Neumodisches Geraffel

Startbeitrag von AAW am 14.04.2013 22:00

Hallo,

nachdem ich heute mal neumodisch geraffelt, genauer dösierend unter Fahrdraht nach Podmokly angereist war, konnten zwei Dinge fesgestellt werden:

- viele polnische Leiharbeiter waren mit Wochenendruhe fern der Heimat beschäftigt. 2x ET22 links und rechts des Bahnhofs, 2x Loks neueren Datums am "verlängerten" linken Hausbahnsteig.

- Jede Menge neumodisches Geraffel belagerte den Bahnhof. Panther 9.28 Uhr an und ab, zuvor ein Elefant rychle nach Prag. Was den Panther wohl zum Panther und nicht zum Gepard oder sonstwas macht? Die Farbe schonmal nicht! Sie fahren ja nicht in Schweden oder für die Telekom. ;)

Aufgrund letzterem wartete ich lieber auf den in 3 Sprachen mit 5, 10, 15 und 25 Minuten Verspätung (ihr wißt ja, "die angegebene Verspätung kann sich ändern!" ;)) angekündigten "Canopus". Zwischenzeitlich erhöhte man nur noch einsprachig wegen "technická závada na trati" (die Begründung gab's wohl nicht auf dt. oder engl.), um dann mit 35 (letztlich 40) Minuten, wieder dreisprachig seine Ankunft herzubeten.

Der ELS mit Planankunft 9.27 Uhr blieb mit vorhergesagten +20' ebenso anschlußbefreit, wie der "Canopus", ganz i.Ggs. zum EC nach Wiener Neustadt, der wartete in Prag geduldige 40' auf uns. (Ebenso der grenzlange "Phoenix", der am Abend 10' auf Anschluß wartete und nach zwischendurch +20' mit +12' in Dresden einlief.)

Zurück zum Film:
Gute Entscheidung, denn so konnte ich gemütlich im Abteil des IR-Wagens eine Blocklänge eher in Prag sein. Nach Überholung des "R-lefanten" in Kralupy waren in Holešovice alle drei derzeit vorhandenen Gleise in Benutzung. Ggü. der EC gen Dtl. und bei Ausfahrt hinten gen Hausbahnsteig abbiegend schon der blaue Dickhäuter.

Ich habe zwar heute beim Tatranummernaufgeschreibe noch paar Notizen zu neulich (Ausflug nach Kyselka) gefunden, aber das ist ja schon "verjährt".

So viel Eisenbahn für heute,
André

PS: Straßenbahnteil auch mit ohne Bildern: [www.drehscheibe-foren.de]

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.