Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radiohörer-Forum
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
Bernd P., Nordi, Detektordeibel, Rolf, der Frequenzenfänger

Quote steigern um jeden Preis oder witziger Einfall von Radio Energy?

Startbeitrag von Bernd P. am 02.06.2009 03:00

In den verschiedenen Morningshows von Radio Energy mußten vor kurzem unter dem Motto "Wer machts....[Name der Morningshowmoderatoren]..." eklige und unangenehme Aufgaben erledigt werden.

Was haltet ihr davon?

Z.B. Stuttgart, es mußten Insekten gegessen werden:



http://www.energy.de/stuttgart/inside/toastshow/wermachtsmitnikundsimone/index.html

10 Füße geleckt werden:



http://www.energy.de/stuttgart/inside/toastshow/wermachtsmitnikundsimone/10fuesselecken/index.html




Antworten:

Nach "Dreckfressen mit Dirk Bach", und seitdem man schon Abzocke-Call-In-Shows im 9live-Stil bei Energy veranstaltet nur ein weiterer kleiner Schritt in die Degeneriertheit.

von Detektordeibel - am 02.06.2009 04:30
Ist das Hören eines solchen Senders denn nicht an sich schon eine sehr unangenehme Aufgabe? :D

von Rolf, der Frequenzenfänger - am 02.06.2009 04:35
Das gibt's doch,wie immer bei solchen Elementen, bei fast allen Zielgruppen-Sendern.

Wie sinnvoll solch Aktionen im Medium "Radio" sind, müssen die GFs selber wissen.
Ausser in Foren wie diesen, habe ich noch nie jemanden über solch Aktionen bzw. deren Sender diskutieren gesehen/gehört.

von Nordi - am 02.06.2009 08:02
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.