Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radiohörer-Forum
Beiträge im Thema:
11
Erster Beitrag:
vor 6 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 6 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
iro, Peter Schwarz, Natrium, Wiesbadener, Rolf, der Frequenzenfänger, Adrian Böhlen , Der Langenhagener, Hunsrücker, DH0GHU, DigiAndi

Programmtipp: Sender am Ende der Welt - Radio Neuschwabenland im Indischen Ozean

Startbeitrag von DigiAndi am 18.02.2012 20:03

Was muss man sich da drunter vorstellen? Ich bin gespannt...

Zitat

Sendung am Dienstag, 21.2. | 8.30 Uhr | SWR2
Von Udo Zindel

Desolation-Island – Insel der Verlassenheit – nannte James Cook das scheinbar öde, menschenleere Eiland, auf das er im Jahre 1776 zwischen Südafrika und Australien stieß. Doch schon wenige Jahre nach seiner Entdeckung war es mit der Einsamkeit vorbei: Hunderte von Robben- und Walfangschiffen liefen Desolation-Island an. Mitte des 19. Jahrhunderts fasste ausgerechnet hier, wie durch ein Wunder, eine vitale Kolonie von Auslandsschwaben Fuß. Heute betreiben die etwa 750 Menschen neben Fischfang und spezialisierter Landwirtschaft auch einen kleinen Radiosender, Tausende von Seemeilen vom nächsten Festland. "Radio Neuschwabenland" ist das südlichste Bürgerradio der Welt, und, wie der Chefredakteur und einzige festangestellte Mitarbeiter versichert, das "mit Abstand" beste weit und breit. (Produktion 2010)


http://www.swr.de/swr2/programm/sendungen/wissen/sender-am-anderen-ende-der-welt/-/id=660374/sdpgid=633614/nid=660374/did=9143306/1v6ah5c/index.html

Antworten:

Die Sendung habe ich vor einigen Jahren schon mal gehört. Recht originell gemacht, aber nicht allzu ernst gemeint:joke:

von Der Langenhagener - am 19.02.2012 17:51
Bis auf Hinweise auf die Sendung kann man im Internet über Radio Neuschwabenland so gut wie nichts finden.
Also ein Fassenachts-Witz?!?!?!
:drink:

von Hunsrücker - am 19.02.2012 17:58
Muß wohl.
Desolation Island ist eine Insel einer heute Kerguelen genannten Inselgruppe.
Es gibt dort nur noch eine Forschungsstation, mehr nicht.

http://de.wikipedia.org/wiki/Kerguelen

von DH0GHU - am 20.02.2012 11:45
Zitat
eurasia
Also ein Fassenachts-Witz?!?!?!


Ich denke nicht. Ich kann mich erinnern, eine Sendung zu diesem Thema bereits mal gehört zu haben. Das war das erste Mal, dass ich überhaupt was von den Kerguelen gehört habe. Internet hatte ich damals noch nicht, denn dies war zu einer Zeit, als der Sender noch "S2 Kultur" hiess, also vor 1998. An meinem damaligen Arbeitsort Zollikofen bei Bern habe ich diesen Sender oft gehört, vor allem wegen der interessanten Hintergrundberichte und den Lesungen. Vieles davon ist mir noch gut in Erinnerung.
Leider werde ich die morgige Sendung nicht hören können, da an meinem jetzigen Arbeitsplatz kein SWR-Empfang möglich ist. Aber vielleicht kann ja jemand, der die Sendung hören kann, hier etwas davon berichten...

von Adrian Böhlen - am 20.02.2012 14:47
Zitat
Adrian Böhlen
Leider werde ich die morgige Sendung nicht hören können


Du kannst sie hier herunterladen. Scheint mir aber schon eher in die Kategorie "Unterhaltung und Fiktion" zu gehören. ;)

von Rolf, der Frequenzenfänger - am 20.02.2012 21:22
Dem Datum der Ausstrahlung nach zu urteilen wohl doch nicht so ernstzunehmen? Von einem Neuschwabenland habe ich bislang noch nie etwas gehört. Ich könnte es hier in meinem Umfeld ja aber mal ausrufen...würde sicher einiges verbessern. :cheers:

von Peter Schwarz - am 22.02.2012 10:13
Zitat

Von einem Neuschwabenland habe ich bislang noch nie etwas gehört.

Doch, das gibt's wirklich. Es ist aber weder Desolation Island noch die Kerguelen. Und es hat auch überhaupt nichts mit irgendwelchen Schwaben zu tun, sondern wurde nach dem Südpolar-Expeditionsschiff "Schwabenland" benannt.

Die deutsche Polarforschungsstation Neumeyer III z.B. liegt im Nordwesten von Neuschwabenland, aber das einzige was dort sendet ist Felix Riess :D

Radio Neuschwabenland dürfte daher wohl eher nicht existieren... ;)

von iro - am 22.02.2012 11:36
Zitat
iro
aber das einzige was dort sendet ist Felix Riess :D

Schon lange nicht mehr. Sein Nach-(nach?)Folger war ein paar mal in der cqDL mit einer kleinen Kolumne aber er hat nie geschrieben, dass er zum funken kommt. Seitdem ward er nicht mehr gesehen... :D

von Natrium - am 23.02.2012 09:44
Ja, ist schon wieder etwas her... 2009/10 war glaub ich das letzte Mal, für ihn ja bereits das zweite...
Aber aller guten Dinge sind ja 3 ;)

von iro - am 23.02.2012 09:57
Es ist fast schon eine Frechheit von euch die Existenz von Neuschwabenland zu verleugnen. Natürlich gibt es das, ebenso wie es Bielefeld nicht gibt:

http://www.stupidedia.org/stupi/Neuschwabenland

von Wiesbadener - am 23.02.2012 11:39
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.