Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum zu den Eisenbahnen in Tschechien
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 3 Jahren, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 3 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
wxdf, MichaelM, Niels K.

Endspurt in Ústí nad Orlici

Startbeitrag von wxdf am 14.11.2014 18:14

[www.k-report.net]

Gibt im K-Report Leute, die bezweifeln, ob's die Jungs bis zur geplanten Eröffnung am 17.11. packen werden, alle Arbeiten fertig zu stellen.

Antworten:

Auf alle Fälle erfreulich, daß das alte Empfangsgebäude anscheinend auch eine äußerliche Auffrischung bekommt.
Weiß Jemand ob es auch eine sinnvolle innere Nutzung bekommt?

von Niels K. - am 14.11.2014 19:46

Vielleicht macht die Kneipe wieder auf

träum ... :cheers: :cheers::cheers:

von MichaelM - am 17.11.2014 12:55

Stand vom 16.11.



Die alte Strecke ist Geschichte. Die paar Bruchsteine hat man stehen gelassen, weil sich die Eiferer der Bürgerinitiative "Den Bahnhof geben wir nicht her" echauffiert hatten, man müsse diese als historische Erinnerung belassen.



Containerzug auf der neuen Brücke



Fahrleitungsmontagewagen auf dem Weg zum Bahnhof unter den gebogenen neuen Fahrleitungsmasten



Grübel, grübel und studier - wie befestige ich die Überdachung des Bahnsteigs hier ?



historische Technik am Rand der Letohrader Seite



Bahnsteig 3 der Letohrader Seite. Nix mehr Überschreiten der Gleise, Abgang erfolgt durch einen Tunnel



Da geht's raus zur Abfertigungshalle. Wer mag, kann auch Fahrstuhl fahren



provisorische Überdachung über dem Zugang vom EG zu den Bahnsteigen



In der Fahrkartenausgabe brannte schon Licht und die Verkäuferinnen machten sich schon mal mit ihrem neuen Arbeitsplatz vertraut



Busfahrpläne an der Übergangsstelle



Es gibt noch viel zu tun, und deshalb wird auch am Feiertag gearbeitet
Zahlreiche Eingeborene nutzten ihren Nachmittagsspaziergang dazu, sich ihren neuen Bahnhof schon mal anzuschauen.
Und da die Schilder "Betreten der Baustelle verboten" entfernt wurden, konnte man auch schon mal legal an eifrig werkelnden Bauarbeitern vorbei die Unterführung erkunden.
Sieht übrigens wirklich so aus, als sollte im Mittelteil, wo die Kneipe war, wieder was entstehen, denn es wurde fleißig gemalert.
Am Bahnsteig 3 stieg ich dann wie andere Fans den Berg empor und filmte einige durchfahrende Züge : [youtu.be]

von wxdf - am 18.11.2014 11:43

Tag der Wiedereröffnung auf vlaky.net

Sieht weiterhin recht provisorisch aus : [www.vlaky.net]

von wxdf - am 24.11.2014 13:55
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.