Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum zu den Eisenbahnen in Tschechien
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
810 600-7, Tomas Burik, Strojmistr

Rybni¨tě und Chřibská gestern (m2B)

Startbeitrag von Strojmistr am 21.01.2007 12:21

Gestern hab ich mich aufgemacht und wollte trotz des recht mießen Wetters mal nachsehen, wie die Situation in den oben genannten Raum aussieht und ob

1. der Sturm irgendwelche Schäden angerichtet hat
2. noch die Děčíner Nähmaschine fährt
3. ich endlich mal die neuen Regionovas erwische, die am WE eigentlich verstärkt fahren sollen
4. Pn 66616 / 19 brillenbespannt ist

zu 1.: gravierendeSchäden konnten nicht ausgemacht werden. In Rybni¨tě hatte der Sturm lediglich einen Teil des Daches vom ehemaligen Wasserhaus abgedeckt. In Chřibská waren an der Ausfahrt Richtung Rybni¨tě ein paar Bäume umgefallen. Schlimmer hatte es den ohnehin immer mehr verfallenden Güterschuppen erwischt. Er hatte doch größere Stücken seines morschen Daches verloren.

zu 2.: 830 159 - MOs 2610/1 + 2642/3

zu 3.: die Teilen müssen sich unsichtbar gemacht haben - auch gestern fuhr keiner nach Rumburk

zu 4.: 750 061 wurde eingesetzt. Pn 66616 war sehr zeitig da, muß unmittelbar nach Sp 1910 angekommen sein und fuhr 45 Minuten später als normal ab.

Auffällig war, dass wahnsinnig viel Holz in den Busch (nach Chřibská) geschafft wurde bzw. darauf wartete! Allein in Krásná Lípa standen 20 Eas herum. In Rybni¨tě war´s noch schlimmer. Dort standen allein 2 Gleise mit je ca. 20 Eas voll. Und 742 177 schaffte gerade mal 10 Eas nach Chřibská zum entladen. Viel mehr passt dort nicht hin. Demnächst wird da wohl die Katastrophe ausbrechen, denn am Montag kommt ja schon wieder neues Holz an... und bald jede Menge Windbruch-Holz vom letzten Sturm...

Anbei noch 2 Dokumentar-Aufnahmen, die die derzeitige Situation in Rybni¨tě wiedergeben.




Der 810 217 war auch als Regionova-Ersatz unterwegs.

Antworten:

Noch paar Sätze...

Hallo!
Pn 66616 kam gestern nach Rybniste um 10:59 an. ;)
Er hatte fünf Wagen, einmal Kohle nach Krasna Lipa und dann vier Eas-wagen mit Holz nach Rumburk. Ab hier geht der Holz auch nach Kodersdorf.
Bf. Chribska hat seit den 15.1.07 eines "Ladeverbot", also jetzt kommt Holz nach Chribska nicht mehr an. Das ist gültig bis auf Widerruf.

MfG Tomas

von Tomas Burik - am 21.01.2007 17:14

Holz nach Kodersdorf

Hallo,

das Holz von Rumburk - gelangt es über Ebersbach nach Kodersdorf oder über Rybniste - Varnsdorf?

Viele Grüße,

Martin (ex Zastavka na Znameni)

von 810 600-7 - am 21.01.2007 18:13

Re: Holz nach Kodersdorf

Hallo!
Das Holz wurde in Rumburk auf TIR (bei euch LKW?) umladen und dann fährt nach Kodersdorf.

Aber schon eine Woche fährt das Holz gerade nach Anschlussgleis in Kodersdorf, aber über Grenzübergang Decin/Bad Schandau.

MfG Tomas

von Tomas Burik - am 21.01.2007 18:23

Danke! (bdt)

---

von 810 600-7 - am 21.01.2007 19:09
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.