereign Light Cafe
06:10 Electric Light Orchestra - Mr. Blue Sky
06:19 Years & Years - King
06:39 Phil Collins - Something Happened On The Way To Heaven
07:07 Vanessa Paradis - Be My Baby
07:12 Bee Gees - Tragedy
07:26 The Police - Roxanne
07:44 Prince - Raspberry Beret
07:54 Tears For Fears - Everybody Wants To Rule The World
08:08 Train - Hey Soul Sister
08:13 Louis Armstrong - What A Wonderful World
08:15 Mans Zelmerlow - Heroes
08:22 Blondie - Heart Of Glass
08:37 Simple Minds - Don't You (Forget About Me)
08:42 Kwabs - Fight For Love
09:07 Huey Lewis & the News - Hip To Be Square
09:10 George Michael - Too Funky
09:19 Boney M - Daddy Cool
09:22 Tom Jones & Art Of Noise - Kiss
09:26 Pearl Jam - Alive
09:44 Ronan Keating - Life Is A Rollercoaster
09:49 Madonna - Express Yourself
10:07 Robbie Williams - Candy
10:11 Bryan Adams & Tina Turner - It's Only Love
10:14 Sheppard - Let Me Down Easy
10:17 REM - Man On The Moon
10:36 Level 42 - Lessons In Love
10:40 Florende And The Machine - Ship To Wreck
10:47 Blur - Girls And Boys
10:51 The Doobie Brothers - Listen To The Music
11:05 Will Smit - Gettin' Jiggy With It
11:08 Bruce Springsteen - The Rising
11:16 Don Henley - The Boys Of Summer
11:26 Alicia Keys - Girl On Fire
11:39 Bon Jovi - Livin' On A Prayer
11:43 Simply Red - Shine On
11:50 Prince - I Would Die For You
11:54 Beyoncé - Single Ladies (Put A Ring On It)
12:07 Tom Cochrane - Life Is A Highway
12:15 Bob Sinclar - Love Generation
12:35 Roxette - Joyride
12:41 Dusty Springfield - Son Of A Preacher Man
13:07 Jennifer Lopez - Let's Get Loud
13:15 Pink Floyd - Wish You Were Here
14:06 Adele - Rolling In The Deep
14:10 Paul Young - Come Back And Stay
14:31 Heaven 17 - Temptation
14:35 Robbie Williams - She's The One
14:49 John Parr - St. Elmo's Fire
15:06 OneRepublic - Counting Stars
15:13 Simply Red - Money's Too Tight To Mention
15:17 James Bay - Let It Go
15:31 Snow Patrol - Chasing Cars
15:35 Sting & Branford Marsalis - Englishman In New York
15:39 Sophie B Hawkins - Right Beside You
16:07 Coldplay - Talk
16:13 Phil Collins - Sussudio
17:06 The Black Eyed Peas - Where Is The Love
17:14 Simple Minds - Alive & Kicking
17:33 Lorde - Royals
17:43 Madonna - Beautiful Stranger
17:51 Noel Gallagher's High Flying Birds - River Man

Zu empfangen ist der Sender über UKW, DAB und Stream, beobachtet wurden im dortigen Tagesprogramm u.a. auch Peter Maffey, diverse Faithless-Songs aus den 90ern (Insomnia, God Is A DJ, We Come 1), Armin van Buuren und James Last. Welcher Sender war es?

von Staumelder - am 10.06.2015 20:04
NPO Radio 2? :D

von NurzumSpassda - am 11.06.2015 08:32
Ik denk het ook! NPO Radio 2.

von RTVTom - am 11.06.2015 10:44
Yep. Radio 2 kommt hin.

von Peter Schwarz - am 12.06.2015 12:18
NPO Radio 2 ist richtig (auch wenn der erste Poster mit der richtigen Antwort einen leichten Heimvorteil hatte). Seit etwa 3 Wochen dudelt der Sender bei mir fast täglich im Büro und ich bin streckenweise echt fasziniert von den Songs die dort laufen (heute z.B. 3 Doors Down - Kryptonite -- ähm... 3FM???). Natürlich ist dieser Titel "alt" und dementsprechend bei NPO R2 gut aufgehoben (ähnlich wie Faithless & Co.). Und ich bin auch alt...

Ich könnte mir vorstellen, dass mit dem Wechsel von Ekdom (Jahrgang 1978) von 3 zu 2 etliche Hörer umziehen. Ich könnte mir ausserdem vorstellen, dass 3FM künftig eher "kommerzielle Randgruppenmusik" a la BBC R1 einsetzt und NPO R2 die Welle für die große Masse wird. 3FM wird musikalisch jedenfalls immer etwas unattraktiver.

So wie NPO R2 stelle ich mir übrigens erwachsenes Popradio vor: Moderatoren mit Musikwissen, nett aber kein Dauergrinsen, keine Claims und Sloganss (dafür gibts ja Jingles), interssante und überraschende Musikauswahl (die spielen doch nicht wirklich...), nah am Hörer (man achte auf die Telefongespräche und ich weiss, dass sie zumindest am Samstagabend live sind) und viel Drive. Falls NL mal NRW annektieren sollte, würde ich die 93,2 wieder auf die 2 packen. Bis dahin ist es die 88,0.

von Staumelder - am 12.06.2015 20:26
Dann würde ich mich auch mal mit einem Playlist-Rätsel anschließen. Die Songs wurden heute auf einem Sender gespielt, den ich hier über UKW empfangen kann. Ich hab nur die paar Songs in "Landessprache" rausgelassen. Ich hab die Playlist mithilfe von Shazam selbst mitgeschrieben, da es diese nicht online gibt.

11:38 Ke$ha ft. Will.i.am – Crazy Kids
11:43 Sia – Elastic Heart
11:47 The Magician ft. Years and Years – Sunlight
11:50 Green Day – Know Your Enemy
11:56 Katy Perry – Hot ‘N Cold (Jason Nevins Remix)
12:00 Maroon 5 – Sugar
12:05 Bruno Mars – Grenade
12:08 Pussycat Dolls – Buttons
12:16 Gazebo – I like Chopin
12:22 Support Lesbiens – Love Is Nonsense
12:25 Kwabs – Walk
12:30 Arash ft. T-Pain – Sex, Love, Rock ‘N Roll
12:33 Disclosure ft. Gregory Porter – Holding On
12:36 Avril Lavigne – What The Hell
12:40 Bee Gees – Night Fever
12:44 Coldplay – Magic
12:49 Billy Idol – Rebel Yell
12:58 Beyoncé – Single Ladies
13:01 Dropout – Slowly
13:06 Cage The Elephant – Come A Little Closer
13:20 Ed Sheeran & Rudimental – Bloodstream

16:59 Maroon 5 – Moves Like Jagger
17:02 Mika – Talk About You
17:06 Seal & Mylene Farmer – Les Mots
17:11 Rebecca Ferguson – I Hope
17:15 American Authors – Believer
17:20 Jason Derulo – Breathing
17:25 Selena Gomez & The Scene – Love You Like A Lovesong
17:32 Cheryl Cole ft. Tinie Tempah – Crazy Stupid Love
17:35 Benassi Bros. ft. Dhany – Every Single Day (Original Extended)
17:40 Train – Drive By
17:43 Eve ft. Sean Paul – Give It To Me
17:46 The Madden Brothers – We Are Done
17:49 Zedd ft. Hayley Williams – Stay The Night
17:53 Madonna ft. Justin Timberlake – 4 Minutes
18:01 Sigma ft. Ella Henderson - Glitterball

Also, um welchen Sender handelt es sich?

von Cha - am 01.07.2015 16:13
Irgendwas tschechisches?

von Peter Schwarz - am 02.07.2015 19:01
Zitat
Peter Schwarz
Irgendwas tschechisches?


Ist schon mal richtig. ;)

von Cha - am 03.07.2015 08:58
Relax Radio?

von pg09 - am 03.07.2015 13:15
Zitat
pg09
Relax Radio?


Korrekt :spos:

Im Vergleich zu anderen Hitdudlern finde ich die Playlist recht ausgewogen und man traut sich vorallem auch mal was gewagteres zu spielen. So hab ich dort zum Beispiel auch schon "Alex C - Du hast den schönsten A... der Welt" gehört (ist nicht das beste Lied, aber in Deutschland undenkbar).

von Cha - am 03.07.2015 13:33
Und jetzt mal ein Playlisträtsel von mir: Auf welchem deutschen Privatsender läuft öfters derartige Musik?

Pop Staples - Love On My Side
Karl Hector & The Malcouns - Followed Path
Ebo Taylor - Victory
Hiatus Kaiyote - Shaolin Monk Motherfunk
Ghostpoet - Off Peak Dreams
Earl Hooker - Dust my Broom
The Hives - Here We Go Again
Charles Mingus - Moanin'
Eska - Gatekeeper
The Isley Brothers - Fight The Power (Part 1 & Part 2)
Inner Tongue - Tz, Ka
Lone Lady - Silverring
The Cure - A Forest

von dxbruelhart - am 03.07.2015 19:02
Noch etwas mehr von diesem Sender, den ich im Juni entdeckt habe und schätzen gelernt habe:

Sigur Ros - Sæglópur

The Doors - When The Music Is Over

Fatboy Slim - Don´t Let The Man

The XX - Angels

Gang Starr - Full Clip

Monkey Safari - Cranes

&me - Ashes

Ton Steine Scherben - Rauch Haus Song

Graham Central Station - We've Been Waiting

Those Dancing Days - Those Dancing Days

Monkey Safari - Coming Down (Hi-Life)

Whignomy Brothers - La Cena

Ricardo Villalobos - Fizheuer Zieheuer

Maler Im Hemd - Augen In Der Großstadt

Dieser Sender sendet terrestrisch im Süden Deutschlands, es ist eben unglaublich aber wahr ein Privatsender. Da laufen auch keine Nachrichten im Stundentakt, aber moderiert wird da tags und abends auch.

von dxbruelhart - am 07.07.2015 07:52
Dieser ???

von legasthenix - am 07.07.2015 12:41
Ja ge5, Ego FM ist das mit Jazz, Funk, aber auch Metal, Chansons und vielen anderen Musikstilen

von dxbruelhart - am 09.07.2015 08:28
@Cha: Evropa 2?

von Peter Schwarz - am 11.07.2015 12:43
@ Peter Schwarz: Ist doch schon aufgelöst. ;-)

Evropa 2 würde allein schon rausfallen, weil die eine Playlist haben, denn Cha hatte ja den Tipp gegeben, dass das gesuchte Programm eben keine hat. Außerdem spielt Evropa 2 mehr aktuelle Titel, d.h. Bee Gees oder Billy Idol würden dort im Normalfall eher nicht laufen.

von pg09 - am 11.07.2015 13:42
Dann stelle ich auch mal ein Playlisträtsel ein. Auf welchem Sender waren kürzlich diese Lieder (ab 6 Uhr) zu hören?

Indigo Girls - Mrs. Robinson
Ben Folds - Songs of love
Donald Fagen - I.G.Y.
77 Bombay Street - Up In The Sky
Fleetwood Mac - Think About Me
Mathias Kellner - Vielleicht vielleicht
Tracy Chapman - Talkin' bout a revolution
Harold Melvin and The Blue Notes - Wake up everybody
Pascal Parisot - Tout va bien
Shelby Lynne - Paper van Gogh
Wouter Hamel - Sunny days
The Doobie Brothers - Listen To The Music
Yael Naïm - Dream In My Head
Lukas Meister - Gesternsehnsucht
That`s Hot
Turn This Disco Out
Solomon Burke & The Blind Boys Of Alaba - None of us are free
George Dalaras - Bréchei
Zucchero - Il volo
Mariza - Rosa branca
Falco - It's all over now, Baby blue
Marc Roca - Nightfall
Suzanne Vega - I Never Wear White
Celina Bostic - Kleines Kino
Patricia Kaas - Une dernière fois
The Beach Boys - Strange world
French Boutik - La Vie En Couleurs
Homesick Astronauts - Shine on me
Bligg - Rosalie

von Zwölf - am 16.07.2015 08:05
Bligg und 77 Bombay Street? Des cha ja bloss us dr Schwiiz chummä.
DRS Trüüü...äääh Dingensbumens Drei...oder wie das mittlerweile heißt.
....oder vielleicht sogar das erste vom Schweizer Radio???

von Peter Schwarz - am 17.07.2015 16:41
Nein, es ist keines der beiden Programme.

von Zwölf - am 19.07.2015 16:13


von legasthenix - am 19.07.2015 18:49
Bayern 2 ist richtig.

von Zwölf - am 19.07.2015 19:05
Gut, nach langer Zeit mal wieder eins.

Welcher ganz normal per UKW zu empfangende Sender spielte diese Mischung in einer Stunde:

Santana - Samba Pa Ti

The War On Drugs - Holding On

Far Corporation - Stairway To Heaven

Meat Loaf - Rock `n Roll Dreams Come Through

Doobie Brothers - Long Train Running

Future Islands - Seasons (Waiting On You)

Iron Maiden - Run To The Hills

Radiohead - Creep [Explicit]

Paramore - Hard Times

Free - All Right Now

Extreme - Hole Hearted

Bruce Hornsby & The Range - The Way It Is

Kings Of Leon - Sex On Fire

Ram Jam - Black Betty

von Peter Schwarz - am 21.09.2017 20:06
Rockantenne oder Bob?

von Habakukk - am 22.09.2017 06:28
Ich wollte erst noch Rockland schreiben, aber die hauen jede Stunde noch so richtig abgelutschte 80er Popsongs raus.

von Nordi - am 27.09.2017 16:23
Klingt nach Rockoldiesender, könnte auch Bayern 1 sein.

von DLR-Fan Sachsen-Anhalt - am 28.09.2017 05:59
Ich löse mal auf: Das war eine Stunde (normaler Werktag, mittags) bei Neckaralb Live, dem Lokalsender für die Kreise Reutlingen, Tübingen und Zollernalb.
Nachdem man dort vor einigen Monaten eine ausführliche Erhebung zur Musik durchgeführt hatte (bei der ich auch abgestimmt hatte), ist man wohl nun doch um einiges rockiger geworden.

von Peter Schwarz - am 29.09.2017 19:13
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.