R.SA Sachsen: Moderator Thomas Böttcher nicht mehr auf Sendung

Startbeitrag von hansol1 am 13.05.2017 18:07

Und wieder geht im sächsischen Radio eine Ära zu Ende. Nach dem Rauswurf von Andreas Hofmann (DJ Happy Vibes - "Maxi-Mal" ) beim Sachsen Funkpaket Oktober 2016 nun auch ein Teil des Kultduos "Böttcher & Fischer" nicht mehr auf Sendung.

Offizielles Statement Radio R.SA

Artikel einer Boulevardzeitung

Beitrag Sachsen Fernsehen

SZ-online vom 20.05.2017

Antworten:

Das Duo war sicherlich das Zugpferd schlechthin, bei R.SA.
Wer weiß was hinter den Kulissen wirklich vorgefallen war... .

Allerdings hat sich nach so vielen Jahren ein Pferd auch mal totgeritten, es wird für R.SA nicht der Untergang des Abendlandes sein... . Der Sender wird dadurch sicherlich immer noch ne gute Quote bekommen, hauptsächlich durch sein bekanntes Musikformat. Umschalten lohnt sich in Sachsen doch auch kaum, die anderen Privatsender können R.SA niemals das Wasser reichen.

von DLR-Fan Sachsen-Anhalt - am 14.05.2017 16:05
Das Slideshow Logo und der Text wurden geändert.
[attachment 9236 13.PNG]
HOTLINE: 0800 0815 200
RADIO RSA Sachsen

von pomnitz26 - am 22.05.2017 21:53
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.