Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radiohörer-Forum
Beiträge im Thema:
21
Erster Beitrag:
vor 3 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 3 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
PowerAM, PhanTomAs, Winterkönig, rolling_stone, Peter Schwarz, pomnitz26, 0815xxl, Habakukk, Japhi, Kohlberger91, ... und 4 weitere

Alles neu bei Bayern plus?

Startbeitrag von PowerAM am 02.02.2015 07:00

Okay, eigentlich koennte der BR sein Programm nun auch "Franken plus" nennen. Jedenfalls ist mit der angekuendigten Programmreform auch der Umzug nach Nuernberg verbunden. Markanteste Aenderung duerfte der Entfall der Volksmusikstrecken sein, die fuer viele Hoerer als Ab- oder Umschaltimpuls gewirkt haben. Zu hart wirkten die Schnitte in der Musikfarbe auch haeufig auf mich. Die morgentliche Volksmusikstrecke kam mir immer noch etwas konservativer vor als die am Nachmittag. Waehrend sich morgens Zither und Akkordeon duellierten, durfte es nachmittags gern auch mal 'ne schmissige Polka als Aufmacher sein. Diese Programmelemente fanden im ebenfalls neuen "BR Heimat" ein neues Zuhause.

Bereits am Wochenende fiel mir die leicht veraenderte Musikfarbe auf, ein frischer klingendes Jinglepaket scheint es auch zu geben. Veraenderungen in der Musikbandbreite betreffen, so man das nach so kurzer Zeit beurteilen kann, auch ein paar fremdsprachige Oldies mehr als frueher. Der Schwerpunkt duerfte auch weiterhin bei deutschsprachigen Schlagern zwischen "brandaktuell" und "uralt" liegen. Moderiert wird seit 2. Februar bereits ab 5 Uhr.

Antworten:

Das Jinglepaket von Bayern Plus gefällt mir weniger, klingt mehr nach einen Privatsender wie Paloma.:sneg:
Die alten Jingles vor die Nachrichten sowie vom Wetter und Verkehr die vom 1.09. 2008 bis 31.01.2014 zu hören waren. gefielen mehr besser.

Meine Lieblings Jingle waren bei Bayern Plus

die Nachrichten: https://www.youtube.com/watch?v=fxt2SgRo_tw

sowie die schönsten " Schalger und Melodien" : https://www.youtube.com/watch?v=sOinovA39SI

Das Jinglepaket von BR Heimat erinnert mich an B1/B2 der 70er,80er... mit dem Pausezeichen und dem Gong zur vollen Stunde bei denn Nachrichten. Das gefällt mir sehr gut.:spos:

von Kohlberger91 - am 02.02.2015 08:26
Hallo Zusammen,

Nun läuft die Volksmusikschiene nicht mehr auf BR Plus.
Es gibt Schlager. Ist mir Recht. Zwischen 14:00 Uhr und 15:00 Uhr waren Gespräche betreffs Digitalradio
unter Anderem mit dem Intendanten des BR zu hören.

von RADIO354 - am 02.02.2015 15:26
Seit Montag sind wir in die Arbeit von Bayern1 auf Bayern Plus gewechselt. Also uns gefällt das Programm sehr gut und Musikalisch erinnert das ganze an das Programm von Bayern1 in den 80er Jahren.

Wir sind jedenfalls begeistert.:spos:

von Winterkönig - am 04.02.2015 19:58
Sooo... Moderiert wird weiterhin nur von 7 bis 16 Uhr, dann aber auch sehr angenehm. Die Musikfarbe ist ein wenig verbreitert worden, neben aktuellen und uralten Schlagern kamen Oldies in allen gaengigen Sprachen hinzu, zumeist englisch-, franzoesisch- oder italienischsprachig. Die bisherigen Instrumentalnummern sind gefuehlt etwas ausgeduennt worden, es gibt sie aber nach wie vor. Ich merke jedoch, dass die Musikauswahl redaktionell gepflegt wird und man zwar einige Kuenstler vergleichsweise oft spielt, dabei aber bemueht ist, viele verschiedene Titel auszuwaehlen. Somit gibt es recht wenige Wiederholungen, wenn man von der sog. "Hot Rotation" aktueller Titel absieht.

Wirklich frischer wirkt die gesamte Verpackung, auf einen gewissen Wiedererkennungswert hat man aber geachtet. Die kleine Melodie "Bayern plus" (ohne Gesang) klingt jedoch im Programm eingestreut irgendwie wie Werbetrenner.

Wie ich eingangs schrieb: Die Umschaltreflexe des Formatwechsels von der Schlagerfarbe zur Volksmusik sind entfallen. Insgesamt hat das gesamte Programm etwas mehr Drive bekommen, es wirkt dynamischer. Die peppigere, schnellere Musikauswahl tagsueber wird durch ruhigere Schlager am Abend und in der Nacht ergaenzt, die sich zum Entspannen anbieten.

Was ich noch nicht ganz durchschaut habe: Man hat m. E. bei den Nachrichten etwas ausgeduennt. Die Halbstundennachrichten mit Regionalbezug zu Bayern sind offenbar an einigen Stellen entfallen.

von PowerAM - am 05.02.2015 06:10
Leider kommen auf Bayern plus viel zu viele englischsprachige Oldies. Was haben die da verloren? Wollen die jetzt nun eine Schlagerwelle oder ein zweites Bayern 1 sein?

von PhanTomAs - am 05.02.2015 18:34
Also nach der Playlist kommen 1 bis 2 englischsprachige Lieder pro Stunde. Mehr nicht. ;)

von SagittariusA - am 05.02.2015 18:48
06:00 - Nachrichten
06:04 Helmut Frey - Nicht ein Wort davon ist wahr (1981)
06:08 G. G. Anderson - Die Sterne von Rom (2014)
06:11 Cornelia Froboess - Midi-Midinette (1960)
06:14 Roland Kaiser - Sag bloss nicht hello (2014)
06:18 Conway Twitty - It's only make believe (1958)
06:20 Valerie - Regen (2007)
06:24 Paul Mauriat and his Orchestra - L'amour est bleu (instr., 1967)
06:27 Margot Eskens - Männer wie dich gibt's nur einmal (2007)
06:30 Domenico Modugno - Dio come ti amo (1966)
06:33 Christina Rommel - Was ist dein Glück? (2011)
06:36 Conny & Jean - Zum Frühstück Liebe mit Kaffee (1985)
06:40 Cat Stevens - Wild World (1970)
06:43 Petula Clark - Liebe, so heißt mein Song (1967)
06:47Jet Harris & Tony Meehan - Diamonds (instr., 1962)

von PowerAM - am 06.02.2015 05:49
12:47 Bob Marley - No woman no cry (1975)

...allerdings nach einem Beitrag zu seinem 70. Geburtstag.

von PowerAM - am 06.02.2015 11:49
Klingt wie das alte Vögelchen.

von Japhi - am 06.02.2015 12:53
Zitat
PowerAM
12:47 Bob Marley - No woman no cry (1975)

...allerdings nach einem Beitrag zu seinem 75. Geburtstag.


Ach deswegen läuft das zur Zeit als Dauer-Grütze auf Radio Lausitz (obwohl die ja keine 70er spielen).

von Cha - am 06.02.2015 13:13
Bob Marley wäre heute 70 Jahre alt :o geworden und nicht 75 !

von Der Langenhagener - am 06.02.2015 18:33
Ist ja schön und gut, aber was hat Bob Marley auf einem Schlagersender verloren? Wenn Slayer Jubiläum feiern, kommt ja auch nicht auf Schlagerpadies eins ihrer Lieder...

von PhanTomAs - am 06.02.2015 20:32
Zitat
PhanTomAs
Wenn Slayer Jubiläum feiern, kommt ja auch nicht auf Schlagerpadies eins ihrer Lieder...


Eigentlich schade! Kannst du ja mal anregen. :D

von Habakukk - am 06.02.2015 20:48
Zitat
PhanTomAs
Ist ja schön und gut, aber was hat Bob Marley auf einem Schlagersender verloren? Wenn Slayer Jubiläum feiern, kommt ja auch nicht auf Schlagerpadies eins ihrer Lieder...

Ist ja kein reiner Schlagersender mehr. Es wurde ja eingangs schon festgestellt, dass sich daa gerne mal der eine oder andere fremdsprachige Oldie druntermischt.

von rolling_stone - am 06.02.2015 21:01
Woher nimmt PowerAM immer die Jahreszahlen.
Bei mir läuft Schlagerparadies und Bayern+ je nach Verfügbarkeit. Ich kenne Bayern+ seit den ersten Stunden. Seit dem habe ich Radio erst wieder schätzen gelernt. Das bundesweite Schlagerparadies ist natürlich ein Geschenk an mich. Die 801 und 729 waren früher mal stärker sind in Mitteldeutschland immernoch im Speicher vom Autoradio.

von pomnitz26 - am 07.02.2015 08:26
Zitat
pomnitz26
Woher nimmt PowerAM immer die Jahreszahlen? ...


Wahrscheinlich steht das genau so in der Titelliste online auf deren Internetseite ... ;-)

von 0815xxl - am 07.02.2015 12:23
Zitat
PhanTomAs
Leider kommen auf Bayern plus viel zu viele englischsprachige Oldies. Was haben die da verloren? Wollen die jetzt nun eine Schlagerwelle oder ein zweites Bayern 1 sein?


Ich weiß ja nicht was du unter viel verstehst. Aber so viele englische Oldies laufen nun wirklich nicht.

von Winterkönig - am 07.02.2015 13:58
Nein, es steht nicht so in der Titelliste. Aber man hat da seine Quellen, die einem das blitzschnell ergaenzen.

Herr Marley wuerde freilich seinen 70. Geburtstag feiern, wenn er denn noch am Leben waere. Ich bitte um Verzeihung und habe das korrigiert. Es hat sich wohl mit der Jahreszahl des gespielten Titels (1975) eingeschlichen.

von PowerAM - am 09.02.2015 08:02
Es sind maximal zwei nicht-deutsch gesungene Titel pro Stunde, zuzüglich ein bis zwei Instrumentals. Der Rest ist deutsch, großteils Schlager, gelegentlich mal Deutsch-Pop/Rock (Klaus Lage, Münchner Freiheit...)
Im Prinzip die Mischung, die SWR4 früher spielte. Was fehlt, ist der volkstümliche Schlager, das verwundert etwas, denn auf BR Heimat kommt der ebenfalls nicht vor.

von Peter Schwarz - am 09.02.2015 10:46
Volkstuemlicher Schlager fehlt ja nicht ganz, sofern du Gabalier, Paldauer oder Santiano meinst. Nur wird das eben auch nur in geringer Dosis eingestreut.

von PowerAM - am 09.02.2015 11:17
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.