Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum zu den Eisenbahnen in Tschechien
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
T05860A, berlinger, obermuchel, Niels K.

Umleiter Klatovy - Domazlice

Startbeitrag von T05860A am 20.05.2009 04:29

Hallo,
gibts schon Erfahrungen mit den Umleitern auf der 185?
- kreuzen die R München/Prag in zuverlässig in Kdyne? Und stimmen die angegbenen +45 bis +50 Minuten durch die Umleitung?
- gibts auch umgeleitete Güterzüge?

Gruß Stephen

Antworten:

Hallo,

Der Begriff "zuverlässig" gehört leider nicht in einen Beitrag, in dem es um Umleiterzüge geht. Das Thema wurde gestern Abend nochmal im böhm. Forum behandelt. Auch dort war das Ergebnis einstimmig. Wenn Du sichere Zugleistungen erwartest (und das in Krisenzeiten), woanders fotografieren. Aussage gilt für alle Umleiterverkehre.

Theoretisch brauchen die Rychliks 50min mehr, da aber auch in Prag gebuddelt wird, möchte ich hier keine Prognosen abgeben. Von einer Zugkreuzung in Kdyne kann ausgegangen werden.
Güterzüge gibts auch, die möglichen Trassen sind aus dem Fahrplan ableitbar. Genaueres weiß das Personal vor Ort. Mehr als 2Paare werden es aber mit Sicherheit nicht sein. Auf jeden Fall nur mit 742.

Beste Grüße


Der Obermuchel

von obermuchel - am 20.05.2009 06:48
So ein Schitt! Könnten die nicht die Umleiter Mitte Juni auf die Strecke 185 schicken? Wäre dann ein guter Grund für einen Wiederholungsbesuch. Denn diese Motive mit einer Brille vor Alex- oder CD-Abteil-Wagen sind ungemein reizvoll!





Bitte um Verzeihung, daß ich zur eigentlichen Frage nichts beitragen konnte.


von Niels K. - am 20.05.2009 09:30
Hallo Obermuchel,

welches Forum meinst du mit "dem bömischen Forum"?

Einen schönen Herrentag wünscht
Ger Dijkstra

von berlinger - am 20.05.2009 11:33
Danke für die Hinweise. Über den Begriff „zuverlässig“ brauchen wir ja nicht mehr zu philosophieren wenn es Erfahrungswerte gibt: wer war denn vor Ort und weiß, wo die bisherigen Kreuzungen stattgefunden haben?

von T05860A - am 20.05.2009 13:47
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.