Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum zu den Eisenbahnen in Tschechien
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
JFHf

Um Nové Strašeci m.B.

Startbeitrag von JFHf am 04.11.2013 09:42

Morgen!

Am letzten Urlaubstag trieb es einen Bekannten und mich dorthin, um den Betrieb, speziell die 716 528, ab zulichten.


Zwischen 8.30 Uhr und 8.45 Uhr kommt die Werklok aus dem Anschluß in den Bahnhof.

Statt AWT, kam in deren Trasse, 753 753 mit dem Gz von Kladno nach Řevničov durch gefahren. Gruppenbildung. 1.Teil geht von Řevničov weiter mals Mn nach Rakovnik. Teil zwei (Holzwagen+Ea) wird später in Řevničov an die Ladestrasse gebracht und mit den Holzwagen dort getauscht.

Statt erwarteter AWT-Abfahrt, kam noch ein Lv von Kladno nach Řevničov.

AWT 740 674+740 842

links der Transistor vom Mn (von und nach Rakovnik), hinten hängen schon die beiden 755 dran und 753 753 beim Umsetzen. Deren Zug steht auf dem Gleis ganz außen (der Zug ist nicht zusehen).

753 753 zieht den Gz von Řevničov bis Kladno. Zug ist ca. 70 min nach Plan gefahren, dafür, wie sich später rausstellte bis Kralupy. Letztens stand der Zug ne Ewigkeit in Kladno-Dubi. Diesmal stand nur 753 753 dort.

Leider ist bei der letzten Lok das Kabel drin, was am Masten runter hängt.

R 1290 mit 750 707 in Hostivice.
Der Kalkzug war mit 753 601+753 602 und Viamont 741 703+741 705 bespannt.

Gruß Jörg

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.