Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum zu den Eisenbahnen in Tschechien
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
JFHf

01. Mai m.B.

Startbeitrag von JFHf am 02.05.2013 19:57

Hallo!

Mit der Bahn ging es von Liberec, über Turnov-Mlada Boleslav-Kolin nach Ceská Třebová und zurück.
-in Liberec stand SGJW 740 508 abgestellt
-In Turnoc zu Gast waren u.a.: 742 454, 753 781+753 783 und von Mlada Boleslav war 810 240 mit Hänger gekommen
-in Nymburk hab ich 753 782+753 784 in der Abstellgruppe gesehen
-in Mlada Boleslav am Güterschuppen standen 750 330+750 326
-zw. Dlouha Trebova und von Česká Třebová wurde eingleisig gefahren wegen Bauarbeiten
-zw. Pardubice und Hradec Kralove verkehren 440 009 und 440 008 als Sp


Auf der S2 fuhr 471/971 011, hier in Kolin

1216 229 mit EC 75 in Pardubice hl.n.. An der Seite steht dran:
´´2014 Praha-Wien-Graz`` powered by ÖBB ČD

122 012 mit dem Continentalzug

Der beklebte 814 166 ließ sich auch blicken

EC 174 war mit 362 011 bespannt, statt einer 350

841 007 als Os von Česká Třebová nach Lanškroun

1216 226 mit EC 172 in Usti n.O.

Ein EN57 als Sp (Kłodzko--Pardubice) und ne 163 mit Wagenzug als Os nach Letohrad

EC 110 war wieder mal mit ner EP09 (028) bespannt

Im k-report waren Bilder zusehen von SZDS, mit eben den abgebildeten 740 641 und Lokotrans 742 512. Diese fuhren den Containerzug von Nymburk nach Mlada Boleslav zu Skoda. Bis Nymburk kam der mit 121 004.
[www.k-report.net]


Gruß Jörg

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.