Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum zu den Eisenbahnen in Tschechien
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
HFR

"Spar-Night" nun auch im Prager Schnellzug

Startbeitrag von HFR am 22.09.2006 14:53

Hallo,

nach Ausweitung von "Spar-Night" auf die D-Zug-Verbindungen nach Polen und den "Kalman Imre" nach Budapest ist auf der Heimatseite der JLV nun zu lesen, dass dieses Angebot seit dem 1. September 2006 auch im D 352/353 Prag - Nürnberg - Frankfurt a.M./Stuttgart/München gilt. Das hätte man sich auch ein wenig eher überlegen können als erst drei Monate vor seiner Einstellung *grummel*.
Siehe auch [www.jlv.cz], dritter Anstrich. Die dortige Aussage, dass man ab 29 Euro auch im Liegewagen fahren kann, halte ich hingegen für ein Gerücht, denn das ist gemeinhin der Preis für den Sitzwagen.
Im Nachtzug "Kopernikus" aus dem Ruhrgebiet gilt "Spar-Night" natürlich weiterhin.

Online ist der "Prager Schnellzug" nicht zu buchen, ich werde nachher mal beim Eisernen Schaffner auf Gleis 3 einen fiktiven Versuch starten.

Viele Grüße

Heiko

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.