Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radiohörer-Forum
Beiträge im Thema:
11
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 2 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
Felix II, PhanTomAs, DX OberTShausen, DJ DAREK, Zwölf, Japhi, iro, november62

(Suche] Radioprogramme in denen normal gesprochen wird

Startbeitrag von Felix II am 22.04.2015 15:05

Will man nerviger Moderation entfliehen lohnt es sich eines der vielen Webradios laufen zu lassen bei denen einfach nur Musik gespielt wird und sonst nichts.

Aber irgendwann bekommt man das auch über.

Normale Radioprogramme kann ich mir leider nicht wirklich länger als 10 Sekunden antun mit dieser nervigen überdrehten `auf Krampf gute Laune` Moderation.

Gibt es (Internet)radioprogramme bei denen normal gesprochen wird wenn eine Moderation kommt und wenn ja, welche wären das ?

Antworten:

Bei Schlagerparadies. Die sind da wirklich normal, so wie du und ich.

von PhanTomAs - am 22.04.2015 15:07
Grenzwellen auf Radio Hannover.
Heute Abend 21-00 Uhr (bzw. immer Mittwochs).
Mit Ecki Stieg.
Ob man das jetzt als "normal gesprochen" bezeichnen kann, weiß ich nicht. Aber er spricht auffällig anders. Unaufgeregt und deutlich/verständlich. Langsam auch...

von iro - am 22.04.2015 15:51
Ich empfehle den Deutschlandfunk. Angenehme, unaufgeregte Stimmen. Früher gab es sowas deutlich häufiger, so z.B. bei WDR 2, hr1 usw. Bei Bremen 1 dürfte das noch der Fall sein. Bei vielen moderierten Internetradios stören mich entweder unprofessionelle Moderatoren oder ein schlechter Mikrofonklang.

von Japhi - am 22.04.2015 16:48
KULTRADIO AUCH ! Normale Moderation

von november62 - am 22.04.2015 20:06
Bei BR-Klassik wird noch normal gesprochen. Das Programm habe ich schon als Kind gern gehört, unter Anderem wegen der angenehmen Moderation.

von Zwölf - am 22.04.2015 21:03
Bayern 2

Aber vermutlich suchst du Programme mit Pop-Musik, oder?

von DX OberTShausen - am 22.04.2015 22:26
Ich empfehle immer noch RAI Südtirol. Früher RAI Sender Bozen). Ein Programm wie hier vor 30 Jahren.
Stream: http://radiobzlive.rai.it/RAIBZ_Livestream

von DJ DAREK - am 23.04.2015 19:18
Danke für alle Hinweise. Das beim Schlagerparadies noch normal gesprochen wird ist mir bekannt.
Allerdings fahren die derzeit ein Sounddesign das alles metallisch (kurzhallig) klingen lässt und das macht das Zuhören doch recht anstrengend da alle gespielte Musik so unnatürlich künstlich klingt. Das war mal anders und bevor das von denen so eingestellt wurde habe ich die praktisch ununterbrochen gehört.

Ich höre mal die Programme durch, mal sehen was mir gefällt.

von Felix II - am 24.04.2015 08:35
Zitat
Felix II
Allerdings fahren die derzeit ein Sounddesign das alles metallisch (kurzhallig) klingen lässt und das macht das Zuhören doch recht anstrengend da alle gespielte Musik so unnatürlich künstlich klingt. Das war mal anders und bevor das von denen so eingestellt wurde habe ich die praktisch ununterbrochen gehört.


Meinst du jetzt beim Internetstream oder über DAB+? Mir ist nämlich nichts aufgefallen. Nur bei Sat haben sie die Bitrate auf 128 kbit/s gesenkt, weil sie ihren Fokus auf DAB+ setzen wollen.

von PhanTomAs - am 24.04.2015 17:33
naja, sowohl als auch. Ich glaube über DAB+ fällt der Effekt etwas stärker (unangenehm) auf.

Es ist schwierig mit Worten zu beschreiben was ich da raushöre. Ich versuchs mal:

Was normalerweise wie "wwwwwwwww" klingen sollte klingt wie "trrtrrtrrtrrtrrtrrtrr"

bei Radio Bob ist auch so mit diesem metallischen (Hall)Klang....

RAI Südtirol habe ich heute mal gehört, bis um 1 oder 2, dann wurde die Sprache geändert und ich hab nix mehr verstanden. :D

von Felix II - am 24.04.2015 20:23
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.