Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radiohörer-Forum
Beiträge im Thema:
170
Erster Beitrag:
vor 9 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 3 Monaten, 1 Woche
Beteiligte Autoren:
zerobase now, Staumelder, Jassy, NurzumSpassda, Peter Schwarz, inblubb, Wrzlbrnft, Cha, Bolivar diGriz, Japhi, ... und 11 weitere

[NL]: Der Luistercijfers-Thread

Startbeitrag von Staumelder am 21.04.2008 12:51

Hab mir mal gedacht, dass wir künftig alle Luistercijfers hier veröffentlichen. Das macht dieses Board vielleicht etwas übersichtlicher.

Februari / Maart 2008

01. Radio 538 - 11.3% [11.1%]
02. Radio 2 - 10.2% [11.6%]
03. Skyradio - 9.3% [9.6%]
04. Radio 3FM - 7.5% [7.3%]
05. Q-Music - 7.4% [7.0%]
06. Radio 1 - 7.3% [7.3%]
07. Veronica - 5.8% [5.4%]
08. Radio 10 Gold - 2.7% [3.1%]
08. Arrow Classic Rock - 2.7% [2.5%]
08. Radio 5 - 2.7% [2.5%]
11. Classic FM - 2.5% [2.5%]
12. Radio 4 - 2.0% [1.9%]
13. Slam FM - 1.9% [1.8%]
14. 100%NL - 1.3% [1.2%]
15. Arrow Jazz FM - 0.8% [0.7%]
16. BNR nieuwsradio - 0.6% [0.6%]
17. Caz - 0.5% [0.5%]
18. Kink FM - 0.3% [0.3%]
18. TMF radio - 0.3% [0.3%]
20. Radio 6 - 0.2% - [0.2%]

-- ORN - 13.1% [13.1%]
-- CRN/E power - 3.0% [3.1%]
-- Overige zenders - 6.3% [6.5%]

Stijgers: Radio 538, Radio 3FM, Q-music, Radio Veronica, Arrow Classic Rock, Radio 5, Radio 4, Slam FM, 100%NL, Arrow Jazz FM, Overige Zenders.
Dalers: Radio 2, Skyradio, Radio 10 Gold, E Power.
Gelijk: TMF radio, Radio 1, Classic FM, BNR nieuwsradio, Caz, Kink FM, ORN en Radio 6.
[Quelle: radio.nl

Da die Zahlen schon ein paar Tage älter sind, gibt es auf radio.nl schon Reaktionen auf die Zahlen.

Die 50 interessantesten Antworten:

Overzicht Luistercijfers: maart / april

01. Radio 538 - 11.2% [11.3%]
02. Radio 2 - 10.4% [10.2%]
03. Skyradio - 9.0% [9.3%]
04. Radio 3FM - 7.5% [7.5%]
05. Q-Music - 7.4% [7.4%]
06. Radio 1 - 7.0% [7.3%]
07. Veronica - 6.2% [5.8%]
08. Radio 10 Gold - 3.1% [2.7%]
09. Arrow Classic Rock - 2.7% [2.7%]
09. Radio 5 - 2.7% [2.7%]
11. Classic FM - 2.3% [2.5%]
12. Slam FM - 2.0% [1.9%]
13. Radio 4 - 1.9% [2.0%]
14. 100%NL - 1.5% [1.3%]
15. Arrow Jazz FM - 0.8% [0.8%]
16. BNR nieuwsradio - 0.7% [0.6%]
17. Caz - 0.5% [0.5%]
18. Kink FM - 0.3% [0.3%]
18. TMF radio - 0.3% [0.3%]
20. Radio 6 - 0.2% - [0.2%]

-- ORN - 13.3% [13.1%]
-- CRN/E power - 3.3% [3.0%]
-- Overige zenders - 6.0% [6.3%]

Stijgers: Radio 2, Veronica, Radio 10 Gold, Slam FM, 100%NL, BNR nieuwsradio, ORN, CRN/E power.
Dalers: Radio 538, Skyradio, Radio 1, Classic FM, Radio 4, Overige zenders.
Gelijk: Radio 3FM, Q-Music, Arrow Classic Rock, Radio 5, Arrow Jazz FM, Caz, Kink FM, TMF radio, Radio 6.

[Quelle: radio.nl]

von Staumelder - am 23.05.2008 08:05
Overzicht Luistercijfers: april / mei

01. Radio 538 - 11.8% [11.2%]
02. Radio 2 - 9.9% [10.4%]
03. Skyradio - 9.1% [9.0%]
04. Radio 3FM - 7.6% [7.5%]
04. Q-Music - 7.6% [7.4%]
06. Radio 1 - 6.8% [7.0%]
07. Veronica - 6.1% [6.2%]
08. Radio 10 Gold - 3.2% [3.1%]
09. Arrow Classic Rock - 2.6% [2.7%]
10. Radio 5 - 2.4% [2.7%]
11. Classic FM - 2.2% [2.3%]
12. Slam FM - 2.1% [2.0%]
13. Radio 4 - 1.9% [1.9%]
13. 100%NL - 1.9% [1.5%]
15. BNR nieuwsradio - 0.8% [0.7%]
16. Arrow Jazz FM - 0.7% [0.8%]
17. Caz - 0.4% [0.5%]
18. Kink FM - 0.3% [0.3%]
19. TMF radio - 0.2% [0.3%]
20. Radio 6 - 0.1% - [0.2%]

-- ORN - 13.3% [13.3%]
-- CRN/E power - 3.7% [3.3%]
-- Overige zenders - 5.4% [6.0%]
[Quelle: radio.nl]

Das übliche Auf und Ab in NL, nichts Besonderes. Ich tippe übrigens, dass RADIO1 im nächsten Monat einen grossen Satz nach Oben macht (Euro 2008 sei Dank).

von Staumelder - am 19.06.2008 08:22
Mit etwas Verspätung:

Overzicht Luistercijfers: mei - juni

01. Radio 538 - 12.0% [11.8%]
02. Radio 2 - 9.4% [9.9%]
03. Skyradio - 8.9% [9.1%]
04. Radio 3FM - 8.0% [7.6%]
05. Q-Music - 7.9% [7.6%]
06. Radio 1 - 6.9% [6.8%]
07. Veronica - 5.7% [6.1%]
08. Radio 10 Gold - 2.9% [3.2%]
09. 100%NL - 2.4% [1.9%]
09. Arrow Classic Rock - 2.4% [2.6%]
11. Slam FM - 2.3% [2.1%]
11. Radio 5 - 2.3% [2.4%]
13. Classic FM - 2.0% [2.2%]
14. Radio 4 - 1.8% [1.9%]
15. BNR nieuwsradio - 0.7% [0.8%]
15. Arrow Jazz FM - 0.7% [0.7%]
17. Caz - 0.4% [0.4%]
18. Kink FM - 0.3% [0.3%]
18. TMF radio - 0.3% [0.2%]
20. Radio 6 - 0.2% - [0.1%]

-- ORN - 13.2% [13.3%]
-- CRN/E power - 4.0% [3.7%]
-- Overige zenders - 5.4% [5.4%]

Stijgers: Radio 538, Radio 3FM, Q-Music, Radio 1, 100%NL, Slam FM, TMF radio, Radio 6.
Dalers: Radio 2, Skyradio, Veronica, Radio 10 Gold, Arrow Classic Rock, Radio 5, Classic FM, Radio 4, BNR nieuwsradio.

Gelijk: Arrow Jazz FM, Caz, Kink FM.
[Quelle: radio.nl]

Ich hab mit nem grossen Sprung für RADIO1 gerechnet (aufgrund der ausführlichen Fussballberichterstattungen). 0,1 nach Oben ist ja nun wirklich nicht viel. Ansonsten keine grossen Überraschungen wie ich finde. Komkommertjestijd :D

von Staumelder - am 30.07.2008 14:07
Zitat
zwobot
Auffallend sind die guten Zahlen für Classic FM und Radio vijf als reine Kabelprogramme


Jein. RADIO5 brutzelt mit 400 kW auf 747 kHz und funzelt mit 10 kW auf 1251 kHz. Eine flächendeckende terrestrische Versorgung ist also gegeben. Ich könnte mir auch gut vorstellen, dass RADIO5 mittlerweile eine (ältere) Alternative zur guten alten Tien-0-Acht ist.

Ansonsten ist Arrow Jazz FM ganz klar ein Special Interest-Programm. Aber auch für mich (als nicht Jazz-Fan) laufen interessante Titel bei denen. In die Top10 kommen sie mit diesem Format vmtl. niemals.

von Staumelder - am 01.08.2008 09:39
Overzicht Luistercijfers: juni - juli
01. Radio 538 - 11.6% [12.0%]
02. Radio 2 - 9.4% [9.4%]
03. Skyradio - 9.0% [8.9%]
04. Radio 3FM - 7.9% [8.0%]
05. Radio 1 - 7.6% [6.9%]
05. Q-Music - 7.4% [7.9%]
07. Veronica - 5.8% [5.7%]
08. Radio 10 Gold - 2.8% [2.9%]
09. 100%NL - 2.5% [2.4%]
10. Radio 5 - 2.5% [2.3%]
11. Arrow Classic Rock - 2.2% [2.4%]
12. Slam FM - 2.2% [2.3%]
13. Classic FM - 2.1% [2.0%]
14. Radio 4 - 1.9% [1.8%]
15. BNR nieuwsradio - 0.7% [0.7%]
16. Arrow Jazz FM - 0.7% [0.7%]
17. Caz - 0.4% [0.4%]
18. TMF radio - 0.3% [0.3%]
19. Kink FM - 0.2% [0.3%]
20. Radio 6 - 0.2% - [0.2%]

-- ORN - 12.8% [13.2%]
-- CRN/E power - 3.6% [4.0%]
-- Overige zenders - 6.1% [5.4%]

Stijgers: Skyradio, Radio 1, Veronica, 100%NL, Radio 5, Classic FM, Radio 4, Overige zenders.
Dalers: Radio 538, Radio 3FM, Q-Music, Radio 10 Gold, Arrow Classic Rock, Slam FM, Kink FM, ORN, CRN/E power.
Gelijk: Radio 2, BNR nieuwsradio, Arrow Jazz FM, Caz, TMF radio, Radio 6.
[Quelle: radio.nl]


von Staumelder - am 28.08.2008 08:01
Overzicht Luistercijfers: juli - augustus
01. Radio 538 - 10.7% [11.6%]
02. Radio 2 - 9.4% [9.4%]
03. Skyradio - 9.4% [9.0%]
04. Radio 1 - 8.1% [7.6%]
05. Radio 3FM - 7.2% [7.9%]
06. Q-Music - 6.5% [7.4%]
07. Veronica - 5.8% [5.8%]
08. 100%NL - 2.7% [2.5%]
09. Radio 10 Gold - 2.7% [2.8%]
10. Radio 5 - 2.4% [2.5%]
11. Classic FM - 2.3% [2.1%]
12. Arrow Classic Rock - 2.3% [2.2%]
13. Slam FM - 2.2% [2.2%]
14. Radio 4 - 2.1% [1.9%]
15. Arrow Jazz FM - 0.8% [0.7%]
16. BNR nieuwsradio - 0.7% [0.7%]
17. Caz - 0.4% [0.4%]
18. Kink FM - 0.3% [0.2%]
19. TMF radio - 0.3% [0.3%]
20. Radio 6 - 0.3% - [0.2%]

-- ORN - 13.6% [12.8%]
-- CRN/E power - 3.9% [3.6%]
-- Overige zenders - 6.2% [6.1%]

Stijgers: Skyradio, Radio 1, 100%NL, Classic FM, Arrow Classic Rock, Radio 4, Arrow Jazz FM, Kink FM, Radio 6.
Dalers: Radio 538, Radio 3FM, Q-Music, Radio 10 Gold, Radio 5.
Gelijk: Radio 2, Veronica, Slam FM, BNR nieuwsradio, Caz, TMF radio.
[Quelle: radio.nl]

von Staumelder - am 25.09.2008 10:32
Naja, Arrow hat ja bei beiden Station um einen Prozentpunkt zugelegt.

Was mich mehr wundert, ist, dass ziemlich alle führenden Sender bis auf Skyradio und Radio 1/2 kräftig Federn lassen müssen. Die Abwanderung zu anderen Sendern ist allerdings nicht einheitlich. Während Radio 538, Q-Music und 3FM erheblich verlieren, gewinnen bis auf Radio 1 und die ORNs viele andere Sender lediglich einen oder zwei Prozentpunkte. Besonders auffällig ist der Anstieg von Kultur- und Info- bzw. Wortprogrammen (wenn man die ORNs, welche ja einen nicht unerheblichen Wortanteil haben, mitzählt). Dagegen haben die meisten populären Sender z. T. erhebliche Verluste einstecken müssen.

Ob das jetzt eine besondere Bewandtnis hat, weiß ich nicht (zumal sich im Großen und Ganzen die Zahlen wieder in die Richtung bewegt haben, wo sie vor einem Jahr standen; einzige Ausnahme bildet Radio 2, die es nicht mehr schaffen, über 10 % zu kommen).



von NurzumSpassda - am 25.09.2008 21:50
Overzicht Luistercijfers: augustus - september
01. Radio 538 - 10.7% [10.7%]
02. Radio 2 - 9.9% [9.4%]
03. Skyradio - 9.0% [9.4%]
04. Radio 3FM - 7.4% [7.2%]
05. Radio 1 - 7.3% [8.1%]
06. Q-Music - 6.7% [6.5%]
07. Veronica - 6.3% [5.8%]
08. 100%NL - 2.8% [2.7%]
09. Radio 10 Gold - 2.6% [2.7%]
09. Arrow Classic Rock - 2.6% [2.3%]
11. Radio 5 - 2.4% [2.4%]
13. Slam FM - 2.3% [2.2%]
12. Classic FM - 2.1% [2.3%]
14. Radio 4 - 2.0% [2.1%]
15. Arrow Jazz FM - 0.8% [0.8%]
16. BNR nieuwsradio - 0.7% [0.7%]
17. Caz - 0.3% [0.4%]
17. Kink FM - 0.3% [0.3%]
17. Radio 6 - 0.3% - [0.3%]
20. TMF radio - 0.2% [0.3%]
[Quelle: radio.nl]

-- ORN - 13.4% [13.6%]
-- CRN/E power - 4.1% [3.9%]
-- Overige zenders - 5.8% [6.2%]

Stijgers: Radio 2, 3FM, Q-Music, Veronica, 100%NL, Arrow Classic Rock, Slam FM.
Dalers: Skyradio, Radio 1, Radio 10 Gold, Classic FM, Radio 4, Caz, TMF radio.
Gelijk: Radio 538, Radio 5, Arrow Jazz FM, BNR nieuwsradio, Kink FM, Radio 6.

von Staumelder - am 23.10.2008 08:59
Overzicht Luistercijfers: september - oktober
01. Radio 538 - 11.4% [10.7%]
02. Radio 2 - 9.6% [9.9%]
03. Skyradio - 8.9% [9.0%]
04. Radio 3FM - 7.7% [7.4%]
05. Radio 1 - 6.8% [7.3%]
06. Q-Music - 6.7% [6.7%]
07. Veronica - 6.6% [6.3%]
08. Arrow Classic Rock - 2.7% [2.6%]
09. 100%NL - 2.7% [2.8%]
10. Radio 5 - 2.6% [2.4%]
11. Radio 10 Gold - 2.5% [2.6%]
12. Classic FM - 2.1% [2.1%]
13. Slam FM - 2.0% [2.3%]
14. Radio 4 - 1.9% [2.0%]
15. BNR nieuwsradio - 0.8% [0.7%]
16. Arrow Jazz FM - 0.8% [0.8%]
17. Caz - 0.4% [0.3%]
18. TMF radio - 0.3% [0.2%]
19. Kink FM - 0.3% [0.3%]
20. Radio 6 - 0.2% - [0.3%]

-- ORN - 13.4% [13.4%]
-- CRN/E power - 3.9% [4.1%]
-- Overige zenders - 5.6% [5.8%]

Stijgers: Radio 538, Radio 3FM, Veronica, Arrow Classic Rock, Radio 5, BNR nieuwsradio, Caz, TMF radio.
Dalers: Radio 2, Skyradio, Radio 1, 100%NL, Radio 10 Gold, Slam FM, Radio 4, Radio 6, CRN/E power, Overige zenders.
Gelijk: Q-Music, Classic FM, Arrow Jazz FM, Kink FM, ORN.

Quelle: radio.nl

von Staumelder - am 13.11.2008 15:12
Overzicht Luistercijfers: oktober - november

01. Radio 538 - 11.2% [11.4%]
02. Radio 2 - 9.7% [9.6%]
03. Skyradio - 8.9% [8.9%]
04. Radio 3FM - 8.0% [7.7%]
05. Radio 1 - 6.9% [6.8%]
06. Q-Music - 6.7% [6.7%]
07. Veronica - 6.1% [6.6%]
08. Radio 5 - 2.8% [2.6%]
08. Arrow Classic Rock - 2.8% [2.7%]
08. Radio 10 Gold - 2.8% [2.5%]
09. 100%NL - 2.6% [2.7%]
12. Classic FM - 2.3% [2.1%]
13. Slam FM - 2.0% [2.0%]
14. Radio 4 - 1.9% [1.9%]
15. BNR nieuwsradio - 0.8% [0.8%]
15. Arrow Jazz FM - 0.8% [0.8%]
17. Caz - 0.5% [0.4%]
17. TMF radio - 0.5% [0.3%]
19. Kink FM - 0.2% [0.3%]
19. Radio 6 - 0.2% - [0.2%]

-- ORN - 13.2% [13.4%]
-- CRN/E power - 3.7% [3.9%]
-- Overige zenders - 5.6% [5.6%]

Stijgers: Radio 2, Radio 3FM, Radio 1, Radio 5, Arrow Classic Rock, Radio 10 Gold, Classic FM, Caz, TMF radio.
Dalers: Radio 538, Veronica, 100%NL, Kink FM, ORN, CRN/E power.
Gelijk: Skyradio, Q-Music, Slam FM, Radio 4, BNR nieuwsradio, Arrow Jazz FM, Radio 6, Overige zenders.

von Staumelder - am 22.12.2008 08:26
Luistercijfers november 2008-december 2008:

01. Radio 2 - 12,4 (9,7)
02. Radio 538 - 10,0 (11,2)
03. Sky Radio - 9,7 (8,9)
04. Radio 3FM - 8,0 (8,0)
05. Radio 1 - 6,5 (6,9)
06. Q-music - 6,8 (6,7)
07. Radio Veronica - 5,7 (6,1)
08. 100%NL - 2,7 (2,6)
09. Arrow Classic Rock - 2,5 (2,8)
10. Radio 5 - 2,8 (2,8)
11. Radio 10 Gold - 2,8 (2,8)
12. Classic FM - 2,3 (2,3)
13. Radio 4 - 1,9 (1,9)
14. Slam!FM - 1,7 (2,0)
15. Arrow Jazz FM - 0,7 (0,8)
16. BNR Nieuwsradio - 0,7 (0,8)
17. Caz! - Caz! - 0,4 (0,5)
18. TMF Radio - 0,4 (0,5)
19. Kink FM - 0,2 (0,2)
20. Radio 6 - 0,2 (0,2)
[Quelle: radiofreak.nl]

Wie erwartet war Radio 2 an der Spitze. Mich wundert übrigens, dass die Hallelujah-Sender gar nicht in den Cijfers erfasst werden. Oder haben die einen Sonderstatus?

von Staumelder - am 29.01.2009 08:15
Für Kink siehts genrell nicht gut aus. Anfang des Jahres war auf radioforum.nl zu lesen dass der "Muttersender" Veronica finanziell angeschlagen ist und Kink ist nichts anderes als ein Ableger von Veronica. Da Kink keine terrestrische Frequenzen bekommen hat und auch nicht bekommen wird, werden dort sicher auch in nächster Zeit keine schwarzen Zahlen geschrieben. Schade um dieses Experiment. Ich höre KINK FM zwar nicht so häufig, die Station wäre aber eine Wohltat für den manchmal ziemlich dudelig gewordenen Äther in NL.

Von mir aus können sich Q und Sky eine Kette teilen, auf die andere kommt dann Kink :-)

von Staumelder - am 29.01.2009 09:53
Overzicht Luistercijfers: december - januari

01. Radio 2 - 12.8% [12.4%]
02. Radio 538 - 9.9% [10.0%]
03. Skyradio - 9.9% [9.7%]
04. Radio 3FM - 7.9% [8.0%]
05. Q-Music - 6.8% [6.8%]
06. Radio 1 - 6.6% [6.5%]
07. Veronica - 5.8% [5.7%]
08. Radio 10 Gold - 2.7% [2.8%]
08. 100%NL - 2.7% [2.7%]
10. Arrow Classic Rock - 2.6% [2.5%]
11. Radio 5 - 2.5% [2.8%]
12. Classic FM - 2.3% [2.3%]
13. Radio 4 - 1.9% [1.9%]
14. Slam FM - 1.6% [1.7%]
15. BNR nieuwsradio - 0.8% [0.7%]
16. Arrow Jazz FM - 0.6% [0.7%]
17. TMF radio - 0.3% [0.4%]
18. Kink FM - 0.2% [0.2%]
18. Radio 6 - 0.2% - [0.2%]
--. Caz - -.-% [0.4%]

-- ORN - 12.8% [12.6%]
-- CRN/E power - 3.5% [3.4%]
-- Overige zenders - 5.7% [5.6%]

Stijgers: Radio 2, Skyradio, Radio 1, Veronica, Arrow Classic Rock, BNR nieuwsradio.
Dalers: Radio 538, Radio 3FM, Radio 5, Radio 10 Gold, Slam FM, Arrow Jazz FM, TMF radio.
Gelijk: Q-Music, 100%NL, Classic FM, Radio 4, Kink FM, Radio 6.
[Quelle: radio.nl]

von Staumelder - am 26.02.2009 12:10
Overzicht Luistercijfers: januari - februari
01. Radio 2 - 10.8% [12.8%]
02. Radio 538 - 10.6% [9.9%]
03. Skyradio - 9.2% [9.9%]
04. Radio 3FM - 7.7% [7.9%]
05. Radio 1 - 7.1% [6.6%]
06. Q-Music - 6.9% [6.8%]
07. Veronica - 5.8% [5.8%]
08. 100%NL - 2.9% [2.7%]
09. Radio 10 Gold - 2.7% [2.7%]
09. Arrow Classic Rock - 2.7% [2.6%]
11. Radio 5 - 2.3% [2.5%]
12. Classic FM - 2.2% [2.3%]
13. Radio 4 - 1.9% [1.9%]
14. Slam FM - 1.7% [1.6%]
15. BNR nieuwsradio - 0.8% [0.8%]
16. Arrow Jazz FM - 0.7% [0.6%]
17. TMF radio - 0.3% [0.3%]
18. Kink FM - 0.2% [0.2%]
18. Radio 6 - 0.2% - [0.2%]

--. ORN - 13.5 [12.8]
--. CRN/E Power - 4.2 [3.5]
--. Overige zenders - 5.5 [5.7]

Stijgers: Radio 538, Radio 1, Q-Music, 100%NL, Arrow Classic Rock, Slam FM, Arrow Jazz FM.
Dalers: Radio 2, Skyradio, Radio 3FM, Radio 5, Classic FM.
Gelijk: Veronica, Radio 10 Gold, Radio 4, BNR nieuwsradio, TMF radio, Kink FM, Radio 6.
[Quelle: radio.nl]

von Staumelder - am 26.03.2009 15:21
Overzicht Luistercijfers: februari - maart

01. Radio 538 - 11.1% [10.6%]
02. Radio 2 - 10.7% [10.8%]
03. Skyradio - 9.1% [9.2%]
04. Radio 3FM - 7.9% [7.7%]
05. Radio 1 - 7.0% [7.1%]
06. Q-Music - 6.9% [6.9%]
07. Veronica - 5.6% [5.8%]
08. 100%NL - 3.0% [2.9%]
09. Radio 10 Gold - 2.6% [2.7%]
10. Radio 5 - 2.5% [2.3%]
11. Arrow Classic Rock - 2.3% [2.7%]
12. Classic FM - 2.2% [2.2%]
13. Radio 4 - 1.9% [1.9%]
14. Slam FM - 1.8% [1.7%]
15. BNR nieuwsradio - 0.8% [0.8%]
16. Arrow Jazz FM - 0.7% [0.7%]
17. TMF radio - 0.3% [0.3%]
18. Kink FM - 0.3% [0.2%]
19. Radio 6 - 0.2% - [0.2%]

--. ORN - 13.0 [13.5]
--. CRN/E Power - 4.6 [4.2]
--. Overige zenders - 5.6 [5.5]

Stijgers: Radio 538, Radio 3FM, 100%NL, Radio 5, Slam FM, Kink FM, CRN/E Power, Overige zenders.
Dalers: Radio 2, Skyradio, Radio 1, Veronica, Radio 10 Gold, Arrow Classic Rock, ORN.
Gelijk: Q-Music, Classic FM, Radio 4, BNR nieuwsradio, Arrow Jazz FM, TMF radio, Radio 6.
[Quelle: radio.nl

Damit ist RADIO538 wieder Marktführer in NL. Beeindruckend sind immer wieder die Zahlen von Radio10 Gold als Cable Only-Station.

von Staumelder - am 23.04.2009 07:05
Luistercijfers maart - april 09 [feb-maart 09] (maart - april 08)
01. Radio 538 - 11.1% [11.1%] en (11.2%)
02. Radio 2 - 10.6% [10.7%] en (10.4%)
03. Skyradio - 8.9% [9.1%] en (9.0%)
04. Radio 3FM - 8.3% [7.9%] en (7.5%)
05. Radio 1 - 7.2% [7.0%] en (7.0%)
06. Q-Music - 7.1% [6.9%] en (7.4%)
07. Veronica - 5.8% [5.6%] en (6.2%)
08. 100%NL - 3.1% [3.0%] en (1.5%)
09. Radio 5 - 2.6% [2.5%] en (2.7%)
10. Radio 10 Gold - 2.4% [2.6%] en (3.1%)
11. Classic FM - 2.3% [2.2%] en (2.3%)
12. Slam FM - 2.1% [1.8%] en (2.0%)
13. Radio 4 - 1.8% [1.9%] en (1.9%)
14. BNR nieuwsradio - 0.9% [0.8%] en (0.7%)
15. TMF radio - 0.3% [0.3%] en (0.3%)
16. Kink FM - 0.3% [0.3%] en (0.3%)
17. Radio 6 - 0.2% - [0.2%] en (0.2%)
18. Arrow Classic Rock - -.-% [2.3%] en (2.7%)
19. Arrow Jazz FM - -.-% [0.7%] en (0.8%)

--. ORN - 12.5 [13.0] en (13.3%)
--. CRN/E Power - 4.7 [4.6] en (3.3%)
--. Overige zenders - 7.8 [5.6] en (6.0%)

Stijgers: Radio 3FM, Radio 1, Q-Music, Veronica, 100%NL, Radio 5, Classic FM, Slam FM, BNR nieuwsradio, CRN/E Power, Overige zenders.
Dalers: Radio 2, Skyradio, Radio 10 Gold, Radio 4.
Gelijk: Radio 538, TMF radio, Kink FM, Radio 6.
Uit het onderzoek gehaald: Arrow Classic Rock en Arrow Jazz FM.
[Quelle: radio.nl]

von Staumelder - am 26.05.2009 10:32
Hoppa, die neuen Zahlen sind da:

Luistercijfers: april - mei 09 [maart - april 09] (april - mei 08)
01. Radio 538 - 11.3% [11.1%] en (11.8%)
02. Radio 2 - 10.4% [10.6%] en (9.9%)
03. Skyradio - 8.8% [8.9%] en (9.1%)
04. Radio 3FM - 8.3% [8.3%] en (7.6%)
05. Q-Music - 7.4% [7.1%] en (7.6%)
06. Radio 1 - 7.0% [7.2%] en (6.8%)
07. Veronica - 6.1% [5.8%] en (6.1%)
08. 100%NL - 3.7% [3.1%] en (1.9%)
09. Radio 5 - 2.7% [2.6%] en (2.4%)
10. Radio 10 Gold - 2.5% [2.4%] en (3.2%)
11. Slam FM - 2.2% [2.1%] en (2.1%)
12. Classic FM - 2.0% [2.3%] en (2.2%)
13. Radio 4 - 1.7% [1.8%] en (1.9%)
14. Arrow Classic Rock - 1.3% [1.7%] en (2.6%)
15. BNR nieuwsradio - 0.9% [0.9%] en (0.8%)
16. TMF Hitradio - 0.4% [0.3%] en (0.2%)
17. Arrow Jazz FM - 0.4% [0.6%] en (0.7%)
18. Kink FM - 0.3% [0.3%] en (0.3%)
19. Radio 6 - 0.1% - [0.2%] en (0.1%)

--. ORN - 12.2 [12.5] en (13.3%)
--. CRN/E Power - 4.8 [4.7] en (3.7%)
--. Overige zenders - 5.6 [5.5] en (5.4%)
[Quelle: radio.nl]

von Staumelder - am 25.06.2009 10:54
Luistercijfers: mei - juni 09 [april - mei 09] (mei - juni 08)
01. Radio 538 - 11.0 [11.3%] en (12.0%)
02. Radio 2 - 10.4% [10.4%] en (9.4%)
03. Skyradio - 9.1% [8.8%] en (8.9%)
04. Radio 3FM - 8.9% [8.3%] en (8.0%)
05. Q-Music - 7.7% [7.4%] en (7.9%)
06. Radio 1 - 6.9% [7.0%] en (6.9%)
07. Veronica - 6.1% [6.1%] en (5.7%)
08. 100%NL - 4.0% [3.7%] en (2.4%)
09. Radio 5 - 2.5% [2.7%] en (2.3%)
10. Radio 10 Gold - 2.4% [2.5%] en (2.9%)
11. Slam FM - 2.2% [2.2%] en (2.3%)
12. Classic FM - 2.1% [2.0%] en (2.0%)
13. Radio 4 - 1.6% [1.7%] en (1.8%)
14. Arrow Classic Rock - 1.3% [1.3%] en (2.4%)
15. BNR nieuwsradio - 0.8% [0.9%] en (0.7%)
16. TMF Hitradio - 0.4% [0.4%] en (0.3%)
17. Arrow Jazz FM - 0.4% [0.4%] en (0.7%)
18. Kink FM - 0.3% [0.3%] en (0.3%)
19. Radio 6 - 0.2% - [0.1%] en (0.2%)



--. ORN - 11.9 [12.2] en (13.2%)
--. Overige zenders - 5.4 [5.6] en (5.4%)
--. CRN/E Power - 4.5 [4.8] en (4.0%)

Stijgers: Skyradio, Radio 3FM, Q-Music, 100%NL, Classic FM, Radio 6.
Dalers: Radio 538, Radio 1, Radio 5, Radio 10 Gold, Radio 4, BNR nieuwsradio.
Gelijk: Radio 2, Veronica, Slam FM, Arrow Classic Rock, TMF Hitradio, Arrow Jazz FM, Kink FM.

[Quelle: radio.nl]

von Staumelder - am 23.07.2009 11:01
Luistercijfers: juni - juli 09 [mei - juni 09] (juni - juli 08)
01. Radio 538 - 11.1 [11.0%] en (11.6%)
02. Radio 2 - 10.4% [10.4%] en (9.4%)
03. Radio 3FM - 9.1% [8.9%] en (7.9%)
04. Skyradio - 9.1% [9.1%] en (9.0%)
05. Radio 1 - 7.7% [6.9%] en (7.6%)
06. Q-Music - 7.3% [7.7%] en (7.4%)
07. Veronica - 5.6% [6.1%] en (5.8%)
08. 100%NL - 4.3% [4.0%] en (2.5%)
09. Radio 5 - 2.5% [2.5%] en (2.5%)
10. Radio 10 Gold - 2.2% [2.4%] en (2.8%)
11. Slam FM - 2.1% [2.2%] en (2.2%)
12. Classic FM - 2.1% [2.1%] en (2.1%)
13. Radio 4 - 1.5% [1.6%] en (1.9%)
14. Arrow Classic Rock - 1.3% [1.3%] en (2.2%)
15. BNR nieuwsradio - 0.8% [0.8%] en (0.7%)
16. TMF Hitradio - 0.4% [0.4%] en (0.3%)
17. Arrow Jazz FM - 0.4% [0.4%] en (0.7%)
18. Kink FM - 0.4% [0.3%] en (0.2%)
19. Radio 6 - 0.2% - [0.2%] en (0.2%)



--. ORN - 12.0 [11.9] en (12.8%)
--. Overige zenders - 5.1 [5.4] en (6.1%)
--. CRN/E Power - 4.7 [4.5] en (3.6%)

Stijgers: Radio 538, Radio 3FM, Radio 1, 100%NL, Kink FM,
Dalers: Q-Music, Veronica, Radio 10 Gold, Slam FM, Radio 4,
Gelijk: Radio 2, Skyradio, Radio 5, Classic FM, Arrow Classic Rock, BNR nieuwsradio, TMF Hitradio, Arrow Jazz FM, Radio 6.
[Quelle: radio.nl]

von Staumelder - am 03.09.2009 15:25
3FM hat sich meiner Ansicht nach wieder verbessert. Mit der verbreiterten Playlist hat sich der Sender IMHO wieder auf den Qualitätsstandard von 1998 hochgearbeitet (Stand des Relaunchs unter Aufnahme der Omroep BNN). Bis auf die aktuellen Chart-Titel hat man nicht mehr den Eindruck, als würde der Sender eine Rotation fahren (was ich bislang an 3FM immer geschätzt habe). Ein Durchblick durch die Playlist unter 3fm.nl bekräftigt meine Vermutung. Seitdem zählt der Sender wieder zu meinen Favoriten.

Q-Music fällt nach und nach, dies fällt unter den Top-Platzierungen besonders auf. Arrow Classic Rock bleibt trotz lediglicher Kabel- und Internetpräsenz bei 1.3% stabil. 100% NL steigt immer mehr.

von NurzumSpassda - am 04.09.2009 21:38
3FM hat sich meiner Ansicht nach wieder verbessert. Mit der verbreiterten Playlist hat sich der Sender IMHO wieder auf den Qualitätsstandard von 1998 hochgearbeitet (Stand des Relaunchs unter Aufnahme der Omroep BNN). Bis auf die aktuellen Chart-Titel hat man nicht mehr den Eindruck, als würde der Sender eine Rotation fahren (was ich bislang an 3FM immer geschätzt habe). Ein Durchblick durch die Playlist unter 3fm.nl bekräftigt meine Vermutung. Seitdem zählt der Sender wieder zu meinen Favoriten.

Das mag sein, aber die Art der Präsentation klingt doch sehr nach Privat-Radio.

von zerobase now - am 05.09.2009 09:25
Also mein zerobasechen, was erwartest Du denn? Präsentation à la WDR2 von vor zehn Jahren? Schön'guten Tach, wir sind so trocken, dat dat Radio staubt!

In NL gefällt mir das derzeitige UKW-Angebot trotzdem nicht so recht. Zuviel gleiches. Formate wie von Arrow fehlen jetzt vollkommen.
Meine Programm-zerobase sähe so aus:
Skyradio - kann als Hausfrauendudler bleiben
538 - bleibt auch als erfolgreiches CHR-Programm
Q-Music - wird ersetzt durch ein ClassicRock-Programm
Veronica - wird ein richtiger Oldiesender
100%NL - wird durch Radio NL ersetzt
Slam FM - bleibt auch, wird aber wieder ein reines electronic music-Format
auf den früheren Arrow-Ketten:
1x Classic FM
1x Kink FM
BNR bleibt auch als News-Sender
dazu dann noch die regionalen, dann wäre so ziemlich alles abgedeckt.



von Peter Schwarz - am 06.09.2009 08:46
Zitat
Also mein zerobasechen, was erwartest Du denn? Präsentation à la WDR2 von vor zehn Jahren? Schön'guten Tach, wir sind so trocken, dat dat Radio staubt!


So schlimm auch wieder nicht, aber oftmals ist mir das dann doch ein bisschen zu flach, für einen öffentlich-rechtlichen Sender. Inbesondere bei den Doppelmoderationen wird zwanghaft versucht lustig zu sein und da ist man sich für keinen Kalauer zu schade. Muss ich nicht unbedingt habe. Etwas seriöser wäre mir schon recht, aber die Geschmäcker sind halt verschieden und der Erfolg gibt ihnen ja leider recht.

von zerobase now - am 06.09.2009 09:19
Luistercijfers: juli - augst 09 [juni - juli 09] (juli - augst 08)

01. Radio 538 - 10.4% [11.1%] en (10.7%)
02. Radio 2 - 10.2% [10.4%] en (9.4%)
03. Skyradio - 8.7% [9.1%] en (9.4%)
04. Radio 3FM - 8.5% [9.1%] en (7.2%)
05. Radio 1 - 8.1% [7.7%] en (8.1%)
06. Q-Music - 6.8% [7.3%] en (7.5%)
07. Veronica - 5.7% [5.6%] en (5.8%)
08. 100%NL - 4.7% [4.3%] en (2.7%)
09. Radio 5 - 2.8% [2.5%] en (2.4%)
10. Radio 10 Gold - 2.3% [2.2%] en (2.7%)
11. Classic FM - 2.1% [2.1%] en (2.3%)
12. Slam FM - 2.0% [2.1%] en (2.2%)
13. Radio 4 - 1.6% [1.5%] en (2.1%)
14. Arrow Classic Rock - 1.2% [1.3%] en (2.3%)
15. BNR nieuwsradio - 0.9% [0.8%] en (0.7%)
16. TMF Hitradio - 0.5% [0.4%] en (0.3%)
17. Arrow Jazz FM - 0.4% [0.4%] en (0.8%)
18. Kink FM - 0.3% [0.4%] en (0.3%)
19. Radio 6 - 0.2% - [0.2%] en (0.3%)
[Quelle: radio.nl]

von Staumelder - am 01.10.2009 16:08
Luistercijfers: augst - sept 09 [juli - augst 09] (augst - sept 08)
01. Radio 538 - 10.4% [10.4%] en (10.7%)
02. Radio 2 - 10.0% [10.2%] en (9.9%)
03. Skyradio - 8.8% [8.7%] en (9.0%)
04. Radio 3FM - 8.6% [8.5%] en (7.4%)
05. Radio 1 - 7.4% [8.1%] en (7.3%)
06. Q-Music - 6.6% [6.8%] en (6.7%)
07. Veronica - 6.0% [5.7%] en (6.3%)
08. 100%NL - 4.7% [4.7%] en (2.8%)
09. Radio 5 - 2.7% [2.8%] en (2.4%)
10. Radio 10 Gold - 2.3% [2.3%] en (2.6%)
11. Classic FM - 2.1% [2.1%] en (2.1%)
12. Slam FM - 2.0% [2.0%] en (2.3%)
13. Radio 4 - 1.8% [1.6%] en (2.0%)
14. Arrow Classic Rock - 1.3% [1.2%] en (2.6%)
15. BNR nieuwsradio - 0.9% [0.9%] en (0.7%)
16. TMF Hitradio - 0.5% [0.5%] en (0.2%)
17. Arrow Jazz FM - 0.4% [0.4%] en (0.8%)
18. Kink FM - 0.2% [0.3%] en (0.3%)
19. Radio 6 - 0.2% - [0.2%] en (0.3%)

--. ORN - 12.6 [12.4] en (13.4%)
--. Overige zenders - 5.7 [5.5] en (5.8%)
--. CRN/E Power - 5.1 [4.9] en (4.1%)

Stijgers: Skyradio, Radio 3FM, Veronica, Radio 4, Arrow Classic Rock.
Dalers: Radio 2,Radio 1, Q-Music, Radio 5, Kink FM.
Gelijk: Radio 538, 100%NL, Radio 10 Gold, Classic FM, Slam FM, BNR nieuwsradio, TMF Hitradio, Arrow Jazz FM, Radio 6.
[Quelle: radio.nl]

von Staumelder - am 22.10.2009 19:26
01. Radio 538 - 10,7 (10,4)
02. Radio 2 - 10,1 (10,0)
03. Radio 3FM - 9,2 (8,6)
04. Sky Radio - 8,6 (8,8)
05. Radio 1 - 7,4 (7,4)
06. Q-music - 6,6 (6,6)
07. Radio Veronica - 6,1 (6,0)
08. 100%NL - 4,4 (4,7)
09. Radio 5 - 2,6 (2,7)
10. Radio 10 Gold - 2,5 (2,3)
11. Classic FM - 1,9 (2,1)
12. Radio 4 - 1,8 (1,8)
13. Slam!FM - 1,8 (2,0)
14. Arrow Classic Rock - 1,3 (1,3)
15. BNR Nieuwsradio - 0,9 (0,9)
16. TMF Hitradio - 0,4 (0,5)
17. Arrow Jazz FM - 0,3 (0,4)
18. Kink FM - 0,3 (0,2)
19. Radio 6 - 0,2 (0,2)
20. Overige zenders - 5,5 (5,7)

[Quelle: radiofreak.nl]

von Staumelder - am 26.11.2009 07:27
Der Markt ist aufgeteilt. 3FM ist programmlich in etwa geblieben. Rocklastiges CHR-Format mit einigen wenigen Klassikern. Man muss auch die Abdeckung der Programme sehen. Überraschend sind für mich immer noch die Werte von 10 Gold und Arrow sowie Classic FM als reine Kabel/Internetsender. Dagegen ist Slam FM eigentlich ein Trauerspiel. Da sollte mehr drin sein, genauso bei BNR, der sich gg. Radio 1 absolut nicht durchsetzen kann. Dass die sich so lange halten können, wundert mich ehrlich gesagt.
Fassen wir mal so zusammen:
Die jüngeren hören 538 oder 3FM, die mittlere Zielgruppe Sky, Q-Music, Veronica und zunehmend 100%NL. Die älteren bleiben bei Radio2 und den regionalen Omroepen.




von Peter Schwarz - am 26.11.2009 12:44
Luistercijfers Oktober-November 2009

01. Radio 538 - 10,6 (10,7)
02. Radio 2 - 9,8 (10,1)
03. Radio 3FM - 9,1 (9,2)
04. Sky Radio - 8,5 (8,6)
05. Radio 1 - 7,3 (7,4)
06. Q-music - 6,8 (6,6)
07. Radio Veronica - 6,1 (6,1)
08. 100%NL - 4,3 (4,4)
09. Radio 5 - 2,8 (2,6)
10. Radio 10 Gold - 2,5 (2,5)
11. Slam!FM - 2,1 (1,8)
12. Classic FM - 2,0 (1,9)
13. Radio 4 - 1,9 (1,8)
14. Arrow Classic Rock - 1,3 (1,3)
15. BNR Nieuwsradio - 1,0 (0,9)
16. Arrow Jazz FM - 0,3 (0,3)
17. TMF Hitradio - 0,3 (0,4)
18. Kink FM - 0,3 (0,3)
19. Radio 6 - 0,2 (0,2)

--. ORN Radio - 12,0 (12,2)
--. Overige zenders - 5,6 (5,5)
--. E Power Radio - 5,4 (5,2)

[Quelle: radiofreak.nl]

von Staumelder - am 21.12.2009 10:21
Die Zahlen aus dem Dezember sind da:

Luistercijfers: nov - dec 09 [okt - nov 09] (nov - dec 08)
01. Radio 2 - 12.8% [9.8%] en (12.4%)
02. Skyradio - 10.1% [8.5%] en (9.7%)
03. Radio 538 - 9.6% [10.6%] en (10.0%)
04. Radio 3FM - 9.3% [9.1%] en (8.0%)
05. Radio 1 - 6.6% [7.3%] en (6.5%)
05. Q-Music - 6.6% [6.8%] en (6.8%)
07. Veronica - 5.9% [6.1%] en (5.7%)
08. 100%NL - 3.7% [4.3%] en (2.7%)
09. Radio 5 - 2.5% [2.8%] en (2.8%)
10. Radio 10 Gold - 2.4% [2.5%] en (2.8%)
11. Classic FM - 2.0% [2.0%] en (2.3%)
12. Slam FM - 1.9% [2.1%] en (1.7%)
12. Radio 4 - 1.9% [1.9%] en (1.9%)
14. Arrow Classic Rock - 1.2% [1.3%] en (1.5%)
15. BNR nieuwsradio - 0.8% [1.0%] en (0.7%)
16. Arrow Jazz FM - 0.4% [0.3%] en (0.7%)
17. TMF Hitradio - 0.3% [0.3%] en (0.4%)
18. Kink FM - 0.2% [0.3%] en (0.2%)
18. Radio 6 - 0.2% - [0.2%] en (0.2%)

Radio 2 war wie erwartet Marktfürher (Top 2000). Mich wundert, dass SkyRadio einen relativ grossen Sprung gemacht hat. Liegt es tatsächlich an der Weihnachtsmucke?

von Staumelder - am 28.01.2010 09:08
Luistercijfers: dec 09 - jan 10 [nov 09 - dec 10]
01. Radio 2 - 12.9% [12.8%]
02. Skyradio - 10.1% [10.1%]
03. Radio 538 - 9.2% [9.6%]
03. Radio 3FM - 9.2% [9.3%]
05. Radio 1 - 6.7% [6.6%]
06. Q-Music - 6.4% [6.6%]
07. Veronica - 6.0% [5.9%]
08. 100%NL - 3.8% [3.7%]
09. Radio 10 Gold - 2.5% [2.4%]
10. Radio 5 - 2.4% [2.5%]
11. Classic FM - 2.3% [2.0%]
12. Radio 4 - 1.9% [1.9%]
13. Slam FM - 1.7% 1.9%]
14. Arrow Classic Rock - 1.2% [1.2%]
15. BNR nieuwsradio - 0.8% [0.8%]
16. Radio Decibel - 0.4% [-.-%] en (-.-%)
17. Kink FM - 0.4% [0.2%] en (0.2%)
18. Arrow Jazz FM - 0.3% [0.4%]
19. Radio 6 - 0.2% - [0.2%]
[Quelle: radio.nl]

Nanu? SkyRadio ist an RADIO538 vorbei gezogen?

von Staumelder - am 25.02.2010 09:11
Aha, damit bestätigt sich der Trend vom letzten Mal. Man hatte ja vermutet, dass es mit der TOP 2000 zusammenhing, aber das hat sich wohl nicht bestätigt. Es hat tatsächlich eine Machtverschiebung gegeben. 538 ist die Martkführerschaft los und Radio 2 ist erstmal unangefochten die Nummero Uno. 538 muss jetzt sogar aufpassen, dass sie nicht noch von 3 FM abgefangen werden. Mal sehen wohin sich die Zahlen entwickeln in den nächsten Monaten.

Noch ein Wort zu Veronica, die haben sich ja auch deutlich verbessert. Warum? Ich höre den Sender nicht, da er mir zu dudelig ist. Irgendwie erschreckend.

von zerobase now - am 25.02.2010 09:30
Neues Luistercijfers-Jahr, neues Glück.:

01. Radio 538 – 10,5% (9,2%)
02. Radio 2 – 10,4% (12,9%)
03. Sky Radio – 8,9% (10,1%)
04. Radio 3FM – 8,6% (9,2%)
05. Radio 1 – 7,5% (6,7%)
06. Q-music – 6,4% (6,4%)
07. Radio Veronica – 6,0% (6,0%)
08. 100%NL – 4,3% (3,8%)
09. Radio 5 – 2,9% (2,%4)
10. Classic FM – 2,5% (2,3%)
11. Radio 10 Gold – 2,4% (2,5%)
12. Radio 4 – 2,0% (1,9%)
13. Slam!FM – 1,8% (1,7%)
14. Arrow Classic Rock – 1,4% (1,2%)
15. BNR Nieuwsradio – 1,0% (0,8%)
16. Radio Decibel – 0,5% (0,4%)
17. Arrow Jazz FM – 0,4% (0,3%)
18. Kink FM – 0,4% (0,4%)
19. Radio 6 – 0,2% (0,2%)
[Quelle: radiofreak.nl]

von Staumelder - am 25.03.2010 17:35
(Jan/Feb) [Vorjahr]

1.Radio 538 10.7 (10.5) [11.1]
2.Radio 2* 10.1 (10.4) [10.7]
3.Radio 3FM* 9.0 (8.6) [7.9]
4.Sky Radio 8.8 (8.9) [9.1]
5.Radio 1* 7.5 (7.5) [7.0]
6.Q-music 6.7 (6.4) [6.9]
7.Radio Veronica 5.9 (6.0) [5.6]
8.100%NL 3.9 (4.3) [3.0]
9.Radio 5* 2.9 (2.9) [2.5]
10.Radio 10 Gold 2.5 (2.4) [2.6]
11.Classic FM 2.1 (2.5) [2.2]
12.Radio 4* 2.1 (2.0) [1.9]
13.Slam!FM 1.8 (1.8) [1.8]
14.Arrow Classic Rock 1.3 (1.4) [2.3]
15.BNR Nieuwsradio 1.1 (1.0) [0.8]
16.Radio Decibel 0.4 (0.5)
17.Arrow Jazz FM 0.4 (0.4) [0.7]
18.Radio 6* 0.4 (0.2) [0.2]
19.Kink FM 0.3 (0.4) [0.3]
*) Oeffentl.-Rechtl., alle anderen kommerziell

Regional Oeffentl.-Rechtl. (kum.) 12.4 (12.5) [13.0]
Regional kommerziell 4.3 (4.0) [4.6]
Andere 5.5 (5.5) [5.6]


von Charlie Prince - am 22.04.2010 19:22
Luistercijfers März-April 2010

01. Radio 538 - 10,5 (10,7)
02. Radio 2 - 10,0 (10,1)
03. Radio 3FM - 9,5 (9,0)
04. Sky Radio - 8,6 (8,8)
05. Radio 1 - 7,3 (7,5)
06. Q-music - 6,9 (6,7)
07. Radio Veronica - 5,9 (5,9)
08. 100%NL - 3,9 (3,9)
09. Radio 5 - 2,9 (2,9)
10. Radio 10 Gold - 2,6 (2,5)
12. Radio 4 - 2,1 (2,1)
11. Classic FM - 2,0 (2,1)
13. Slam!FM - 1,8 (1,8)
14. Arrow Classic Rock - 1,3 (1,3)
15. BNR Nieuwsradio - 1,0 (1,1)
16. Radio Decibel - 0,4 (0,4)
17. Arrow Jazz FM - 0,4 (0,4)
18. Radio 6 - 0,4 (0,4)
19. Kink FM - 0,3 (0,3)
[Quelle: radiofreak.nl]

von Staumelder - am 27.05.2010 07:16
Ich denke, der Erfolg von 3FM begründet sich darin, dass sie eine Marktlücke auffüllen.
538 ist der Mainstream CHR-Sender, der bleibt stabil. Radio 2 ist relativ einsam unterwegs mit seinem Oldiebased-Format. Skyradio hat mit der Zeit an Attraktivität verloren, vor allem seitdem sie etwas progressiver geworden sind von der Musik her. Da ist wohl 100%NL in die Presche gesprungen mit einem Hybrid aus Soft-AC und dem (gezwungernermassen) hohen NL-Anteil. Veronica und Q-Music bleiben farblos. Ein richtiges Oldieformat wäre sicher erfolgreicher. Doch wer spielt moderne, progressive Musik? Wer hat Personalities on air, die das Format sprengen? Eben 3FM! Der Verlust der UKW-Kette für Arrow und die Einstellung von City FM in der Randstad hat sicher 3FM noch Hörer zugeschanzt. FunX und Decibel bleiben dagegen erfolglos. Dagegen sähe ich for Kink FM auf UKW durchaus Potential!


von Peter Schwarz - am 02.06.2010 11:06
Luistercijfers April-Mai 2010:

01. Radio 538 - 10,7 (10,5)
02. Radio 2 - 9,7 (10,0)
03. Radio 3FM - 9,4 (9,5)
04. Sky Radio - 8,4 (8,6)
05. Radio 1 - 7,3 (7,3) -
06. Q-music - 6,6 (6,9)
07. Radio Veronica - 6,0 (5,9)
08. 100%NL - 4,2 (3,9)
09. Radio 5 - 3,0 (2,9)
10. Radio 10 Gold - 2,6 (2,6)
11. Radio 4 - 2,2 (2,1)
12. Classic FM - 2,1 (2,0)
13. Slam!FM - 2,1 (1,8) -
14. Arrow Classic Rock - 1,3 (1,3)
15. BNR Nieuwsradio - 0,9 (1,0)
16. Radio Decibel - 0,5 (0,4)
17. Arrow Jazz FM - 0,4 (0,4)
18. Radio 6 - 0,3 (0,4)
19. Kink FM - 0,4 (0,3)

--. ORN Radio - 11,9 (12,4)
--. Overige zenders - 5,6 (5,5)
--. E Power Radio - 4,4 (4,4)

[Quelle: radiofreak.nl]

von Staumelder - am 24.06.2010 08:21
Luistercijfers Mei-Juni:

01. Radio 538 10.5 % (10.7 % / - 0.2 %)
02. Radio 3FM 9.5 % (9.4 % / + 0.1 %)
03. Radio 2 9.2 % (9.7 % / - 0.5 %)
04. Sky Radio 8.2 % (8.4 % / - 0.2 %)
05. Radio 1 7.6 % (7.3 % / + 0.3 %)
06. Q-music 6.8 % (6.6 % / + 0.2 %)
07. Radio Veronica 6.0 % (6.0 % / + 0%)
08. 100%NL 4.4 % (4.2 % / + 0.2 %)
09. Radio 5 2.8 % (3.0 % / - 0.2 %)
10. Radio 10 Gold 2.6 % (2.6 % / + 0%)
11. Slam!FM 2.4 % (2.1 % / + 0.3 %)
12. Radio 4 2.1 % (2.2 % / - 0.1 %)
13. Classic FM 2.0 % (2.1 % / - 0.1 %)
14. Arrow Classic Rock 1.2 % (1.3 % / - 0.1 %)
15. BNR Nieuwsradio 1.0 % (0.9 % / + 0.1 %)
16. Radio Decibel 0.6 % (0.5 % / + 0.1 %)
17. Arrow Jazz FM 0.4 % (0.4 % / + 0%)
18. Kink FM 0.4 % (0.4 % / + 0%)
19. Radio 6 0.3 % (0.3 % / + 0%)

[Quelle: radiofreak.nl]

von Staumelder - am 22.07.2010 07:15
Die Luft für RADIO538 wird immer dünner. Hier sind die Zahlen Juni-Juli:

01. Radio 538: 10.4 % (10.5 %)
02. Radio 3FM: 9.8 % (9.5 %)
03. Radio 2: 8.9 % (9.2 %)
04. Sky Radio: 8.4 % ( 8.2 %)
05. Radio 1: 8.2 % (7.6 %)
06. Q-music: 6.7 % (6.8 %)
07. Radio Veronica: 5.7 % (6.0 %)
08. 100%NL: 4.1 % (4.4 %)
09. Radio 5: 2.7 % (2.8 %)
10. Radio 10 Gold : 2.7 % (2.6 %)
11. Slam!FM: 2.3 % (2.4 %)
12. Radio 4: 2.0 % (2.1 % )
13. Classic FM: 1.9 % (2.0 %)
14. Arrow Classic Rock: 1.1 % (1.2 %)
15. BNR Nieuwsradio: 1.0 % (1.0 %)
16. Radio Decibel: 0.7 % (0.6 %)
17. Arrow Jazz FM: 0.5 % (0.4 %)
18. Kink FM: 0.3 % (0.4 %)
19. Radio 6: 0.2 % (0.3 %)
[Quelle: radiofreak.nl]

von Staumelder - am 03.09.2010 08:47
So, hier mal wieder neue Zahlen uit Nederrrrrland:

01. Radio 538 – 11,6 (11,2)
02. Radio 3FM – 9,7 (9,4)
03. Radio 2 – 9,3 (9,6)
04. Radio 1 – 8,2 (7,9)
05. Sky Radio – 7,9 (8,3)
06. Q-music – 7,1 (7,5)
07. Radio Veronica – 5,2 (5,2)
08. 100%NL – 4,2 (4,2)
09. Radio 5 – 3,4 (3,2)
10. Radio 10 Gold – 2,6 (2,6)
11. Radio 4 – 2,1 (2,0)
12. Classic FM – 2,0 (1,9)
13. Slam!FM – 1,8 (2,0)
14. Arrow Classic Rock 1,0 (1,1)
15. BNR Nieuwsradio – 0,8 (0,8)
16. Arrow Jazz FM – 0,5 (0,5)
17. Kink FM – 0,4 (0,3)
18. Radio 6 – 0,2 (0,2)

[Quelle: radio.nl]

von Staumelder - am 23.12.2010 20:32
Da sich hier lange Zeit nichts getan hat, dieses Mal aber auch ordentlich durcheinandergewirbelt wurde, hier mal die neuesten Cijfers:

1.) Radio 538: 11.6% (-0.4)
2.) ORN Radio: 10.9% (+0.3)
3.) Sky Radio: 9.5% (+0.5)
4.) Radio 1: 9.0% (+1.0)
5.) 3FM: 8.8% (-0.9)
6.) Radio 2: 8.7% (-0.4)
7.) Q-music: 6.4% (-0.0)
8.) Radio Veronica: 6.1% (-0.1)
9.) E Power Radio: 5.3% (-0.4)
10.) 100%NL: 4.7% (+0.3)
11.) Radio 10 Gold: 3.0% (+0.3)
12.) Radio 5: 2.4% (-0.3)
13.) Slam!FM: 2.2% (+0.1)
14.) Radio 4: 2.0% (+0.1)
15.) Classic FM: 1.6% (+/-0.0)
16.) Arrow Classic Rock: 1.1% (+/-0.0)
17.) BNR: 0.8% (+/-0.0)
18.) Arrow Jazz FM 0.6% (+/-0.0)
19.) Radio 6 Soul en Jazz 0.2% (+/-0.0)
20.) Overige Zenders 5.0% (-0.1)

Quelle: radio.nl

Ich kommentiere die Zahlen mal noch nicht. :D

von NurzumSpassda - am 26.09.2012 12:42
Es gibt wieder neue Zahlen:

1.) ORN Radio: 11.7% (-0.2)
2.) Radio 538: 11.0% (+0.1)
3.) Sky Radio: 10.5% (+0.3)
4.) 3FM: 10.3% (+0.3)
5.) Radio 2: 8.0% (-0.2)
6.) Q-music: 7.9% (+0.3)
7.) Radio 1: 6.9% (-0.3)
8.) Radio Veronica: 5.9% (+0.1)
9.) 100%NL: 4.6% (+0.1)
10.) E Power Radio: 4.6% (-0.4)
11.) Radio 10 Gold: 2.7% (+/-0.0)
12.) Radio 5: 2.6% (+0.2)
13.) Slam!FM: 2.1% (+0.1)
14.) Radio 4: 1.6% (-0.1)
15.) Classic FM: 1.5% (-0.4)
16.) Arrow Classic Rock: 1.0% (-0.1)
17.) BNR: 0.7% (+/-0.0)
18.) Sublime FM: 0.6% (+0.1)
19.) Radio 6 Soul en Jazz 0.4% (+/-0.0)
20.) Overige Zenders 5.4% (+/-0.0)

Quelle: radio.nl

Interessant dürfte es vor allem in den nächsten Monaten werden, wenn Radio 10 wieder auf UKW ist. Ansonsten würde ich sagen, dass die Verjüngung bei Radio 2 mächtig nach hinten losgegangen ist. Wenn die Entwicklung so weitergeht, wird bald auch Q-music vorbeiziehen. Freuen tut es mich für 3FM. SLAM!FM bleibt auf dem Niveau, wo sie meistens sind. Ist aber auch okay; der Sender ist gut, so wie er ist. :spos:

von NurzumSpassda - am 06.08.2013 08:23
Glaube ich auch eher nicht. Dafür sind die Veränderungen insgesamt etwas zu gering. Einen Anstieg kann jedenfalls Radio 10 (Gold) bereits vermelden. Einige der Veronica-Hörer dürften dorthin gewandert sein. Andere mögicherweise zu Radio 2 zurückgekehrt sein.

Wenn man sich die Vorjahreswerte ansieht und Radio 10 außen vor lässt, wird deutlich, dass Q-music besonders viele Hörer gewinnen konnte, während Veronica deutlich nachließ. Auch Skyradio kann wieder leichte Gewinne vermelden.

Zwei Trends lese ich hieraus ab: Sender, die Dance in der Playlist haben (hier hat sich insbesondere Q-music zum Positiven verändert) gewinnen insgesamt an Hörern dazu und können vereinzelt sogar SLAM!FM einzelne Hörer abjagen, wobei letztgenanntes Programm aber immer zwischen 1,9 und 2,2% Hörer hat. Ansonsten müssen in dieser Periode besonders ältere Hörer gefragt worden sein, da bis auf Q-music besonders Stationen Hörer hinzugewinnen, die mittlere bis ältere Hörer ansprechen. Bei Radio 1 dürfte es daran liegen, dass in dem Zeitraum nichts "Spektakuläres" war.

von NurzumSpassda - am 13.11.2013 22:03
Wenns danach geht, könnten sie doch einen Tausch machen: Radio 10 auf die Veronica-Kette und andersrum. ;-)

Was ich nur nicht verstehe: Warum versucht Veronica es jetzt mit leeren Worthülsen? Und warum setzen sie nicht mehr so auf Rock? Immerhin konnte der Sender zuletzt mit dem Switch Off von Arrow Classic Rock etwas profitieren. Wenn man jetzt anfängt, in Bereichen von 538 oder Q-music zu fischen, glaube ich kaum, dass dies Erfolg haben wird. Immerhin sind erstgenannte Sender in den Quoten bereits ziemlich gut. Und deren Hörer werden wohl kaum nur wegen Worthülsen oder einem anderen On-Air-Auftritt zu Veronica wechseln.

Das Abschwören älterer Hits könnte allerdings Radio 10 weiter nützen. Gerade im Hinblick, weil die A7-Kette ja nicht günstig ist. Mal weiter abwarten.

von NurzumSpassda - am 04.12.2013 23:29
Die neuen Zahlen sind online:



Quelle: Radio.nl

Besonderheit: Radio 10 hat Veronica mittlerweile den Rang abgelaufen, beide Sender sind gleichauf trotz eines Verlustes bei erstgenanntem Sender. Veronica hat im Jahresvergleich mittlerweile 1.4% eingebüßt, dies entspricht fast dem, was Radio 10 gewinnen konnte. Q-music gewinnt weiter, Radio 2 ist als "Nummer 2" der NPO etabliert, da 3FM mittlerweile das Zugpferd ist und seine Hörerzahlen weiter halten kann. SLAM!FM kann vom letzten Relaunch zwar nicht profitieren, verliert aber nicht weiter groß. Die Zahlen bewegen sich stets zwischen 1.6 und 2.0%.

Insgesamt weiter eine spannende Entwicklung, gerade wenn man Radio 10 und Veronica betrachtet.

von NurzumSpassda - am 04.09.2014 08:53
Und es ist so gekommen:



Quelle: radio.nl

Radio 10 hat Veronica überholt. Er dürfte somit der erste Sender seit zehn Jahren sein, der die A7-Kette wieder einigermaßen erfolgreich besetzt. Allerdings bezweifle ich, dass sich an Veronica kurzfristig was ändern wird. ;-)

Ansonsten lässt 538 (wieder) etwas federn und die anderen Sender rücken näher zusammen.

von NurzumSpassda - am 01.10.2014 03:04
Ich kram den Thread mal wieder hervor, weil sich mittlerweile einiges in NL-Land getan hat:



Die Verhältnisse sind nach den Jahreswechsel-Specials (Top 2000 Radio 2, Top 4000 Radio 10, SLAM! Mixmarathon) wieder zurechtgerückt worden. Allerdings verliert 3FM deutlich Hörer, mittlerweile ist sogar Radio 1 vorbeigezogen.

In der Führungsriege der NPO übt man sich mit beruhigender Zurückhaltung. "Es bringt nichts, in Panik zu verfallen. Neue Moderatoren brauchen Zeit." Das ist bestimmt nicht falsch. Allerdings frage ich mich: Wenn es "nur" an den Moderatoren liegt, ist dann nicht vielleicht auch die Musik etwas verkehrt? Wie komme ich darauf? Wenn es vier Moderatoren (Coen, Sander, Stenders und Ekdom) schaffen, dem Sender ein Drittel der Hörerschaft zu nehmen, muss diese wohl eher wegen der Personen eingeschaltet haben. Die Musik hat sich auf den Schienen nicht verändert. Kann es also sein, dass diese allgemein dem Hörer nicht so zusagt?

Ich selbst wandere mehr und mehr zu Radio 2 ab, auch wenn ich zugebe, 3FM immer noch relativ gern zu hören (bin halt Stammhörer seit 29 Jahren). Ich mag nach wie vor neue Musik und die Art der Präsentation. Aber die Tendenz bei 3FM ist (seit Jahren, mindestens seit 2008) zu sehr auf alternative Musik ausgerichtet, andere Richtungen werden nur am Rande erwähnt. Ich schwöre sehr auf das Sandwich-Format zwischen bekannten und unbekannten Titeln, aber muss es zu 80% Rock sein? Als Publieke Zender würde ich mich über etwas mehr Neutralität freuen. Laut den Pressemitteilungen der NPO wird sich wohl in absehbarer Zeit nichts ändern. Aber ich im Hinblick auf künftige Hörerzahlen weiter gespannt und neugierig. :-)

Ach ja, eines hat sich doch zum Positiven geändert: Der Lagerfeuer-Rock (Marke Ed Sheeran, mit dem man besonders auf 1live gequält wird) ist wieder etwas mehr lauterem Gitarrensound gewichen. Daher gebe ich die Hoffnung noch nicht auf.

von NurzumSpassda - am 24.03.2016 09:47
Es gibt neue Zahlen.



Quelle: radio.nl

538 verliert recht deutlich, bleibt aber vorn. Q-Music ist der große Gewinner, verglichen mit von vor einem Jahr. Bei den NPOs ist Radio 2 weiter der meistgehörte, auch wenn der Sender weiter Hörer verliert. Ob 3FM seine Talsohle durchschritten oder nur ein Zwischenhoch hat, bleibt abzuwarten. Jedenfalls ist er weiterhin hinter Radio 1 zurück (wobei ich immer noch hoffe, dass bald mal ein Ruck durch den Sender geht). Größter Gewinner aber ist Radio 10, der die 6%-Marke erreicht hat.

von NurzumSpassda - am 20.04.2016 09:48
August - September 2016

01. Radio 538 12.0 %
02. Qmusic 9.6 %
03. Sky Radio 9.2 %
04. NPO Radio 2 8.6 %
05. NPO Radio 1 7.9 %
06. NPO 3FM 6.3 %
07. Radio 10 5.7 %
08. Radio Veronica 4.4 %
09. 100% NL 4.0 %
10. NPO Radio 5 3.1 %
11. NPO Radio 4 1.9 %
12. SLAM 1.8 %
13. Classic FM 1.6 %
14. Sublime FM 0.9 %
15. BNR Nieuwsradio 0.7 %

--. ORN Radio 10.5 %
--. Overige zenders 6.2 %
--. E Power Radio 5.7 %

Quelle: radiofreak.nl

von Cha - am 31.10.2016 12:37
Dezember 2016 - Januar 2017

01. NPO Radio 2 14.8 %
02. Sky Radio 11.3 %
03. Radio 538 10.5 %
04. Qmusic 8.3 %
05. NPO Radio 1 6.6 %
06. NPO 3FM 6.2 %
07. Radio 10 5.5 %
08. Radio Veronica 4.0 %
09. 100% NL 3.4 %
10. NPO Radio 5 3.0 %
11. NPO Radio 4 1.9 %
12. Classic FM 1.8 %
13. SLAM 1.6 %
14. Sublime FM 0.7 %
15. BNR Nieuwsradio 0.6 %

--. ORN Radio 9.0 %
--. Overige zenders 5.4 %
--. E Power Radio 5.3 %


von Cha - am 12.03.2017 13:24
Wie jedes Jahr reissen die Top 2000 es für Radio 2 wieder raus. Die Zahlen von Sky werden ja auch immer besser. Vermutlich wird es nicht mehr lange dauern, bis man das beliebteste Programm der NL wird. Ansonsten das eigentlich seit Jahren gewohnte Bild. Wirklich grosse Veränderungen gibt es ja kaum. Auch die DAB Einführung ja zu keiner grossen Änderung des Hörverhaltens geführt. Verwundert allerdings auch ein bisschen, da Sky mit Nonstop Musik ja ganz gut darsteht und eben viele DAB+ Programme genau das kopieren. Die Frage ist, ob diese Programme dann einfach dem Hauptprogramm zugeschlagen werden. Merkwürdig auch, dass Programme wie FunX oder Sterren nicht auftauchen. Haben die so wenige Hörer? Kann ich mir gar nicht vorstellen, wo die doch schon länger landesweit zu empfangen sind.

von zerobase now - am 14.03.2017 12:30
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.