Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum zu den Eisenbahnen in Tschechien
Beiträge im Thema:
19
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
AAW, MichaelM, Libnet+, 2613, Niels K., Hemmschuh, Joachim Piephans

(PM) Wanderexpress "Bohemica" Dresden - Litomerice

Startbeitrag von Hemmschuh am 12.10.2009 07:22

Hallo zusammen,

und zwar vom 06.10.2009 aus der Sächsischen Zeitung


Gruß Hemmschuh

Antworten:

Hallo,

Fragt sich nur noch, welche Elbseite der Zug benutzen wird?

von Libnet+ - am 13.10.2009 08:49
Hallo,

da der Zug nach Litoměřice město fahren soll, bleibt m. E. eigentlich nur die Variante linkselbisch bis Ústí nad Labem, Kopf machen in Ústí nad Labem západ und dann rechtselbsich nach Litoměřice.

Viele Grüße
2613

von 2613 - am 13.10.2009 12:51
Zitat
2613
Hallo,

da der Zug nach Litoměřice město fahren soll, bleibt m. E. eigentlich nur die Variante linkselbisch bis Ústí nad Labem, Kopf machen in Ústí nad Labem západ und dann rechtselbsich nach Litoměřice.

Hallo,

wahrscheinlicher ist laut [kubuv-blog.wz.cz] die Fahrt von Decin aus rechtselbisch. Zumindest ist kein Halt in Ústí-západ vorgesehen und in der Vorschau der KBS 090 taucht der Zug nicht auf.

Grüße André

.

von AAW - am 13.10.2009 13:18
Zitat
AAW
Zitat
2613
Hallo,

da der Zug nach Litoměřice město fahren soll, bleibt m. E. eigentlich nur die Variante linkselbisch bis Ústí nad Labem, Kopf machen in Ústí nad Labem západ und dann rechtselbsich nach Litoměřice.

Hallo,

wahrscheinlicher ist laut [kubuv-blog.wz.cz] die Fahrt von Decin aus rechtselbisch. Zumindest ist kein Halt in Ústí-západ vorgesehen und in der Vorschau der KBS 090 taucht der Zug nicht auf.

Grüße André

.


Aber in der Vorschau zur 073 taucht er nicht auf.
Das macht mich so stutzig...

von Libnet+ - am 13.10.2009 13:31
Zitat
Libnet+
Aber in der Vorschau zur 073 taucht er nicht auf.
Das macht mich so stutzig...

Hallo,

dort taucht das Zugpaar wahrscheinlich nicht auf, weil es nicht den Schulz'schen Anforderungen an die "S-Bahn" in Ústecký genügt. :-) Da müssen schon zwei wochenendtägliche Zugpaare vorhanden sein (wie nach Vejprty)!

Nein im Ernst: Die Fahrplanvorschau für die Region Ústecký scheint nur die Personenzüge im (mehr oder minder) Taktverkehr zu enthalten.

Viele Grüße,
André

.

von AAW - am 13.10.2009 14:20
Hallo,

nach meinen Informationen (von DB Regio) fährt der Zug über Ústí hl.n. - dann müsste er doch in Ústí západ Kopf machen, um auf die andere Elbseite zu kommen oder? Dass allerdings der Halt in Ústí západ in der Fahrplanvorschau für die 072 nicht aufgeführt ist, würde meiner Aussage natürlich widersprechen.

Wenn er von Děčín rechtselbig fahren würde, könnte er aber nicht am Hbf. in Ústí halten und das halte ich für sehr unwahrscheinlich ...

Es grüßt
2613

von 2613 - am 13.10.2009 14:46
Zitat
2613
Hallo,

nach meinen Informationen (von DB Regio) fährt der Zug über Ústí hl.n. - dann müsste er doch in Ústí západ Kopf machen, um auf die andere Elbseite zu kommen oder? Dass allerdings der Halt in Ústí západ in der Fahrplanvorschau für die 072 nicht aufgeführt ist, würde meiner Aussage natürlich widersprechen.

Wenn er von Děčín rechtselbig fahren würde, könnte er aber nicht am Hbf. in Ústí halten und das halte ich für sehr unwahrscheinlich ...

Es grüßt
2613


Na ja, der Zug kommt um 9.17 Uhr in Decin an, zur gleichen Zeit fährt der Canopus nach Prag ab, 9.24 Uhr der Rychlik und 9.28 Uhr der Os nach Most, alle über Usti.
Und da soll der Bohemica auch noch dazwischen, also vor dem R nach Prag (ab also ca. 9.20 Uhr) - das glaub ich nicht so richtig.

Ich tippe daher weiterhin auf eine Fahrt über die KBS 073.

So, genug Analytik.

Libnet+

von Libnet+ - am 13.10.2009 14:55
Zitat
Libnet+
Na ja, der Zug kommt um 9.17 Uhr in Decin an, zur gleichen Zeit fährt der Canopus nach Prag ab, 9.24 Uhr der Rychlik und 9.28 Uhr der Os nach Most, alle über Usti.
Und da soll der Bohemica auch noch dazwischen, also vor dem R nach Prag (ab also ca. 9.20 Uhr) - das glaub ich nicht so richtig.

Einzig die Realität bringt meine (und deine) Theorie ins Wanken:

[reiseauskunft.bahn.de];
[reiseauskunft.bahn.de];

Halte des "Bohemica" in CZ in 2010 werden sein: Děčín, Ústí, Ústí západ, Střekov, Sebuzín, Velké ´ernoseky und Litoměřice město.

Und an der Gelobtbachmühle (Schöna Gr.) soll er auch halten. :-)

Gruß André

.

von AAW - am 14.10.2009 22:02

Stichwort Gelobtbachmühle ?

Hi@All,

hat man diesbezüglich die netten Bewohner der Gelobtbachmühle um Erlaubnis gefragt ? ;)


MM



von MichaelM - am 19.10.2009 08:09

Re: Stichwort Gelobtbachmühle ?

Zitat
MichaelM
hat man diesbezüglich die netten Bewohner der Gelobtbachmühle um Erlaubnis gefragt ? ;)

Nach manchen Berichten würden die sich wohl darauf freuen, ab und an fremde Subjekte (bevorzugt mit Kamera um den Hals) zu verjagen. :-)

Gruß André

.

von AAW - am 19.10.2009 18:53
Zitat
AAW
Einzig die Realität bringt meine (und deine) Theorie ins Wanken:

[reiseauskunft.bahn.de];
[reiseauskunft.bahn.de];

Halte des "Bohemica" in CZ in 2010 werden sein: Děčín, Ústí, Ústí západ, Střekov, Sebuzín, Velké ´ernoseky und Litoměřice město.

Und an der Gelobtbachmühle (Schöna Gr.) soll er auch halten. :-)

Gruß André

.


Ah ja, nun denn... - das wird ja eine Zugdichte geben - 4 Personenzüge dicht an dicht.
Fährt der RE/Sp dann im GWB, also auf dem linken Streckengleis oder wie läuft das in Tschechien?


Libnet+

von Libnet+ - am 19.10.2009 19:12

Jo, einer der Berichte

war vmtl von mir ... ;)

Zugebenermaßen war mein Standplatz etwas gewagt, nämlich in etwa vier Meter Höhe über dem nicht anwesenden
Grenzposten.

Jedenfalls kam nach zehn Minuten die Bewohnerin über die Gleise gelatscht und begann mich darauf hinzuweisen,
daß das Fotografieren ihres Hauses streng verboten sei und sie die Polizei rufen würde.

Ich habe dann freundlich gebeten, doch die tschechische Polizei zu rufen, da ich etwa eine Fusslänge außerhalb
Deutschlands stand ...

Allerdings hatte ich den Nachtzug schon im Kasten und der Bierexpress war schon in Bad Schandau abgefahren,
so daß ich mir keine Sorgen bezüglich des "rechtzeitigen" Eintreffens der Polizei machen mußte, kurz nach dem
zweiten Zug bin ich dann gen Dolni Zelb entschwunden.


MM

von MichaelM - am 20.10.2009 07:26

Re: Jo, einer der Berichte

Zeig doch bitte mal eins von den Bildern, damit wir die Örtlichkeiten und Aufgeregtheiten besser verstehen ;) - außerdem sind gute Bilder immer was Schönes!

Gruß,
Joachim

von Joachim Piephans - am 20.10.2009 08:30

@Joachim: Ich bin doch Analogiker

und habe auch (noch) keinen Scanner ...

Das Hauptproblem der Dame scheint die Befürchtung zu sein, daß veröffentlichte Fotos Einbrüche in das abgelegene Anwesen
fördern könnten, interessanterweise lief während unseres Gespräches gerade mal wieder ein Wanderer über das Grundstück.

Und es war nicht wxdf, der kommt dort üblicherweise gegen Mitternacht vorbei ... ;)


MM

von MichaelM - am 20.10.2009 12:14

Re: Jo, ein Bild

Zitat
Joachim Piephans
Zeig doch bitte mal eins von den Bildern, damit wir die Örtlichkeiten und Aufgeregtheiten besser verstehen ;) - außerdem sind gute Bilder immer was Schönes!


Ich habe nur ein schlechtes Bild ohne die Gelobtbachmühle zu bieten. "Aufgeregt" hat sich anno 2001 auch niemand.
Der Blick (aus dem Garten der Mühle) geht gen Deutschland, die Vorsignalbaken gehören zum Bahnhof Schöna.



Die Signalisierung des Systemwechsels war damals für mich interessanter als die "Hütte" daneben.

von Niels K. - am 20.10.2009 13:47

Re: @Joachim: Ich bin doch Analogiker

Zitat
MichaelM
Und es war nicht wxdf, der kommt dort üblicherweise gegen Mitternacht vorbei ... ;)

Helmut kommt dort noch später vorbei, so kurz nach halb Zwei. Die letzte S-Bahn erreicht Schöna viertel Zwei (die davor kommt schon um Zehn).

Gruß André

.

von AAW - am 20.10.2009 17:50
Zitat
Libnet+
Ah ja, nun denn... - das wird ja eine Zugdichte geben - 4 Personenzüge dicht an dicht.
Fährt der RE/Sp dann im GWB, also auf dem linken Streckengleis oder wie läuft das in Tschechien?

Vermutlich wartet der Bummelzug ab, bis der "Bohemica" die Gefilde des Güterbahnhofs verlassen hat, denn der Gegenbummler will Děčín ja auch noch erreichen (9.28 Uhr).

Gruß André

.

von AAW - am 20.10.2009 17:54

Link zur Gelobtbachmühle

Mit Bild, aber ohne Zug: [www.wandern-saechsische-schweiz.de]

von MichaelM - am 21.10.2009 06:48
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.