Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum zu den Eisenbahnen in Tschechien
Beiträge im Thema:
13
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
Jens aus BaWü, wxdf, JFHf, Joachim Piephans, Martin Kop., nix mehr

Frage zur BR 809

Startbeitrag von Jens aus BaWü am 10.10.2009 12:25

Hallo in die Runde,

kurze Frage zur BR 809. :confused:
Welche Fahrzeuge sind mit den "FlowerPower-Werbung" verziert,
habe mit vom unten abgebildeten Fahrzeug die Nummer nicht notiert.
Sicher ist aber, das es ein 809ner war.
Wer kann von den Brotbüchsenexperten helfen.

Tw 809 ... als Os 12362 in Lu¸ec nad Vltavou (29.09.2009)



Mit freundlichen
Grüßen Jens

Antworten:

Re: Nix Flower-Power

Hallo!
Folgende Büchsen sind mit Wahlwerbung der CSSD beklebt:
-810 588 heute in Nymburk gesehen
-810 597 + 810 652 in Liberec
-810 669 in Tabor
-810 110 in Volary
-810 386 vor 3 Wochen in Vsetaty gesehen
-810 229 in Mlada Boleslav
-810 644 habe von der ein Bild aus Karlovy Vary erhalten
-810 009 habe von der ein Bild aus Krnov erhalten
Wieviel es noch gibt ? Keine Ahnung.

Vielleicht kann ja mal wxdf paar Losungen übersetzen?

Mich persönlich würde mal interessieren was:
1.Die Bekleberei kostet?
2.Ob die Sozialdemokraten so viel Kohle haben, um soviele zu bekleben??

Gruss Jörg

von JFHf - am 10.10.2009 15:46

Re: Nix Flower-Power

Hallo Jörg,

Bild ist unterwegs.

Gruß Jens

von Jens aus BaWü - am 10.10.2009 18:30

Re:Danke

Hallo Jens !
Vielen Dank. Gruss Jörg

von JFHf - am 10.10.2009 18:58

Der Witz an der Sache ist ...

... dass das Parlament wegen Wirtschaftskrise und Geld sparen vorgezogenen Neuwahlen abgelehnt hat. Ursprünglich sollten sie im November 2009 statt finden.
Da sind die Sozialdemokraten also etwas vorgeprescht.
Die Losungen lauten ansonsten:
Jistoty = Sicherheiten
Naděje pro lidi = Hoffnungen für die Menschen
pro na¨i zemi = für unser Land

Vorn rechts an der Seite steht: Společné zdanění man¸elů a spravedlivé daně = gemeinsame Besteuerung von Ehegatten und gerechte Besteuerung
und an der Seite von rechts nach links: 13. Rente und vom Staat garantierte Renten
qualitatives und zugängliches Gesundheitswesen ohne Gebühr (die ODS hat sich nämlich die Praxisgebühr aus Deutschland abgeguckt, aber da, wo die Sozialdemokraten in den Landkreisen die Wahlen gewonnen haben, haben sie diese wieder abgeschafft)
Ganz hinten : Unterstützung unserer Firmen und Rohstoffe von CEZ, also dem tschechischen Energieerzeuger

In Břeclav habe ich so ein Teil nachts beim Umstieg in den Metropol auch schon rum stehen sehen, müsste aber erst mal suchen, wo ich das Bild gespeichert habe.

von wxdf - am 11.10.2009 11:42

Re: Der Witz an der Sache ist ...

Hallo Helmut!
Danke nochmal für die Mühe.Wäre für ne Bildübermittlung dankbar.

Gruss Jörg

von JFHf - am 11.10.2009 12:08

809 495

Moin,

gestern in Kralupy n V im ex Depo abgelichtet.

malo

von nix mehr - am 12.10.2009 06:40

810 250 PJ Plzen ebenso CSSD (owT)

.

von Joachim Piephans - am 12.10.2009 07:07

Übersicht Wahlwerbe-TW

[spz.logout.cz]
(bisschen runter scrollen, letzte Meldung ganz unten)

von wxdf - am 12.10.2009 10:10

Meinst Du, mir wäre noch eingefallen, ...

... wo ich diese Zusammenstellung neulich beiläufig wahrgenommen habe? Da hätte ich bei ¸elpage und k-report lange suchen können; auf spz kommt man mittlerweile ja nicht mehr so häufig. Danke, Helmut, für's Adlerauge, jetzt dürfte alles geklärt sein.

Gruß,
Joachim

von Joachim Piephans - am 12.10.2009 10:50

Re: Der Witz an der Sache ist ...

Zitat
wxdf
... dass das Parlament wegen Wirtschaftskrise und Geld sparen vorgezogenen Neuwahlen abgelehnt hat. Ursprünglich sollten sie im November 2009 statt finden.


"Geld sparen" ist die offizielle Erklärung. Eigentlich steckt aber dahinter, dass die Umfragen die CSSD - im Gegensatz zum Zeitpunkt der Verstöndigung über Neuwahlen - nun nicht mehr so klar in Führung sahen. Da hat man sich´s anders überlegt, und da die Verfassung zur Auflösung der Smenovna ein sehr kurzfristiges Verfahren vorsieht, und man dafür eine Zweidrittelmehrheit braucht, war es das mit Neuwahlen.

Übrigens erstreckt sich die CSSD-Kampagne bei den CD nicht nur auf die 810er, sondern ist auch sonst im Bahnbereich sehr präsent. Man muss sich nur mal das Untergeschoss des Bahnhofes Usti ansehen, der fast komplett orange ist.
Ich glaube ja, dass die CD der CSSD einen sehr guten Preis gemacht haben, da man durchaus gewisse Interessen an einem CSSD-Wahlsieg hätte.

Und noch OT: Dieser Wahlkampf war übrigens - im Gegensatz zum in CZ üblichen - extrem aggressiv (aber teils auch witzig, wenn auch dem politischen Klima nicht sehr zuträglich) und eine wahre Materialschlacht. Es dürften einige Milliarden Kronen gewesen sein, die hier für nicht stattfindende Wahlen ausgegeben wurden. Das ging bis zu "gefälschten" Wahlplakaten - also Plakaten, die im gleichen Layout und der gleichen Farbgebung wie die der Gegner gestaltet waren und aber "leicht" andere Aussagen hatten - und so etwas hauswandfüllend.

MfG
Martin



von Martin Kop. - am 12.10.2009 12:12

Beim K-Report wärst Du schon fündig geworden...

... aber dort auch nur auf spz.logout.cz verwiesen worden.
Ich habe auch ewig herum gesucht, ehe ich mit der Eingabe des Suchbegriffs "ČSSD" zu "Oran¸ové předvolební vlaky" vorgedrungen bin und dann den Link zu spz gefunden habe. :comp:

von wxdf - am 12.10.2009 12:17

Re: Übersicht Wahlwerbe-TW

Somit hat sich auch meine Frage geklärt, das muß der 809 495 gewesen sein.

Danke für die Liste.

Gruß Jens

von Jens aus BaWü - am 12.10.2009 18:24
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.