Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radiohörer-Forum
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
DJ DAREK, DLR-Fan Sachsen-Anhalt, Wrzlbrnft, iro

[Programmtipp] DLF 10.07.2009 20.05-21 Uhr: Der Lügenjäger - Warum Herr Maszkowski Radio Maryja hört

Startbeitrag von iro am 09.07.2009 23:42

Deutschlandfunk
Fr 10.07.2009
20.05 - 21.00 Uhr

Feature

Der Lügenjäger
Warum Herr Maszkowski Radio Maryja hört


Der Computerfachmann Rafal Maszkowski hat eine Mission: die Lügen des fremdenfeindlichen, nationalistischen und vor allem antisemitischen Senders Radio Maryja aufzudecken. Zu diesem Zweck schneidet er die Sendungen 24 Stunden am Tag mit. Die »besten Lügen« stellt er dann kommentiert auf eine Internetseite. Am liebsten hält Radio Maryja seine Hörer mit Verschwörungstheorien in Atem: Mal sind es Juden und Freimaurer, die Millionen Polen eliminieren wollten. Dann wieder sind die Juden allein »die Hyänen des 11. September«, denn die hätten sich ja wohl vor dem Angriff auf die Twin Towers in Sicherheit bringen können. Maszkowski kennt sich in der hermetischen Welt des frommen Senders bestens aus - aber gegen die Macht von Radio Maryja und seine große Anhängerschar anzukommen ist eine Sisyphosaufgabe. Pater Rydzyk, Gründer und Direktor des Senders, ist in Polen einflussreicher als Präsident und Premier zusammen.

Antworten:

Programmiert. Danke. :D

von Wrzlbrnft - am 10.07.2009 08:50
Dieses Sendung ist jetzt als Podcast verfügbar:

http://www.dradio.de/dlf/sendungen/dasfeature/972082/

von DLR-Fan Sachsen-Anhalt - am 12.07.2009 09:22
Danke schön!!! werde ich mir anhören.

von DJ DAREK - am 12.07.2009 23:00
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.