Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum zu den Eisenbahnen in Tschechien
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
Cmelak 1988

Am Freitag in Mlada Bolslav (m6B)

Startbeitrag von Cmelak 1988 am 24.05.2009 08:02

Hallo am Freitag ging es für uns mal wieder nach Mlada Boleslav. Leider war es eine ziemliche Sonnenlotterie und wir waren ab und zu auch vom Pech verfolgt. Hier nun ein kurzer Bildbericht.

Das erste Foto dieser Tour entstand in Bela pod Bezdezem mit 854 020 und 954 211



Danach ging es nach Bakov nad Jizerou um 742 332 mit ihrem Mn aufzunehmen



Desweiteren waren hier noch 810 220 und 278 anzutreffen. Im Anschluß ging es dann nach MB wo unter anderem 750 330 mit ihrem Güterzug eintraf- da war sie noch ganz!
Gegen um 9 kamen dann 742 030 und 032 mit einem überlangen Skodazug aus Richtung Mesto.




Danach fuhren wir nach Dobrovice, schon während der Anfahrt konnte man 750 013 erspähen welche allerdings genau in dem Moment losfuhr als wir am Bhf ankamen. So reichte es nur zu dieser Aufnahme in MB.




Beim Warten auf weitere Güterzüge passierte uns auch 810 324.




Gegen um 12 kam dann auch wieder 750 013 mit ihrer Rückleistung nach Nymburk allerdings gerade als wir unseren Fotostandpunkt wechselten, sodass es nur für einen Notschuss reichte. Da das Signal am Bü gleich auf Durchfahrt geschaltet blieb, suchten wir uns einen neuen Standpunkt um den nächsten Gz abzupassen. Aber nach 20 min. schloß der Stellwerker das Signal wieder. Was nun? Wir entschieden uns für die Fahrt nach Lustenice, wo uns wieder das Pech ereilte, da wir 750 163 nur mit den unsäglichen Lampen an der Bahnhofseinfahrt ablichten konnten, da sich kurz nach unserer Ankunft die Schranken schlossen.

In MB gelang dann noch diese Aufnahme von 742 271 die weiter in Richtung Prag fuhr.



Gegen um 2 traten wir die Heimreise an und wurden vom Unwetter überrascht, welches sich mit Hagel, umgeknickten Bäumen und Sturzbächen ordentlich über uns austobte. Nun wissen wir zumindestens das unser Auto auch hagel- und sturmflutsicher ist, aber was will man auch anderes bei einem tschechischem Fabrikat erwarten;)

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.