Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum zu den Eisenbahnen in Tschechien
Beiträge im Thema:
15
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
awp, Strojmistr, Ronald Kretzschmar, railmartin, Schwandorfer, Staedtebahner, Sebastian Naumann, Der Muldentalbahner, Tony L., ui

Nähmaschinen bekommen wieder vernünftigen Auslauf!

Startbeitrag von Strojmistr am 28.11.2006 11:52

Hier: [Link] steht es Schwarz auf Weiß, dass die Děčíner Nähmschinen ab Fahrplanwechsel nicht nur unter Fahrdraht unterwegs sein werden. Da wird es wohl bald im Tal der Kamenice vor Fan´s wimmeln... :--P

Antworten:

Da kommt alt und neu zusammen: [www.k-report.net]

von ui - am 28.11.2006 22:11

Schluchz

Hallo,

wie dumm soll denn der 814 in meinem Dolni Zleb aussehen? :con: :(

Und dann noch dieser Umlauf der 830er... - lieber Züge nach Jirikov und Kolesovice als dieses Vorkriegsgerümpe künstlich am Leben zu erhalten...

Verbittert,
Martin



von railmartin - am 29.11.2006 18:21

Re: Schluchz

Hallo

Ach Martin, mach dir nix draus... extra nur für dich ein Bild aus Dolní Zleb


DIE Stammbüchse 810 600 in Dolní Zleb.

Grüße aus Leipzig
Tony

von Tony L. - am 29.11.2006 18:51

Wer wird denn gleich in die Luft gehen...

Dein, mein, unser, Dolní Zleb (Niedergrund). Hi, hi, mit dem 814 nach Kole¨ovice... :--P An sich goil. Aber da wäre ja allerdings auch nur heiße Luft drin. Oder mal zwei ältere Damen, zum Markte reisend. Die würden allerdings den Komfortsprung gegenüber Kufr sicher innigst begrüßen. Nichts desto trotz: Eine unnütze Strecke, und lieber das Geld in besser ausgelastete stecken - höre ich da schon Jung-BWLer (die meist noch nie selber gearbeitet haben) zwitschern.... Tröste Dich, wir haben tapfer 814 010 bei herrlichstem Sonnenschein wie auch Nebel auf der KBS 227 verewigt. Besonders der Hp. Dolni Bolikov (Wölking-Sitzgras) bot einen dermaßen "herrlichen" Kontrast zwischen Wellblechbude und, - hat das Gefährt eigentlich schon einen Spitznamen verpaßt bekommen? Wenn man sie nicht gerade seitlich aufnimmt und außerdem noch die aktuelle Lackierung in rot/creme trügen, könnte ich mich durchaus damit arrangieren. Jedenfalls vom Fahren und Fotografieren her deutlich besser als Roura geeignet.



von awp - am 29.11.2006 20:37

Maly Pendolino...

> Tröste Dich, wir haben tapfer 814 010 bei herrlichstem Sonnenschein wie auch Nebel auf der KBS 227 verewigt. Besonders der Hp. Dolni Bolikov (Wölking-Sitzgras) bot einen dermaßen "herrlichen" Kontrast zwischen Wellblechbude und, - hat das Gefährt eigentlich schon einen Spitznamen verpaßt bekommen?

"Maly Pendolino", unterlegt mit nem fetten Grinsen, rief mal nen Fahrdienstleiter irgendwo zwischen Beroun und Rakovnik dem Personal auf 814 001 zu. Seitdem heißt das Ding bei mir so.
Eigentlich sindse ja garnicht übel, nur 2 Probleme: Steuerwagen-voraus-Risiko und die Farbe!!

Ahoj!
Thomas


von Der Muldentalbahner - am 29.11.2006 21:21

Tupperdose

---SCHNIPP---

hat das Gefährt eigentlich schon einen Spitznamen verpaßt bekommen?

---SCHNAPP---


Eine moderne Botbüchse ist eine ....

T U P P E R D O S E

.... das ist doch wohl klar ;-)


MfG Ronald Kretzschmar

von Ronald Kretzschmar - am 29.11.2006 21:49

Tupperdose vs. malý pendolino

Ist der Name eine Erfindung von Dir oder wirklich von tschechischen Kollegen gekürt? Täte ja passen, und wie der Name po český? Habe allerdings auch schon mal wie Muldi (ja, der 095 - ich suche noch mal) "malý pendolino" gehört.... Die Lackierung ist wirklich daneben, aber wenn sman ie ändern sollte, hat man wenigstens einige Belegbilder :D

von awp - am 30.11.2006 06:05

Re: Tupperdose vs. malý pendolino

Hallo,

auf Tupperdose hatten wir - d.h. die Forenleser uns doch schon im letzten Jahr geeinigt, als das erste Exemplar fahren lernte.

@railmartin: Vorkriegsgerümpe stimmt nicht ganz, denn der älteste (einsatzfähige) Deciner 830 ist Baujahr 1959. Aber ich stimme Dir zu: Kein 810 600 nach Dolni Zleb ist ein echter Rückschlag.

von Strojmistr - am 30.11.2006 13:59

Tupperdose

po český? :confused:

von awp - am 30.11.2006 15:31
Hallo,

das sind ja sehr erfreuliche Nachrichten. Die Mischung aus 814 und 830 auf den zweistündlich mit HVZ-Verstärker verkehrenden Os-Leistungen Decín - Rumburk ist doch einfach geil. ;-)

Ich habe die Umlaufpläner der Decíner 814ky und 830ky in das neue Kursbuch eingetragen und bis auf die Os 2620/1, 2638/9 und 2644/5 werden alle (!) Os-Leistungen Decín - Rumburk mit 814 und 830 gefahren. An Wochenenden und Feiertagen wird der vormittägliche Rumburker Umlauf des 830 mit einem 814 gefahren.

Aber ich hoffe, dass in dem 814 alle Leute einen Sitzplatz finden werden. Auf diesen Os-Leistungen kann es schon im Gespann 810+010 sehr eng werden, dem wird der 814 wohl keineswegs entgegen wirken können. :-( Damit sind wohl auch die Einsätze von 843+043 bzw. 843+010 auf dieser Os-Leistung Geschichte, sofern sie nicht auf den drei oben genannten Os auftauchen.

Ahoj!
Sebastian

P.S.: Vielleicht fährt 810 600 auch weiterhin mindestens einmal pro Tag Dolni Zleb an?

von Sebastian Naumann - am 30.11.2006 16:21

ist schon was über die 831 um Klatovy bekannt? (oT)

ist schon was über die 831 um Klatovy bekannt? (oT)

von Schwandorfer - am 30.11.2006 18:23

Re: Tupperdose vs. malý pendolino

Zitat

Ist der Name eine Erfindung von Dir oder wirklich von tschechischen Kollegen gekürt? Täte ja passen, und wie der Name po český? Habe allerdings auch schon mal wie Muldi (ja, der 095 - ich suche noch mal) "malý pendolino" gehört....


Tupperdose ist natürlich deutsch, denn Brotbüchse ist es ja wohl auch. Die Tschechen selber nennen die Brotbüchse doch auch anders.

MfG RK


von Ronald Kretzschmar - am 02.12.2006 23:40

Jo...

Hallo,

die haben einen eintägigen Umlauf als Rychlik nach Kosice ( nur Hinleistung ) - da steht dann der Hochofen, in den die Dinger wirtschaftlich gesehen schon längst gehören...

M.

von railmartin - am 03.12.2006 20:09

Fragt sich nur...

...wer zuerst den Weg zu den Hochöfen nehmen sollte. Die 814er, die aufgrund ihrer abartigen Lackierung den Wunsch fördern, mich übergeben zu wollen, oder die zwar recht alten, aber formschönen und in einer ordentlichen Farbgebung lackierten Nähmaschinen...

Und da will ich gleich noch eine Sinnfrage anbringen:
Welchen Sinn hat es, mit dem Regionova nach Dolni Zleb oder nach Mikulasovice dolni n (084) zu fahren, wenn auf den Strecken eine Solo-Büchse hinsichtlich der Kapazität mehr als ausreichend ist?

P.

von Staedtebahner - am 04.12.2006 15:15
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.