Neues Schema und neue Sendungen im Nordwestradio (ab 1.1.11)

Startbeitrag von The Jazzman am 22.12.2010 09:54


Neues Schema und neue Sendungen im Nordwestradio
Ab 1. Januar 2011

Zum 1. Januar ändert das Nordwestradio sein akustisches Erscheinungsbild. Neue Sendungen und ein gezielter ausgerichtetes Sendeschema auf der Basis des bewährten Programms sind ein optimiertes Angebot für kultur- und informationsinteressierte Hörer.

Neues und Bewährtes

So bilden jetzt z. B. die Gesprächszeiten und die Unterwegs-Sendungen eine gemeinsame Leiste im Tagesprogramm, die um 9:00 Uhr vormittags und am Nachmittag um 15:00 Uhr zu hören ist. Die sich anschließende Globale Dorfmusik um 16:00 Uhr gibt es jetzt täglich, also auch am Wochenende. Dazu die Globale Dorfmusik live mit den Konzertmitschnitten am Sonntag um 20:00 Uhr und am Freitag um 22:00 Uhr.

Ein Abend für..., Mare Radio, Redefreiheit, Glauben und Wissen

Neu im Programm ist die Nordwestradio Lounge mit zwei Stunden entspannter Musik am Samstag ab 21:00 Uhr. Dafür beginnen die sich samstäglich abwechselnden Sendungen "Ein Abend für…", "Redefreiheit mit Eugen Drewermann" und künftig "Mare Radio" schon um 19:00 Uhr. Das monatliche "Mare Radio" läuft dann noch einmal an gewohnter Stelle am Sonntag um 11.00 Uhr. An allen anderen Sonntagen ist auf diesem Platz etwas ganz Neues zu erwarten: Glauben und Wissen gibt den Themenbereichen Philosophie und Religion, Forschung und Wissenschaft ein überraschend anderes Format.

Klassik

Auch die Klassik von Montag bis Freitag um 20:00 Uhr hat ein anderes Design bekommen, heißt jetzt Musikwelt und versteht sich als ein Musikmagazin für Tradition und Aktualität. Verändert hat sich auch die Hörprobe um 23:00 Uhr, die sich den ungewöhnlichen Klängen zuwendet.

Hörspiel, Feature und Fundsachen

Dazu ein neuer Sendeplatz für das Hörspiel und das Niederdeutsche Hörspiel, die sich jetzt schon um 19:00 Uhr am Freitag abwechseln, so wie das Feature und die Fundsachen am Sonntag um 9:00 Uhr.

Mehr Literatur

Und besonders freuen können sich die Bücherfreunde, denn die Literatursendungen erhalten mehr Sendeplätze und werden öfter ausgestrahlt, auch zu ungewöhnlichen Zeiten.


Quelle: http://www.radiobremen.de/nordwestradio/sendungen/info392.html

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.