Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radiohörer-Forum
Beiträge im Thema:
13
Erster Beitrag:
vor 7 Jahren, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 7 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
Internetradiofan, Terranus, Christian_66, kirkroger, Eckhard., Mc Jack, legasthenix, Jassy, Walter, ulionken

Radio Freies Wendland: Aus aktuellem Anlaß

Startbeitrag von Walter am 07.11.2010 17:12

Webradio:
www.de.indymedia.org

Programmhinweise:
http://www.zusa.de/

Antworten:

"Castor Radio" - was für'n gleiler Sender! :cool:

...hoffentlich wird man dadurch nicht verstrahlt. :D

von Internetradiofan - am 07.11.2010 18:03
Ich halte es für bedenklich, die Umwelt zusätzlich mit HF-Strahlung zu belasten.

Bitte abschalten! - Schickt Friedenstauben!

von legasthenix - am 07.11.2010 18:35
Ab ins RH damit:

"Inhaltsbezogene Rundfunk-Diskussionen (Radio & TV), Sendertipps, Programmhinweise..."

von Jassy - am 07.11.2010 18:57
Zitat
Internetradiofan
"Castor Radio" - was für'n gleiler Sender! :cool:

...hoffentlich wird man dadurch nicht verstrahlt. :D


Was für ein schwachsinniger und überflüssiger Kommentar!

von Mc Jack - am 07.11.2010 18:58
Der eine der beiden Webstreams von Radio Freies Wendland (Info) läuft zur Zeit auch über die Wüste Welle in Tübingen (96.6 MHz + Webstream) und kam bis 20 Uhr auch über Radio Dreyeckland Freiburg (102.3 MHz). Zum Teil etwas chaotisch und mit schlechter Modulation, aber mit O-Tönen und Interviews durchaus interessant.

Die Station erinnert an die freien Radios der 80er Jahre auf UKW. Damals waren das natürlich notgedrungen illegale Sendungen (Verstoss gegen das Fernmeldeanlagengesetz). Heute können solche Inhalte legal übers Web und zum Teil auf UKW verbreitet werden. Ich finde diese Entwicklung erfreulich!

73 de Uli

von ulionken - am 07.11.2010 19:43
angeblich sendet man über Holland jetzt auch auf 6085 !

von Terranus - am 07.11.2010 20:54
6085 kHz Holland? oder doch eher Kall?
http://forum.mysnip.de/read.php?8773,844603,853304#msg-853304

von Christian_66 - am 07.11.2010 21:41
Zitat
Mc Jack
Was für ein schwachsinniger und überflüssiger Kommentar!

Mensch, verstehst Du denn keinen Spaß? ;)

von Internetradiofan - am 07.11.2010 22:04
Zitat
ulionken
Der eine der beiden Webstreams von Radio Freies Wendland (Info) läuft zur Zeit auch über die Wüste Welle in Tübingen (96.6 MHz + Webstream) und kam bis 20 Uhr auch über Radio Dreyeckland Freiburg (102.3 MHz). Zum Teil etwas chaotisch und mit schlechter Modulation, aber mit O-Tönen und Interviews durchaus interessant. ..

Der Stream wurde ab Mitternacht auch von anderen Freien Radios auf UKW übernommen.

von Eckhard. - am 08.11.2010 12:26
Werter Eckhard, was ist "mit anderen freien Radios" gemeint? Die Wiesbadener (z.B.) etwa auch?
:cool:
Und im Vergleich zur (bestrittenen) Strahlung aus den Castorbehältern ist mir die HF-Strahlung des/der UKW-Sender(s) dort doch etwas schnurz.

von kirkroger - am 08.11.2010 15:28
Die Wellen, die da aus den Castoren kommen, sind halt mehr als ultra kurz ;)

von Terranus - am 08.11.2010 19:00
Es gibt noch weitere "strahlende" Sender: http://www.radioactive4you.com - http://85.214.118.150:12320/listen.pls

Die ultimative Station in diesem Zusammenhang ist jedoch http://www.reaktor-radio.de - http://reaktor-radio.de:1008/listen.pls :D

...was ist dagegen schon so ein läppisches Castor-Radio?

von Internetradiofan - am 08.11.2010 19:43
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.