Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radiohörer-Forum
Beiträge im Thema:
39
Erster Beitrag:
vor 12 Jahren, 6 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 12 Jahren, 6 Monaten
Beteiligte Autoren:
Wrzlbrnft, Gelöschter Benutzer, mario007, Rosti 2.0, Tornado Wayne, Felix II, TiAmo74, Interessierter Laie, Habakukk, Hagbard Celine, ... und 4 weitere

[RADIOKULT] Flashlight-Special auf sunshine live heute (Sa.) abend!

Startbeitrag von Wrzlbrnft am 17.12.2005 13:19

Soeben erfahre ich aus heiterem Himmel, daß heute abend eine der größten Sternstunden deutscher Radiounterhaltung zu uns zurückkehrt! "Flashlight - Die Wortshow am Weekend" kehrt für eine Spezialsendung wieder zurück, und zwar heute Abend ab 20 Uhr auf sunshine live!

Flashlight war eine bei den SSL-Hörern höchst beliebte Call-In-Show, Inhalte an sich gab's eigentlich höchst selten, dafür eine gehörige Portion Quatsch und Nonsens. Leider wurde sie anno 2001 eingestellt, da die beiden Moderatoren Eric und Paddy in die Morning-Schiene gewechselt wurden. Die Absetzung dieser Sendung habe ich sunshine live seither auch nie mehr verziehen... ;)

Auch wenn auf der sunshine-live-Seite steht, daß es sich um ein einmaliges Special handelt, hoffe ich doch, daß es dabei nicht bleibt. Man darf schließlich noch hoffen. :)

Mehr dazu unter www.sunshine-live.de/index.php?id=17&tx_ttnews[tt_news]=97&tx_ttnews[backPid]=4&cHash=c269c88de5

Antworten:

na na nu übertreib mal nich;-)
da find ich die Mayday wichtiger oder die Nature ONE oder die Sensationbläck

von Gelöschter Benutzer - am 17.12.2005 16:04
Jaja, der "BernddasBrot" hat mir das auch empfohlen. Hörs mir grad an

von htw89 - am 17.12.2005 19:24
ich hör auch ma rein grad. lol, de voll konkrrette weihnachtslidder

von Onabi - am 17.12.2005 19:43
ja ich komm von schaffen raus, schalt das Radio ein und was läuft?? FLASHLIGHT jear wie ich diese Sendung vermisst habe !! Und was musste ich hören, ein Herr Chris aus Esslingen (na klingelts ?! ) mailt doch in die Sendung rein :) GEIL, hab erstma meine Yagi auf 12A Rheinland-Pfalz ausrichten müssen, weil ich grad kein 19,2Grad Ost auf der Schüssel hab :)

von Rosti 2.0 - am 17.12.2005 22:40
Hat das wer aufgenommen??? Ich konnte es leider nicht hören :-(

von TiAmo74 - am 17.12.2005 23:28
die Sendung wird doch bestimmt bald (zumindest in Teilen) auf sunshine-sounds.de veröffentlicht denk ich ma.. außerdem habens schon in der Sendung ein paar anklingen lassen, dass sie den Spaß aufnehmen :) also die nächsten Tage mal kräftig den Esel suchen lassen ;)

von Rosti 2.0 - am 17.12.2005 23:57
es war eine geile sendung. vermisse die auch sehr.

ich habe sie ab sonntag komplett, mal sehen wie ich das hier den Interessierten zugänglich machen kann.

Ich habe übrigens auch noch einen Mitschnitt der letzten flashlight-Sendung irgendwo rumfliegen.

Zitat

na na nu übertreib mal nich


du, das war keinesfalls übertrieben, aber vielleicht bist du zu jung um das verstehen bzw. nachvollziehen zu können. Flashlight war nun mal einmalig.

mfG: Felix II

von Felix II - am 18.12.2005 01:48
@Felix, lass ma.

Die Daten liegen auf meinem Webserver wer es laden will, fragt einfach bei mir an..
Ich geb euch dann ein PW zum Download. Es sind 7 Teile von Anfang bis Ende.

Ich hab heute aus Neugier eingeschalten und bereue es nicht, einfach nur geil :-)

von mario007 - am 18.12.2005 02:41
Ich sollte ebenfalls alles haben (hab's aber noch nicht durchgehört).
An einer letzten FL-Sendung (sowie generell an FL-Sendungen) hätte ich aber auch Interesse. Hätte da auch noch ein paar Sendungen zum Tausch herumflattern...

von Wrzlbrnft - am 18.12.2005 05:50
@mario007
Ich bettel dann mal bei dir :-) Wäre cool, wenn du mir die Adresse und das Paßwort an meine Email: timo.r@online.fr schicken könntest.
:danke:

von TiAmo74 - am 18.12.2005 11:00
@mario007

Ich hätte auch Interesse,konnte es nicht hören da ich arbeiten musste !!

von Hallenser - am 18.12.2005 11:20
ich hätte auch gern einen mitschnitt :) konnte die sendung ja leider net ganz hören :( ;) rost(punkt)michael(at)web(punkt)de

von Rosti 2.0 - am 18.12.2005 12:55
gabs das nicht auch mal bei RPR damals mit Tillmann Uhrmacher ??

von Gelöschter Benutzer - am 18.12.2005 14:59
Zitat

gabs das nicht auch mal bei RPR damals mit Tillmann Uhrmacher ??


Herr, wirf Hirn vom Himmel (oder weise Leute auf Tools wie Google hin) :rolleyes:

von Staumelder - am 18.12.2005 15:40
Mitschnitt! (leider mit drei kurzen Aussetzern irgendwo in der Aufnahme, aber sollte vertretbar sein)
Guten Appetit. :)

von Wrzlbrnft - am 20.12.2005 12:50
is das nich bissel gross ????
üb er 5 studnen dauert das saugen !!

von Gelöschter Benutzer - am 20.12.2005 13:12
77 MB. Ich weiß, ist nicht sehr modemfreundlich, aber eine vierstündige Sendung braucht ihren Platz und ein bisschen Klanqualität wollte ich mit ~40 kbps auch noch erhalten. Bei großem Interesse kann ich aber noch was niedriger qualitiertes (schöner Begriff) online stellen.

von Wrzlbrnft - am 20.12.2005 13:15
hast du nich was mit 192kbps aber dafür nich ganz so gross ?

von Gelöschter Benutzer - am 20.12.2005 14:38
192 kbps trifft's. Ich hab die gesamte Sendung als MP2 auf der Platte, davon was rauszuschnipseln fehlt mir aber im Moment die Zeit (hab auch noch gar nicht alles durchgehört).

von Wrzlbrnft - am 20.12.2005 15:49
192 kbit/s Quali auf ca. 4 Stunden das kann nie und nimmer kleiner sein als 77 MB, das sind so ziemlich genau 337,5 MB ;-)

Die Rechnung:
192kbit/s / 8 = 24 kb/s
24 kb/s * 3600 = 86400 kb/h / 1024 = 84,375 MB/h
84,375 MB/h * 4 = 337,5 MB


von mario007 - am 20.12.2005 18:36
Milchmädchenrechnung:p

von Gelöschter Benutzer - am 20.12.2005 20:46
Also nochmal für die Doofen unter uns: Ich hab die 4 Stunden aufgenommen, das "Original-File" liegt als MP2 mit 192 kbps bei mir auf'm Rechner (DVB-Rip - so wie's vom Astra-Satelliten gekommen ist), davon hab ich die Gesamtaufnahme ins lustig-freie Ogg-Format mit internetfreundlicheren ~40 kbps gebriegelt und diese heute nacht hochgeladen.

Aber eigentlich ging's mir ja um die Inhalte von Flashlight und nicht um die Komprimierungstechnik mit der ich's aufgenommen hab (da mach ich mir sonst schon ausreichend Gedanken drum).

von Wrzlbrnft - am 20.12.2005 21:10
ph, dann klingt das aber doch mieß. also oicch nehm immer in 192 / 44 auf. wird zwar reudig gross hört sich aber dafür fett an

von Gelöschter Benutzer - am 20.12.2005 21:25
Das sind 40kbps OGG, nicht MP3. Das ist schon ein grosser Unterschied!
Sollte also klangtechnisch vertretbar sein.

wget macht unter Linux jetzt den Download-Job, da kann ich mich getrost hinlegen und den Rechner machen lassen, heute nacht wird er dann irgendwann fertig sein.

von Tornado Wayne - am 20.12.2005 21:45
@ZWOBOT: Ich hab's ja selber auch mit 192 kbps (MP2 - kommt eh nicht an 192kbps/MP3 ran). Aber zum online stellen ist mir sowas einfach zu groß. 40 kbps Ogg klingt da immer noch recht gut (kommt etwa an 80 kbps MP3)

von Wrzlbrnft - am 21.12.2005 00:07
also meiner meinung klingt 80 kbps MP3 noch mies so richtig gut hört sich alles erst ab 128 kbps (MP3) an.
die 128 kbps liegt übrigens auf meinem Server, wer noch nicht hat, sind 250 MB ;-)

von mario007 - am 21.12.2005 10:53
Zitat

Milchmädchenrechnung


du bist auch so ne Milchmädchenrechnung :D

erkläre mir und allen anderen hier mal, wie du eine 192 kbps-mp3 (meinetwegen auch mp2) mit über 4 Stunden Länge auf unter 77 MB bekommen willst ?

von Felix II - am 21.12.2005 13:05
"Das sind 40kbps OGG, nicht MP3. Das ist schon ein grosser Unterschied!
Sollte also klangtechnisch vertretbar sein. "

NEIN find ich nciht! !!! hab auch oggs (Musik und Jingels), auch mit 96 kbps oder so, klingt voll scheisse.
auch 128 mpetre hört sich nich unbedingt gut an, vieles was man mit 128 ausm Netz krieg klingt einfach flach und zu klirrend, 128kbps radioaufnahme geht dagegen wieder (wegen Proecessing)

320 kbps is natürlich geil, aber man muss sehr auf die khz Zahl aufpassen

Songs mit 320 / 44 laufen viel schneller und sind dadurch kürzer als 192 / 44 !!!

von Gelöschter Benutzer - am 21.12.2005 15:34
OGG ist ein bedeutend besserer Kompressionsalgorithmus als MP3.

Daher kriegst du mehr Musik für dein Megabyte:D

Ich hab mal in das OGG-File reingehört. Würd mal sagen, dass es etwa wie ein 112kbps MP3 klingt.

von Tornado Wayne - am 21.12.2005 16:27
@(Zwobots unbescheidene Meinung): Zu 99% unfachmännischer Bullshit. Dass 192 kbps langsamer laufen als 320 kbps hab ich noch nie gehört... :rolleyes:

Meine Meinung ist, dass 40 kbps OGG für einen Radiomitschnitt reichen. An solche Mitschnitte habe zumindest ich geringere Ansprüche als an reine Musikaufnahmen...

von Hagbard Celine - am 21.12.2005 18:32
"Dass 192 kbps langsamer laufen als 320 kbps hab ich noch nie gehört... "

ich kann dir gerne das Gegenteil beweisen - hab hier eine 320 kbps / 44 khz version von Out Of touch. 2:41 ist das Lang. das selbe lied lief in exakt der selben Radio Version auch im Radio. nehme ich das auf in 192 / 44 so ist die Datei 2:43 lang, also 2 Sekunden länger.
man hört den Unterschied auch DEUTLICH !!!!

ausserdem kann ich beide parrallel exakt zum selben Zeitpunkt abfahren und im Laufe des Liedes sind sie irgendwann nicht mehr synchron, die laufen deutlich auseinander

man musss sich nicht mit Fachwissen auskennen um sowas zu merken.



von Gelöschter Benutzer - am 21.12.2005 19:46
Zitat
mario007
@Felix, lass ma.

Die Daten liegen auf meinem Webserver wer es laden will, fragt einfach bei mir an..
Ich geb euch dann ein PW zum Download. Es sind 7 Teile von Anfang bis Ende.

Ich wäre auch interessiert, hatte es nämlich verpaßt.
sawchuk@infocity.de
Danke im Voraus! :)

von Interessierter Laie - am 21.12.2005 22:23
@ZWOBOT: Dann stell mal online, würde mich mal interessieren. Zu Beginn hätt ich ja noch auf eine fehlerhafte Berechnung der Song-Länge getippt (was bei Ogg je nach Player leider häufiger vorkommen kann)...

von Wrzlbrnft - am 21.12.2005 23:38
Zitat

Songs mit 320 / 44 laufen viel schneller und sind dadurch kürzer als 192 / 44 !!!


nein die laufen nicht schneller, die beinhalten nur mehr informationen ... abtastrate ist die gleiche!

eine Ausstrahlung mit 4 MBps läuft auch nicht schneller als eine mit 1 MBps

von mario007 - am 22.12.2005 00:17
Zitat

das selbe lied lief in exakt der selben Radio Version auch im Radio. nehme ich das auf in 192 / 44 so ist die Datei 2:43 lang, also 2 Sekunden länger.


Das heißt, das eine kommt direkt von CD, das andere aus dem Radio? Na dann ist die Sache doch klar: die haben im Radio einfach pitchbare CD-Player und entsprechend nicht ganz auf 0 eingestellt (keine Veränderung von Tonhöhe/Länge).

Bei Antenne Bayern z.B. sind alle Titel hörbar hochgepitcht und entsprechend schneller zu Ende.

von Habakukk - am 22.12.2005 09:00
@Andalus: Soweit habe ich vor lauter Überfliegen gar nicht gelesen... hätte ich auch selbst drauf kommen können. ;)

von Wrzlbrnft - am 22.12.2005 09:27
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.