Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum zu den Eisenbahnen in Tschechien
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 6 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 6 Monaten
Beteiligte Autoren:
awp, Schwandorfer

Frage zu Bf Strá¸/Neustadtl - KBS 184

Startbeitrag von awp am 03.06.2009 17:04

Nach einem Bild des "Franz Kafka" an dem Motiv der 185 mußte konstatiert werden, daß es derzeit großräumig und intensiv den handbedienten Schranken entlang von 183/185 an den Kragen geht. Ersatz durch Blinklichter und gesteuert aus häßlichen weißen Kästen.
Anschließend standen einige Endrecherchen für den Band 1 an. Dabei wurde klar, daß nach StrḠwirklich kein planmäßiger Mn mehr kommt - denn das Sägewerk am Bahnhof gibt es nicht mehr.... Um jetzt einzugrenzen, wann der Betrieb endete, wäre mir an Sichtungsmeldungen gelegen, wer nach Sommer 2005 dort noch Güterverkehr erlebt hat - oder wem diesbezügliche Infos im Weltnetz aufgefallen sind. Ausweislich der Fahrpläne 2006/07 gab es wohl noch Bedarfstrassen.
In Bor/Haid dagegen alles beim alten, hier war gerade beim Beladen von mehreren Eas. Durch die Sperre Lo(h)m - Plan(a) muß ja bis August der Gv über Svoj¨in/Schweißing (KBS 178) abgewickelt werden. Hat das schon jemand zufällig beobachtet oder gar mit Transistor fotografiert?

Besten Dank!

Antworten:

Zitat

Anschließend standen einige Endrecherchen für den Band 1 an. Dabei wurde klar, daß nach StrḠwirklich kein planmäßiger Mn mehr kommt - denn das Sägewerk am Bahnhof gibt es nicht mehr.... Um jetzt einzugrenzen, wann der Betrieb endete, wäre mir an Sichtungsmeldungen gelegen, wer nach Sommer 2005 dort noch Güterverkehr erlebt hat - oder wem diesbezügliche Infos im Weltnetz aufgefallen sind. Ausweislich der Fahrpläne 2006/07 gab es wohl noch Bedarfstrassen.


Am 15.07.06 konnten wir in Straz noch die Übergabe fotografieren, siehe auch hier:
[forum.mysnip.de].

Viele Grüße

Tobias

von Schwandorfer - am 04.06.2009 09:43

Danke, Tobias

Schon mal ein Anhaltspunkt. Ein Eas war sicher nicht viel, aber für einen Sonnabend auf einer Lokalbahn immerhin bemerkenswert, daß der Mn fuhr. Könnte aber auch schon vom Rückgang des Verladegeschäfts zeugen.

Der Halt in Staré Sedl¨tě/Altzedlisch diente zum Absetzen der Zuglaufmeldung. Auch der voranfahrende MOs hielt dort nicht nur planmäßig, sondern der Führer sauste ins EG.

Der Teich in Nový Gramatín/Neugrammatin ist mittlerweile völlig unfotgrafierbar geworden.


Viele Grüße

von awp - am 04.06.2009 10:44
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.