Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radiohörer-Forum
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 5 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
Wrzlbrnft, Radiopirat, Chief Wiggum, Bengelbenny

"Brot & Spiele" (Fantasy Augsburg) im B5 Medienmagazin

Startbeitrag von Wrzlbrnft am 10.09.2006 08:32

Nachdem ich gestern endlich eine größere Latte an podgecasteten Medienmagazinen von B5 aktuell durchhören konnte, stieß mir ein Beitrag dieser sonst sehr kompetenten Mediensendung sauer auf.

In einem Beitrag über Gewinnspielabzocke bei Privatradios wurden als angebliche Hörbeispiele doch tatsächlich Ausschnitte der (von mir für gut befundenen :D) Comedysendung "Brot & Spiele" von Fantasy Augsburg herangezogen, welche mit geheimnisvollen Geräuschen und ähnlichem Kram nun wohl am Allerwenigsten zu tun hat. Thematisiert werden u.a. auch die teuren Hotlines bei welchen man anrufen müsse, als Beispiel wird ein kurzer Schnippsel aus B&S gebracht, in welchem ein Hörer gerade bei der "Brainfrage" gewonnen hat. Nun gibt's bei B&S zwar seit jeher in jeder Sendung 1 oder 2 kleine Spielchen, zu gewinnen gibt's dort aber einerseits lediglich einen Radiogruß an die Oma, zum anderen wird dort immer noch die ganz normale Augsburger Studionummer durchgegeben, nichts also mit Abzocke.

Gerade vom Bayerischen Rundfunk hätte ich mir mehr eine fundiertere Recherche erwartet, zumal ja auch noch Testanrufe z.B. bei Antenne Bayern getätigt wurden. Wer den Beitrag hören will, lade sich die Medienmagazin-Ausgabe vom 16.7.2006 runter ( http://www.br-online.de/imperia/md/audio/podcast/import/2006_07/2006_07_14_16_01_37_podcastmedienmagazin160706_a.mp3 - MP3, ca. .15 MB), Beginn etwa bei Minute 17:57.

Antworten:

Re: "Brot & Spiele" (Fantasy Augsburg) im B5 Medienmagazin

Hast du dich wenigstens beim BR dafür beschwert ?

von Chief Wiggum - am 10.09.2006 15:32

Re: "Brot & Spiele" (Fantasy Augsburg) im B5 Medienmagazin

Brot und Spiele als Abzocke zu bezeichnen grenzt an eine mittelgroße Schweinerei.

von Bengelbenny - am 10.09.2006 16:41

Re: "Brot & Spiele" (Fantasy Augsburg) im B5 Medienmagazin

@Chief: Ich hab mich nicht beim BR, jedoch aber bei Brot & Spiele gemeldet. Antwort gab's keine, aber möglicherweise wurde das Ganze in den letzten Sendungen behandelt... (hab's ärgerlicherweise nicht aufnehmen können)

von Wrzlbrnft - am 13.09.2006 16:10

Re: "Brot & Spiele" (Fantasy Augsburg) im B5 Medienmagazin

Echt eine Sauerei!
Haben die vom BR irgendwas gegen Fantasy? Die sollten sich mal R. Melodie mit ihren blöden 01379-Gewinnspielen anhören. Und die anderen Sender aus Bayner mit ihren 01805Nummern.
Da kann man Fantasy überhaupt nichts nachsagen! Die haben ganz anständig ne Festnetz-Nummer für die Hörer und für die Blitzer ne Gratis-Nummer, wie sichs gehört!
Was hat B5 also gegen Fantasy?
Denen von B5 sollte man gleich mal die Funzel 105,3 in Augsburg wieder entziehen, dann wäre wenigstens Arabella 105,2 wieder empfangbar.
Die 105,3 vom BR braucht sowieso keiner! Der Wendelstein geht in ganz Augsburg starkn genug! Und auch die 106,9, 107,6 und 106,7 und 106,1 gehen teilweise völlig ausreichend.


von Radiopirat - am 21.09.2006 18:35

Re: "Brot & Spiele" (Fantasy Augsburg) im B5 Medienmagazin

Gegen Fantasy wird der BR wohl nicht allzuviel haben (oder?), aber man hat aus Bequemlichkeit einfach die nächstbeste "danach klingende" Sendung genommen, anstatt ordentlich zu recherchieren. Fantasy selbst wurde im Beitrag ja mit keinem Wort erwähnt. Es sind ja eigentlich Kinkerlitzchen, aber sauberen Journalismus nenne ich das eben auch nicht.

von Wrzlbrnft - am 22.09.2006 12:33

Re: "Brot & Spiele" (Fantasy Augsburg) im B5 Medienmagazin

gerade beim BR erwarte ich mir aber schon eine gute Recherche.
Schließlich haben die ja eigentlich schon die besten Beiträge und auch gut verpackt.
War wohl ein kleiner Ausrutscher, so ne einmalige Sache eben...


von Radiopirat - am 24.09.2006 12:30
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.