Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radiohörer-Forum
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 2 Monaten, 2 Wochen
Letzter Beitrag:
vor 2 Monaten, 1 Woche
Beteiligte Autoren:
102.1, pg09, Rheinländer

100.3 The Bear

Startbeitrag von 102.1 am 26.09.2017 13:17

Wie kann man den Radiosender 100.3 The Bear empfangen?

Folgender Link funktioniert nicht:
http://www.iheartradio.ca/100-3-the-bear

Betreiben die moeglw. Geoblocking?

Antworten:

Tun sie. Dies betrifft m.W. alle Sender, die zu Bell Media gehören. Im Gegensatz zu den us-amerikanischen iHeartRadio-Stationen sind mir bisher aber auch keine Stream-URLs bekannt, mit denen sich die meisten Programme trotz angeblicher Sperre doch abspielen lassen.

Glücklicherweise steht Bell Media mit seiner Geoblocking-Praxis in Kanada derzeit noch relativ alleine da. Die anderen beiden großen "Player" Rogers Media und Newcap machen davon meine ich bisher keinen Gebrauch, zumindest solange man nicht über den Radioplayer Canada hört, den diese beiden standardmäßig zum Abspielen ihrer Livestreams benutzen.

von pg09 - am 26.09.2017 15:02
Das Geoblocking scheint auf Canada limitiert zu sein, selbst wenn ich mit meiner kostenlosen Loesung von ZenMate auf USA umschalte, geht da nichts.

Mit ZenMate bekomme ich jede US Station problemlos.

von 102.1 - am 26.09.2017 15:44
Was mich aber dennoch wundert, CHOM 97,7 aus Montreal ist auch Bell-Media, und nicht von Geoblocking betroffen.

von 102.1 - am 26.09.2017 16:56
Das ist in der Tat seltsam. CHOM geht tatsächlich, genauso wie offenbar die sämtlichen Webchannels, die auf der iHeartRadio-Seite angeboten werden. Fragt sich dann welchen Sinn es hat, die restlichen Programme zu blocken.

von pg09 - am 26.09.2017 18:33
104,5 CHUM FM aus Toronto ist bei mir ebenfalls blockiert.

von 102.1 - am 27.09.2017 09:43
ich hab mal gerade bei dem Rock sender rein gehört, der Klang ist ja furchtbar, mehr als 64kbps dürften das nicht sein

von Rheinländer - am 02.10.2017 20:11
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.